gold

Beiträge zum Thema gold

Das Brauteam der Brauerei Baumgartner in Schärding, allen voran Braumeister Michael Moritz (rechts), zeigen stolz die Auszeichnungen der DLG-Qualitätsprüfung.

Vier Mal Gold für Baumgartner Brauerei

Vier Baumgartner Biere aus Schärding wurden bei der internationalen Qualitätsprüfung DLG mit je einer Goldmedaille ausgezeichnet. SCHÄRDING. Zum ersten Mal hat die Brauerei Baumgarnter an dieser Überprüfung teilgenommen – und schon darf sie sich mit vier Goldmedaillen schmücken. Das Flaggschiff der Brauerei, das Baumgartner Märzen sowie die beiden Weißbiersorten Weisse hell und Weisse dunkel und das Baumgartner Export wurden zu den besten Biersorten gekürt. Jedes Jahr testet der DLG –...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Felix Standhartinger (re.) und seine slowenische Teampartnerin holten bei internationalem Wettbewerb eine Goldmedaille im Weinservice.
2

Goldmedaille für Schärdinger Jungsommelier Felix Standhartinger

Der 18-jährige Schüler brillierte im Weinservice bei internationalem Wettbewerb in Belgien. SCHÄRDING (ska). Felix Standhartinger gewinnt bei einem internationalen Kongress der Vereinigung der europäischen Tourismusschulen (AEHT) die Goldmedaille in der Kategorie Weinservice. Geprüft wurde die Weinkunde in Theorie und Praxis, das Blind-Verkosten von Weinen und das Öffnen und Servieren von Weinen. Gemeinsam mit seiner slowenischen Teampartnerin ging Felix Standhartinger als Sieger hervor....

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Waltraud Guschlauber, Geschäftsführerin des Süßwarenunternehmens Guschlbauer in St. Willibald. Im November 2017 gab's für die Firma fünf DLG-Goldmedaillen.
2

Prämierte Süßwaren: Goldmedaillen für Guschlbauer in St. Willibald

Fünf Mal Gold gab's für die Firma Guschlbauer vom Testzentrum "Lebensmittel" der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG). ST. WILLIBALD. Die DLG-Goldmedaillen durfte Guschlbauer für ihre Linzerkipferl, Linzerstangerl, Punschwürfel, Schaumrollen und Kokoskuppeln entgegennehmen. Im Mittelpunkt der DGL-Prüfung steht die sensorische Analyse der Süßwaren. So prüft die Jury die Produkte nach Aussehen, Geruch, Geschmack und genauso nach Gesamtbild, Form, Verzierung und Farbe. Darauf,...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
„Gold und Silber liegen  gerne auch unterm Baum“
8

Tag X-mas steht vor der Tür - Schmuck ist beliebtes Last-Minute-Weihnachtsgeschenk

Weihnachten naht und noch immer sind nicht alle Geschenke besorgt. Gerade für Weihnachtsgestresste und Einkaufsmuffel wird es von Jahr zu Jahr immer schwieriger das passende Geschenk zu finden. Doch keine Panik – Gold und Silber werden nicht nur gerne am, sondern auch unter dem Baum gesehen. MÜNZKIRCHEN (ama). Der Weihnachtseinkaufsstress ist Schnee von gestern, denn Schmuck als Klassiker geht immer, passt zu jeder Gelegenheit und ist mittlerweile ein beliebtes Last-Minute-Geschenk, über die...

  • Schärding
  • Andrea Mairhofer
Die Pramtaler Volkstanzgruppe beim Landeswertungstanzen beim Fest der Volkskultur.

