Alles zum Thema Gemeinde Klaffer

Beiträge zum Thema Gemeinde Klaffer

Politik
Harald Obernberger (Standortleiter Schwarzenberg bzw. bisheriger interimistischer Amtsleiter Schwarzenberg), Bürgermeister Michael Leitner , Amtsleiter Günter Studener und Bürgermeister Franz Wagner (v. l.).

Klaffer und Schwarzenberg gingen eine Verwaltungsgemeinschaft ein

SCHWARZENBERG, KLAFFER. Mit 1. Jänner 2019 hat die neu gegründete Verwaltungsgemeinschaft der beiden Gemeinden Klaffer und Schwarzenberg den operativen Betrieb aufgenommen. Günter Studener, bisheriger Amtsleiter der Gemeindeverwaltung Klaffer, übt nun die Amtsleitung der Verwaltungsgemeinschaft aus. Sowohl der Verwaltungsstandort Klaffer als auch jener in Schwarzenberg bleiben bestehen, um den Bürgern der beiden Gemeinden weiterhin den bewährt hohen Servicegrad anbieten zu können. Zwischen den...

  • 10.01.19
Lokales
Das Seerestaurant lädt zum Gustieren ein.

Alles neu im See-Restaurant in Klaffer

KLAFFER. In neuem Glanz präsentiert sich das See-Restaurant in Klaffer. Die WC-Anlagen und Gasträume wurden renoviert und eine überarbeitete Speisekarte lockt mit neuen Gerichten. Täglich gibt es auch ein Menü um 7,50 Euro und jetzt speziell im Winter kann man das Eisstockschießen mit einem Bradl-Essen verbindet und bezahlt hierfür inklusive Bahngeld nur zehn Euro pro Person. Um Reservierung (von Mittwoch bis Sonntag) wird unter 07288/6318 gebeten. Klaffer hat auch speziell für Familien einiges...

  • 12.12.18
Lokales
Von der Ruine Waxenberg aus genossen die Ausflügler einen wunderschönen Ausblick.

Gemeindebedienstete erlebten abwechslungsreichen Tag

KLAFFER. Der Gemeindeausflug der Gemeindebediensteten aus Klaffer führte heuer nicht allzu weit fort: Zuerst stand eine interessante Führung durch das Keltendorf Mitterkirchen am Programm mit einem Workshop zum Thema Töpfern bzw. Schmuckherstellung. Anschließend wurde in der Alm Stub'n auf der Stoaninger Alm (Schönau) das Mittagessen genossen, ehe es auf die Speed Gleit Bahn ging. Ganz Mutige fuhren ohne zu bremsen die Strecke durch. Den Abschluss bildete eine Führung auf bzw. durch die...

  • 01.10.18
Leute
Eine Gruppe aus dem Innviertel war zu Besuch.

Frauengruppe besuchte Heilkräutergarten in Klaffer

KLAFFER. Eine Frauengruppe aus Freinberg im Innviertel besuchte den größten Bio-Heilkräutergarten Österreichs in Klaffer. Bei einer ausführlichen Führung informierte Obfrau Waltraud Müller nicht nur über die Anwendungsmöglichkeiten und Wirkungen der zahlreichen Heilkräuter, sondern es gab auch "Kräuter-Verkostungen" sowie "Kräuter-Erfrischungsgetränke". Zusätzlich organisierte Elisabeth Diebetsberger als Obfrau der Frauengruppe noch eine Kirchenbesichtigung (Kreuzgang mit 16...

  • 27.07.18
Lokales
Die Riesenrutsche ist kann kostenlos benutzt werden.

Riesenrutsche ist neue Attraktion am Naturbadesee in Klaffer

KLAFFER. Kürzlich wurde beim Naturbadesee in Klaffer eine aufblasbare Wasserrutsche samt Trampolin montiert. "Die Länge der Rutsche beträgt 6,4 Meter und das Trampolin hat einen Durchmesser von 3,7 Metern", teilt Bürgermeister Franz Wagner mit. Zudem weist die Attraktion eine Höhe von drei Metern auf. Für die Verankerung wurden 8 x 50 Kilogramm schwere Betonblöcke verwendet, die von der Baufirma Hehenberger auf Initiative von Gemeinderat Dominik Ranninger kostenlos zur Verfügung gestellt...

  • 20.07.18
Leute
Die Jubilarin mit dem Bürgermeister.

