Gilde

Beiträge zum Thema Gilde

Lokales

Mega-Fasching in Leobersdorf

LEOBERSDORF. / Leo, Leo! Der Leobersdorfer Faschingsgruß wird in den nächsten Tagen wieder öfter zu hören sein in der Triestinggemeinde. Denn der Fasching geht in den Endspurt – und das nicht zu knapp in Leobersdorf: Am Faschingssonntag, 23.2. laden die Kinderfreunde von 14 bis 17 zum Kindermaskenball ins Volksheim (Badener Straße 32). Zum Strudelfest laden Leobersdorfer Bäuerinnen und Bauern am Rosenmontag, 24.2. in den beheizten Eventstadl Zednicek (Heugasse 3). Ab 16 Uhr werden dort viele...

  • 14.02.20
Leute
45 Bilder

Lugners Ex-"Käfer" bei Narrensitzung in Traiskirchen

BADENS STARFOTOGRAF bringt mal echte PROMIS nach TRAISKIRCHEN zur NARRENSITZUNG der FASCHINGSGILDE TRAISKIRCHEN 7.2.2020 EVELYN RILLE  Internationales Model , Miss Vienna , Notfallsanitäterin, Buchautorin, ANDREA FENDRICH  Unternehmerin & Erfolgscouch " KÄFER " SONJA SCHÖNANGER  Lugner Ex ( ATV die Lugners ,) und seit 30 Jahren Selbständig Palazzo Schuhe NIKITA LUISA BLACK Hollywood Schauspielerin BELLENS DANNY  Filmregisseur STADTSAAL TRAISKIRCHEN Fotos: Robert Rieger Photography...

  • 08.02.20
  •  1
  •  2
Freizeit
Annette, Jutta und Thomas von der Gildenleitung

15. Auflauf-Heuriger der Pfadfinder-Gilde

BADEN. Am 16./17. Juni ab 11 Uhr locken viele pikante und süße Aufläufe ins Heurigenlokal von Bernhard Ceidl, Vöslauer Straße 15. Die schon traditionelle Benefizveranstaltung von Badens erwachsenen PfadfinderInnen dauert am Samstag bis in den späten Abend, am Sonntag bis 15 Uhr und unterstützt heuer die Hospizbewegung Baden sowie die Kinder- und Jugendgruppe der Pfadfinder.

  • 07.06.18
Lokales
Emina Alibegic (6) und Werner Bader (89) trennen zwar 83 Jahre Altersunterschied, aber im Fasching sind sie ein Team.

Humor kennt kein Alter

Der älteste und die jüngsten Gildenakteure aus Berndorf. BERNDORF (les). Eine der ältesten und traditionsreichsten Faschingsgilden des ganzen Landes ist wohl jene aus Berndorf. 2014 feierte man das 40-jährige Bestehen und auch heuer kann man wieder mit einem schönen Rekord aufzeigen: dem wohl ältesten aktiven Gildenmitglied Österreichs. Werner Bader steht im 90. Lebensjahr, erfreut sich bester Gesundheit und agiert seit Beginn der Narrensitzungen 1982 auf der Bühne. Mit Denise Puhr (5) und...

  • 20.01.15
  •  1
Leute
11 Bilder

Robert Weitzbauer ist 30

KOTTINGBRUNN. Ein besonderes Jubiläum feierte Robert Weitzbauer. Gerade erst mal 70 geworden, stand er bei den Faschingssitzungen am Freitag und Samstag im Mittelpunkt weiterer Ovationen: Seit sage und schreibe 30 Jahren ist er Gildenpräsident in Kottingbrunn – eine Institution. „Danke Robert“, stand auf kleinen Taferln, in Vertretung von Landeshauptmann Pröll überreichte ihm Christoph Kainz einen edlen Weinviertler Wein. Und danach war Robert so zu sehen, wie man ihn kennt und liebt – als...

  • 26.02.14
Leute
105 Bilder

Kottingbrunn: 30 Jahre Gildenpräsident Robert Weitzbauer

Zweimal bummvoll war die Kottingbrunner Mehrzweckhalle bei den Faschingssitzungen am 21. und 22. Februar. Im Mittelpunkt stand Robert Weitzbauer, der zwei Jubiläen zu feiern hatte: Vor kurzem wurde er 70, und seit unschlagbaren 30 Jahren ist er Präsident der Faschingsgilde Kottingbrunn. Dafür gab es süffigen Weinviertler-Wein als Gruß von Landeshauptmann Pröll, überbracht von dessen Botschafter Christoph Kainz - und natürlich gab es auch einen Riesen-Orden von Alfred Kamleitner, dem Chef der...

  • 23.02.14
Lokales
ÖTK-Obmann Hans Pillhofer und die erwachsenen Pfadfinder Annette Gruber, Christel Puhr, Kurt Zickler, Mara Merzl, Wilfried Martschini und Christiane Ecker unterstützten der Tourismus-Klub bei der Pflege der Wege.

Pfadfinder-Gilde Baden hilft Touristen-Klub bei Wegepflege

BADEN. Von der Siegenfelder Abzweigung bis zur Bushaltestelle Augustinerhütte präsentiert sich der Wanderweg nördlich der Schwechat jetzt in bestem Zustand: freigeschnitten, frisch betafelt und blau nachmarkiert – dank dem Arbeitseinsatz von ÖTK-Obmann Hans Pillhofer und den erwachsenen Pfadfindern Annette Gruber, Christel Puhr, Kurt Zickler, Mara Merzl, Wilfried Martschini und Christiane Ecker.

  • 08.05.13
Leute

Pfadfinder-Gilde bei der Schützengesellschaft Baden 1560

BADEN. Rekordverdächtige 40 Personen kamen am 29. Jänner zum traditionellen „Krapfenschießen“ in die Braitnerstraße: Gäste aus 4 Wiener Gilden und aus Weigelsdorf eiferten mit den erwachsenen Pfadfindern aus Baden um den Sieg, den diesmal Peter Pongratz von den „Schotten“ errang, gefolgt von Friedrich Ziegler sen. („Roman Köhler“) sowie René Schweiger, Verena Hlavacek und Martin Martschini aus Baden.

  • 06.02.13
Leute

Unter der Haube

VöVö-Präsi Michael Lauda als "Lilly" im Frisiersalon. Wenn er unter der Trockenhaube Zeitungs-News kommentiert, dann werden im Kursalon die Lachmuskeln strapaziert. Die Vöslauer Gilde hielt wieder drei bestens besuchte Faschingssitzungen ab.

  • 22.01.13
Leute
Seit 30 Jahren nehmen die Pfadfinder Vöslaus mit ihrer Aktion "Scheit ins Feuer" Geld für soziale Zwecke ein.
3 Bilder

Traditionelles Weihnachtsfeuer der Vöslauer Pfadfinder

BAD VÖSLAU/GAINFARN. Zum 30. Mal fand heuer das traditionelle Weihnachtsfeuer der Pfadfinder und Pfadfindergilde Bad Vöslau und Gainfarn vor dem Rathaus statt. Mehr als 700 Besuche labten sich an Punsch und Suppe und halfen mit, innerhalb von drei Stunden über 3.300 Euro für soziale Zwecke zu erwirtschaften. Die Pfadfinder danken allen Besuchern und Helfern!

  • 04.01.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.