Gold für Pramtaler Volkstänzer

BEZIRK. Das Fest der Volkskultur am 24. September in Vöcklabruck war Treffpunkt für Volkstänzer aus ganz Oberösterreich. Beim Landeswertungstanzen stellten sie ihr Können auf dem Tanzboden unter Beweis. Mit dabei war auch die Pramtaler Volkstanzgruppe. Für sie haben sich die zahlreichen Tanzproben bezahlt gemacht. Denn: Die Pramtaler gingen mit einer Auszeichnung in Gold nach Hause. Eine Fachjury beurteilte die Tänze der einzelnen Gruppen. Sie legte besonders Wert auf Tanzhaltung,...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
4

Feuerwehr-Nachwuchs erreicht Gold-Status

RAINBACH. Rund 58 junge Feuerwehrmitglieder stellten sich am Samstag, 2. April, der Herausforderung, das Leistungsabzeichen in der höchsten Stufe in Gold. Neun Stationen in den Bereichen Brandeinsatz, technischer Einsatz und Übungen in Erste Hilfe und zum Thema "Gruppe im Einsatz" galt es zu meistern. Außerdem absolvierten die 15- und 16-Jährigen eine theoretische Prüfung. Nach einem anstrengenden Bewerbstag konnte Bezirksfeuerwehrkommandant Alfred Deschberger allen Jugendlichen das...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Das beste bäuerliche Dinkelbrot des Landes stammt aus St. Roman.

Bestes Bauern-Dinkelbrot des Landes aus St. Roman

ST. ROMAN (ebd). Zum sechsten Mal fand heuer in der Landwirtschaftskammer die oberösterreichische Brotprämierung statt. Von den rund 295 bäuerlichen Brot-Direktvermarktern in Oberösterreich stellten sich 26 Betriebe der Herausforderung und nahmen mit 70 Broten am Wettbewerb teil. In der Kategorie Dinkelbrot wurde das Brot von Katharina und Martin Kislinger mit Gold prämiert. Bewertet wurden Form, Kruste, Lockerung, Struktur, Kaubarkeit und Geruch sowie Geschmack.

  • Schärding
  • David Ebner

Gleich sechs Mal Gold für Baumgartner Bier

SCHÄRDING, WELS. Die Brauerei Baumgartner räumte gleich sechs goldene "Bier Culinarix"-Auszeichnungen ab – das gab es bisher noch nie in der Geschichte des Clunarix-Preises, der bei der Messe "Blühendes Österreich" in Wels vergeben wurde. Prämiert wurden die Sorten Märzen, Zwickl, Pils, Export, Urbier und Gartenradler. Die eingereichten Biere sind von einer Jury anonym verkostet und beurteilt worden. "Für uns sind produktbezogene Auszeichnungen, wie der Bier Culinarix, bei dem die besten...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
2

Gold für Feuerwehrfunker des Bezirks Schärding

BEZIRK. 204 Feuerwehrmitglieder aus ganz Oberösterreich – darunter neun aus dem Bezirk Schärding – stellten sich dem 30. Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold. Alle Schärdinger Teilnehmer erreichten die geforderte Mindestpunkteanzahl und konnten so das begehrte Abzeichen mit nach Hause nehmen. Martin Pils von der Feuerwehr Schärding ging zudem als Bezirkssieger hervor und erreichte mit nur drei Punkten unter dem Maximum den beachtlichen 12. Platz in der Landesebene.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Iris Maier aus St. Florian springt zu Silber und Gold.

Maier springt zweimal zu Edelmetall

ST. FLORIAN (ebd). Bei den OÖ Leichtathletiklandesmeisterschaften der U 23 Klasse erreichte die 19-jährige Studentin aus Allerding im Dreisprung den Landesmeistertitel. Als Draufgabe belegte die Athletin, welche für die LAG Genböck Haus Ried startet, im Weitsprung den 2. Platz und holte ein weiteres Edelmetall.

  • Schärding
  • David Ebner
V. l.: Petra Gumpinger, Ina Huemer, Klaus Angerer, Alina Asanger und Susanna Kreutzer.

Dreifachgold zum Saison-Abschluss

BEZIRK (ebd). Die Leichtathletik-Staatsmeisterschaften der Klasse U16 fanden am vergangenen Wochenende in Kapfenberg statt. Für Ina Huemer von der Sportunion IGLA long life wurden die Meisterschaften zur Bühne für einen krönenden Abschluss ihrer so erfolgreichen Saison 2013. Die Taiskirchnerin, die erst im Oktober 15 Jahre alt wird, bewies unter den stärksten U16-Athletinnen Österreichs, dass sie die klare Nummer eins ist. Huemer holte an dem Wochenende drei Titel und war somit auch...

