Alles zum Thema gesunde gemeinde neustift

Beiträge zum Thema gesunde gemeinde neustift

Lokales
Mit einem Pilzhut aus Zunderschwamm überraschte Pilzkundler Otto Stoik (Bild hinten) die Schüler der 2. Klasse der NMS Niederwaldkirchen bei der Pilzausstellung im Hotel Weiss in Pühret.
18 Bilder

Pilze
206 heimische Pilzarten ausgestellt

„Alles Schwammerl“ hieß es bei der Pilzausstellung im Hotel Weiss in PühretNEUSTIFT, BEZIRK (hed). 40 Personen beteiligten sich an der Pilzwanderung mit anschließender Fundbesprechung zum Auftakt der Ausstellung "Pilze des Böhmerwaldes" in Pühret, Neustift. Bei der zweitägigen Ausstellung wurden 206 verschiedene Pilzarten gezeigt, die vor Ort von den Mykologen und Besuchern gesammelt worden waren. „Zahlreiche Besucher nützen die Gelegenheit, selbstgebrachte Pilze bestimmen zu lassen", freut...

  • 05.10.18
Gesundheit
Stefan Schleiffelder, Sandra Neundlinger, Lucia Peinbauer, Ingrid Fuchs, Dr. August Höglinger, BGM Martin Raab, Irene Rosenberger-Schiller und Silvia Schinkinger.

Höglinger füllte erneut den Saal

HOFKIRCHEN. „Damit alles beim Alten bleiben kann, muss sich etwas ändern“, sagte August Höglinger in seinem Vortrag vor zahlreichen Besuchern im Gasthaus Froschauer in Hofkirchen. Nach dem großartigen Erfolg beim Vortrag 2017 in Neustift haben ihn die Gesunden Gemeinden Neustift, Hofkirchen, Oberkappel und Pfarrkirchen auch heuer wieder eingeladen. Das Thema „Veränderung ist das einzig Stabile“ brachte Höglinger sehr anschaulich näher. Jedes Jahr veranstalten die Teams der Gesunden Gemeinden...

  • 22.01.18
Freizeit
August Höglinger ist ein gefragter Vortragender.

"Veränderung – das einzig Stabile" – Vortrag von August Höglinger in Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Am Freitag, 19. Jänner, 19.30 Uhr kommt August Höglinger ins Gasthaus Froschauer. Der Lebenscoach referiert in gewohnt mitreißender Art zum Thema "Veränderung, das einzig Stabile". Der Vortrag bringt Interessierten näher, wie sie sich selber leichter verändern können und wie sie andere zu einer Veränderung bewegen können. Wie auftretende Widerstände und Unsicherheit bei Veränderungen in der Schule richtig abbauen können, wird ebenfalls erläutert. Die passende Geschwindigkeit...

  • 21.11.17
Lokales
Die Ferienprogramm-Verantwortlichen aus Neustift trafen sich zur Nachbesprechung.

430 Teilnehmer bei 17 Gesunde-Gemeinde-Veranstaltungen in Neustift

Diese Bilanz zogen die Verantwortlichen beim Ferienprogramm in Neustift NEUSTIFT. Bereits zum zwölften Mal fand im heurigen Sommer das Kinderferienprogramm der Gesunden Gemeinde statt. Es wurden heuer 137 Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren eingeladen und 70 Prozent davon nahmen an den Programmpunkten statt. Der Bäcker erfreute sich wieder großer Beliebtheit aber auch die Musikvereine und Feuerwehren waren sehr gut besucht. Auch die Union freute sich über regen Zulauf. Boccia wurde gespielt mit...

  • 21.11.17
Lokales
Irene Rosenberger-Schiller, Michael Pogacar, Veronika Weiss-Ritt, v. l.

Richtig vererben will gelernt sein

NEUSTIFT. Michael Pogacar, Notar aus Lembach, berichtete über ein spannendes Thema, das alle Leute betrifft „Vererben – aber richtig“. Im Gasthaus Luger in Neustift hörten zahlreiche Besucher spannende und Informative Details zum Testament, den Neuerungen im Erbrecht oder Pflichtteilsregelungen. Das neue Erbrechtsgesetz gilt seit dem 1. Jänner 2017 und ist eine „entstaubte“ Version des vorherigen Gesetzes. Etliche Begriffsbestimmungen wurden verständlicher formuliert. Verlassenschaften...

  • 22.09.17
Gesundheit
Die Teilnehmerinnen des Sommerkochkurses in Neustift.

