Alles zum Thema Gesund Gemeinde

Beiträge zum Thema Gesund Gemeinde

Gesundheit

Woman-Day im Veranstaltungssaal St. Oswald
27. April: Ein Tag ganz für die Frauen

St. Oswalder Woman-Day Die Gesunde Gemeinde St. Oswald hält am Samstag, 27. April, ab 14 Uhr, einen Woman-Day im Veranstaltungssaal ab. Wer Interesse hat, kann sich zum Workshop „Koch mit!“ anmelden. Das Kochseminar mit Mariella Istok beginnt um 11 Uhr. Es ist eine telefonische Anmeldung unter 07945 / 72 55 erforderlich. Ab 14 Uhr gibt es Kaffee, Kuchen und Cocktails – die St. Oswalder Fußballerinnen mixen eigens kreierte Smoothies. Beim Woman-Day kann man auch bei einem Bootcamp-Training oder...

  • 23.04.19
Gesundheit

Qi Gong für Fortgeschrittene

Qi Gong - mehr als Wellness... Qi Gong ist die traditionelle chinesische Kunst (Gong) der Aktivierung der Lebensenergie (Qi), die in China seit Jahrtausenden zur Erhaltung der Gesundheit und Selbstheilung eingesetzt wird. Qi Gong zeichnet sich durch seine langsamen, harmonischen Bewegungen aus. Es ist ein Training für Körper, Geist und Seele. Qi Gong steigert das körperliche und seelische Wohlbefinden, die Konzentrationsfähigkeit, es stärkt das Immunsystem und aktiviert die Selbstheilung...

  • 14.02.17
Lokales
Bgm. Sonya Feinig und Robert Brandl (vorne) gratulierten Franz Tratnik, Brigitte Mokre und Walter Tratnik
2 Bilder

Auch Feistritz im Rosental läuft gesund

FEISTRITZ. Gesundheitsland Kärnten lud zum "Gesunde Gemeinde"-Cup nach Feistritz. Fünf Kilometer waren im Laufen bzw. Walken zu bezwingen. In Dreier-Teams galt es, der Mittelzeit am nächsten zu kommen, was dem Laufteam WFV 1 Finkenstein am besten gelang. Dafür gab's Skinfit-Gutscheine im Wert von 210 Euro für Georg Pichler, Wolfgang Lengenfelder und Matthias Enderle. Den ersten Platz im Walkingbewerb holte das Team WFV Walk 3, ebenfalls aus Finkenstein. Franz Tratnik, Brigitte Mokre und Walter...

  • 02.06.14
Lokales

"Gesunde Gemeinde Weitersfeld: "Ostoporose! Was hilft?"

In einem spannenden Vortrag konnte Primarius Dr. Thomas Neubauer, Vorstand der Unfallchirurgie am Landesklinikum Horn, die zahlreichen BesucherInnen von der Wichtigkeit der Vorbeugung und vor allem der konsequenten Therapie dieser unterschätzten, aber volkswirtschaftlich enorm bedeutsamen Krankheit überzeugen. Noch wird erst, meist ausgelöst durch Knochenbrüche nach Stürzen, bei den Patienten die Diagnose Osteoporose, also Knochenschwund, gestellt. Vor allem Brüche des Oberschenkelknochens,...

  • 24.04.14