Gregor F. Waltl

Beiträge zum Thema Gregor F. Waltl

"Wirtschaft & Wein" unter freiem Himmel: Heute beim Live-Stream werden die Sorten-Sieger und das Gebiets-Weingut des Jahres bekannt gegeben.
2

Wir haben die Finalisten
Siegergala "Wirtschaft" & Wein" heute im Live-Stream

Heute geht's los: "Wirtschaft und Wein" findet heuer nicht wie üblich in der Koralmhalle statt, sondern wird erstmals mittels Video-Live-Stream übertragen: Auch wenn die Finalisten schon jetzt fest stehen, die Sieger und das Weingut des Jahres 2020 werden heute um 17 Uhr in der Live-Sieger-Gala bekannt gegeben, einfach reinklicken unter https://www.facebook.com/events/271145190622617/ WIES. Als Gebietsweingut des Jahres 2019 wird heute der Peiserhof der Familie Strohmeier in Wies Schauplatz...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Sieger sowie das „Gebietsweingut des Jahres“ werden live am 10. Juli ab 17 Uhr in der von Gregor F. Waltl moderierten Live-Siegergala bekannt gegeben

TV-Siegergala
„Wirtschaft & Wein“ erstmals im Video-Livestream

Erstmals wird das gemeinsam von den Raiffeisenbanken Schilcherland und Süd-Weststeiermark organisierte Event "Wirtschaft & Wein" mittels Video-Livestream übertragen. Seit fast zehn Jahren gehört die von den Raiffeisenbanken Schilcherland und Süd-Weststeiermark gemeinsam organisierte Veranstaltung „Wirtschaft & Wein“ zu den wichtigsten Events im Bezirk Deutschlandsberg. Die heurige Ausgabe in der Koralmhalle mit Styria-Vorstandsdirektor Markus Mair als Keynote-Speaker fällt heuer...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Erzähler Hannes Waltl (r.) trägt das Gedicht „Die Wollfoahra“ von Dr. Hans Kloepfer vor: „Woar a Sunnta im Hirbst, gegn’s Weinlesen zua...“
2 3

Wallfahrt durch die Vergangenheit

Außergewöhnliche Ereignisse und prägende Persönlichkeiten Am 25. Mai findet wieder die „Lange Nacht der Kirchen“ statt. In Wies begibt man sich auf eine Wallfahrt durch die Vergangenheit. Die Kulturinitiative Kürbis gestaltet in Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat eine ungewöhnliche Collage, die Bezug auf die Geschichte der Kirche „Zum gegeißelten Heiland auf der Wies“ nimmt. Die geistige Einstimmung erfolgt ab 20.30 Uhr auf dem Kirchplatz, um 21 Uhr beginnt das Programm in der...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Fürbass
Das Anton Halm ChOrchester spielt als nächstes im Schloss Burgstall auf.

Anton Halm ChOrchester bringt alte Werke wieder zu Ohren

Beim Konzert im Schloss Burgstall in Wies werden 150 Jahre alte Werke wieder gespielt. Das Anton Halm ChOrchester lädt am Freitag, dem 9. März zu einem ganz besonderen Konzert ein: Ab 19.30 Uhr werden im Rittersaal im Schloss Burgstall Werken erklingen, die wohl in den letzten 150 Jahren kein Ohr zu hören bekam. Im Zuge der Soirèe bei Anton Halm bringt das Orchester hauptsächlich Werke des Wieser Komponisten zur Aufführung. Dazu holte man sich Barbara Palma (Viola), Katharina Waltl (Gesang),...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Kommentatoren-Team mit Marion Kreiner (Mitte) und Gregor F. Waltl (rechts).
2

Auch Sehbehinderte nehmen Teil am Olympiageschehen

115 Stunden Olympia-Live mit akustischer Bildbeschreibung für Blinde und Sehbehinderte. Gregor F. Waltl ist für diese Herausforderung vorbereitet. Seit knapp zehn Jahren bietet der ORF bei ausgewählten Livesendungen einen speziellen Kommentar für Blinde- und Sehbehindert am zweiten Tonkanal des normalen Programms an. Dieser detaillierte, mit guten Radioübertragungen zu vergleichende Kommentar verlangt von den Kommentatoren viel Wissen, Routine und Ausdauer. Der Wieser Gregor F. Waltl von Audio2...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
"Die weststeirische Landschaft genießen und dazu ein Achterl Schilcher, das ist schon paradiesisch", meint der gebürtige Wieser Gregor F. Waltl.
1

VIDEO: Gregor F. Waltl, ein Weststeirer im Portrait

Gregor F. Waltl ist bekannt aus Fernsehen oder Radio, Moderator und Weinakademiker. Aber er ist auch ein Weststeirer, der gerne in seine Heimat zurückkommt. Gregor F. Waltl fühlt sich als Fernsehjournalist und Moderator nicht nur vor der Kamera wohl. Der Weststeirer ist auch ausgebildeter Weinakademiker. Also haben wir den Medienprofi in einem Schilcherweingarten für unsere Videoserie "Weststeirer im Portrait" vor die Kamera geholt. Und ein Weststeirer ist Waltl immer noch, obwohl er...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Sieglinde Gangl (2.v.l.) ist die Vanille-Kipferl-Königin, hier mit Moderator Gregor F. Waltl, links "Kompetenz Weststeiermark"-Geschäftsführerin Manuela Kral und Monika Müller, Wohnbetreuerin und Mit-Organisatorin.
5 6

Die Königin der Vanillekipferl ist gekürt

In den Werkstätten von "Kompetenz" wurde unter dem Motto "Advent einmal anders" nicht nur gesungen und Besinnliches vorgetragen, sondern hier wurde auch die erste "Vanillekipferl-Challenge" ausgetragen. PÖLFING-BRUNN. Selten wurde so viel Süßes unter ärztlicher Aufsicht verzehrt, im Gegenteil: Da wurde optisch begutachtet, geschnuppert, abgebissen und schießlich mit einem genüsslichen oder manchmal auch eher kritischen Gesichtsausdruck verzehrt. Die Rede ist von der 1. Vanillekipferl-Challenge...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Nicht zuhören, nicht hinschauen, nicht drüber reden: Dagegen setzt sich Gregor Waltl ein.
2 1

1.000 Stimmen für mehr Menschlichkeit

Der umtriebige gebürtige Wieser Gregor Waltl sammelt Stimmen gegen die Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer. (cme). "Angestunken" hat es ihn, sagt Gregor Waltl, als vor rund eineinhalb Jahren mehr als 300 Flüchtlinge bei einem Bootsunglück im Mittelmeer ertranken – und kaum etwas passierte. Also beschloss er etwas zu tun, auch wenn es noch so klein sei: Unter dem Motto "1.000 Stimmen für die Opfer von Lampedusa" startete er eine Aktion, bei der jeder und jede per Anruf, Mail, oder persönlich...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Caroline Mempör

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.