  • Schärding
  • David Ebner
Markus Reifinger holte sich bei den Landesmeisterschaften überraschend drei Medaillen.
2

Üebrraschend Landesmeister – nun gehts zur Europameisterschaft

ST. AEGIDI, WELS (ebd). Bei den OÖ. Landesmeisterschaften der Masters im Welser Mauth Stadion holte sich der für die Sportunion Igla long life startende Athlet Markus Reifinger überraschend den Sieg im 800 Meter-Lauf. Zudem erlief sich der Innviertler im 5000 Meter-Lauf Silber und im 400 Meter-Rennen Bronze. "Das ich ausgerechnet über die 800 Meter Gold mache, damit habe ich eigentlich nicht gerechnet", sagt Reifinger, der sich nun in Kroatien auf die bevorstehenden Europameisterschaften, die...

  • Schärding
  • David Ebner

"Auszeichnung für großartige Leistungen und besonderes Engagement"

BEZIRK (sal). Mit Gold, Silber, Bronze würdigte das Sportland Oberösterreich die Leistungen von 97 aktiven Sportlern sowie 75 ehrenamtlichen Funktionären - auch aus Schärding. Das Sportehrenzeichen in Gold ging an Alois Gahleitner vom Askö St. Florian. Ebenfalls Gold erhielt Helmut Huemer, Präsident des FC Münzkirchen und Josef Moser, "Präse" des Badmintonclub Münzkirchen. Silber ging an Johann Hofer, (Trainer Damenteam SV Taufkirchen), Valentin Königshofer, welcher für den Landesschwimmverband...

  • Schärding
  • Sabrina Lang
Diese Schülerinnen der HS Esternberg holten beim Erste Hilfe Bewerb Gold.

Hauptschüler bei Erste Hilfe Bewerb erfolgreich

ESTERNBERG, ST. AEGIDI (ebd). Beim 31. erste Hilfe Landesbewerb in Steyr nahmen die Hauptschulen Esternberg und St. Aegidi teil. Beide Gruppen erreichten dabei das Erste Hilfe Leistungsabzeichen in Gold. Durch den 5. Platz beim Landesbwerb qualifizierte sich die Hauptschule Esternberg zudem für den 13. Bundesbewerb am Maltschacher See in Kärnten.

  • Schärding
  • David Ebner
Teilnehmer Funkleistungabzeichen in Gold. v.l.: Mitterecker Martin, Kleinpötzl Florian, Kleinpötzl Fabian, Kleinpötzl Patrick, Straßl Manuel, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Alfred Deschberger
8

Goldenes Wochenende für die Feuerwehr Pimpfing

ANDORF. Am zweiten Märzwochenende trat die Freiwillige Feuerwehr Pimpfing (Gemeinde Andorf) mit insgesamt acht Kameraden an zwei verschiedenen Bewerben in der jeweils höchsten Stufe, in Gold, an. Dabei stellten sich am Freitag, 9. März 2012, die fünf Mitglieder Kleinpötzl Fabian, Kleinpötzl Florian, Kleinpötzl Patrick, Mitterecker Martin und Straßl Manuel der Herausforderung an der O.Ö. Landesfeuerwehrschule in Linz beim 28. Landesbewerb um das Funkleistungsabzeichen in Gold anzutreten. Bei der...

  • Schärding
  • Markus Straßl

Immobilien locken die Investoren an

OÖ (red). Aus einer Online-Umfrage des Linzer market-Instituts geht hervor, dass mehr als die Hälfte der Befragten mit einer Zunahme der Inflation rechnet. 91 Prozent halten Investitionen in Immobilien als sichersten Schutz des Geldes, 55 Prozent würden Gold kaufen, jeweils knapp die Hälfte würde in Anleihen mit Inflationsschutz investieren oder Bausparverträge abschließen. Auf den Euro wird aber nach wie vor vertraut: Über den Fortbestand des Euros machen sich zwei Drittel ,eher weniger oder...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.