Gemeinde Weichselbaum

Beiträge zum Thema Gemeinde Weichselbaum

2020 stand das Ortsgebiet von Weichselbaum unter Wasser.
4

Bund, Land und Gemeinde
Hochwasserschutzprojekt Weichselbaum auf Schiene

Mit dem Hochwasserschutzprojekt für den Ort Weichselbaum steht für die Gemeinde ein weiteres Großprojekt an.  WEICHSELBAUM. Der Ort und seine Bevölkerung war in den letzten Jahren während sintflutartigen Regenfällen zumeist leidgeplagt. Immer wieder musste die Feuerwehr ausrücken und bei etlichen Keller und Wohnhäusern Wasser auspumpen. Wenn es nach Bürgermeister Willibald Herbst geht, soll "so schnell wie möglich" dem entgegen getreten und mit dem Bau von Hochwasserschutzmaßnahmen begonnen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Auf dem Dach der Volksschule Maria Bild ist seit Anfang des Jahres die neue Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung in Betrieb.
6

Investition
Neue Photovoltaikanlage für Gemeindeamt und Volksschule Maria Bild

Gemeindeamt und Volksschule Maria Bild erzeugen ihren Strom mittels Stromzellen selbst.  MARIA BILD. Seit Anfang des Jahres ist die neue Photovoltaikanlage auf den Dächern des Gemeindeamtes und der Volksschule in Betrieb genommen worden. Auf dem Gemeindehaus Maria Bild, wo das Gemeindeamt der Gemeinde Weichselbaum seinen Sitz hat, wurde eine 7,4 kWp-Anlage errichtet. Bei der angrenzenden Volksschule wurde eine Anlage für 12,95 Kilowatt installiert. „Wir können nun damit selbst Strom erzeugen“,...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Eingeschworen: G. Draxler, J. Deutsch, T. Brunner, F. Brunner, H. Brunner, G. Brunner, H. Mayer, F. Kloiber, J. Hirczi, J. Markus (v.l.).
6

Serie "Unsere Stammtische"
Rosendorf: Frauenrunde und Männerstammtisch unter einem Dach

Einmal im Monat treffen sich gesondert Rosendorfs Männer und Frauen zum Stammtisch beziehungsweise Runde.  Wenn die Stammtisch-Glocke im Gasthaus Hirczi erklingt, sind die Herren des "Stammtisch Rosendorf" nicht weit. Denn jedes Mitglied muss seine Ankunft mit einem Läuten innerhalb der ersten zehn Minuten bestätigen. Vergisst man, wird man zur Kasse gebeten. "Auch unerlaubtes Fernbleiben wird bestraft", erklärt Obmann Josef Markus. "Das eingenommene Geld wird unter anderem für unsere...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
2 1 4

"Guten Morgen Österreich" aus Maria Bild
Im Zuge der aktuellen Südburgenlandtour machte der Tross im Wallfahrtsort Station

Eva Pölzl und Martin Ganster präsentierten am Donnerstag Morgen die Sendung "Guten Morgen Österreich" unweit der bekannten Wallfahrtskirche in Maria Bild in der Nähe der Bezirkshauptstadt Jennersdorf. Unter den Live-Gästen der Sendung waren unter anderen die Bioweinbauern Patrizia und David Oberkofler, Schwammerlexperte Rudolf Fartek und Astrophotograph Michael Schmidt. MEHR BILDER online unter: Photogallery "Guten Morgen Österreich" aus Maria Bild

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Michael Schmidt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.