91. Geburtstag gefeiert

KLAFFER. Anna Grininger aus der Ortschaft Freundorf in der Gemeinde Klaffer am Hochficht feierte am 29. April ihren 91. Geburtstag. Bürgermeister Franz Wagner gratulierte herzlich.

  • 02.05.18
Leute
Bürgermeister Franz Wagner, Johanna Stögmüller und Pfarrprovisor Petrus Bayer.

85 Jahre alt geworden

KLAFFER. Johanna Stögmüller feierte ihren 85. Geburtstag. Bei der Jubilarin stellten sich Bürgermeister Franz Wagner und Pfarrprovisor Petrus Bayer als Gratulanten ein. 

  • 06.04.18
Lokales
Die Kinder mit ihren neuen Warnwesten sowie Vertreter.

Warnwesten für Klaffers Kinder

KLAFFER. Wie bereits in den Vorjahren wurden auch heuer wieder Warnwesten an Oberösterreichs Schulanfänger im Rahmen der Kinderwarnwestenaktion des OÖ. Zivilschutzes verteilt. In Klaffer übergaben der Zivilschutz-Beauftragte Johannes Egginger, sowie der Klaffegger Bürgermeister Franz Wagner in Zusammenarbeit mit Polizeibeamten der Dienststelle Ulrichsberg die Kinderwarnwesten an die Schulanfänger der Volksschule, um deren Sichtbarkeit im Straßenverkehr zu erhöhen. Sichtbar im Herbst Gerade...

  • 27.09.17
Lokales
Alfred Stummer, Franz Wagner und LH-Stellvertreter Michael Strugl, v. l.

Klaffer ist Stammgast bei der Ortsbildmesse

KLAFFER. So wie in den Jahren zuvor war auch heuer die Gemeinde Klaffer mit einem Stand bei der Ortsbildmesse vertreten. Alfred Stummer und Bürgermeister Franz Wagner informierten die vielen Besucher über Interessantes aus der Kräutergemeinde. "Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl schaute bei unserem Stand vorbei und überreichte ein Präsent als Dank für die Teilnahme", berichtet Bürgermeister Wagner.

  • 15.09.17
Wirtschaft
Gemeinden geben Arbeitssuchenden eine Jobchance: AMS-Leiterin Michaela Billinger, die Bürgermeister Franz Wagner (Klaffer), Andreas Lindorfer (Rohrbach-Berg), Karin Luger vom Frauennetzwerk Rohrbach) Bürgermeister Hermann Gierlinger (Pfarrkirchen), Projektleiterin Jutta Müller (Frauennetzwerk Rohrbach), Bürgermeister Alfred Allerstorfer (St. Ulrich), Vizebürgermeisterin Elisabeth Reich (Haslach) und die Bürgermeister Karl Kapfer (Oberkappel) und Franz Lindinger (Peilstein).

Berufs-Neustart in der Gemeinde

Im Projekt "Jobchance Gemeinde" konnte bereits neun Personen in ein befristetes Dienstverhältnis vermittelt werden. BEZIRK. "Jobchance Gemeinde ist ein Beschäftigungsprojekt für arbeitssuchende Frauen und Männer mit dem Ziel, den nachhaltigen Wiedereinstieg ins Erwerbsleben zu unterstützen", berichtet Projektleiterin Jutta Müller, Geschäftsführerin des Frauennetzwerks Rohrbach. Hinter dem Projekt steht auch Michaela Billinger, Leiterin des Arbeitsmarktservice (AMS) Rohrbach. "Mir liegt das...

  • 23.06.17
Gesundheit
Wie man Naturseife herstellt, zeigt Silvia Winklehner in Klaffer.

Naturseifen selber gemacht

KLAFFER. Am Freitag, 17. Juni, zeigt Silvia Winklehner von 14 bis 17 Uhr, im Sitzungssaal der Gemeinde, wie man Naturseifen herstellt. Die Kräuterpädagogin und FNL-Kräuterfachfrau zeigt, wie aus wertvollen Ölen und wunderbaren Düften Seifen hergestellt werden. Kräutersalze und Blüten vollenden die Naturseifen. Selbstgemachte Seifen sind ein beliebtes Geschenk oder Mitbringsel. Teilnahmegebühr: 20 Euro pro Person, plus Materialkosten. Anmeldung bitte im Tourismusbüro Klaffer:...

  • 31.05.16