Gerichte der leichten Sommerküche nachgekocht

NEUSTIFT. Zahlreiche gesunde Rezepte wurden von den zwölf Teilnehmerinnen beim Kochkurs „leic­hte Sommerküche“ mit Diätologin Lydia La­ng in der Schulküche Neustift zubereitet. Teils neue Lebensmittel kennengelernt Zu Beginn erfolgte eine Besprechung der Rezepturen wobei Lang auf den wertv­ollen gesundheitlich­en Nutzen der einzel­nen, teils für die Teilnehmerinnen neuen Lebensmittel eingin­g. Gestartet wurde dann mit der Zubereitung und es wurde fleißig geschnitten und ge­kocht....

  • 22.06.17
Freizeit
Lydia Lang gewährt Einblicke in die leichte Sommerküche.

Kochkurs mit Lydia Lang

NEUSTIFT. Die Gesunde Gemeinde Neustift lädt am Dienstag, 13. Juni, zu einem Kochkurs mit Lydia Lang ein. Die leichte Sommerküche – verschiedene Salatvariationen und zahlreiche Getreidegerichte – stehen am Plan. Beginn ist um 19 Uhr in der Schulküche. Kosten: 20 Euro/Person (inkl. Lebensmittelkosten). Anmeldung beim Gemiendeamt.

  • 02.05.17
Lokales
Für den Senioren-Yogakurs in Neustift sind noch Plätze frei.

Senioren starten einen Yoga-Kurs

NEUSTIFT. Die Gesunde Gemeinde startet mit Seniorenyoga am Mittwoch, 19. April um 9.30 Uhr im FF-Haus Neustift. Trainerin ist Anita Aigelsdorfer. Anmeldungen sind noch am Gemeindeamt 07284/8155 möglich. Sechs Kurstermine sind geplant und es sind noch Plätze frei. Diese Veranstaltung ist gedacht für alle „Best Agers – also 70+“.

  • 05.04.17
Gesundheit
Die Besucher lauschten dem Vortrag von Kasper-Füchsl.
2 Bilder

Nahrungsmittelunverträglichkeiten waren Thema in Neustift

NEUSTIFT. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung zum Vortrag „Nahrungsmittelunverträglichkeiten“ von Diätologin Andrea Kasper-Füchsl. Der Körper macht mit Symptomen wie juckender Haut, Blähungen, Kopfschmerzen, etc. darauf aufmerksam, dass bestimmte Nahrungsmittel nicht vertragen werden. Unverträglichkeiten genau austesten Anschaulich erklärte Frau Kasper-Füchsl die Ursachen sowie die Diagnose- und Therapiemöglichkeiten einer Fruktose-, Laktose- und Histaminunverträglichkeit. Es...

  • 05.04.17
Gesundheit
Ernst Hudsky hält am 22. Februar im Hotel Weiß einen Fachvortrag.

Vortrag zum Thema Notfallmedizin

NEUSTIFT. Am Mittwoch, 22. Februar, 19.30 Uhr, hält Gemeindearzt Ernst Hudsky im Hotel Weiß einen Vortrag zum Thema "Was passiert im Notfall? – Schockraummanagement-Notfallmedizin am Beispiel Akh", im Hotel Weiß, 19.30 Uhr, Eintritt: freiwillige Spende. Veranstalterin ist die Gesunde Gemeinde Neustift.

  • 08.02.17
Gesundheit
August Höglinger kommt am Freitag, 27. Jänner, nach Neustift.

Das Leben entrümpeln – Höglinger hilft

NEUSTIFT. Am Freitag, 27. Jänner, 19.30 Uhr, kommt August Höglinger ins Gasthaus Wundsam nach Neustift. Er hält einen Vortrag zum Thema "Entrümpeln Sie Ihr Leben". Es wartet ein hochkarätiger Vortrag, der mitreißend und humorvoll erklärt, wie man Gerümpel im Haus, im Körper, der Seele und im Geist oder in der Beziehung loswerden kann. Höglinger kommt auf Einladung der Gesunden Gemeinden Oberkappel, Neustift, Pfarrkirchen und Hofkirchen. Eintritt: 10 Euro.

  • 20.12.16
Freizeit
Der Vortrag findet am Freitag, 27. Jänner, statt.

Entrümpeln Sie Ihr Leben: humorvoller Vortrag in Neustift

NEUSTIFT. Am Freitag, 27. Jänner, 19.30 Uhr lädt die Gesunde Gemeinde ins Gasthaus Wundsam zu einem humorvollen Vortrag ein, bei dem es darum geht, wie man Gerümpel im Haus, Körper, Seele und Geist oder in der Beziehung loswerden kann. Es referiert August Höglinger, der Eintritt beträgt 10 Euro pro Person.

  • 23.11.16
Gesundheit
Zum Dank wurden die Mitwirkenden beim Ferienprogramm ins Gasthaus Weiss eingeladen.

Gesunde Gemeinde Neustift plant 30 Veranstaltungen für 2017

NEUSTIFT. Bereits das 11. Mal fand das Kinderferienprogramm der Gesunden Gemeinde heuer statt. 365 Kinder nahmen an 14 Programmpunkten teil. Dank der guten Zusammenarbeiten mit den Neustifter Vereinen , Arcus, der Bäckerei Wöss oder der Jägerschaft kann ein abwechslungsreiches Sommerprogramm angeboten werden. Das Team der Gesunden Gemeinde hat die Arbeitskreismitglieder sowie die Veranstalter als kleines Dankeschön zum Essen ins Hotel Weiss/Pühret eingeladen. Bürgermeister Franz Rauscher und...

  • 10.11.16
  •  1
Lokales
Yoga ist nicht nur was für junge Menschen – auch ältere und junggebliebene können Yoga machen.

Yoga für Senioren in Neustift – ein Schnupperkurs

NEUSTIFT. Am Donnerstag, 28. April, findet um 9.30 Uhr im Feuerwehr-Haus eine kostenlose Yoga-Schnupperstunde für Senioren statt. Beim Senioren-Yoga wird gezeigt, wie viele Yogaübungen auf dem Stuhl ausgeführt werden können. So gibt es Übungen zur Aktivierung der Füße, der Beine, der Arme und Hände,des Rückens, des Nackenbereichs, der Augen, ja sogar des Gehirns. "Ein Mensch, der in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt ist, muss also nicht mehr auf Yoga verzichten", sagt Trainerin Anita...

  • 07.04.16
Leute
Manfred Rauchensteiner sprach darüber, das Glück zu finden.
2 Bilder

Rauchensteiner: "Herz weiß mehr als der Verstand"

NEUSTIFT. An die 160 Besucher waren kürzlich nach Pfarrkirchen gekommen, um den Worten von Glücksforscher Manfred Rauchensteiner zu lauschen. Rauchensteiner verstand es gekonnt, uns mit viel Humor, aber auch mit ernsten Worten, dieses Thema näherzubringen und zu erklären." Er machte uns aufmerksam auf den Zusammenhang zwischen Gedanken und Emotionen, und darauf, wie Glaubenssätze in uns wirken und letztlich Einfluss auf unseren Körper und unsere Gesundheit haben", berichtet Irene Rosenberer,...

  • 11.03.16
Freizeit
Traditionell wird es beim Singabend am 6. März in Neustift.

Wiederbelebte Tradition beim Singabend in Neustift

NEUSTIFT. Spannende Geschichten, lustige Gedichte und interessantes über bäuerliche Arbeit und Tradition, gibt es am Sonntag, 6. März beim Wirt z´Pirat (Hotel Weiß) zu hören. Um 19 Uhr lädt die Gesunde Gemeinde Neustift zum Singabend unter dem Motto "Saustecha" – vom Saustall bis zum Schweinsbraten. Für die musikalische Begleitung sorgen Severin und Erich.

  • 25.02.16
Gesundheit
Andrea Kasper-Füchsl hält den Vortrag in Karlsbach über Nahrungsmittelunverträglichkeiten.

Wenn man Nahrungsmittel nicht verträgt

PFARRKIRCHEN. Beim Wir z'Karlsbach findet am Mittwoch, 9. März, um 19.30 Uhr ein Vortrag über Nahrungsmittelunverträglichkeiten statt. Im Bauch rumorts, die Haut juckt oder der Kopf schmerzt? Vielleicht steckt dahinter eine Nahrungsmittelintoleranz. Wie verbreitet solche Unverträglichkeiten sind und welche Therapiemöglichkeiten es gibt Andrea Kasper-Füchsl, Diätologin aus St. Martin, spricht über Fructose, Laktose und Histamin und gibt Erklärungen zu der Allergenkennzeichnung in der Gastronomie...

  • 10.02.16
Gesundheit
Manfred Rauchensteiner weiß, wie positive Gedanken zu einem glücklicheren Leben führen können.

Glücklich leben, indem man auf das Herz hört

PFARRKIRCHEN. Manfred Rauchensteiner hält am Freitag, 19. Februar, im Gasthaus Scherrer einen Vortrag. Beginn ist um 19.30 Uhr. Rauchensteiner will Menschen aufwecken und zu einem bewusst gestalteten Leben animieren. Unser Sorgenmachprogramm und eine endlose Anforderungsliste an unser Leben lassen sich auf einen Wunsch reduzieren: Wir möchten uns gut fühlen. Doch wir leben zu sehr mit dem Kopf, vernachlässigen die Gegenwart oder schieben die Schuld auf andere. Dem Verstand, der sich gerne...

  • 25.01.16
Gesundheit
Life Kinetik ist für jede Altersgruppe gedacht.

Life Kinetik Informationsabend der Gesunden Gemeinde Neustift

NEUSTIFT. Bei Life Kinetik werden dem Körper nicht alltägliche koordinative und kognitive Aufgaben gestellt (Bewegungen ausführen, während zugleich das Gehirn gefordert wird). Dadurch entstehen ständig neue Verbindungen im Gehirn. Die Technik hilft bei Lernproblemen, als Demenzprophylaxe oder einfach, um den Bewegungsfluss bei alltäglichen Dingen zu trainieren. Am Dienstag, 12. Jänner veranstaltet die Gesunde Gemeinde Neustift dazu ab 19.30 Uhr im GH Weiß/Pühret einen Informationsabend mit...

  • 07.01.16
Sport
Der Kurs dauert etwa sechs Stunden und wird von der Physiotherapeutin Malgosia Kehrer-Sawka geleitet.

Beckenboden-Workshop in Neustift

NEUSTIFT. Die Gesunde Gemeinde Neustift veranstaltet am Samstag, 9. Jänner, um 9 Uhr im Turnsaal Pühret einen Beckenboden-Workshop. Er richtet sich an junge Damen, die sich präventiv informieren möchten, an Frauen vor und nach der Geburt und Personen mit allgemeinen Beckenbodenproblemen und dient zur allgemeinen Vorbeugung. Der Kurs dauert etwa sechs Stunden und wird von der Physiotherapeutin Malgosia Kehrer-Sawka geleitet. Die Kosten belaufen sich auf 120 Euro (Mit einer Überweisung vom...

  • 15.12.15
Leute

Vererben kann man nur, was einem gehört

NEUSTIFT. Die Gesunden Gemeinden Neustift, Oberkappel und Pfarrkirchen haben als Auftaktveranstaltung für den "Stammtisch für pflegende Angehörige" einen Vortrag mit Franz Gumpenberger organisiert. 75 Interessierte hörten einen interessanten, abwechslungsreichen und informativen Vortrag zum Thema "Erbrecht und Patientenverfügung". "Vererben kann ich nur was mir gehört" sagte Gumpenberger und erklärte Erbfolge, Nachlass und Testament auf anschauliche Weise. Die Patientenverfügung ist in...

  • 05.11.15
Lokales
Elisabeth Rabeder wird im Rahmen des Impulsreferats auch wertvolle Anwendertipps geben.

Fünf Säulen für ein bewusstes Leben: Vortrag in Neustift

NEUSTIFT. Die Gesunde Gemeinde Neustift lädt am Donnerstag, 12. November ab 19.30 Uhr ins Gasthaus Wundsam zu einem Gesundheitsvortrag ein. Das genaue Thema lautet: „5 Säulen für ein bewusstes Leben“ – Kneipptradition ist mehr als Wellness. Referentin Elisabeth Rabeder (Betriebsleiter Kneipp Traditionshaus Bad Mühllacken) wird in diesem Impulsvortrag auf folgende Frage eingehen und wertvolle Anwendertipps geben: Wie können wir all den Anforderungen, die täglich auf uns einströmen gerecht...

  • 03.11.15
Lokales

Pflegende können Auszeit nehmen und sich austauschen

NEUSTIFT. Am Donnerstag, 5. November, startet der Treffpunkt für Pflegende Angehörige neu. Geleitet wird der Treffpunkt von DGKS Gerlinde Höfler. "Bei diesem Treffen stehen nicht nur Informationen zu spezifischen Fachthemen im Vordergrund, sondern auch der Austausch untereinander – denn hier entstehen die wertvollen Tipps und Tricks für den Alltag", sagt Höfler. Mit dem Treffpunkt für Pflegende Angehörige wird eine anonyme und gemütliche Runde angeboten, wo jeder daran teilnehmen kann....

  • 29.10.15
Sport
Diese Wanderer nahmen die Route von Hofkirchen aus in Angriff.

Sternwanderung war ein voller Erfolg

OBERKAPPEL. Im Zuge der Aktion "Mahlzeit miteinand" fand kürzlich eine Sternwanderung der Gesunden Gememeinden Oberkappel, Pfarrkirchen, Neustift und Hofkirchen statt. Etwa 140 Personen waren der Einladung gefolgt und marschierten von unterschiedlichen Ausgangspunkten zum Treffpunkt nach Karlsbach. Bei einem Schätzspiel vor Ort, konnten die Wanderer erraten, wie viele Meter die Wanderstrecken der vier Gemeinden zusammen ausmachen. Für die vier besten Schätzer gab es kleine Preise. Übrigens: Die...

  • 28.05.15
  • 1
  • 2