GRW 2020 korneuburg

Beiträge zum Thema GRW 2020 korneuburg

Politik
FPÖ-Team für Sierndorf: Robert Koppensteiner, Brigitte Gerhardt, Melanie und Ernst Hobersdorfer.

Gemeinderatswahl 2020
Asyl, Hunde und Öffis – die Themen der FPÖ in Sierndorf

"Mit Herz und Hausverstand", so präsentiert man das "neue" FPÖ-Team für Sierndorf. BEZIRK KORNEUBURG | SIERNDORF (pa). Auf der Themenliste von Spitzenkandidat Robert Koppensteiner stehen viele Schwerpunkte, die Aktivierung von Leerständen und Bauland für die Jugend, die Schließung der Asylunterkunft in Unterhautzental sowie die Attraktivierung der Hundezone in Oberolberndorf – dies will man gemeinsam mit Hundeexpertin Brigitte Gerhardt schaffen – sind da nur einige Punkte. Man will sich...

  • 20.01.20
Politik
GRÜNES Team für Leobendorf: Martin Zagler, Daniela Kremsberger und Alexandra Adler.

Gemeinderatswahl 2020
Leobendorf: "Seit 15 Jahren eine GRÜNE Handschrift"

Vor 15 Jahren von Doris Kampas und Norbert Karner gegründet, damals war die Einhausung der S1 der ausschlaggebende Punkt, haben sich die GRÜNEN Leobendorf für die bevorstehende Gemeinderatswahl mit Alexandra Adler als Spitzenkandidatin und Rudolf Stroissnig, Martin Zagler und Daniela Kremsberger gerüstet. BEZIRK KORNEUBURG | LEOBENDORF. "Mit 21 Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste haben wir uns quasi verdoppelt", freut sich Adler. Auch das bisher Erreichte lässt die GRÜN-Politikerin...

  • 13.01.20
Politik
Mit dem Bus auf "Wahlkampf-Tour".

Gemeinderatswahl 2020
Mit dem "Team Gepp" einmal quer durch die Stadt

BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Zu einer besonderen Wahlkampf-Tour lud die VP Korneuburg mit den beiden Spitzenkandidaten Christian Gepp und Helene Fuchs-Moser ein. Mit dem Stadtbus ging es einmal quer durch die Stadt, wobei Station für Station – vom Bahnhof über den Hauptplatz bis zu Kaserne und Industriegebiet – Resümee über das bereits Erreichte und Geleistete gezogen wurde.

  • 13.01.20
Politik
Günter Trettenhahn: "Ich bin stolz auf mein Team."

Gemeinderatswahl 2020
VP Bisamberg stellt 50 Kandidaten auf

BEZIRK KORNEUBURG | BISAMBERG (pa). 50 Prozent Frauen, 20 Prozent Junge unter 30 Jahren, 20 Prozent Klein-Engersdorf, 80 Prozent Bisamberger und 38 Prozent sind neu dabei – so kann man das Team der Volkspartei Bisamberg, das mit Bürgermeister Günter Trettenhahn als Spitzenkandidaten ins Rennen um die Gemeinderatswahl 2020 geht, ganz gut beschreiben. Einsetzen will man sich vor allem für den Erhalt des dörflichen Charakters in den beiden Ortschaften, zugleich für ein lebendiges Zentrum in den...

  • 13.01.20
Politik
Umwelt- und Klimaschutz sowie soziales Miteinander: "Für uns mehr als nur eine Schlagzeile."

Gemeinderatswahl 2020
Die Stadt Korneuburg soll richtig "klimafit" werden

"Wir wollen, dass Korneuburg klimafit wird", sagt Elisabeth Kerschbaum, Spitzenkandidatin der GRÜNEN Korneuburg. BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). So will man Energieautonomie nicht nur im Gemeinderat beschlossen sehen, sondern durch tatsächliche Maßnahmen auch umgesetzt. Andererseits setzt man sich für ein Aufforsten der "Grünen Lunge", der Korneuburger Au, ein. Korneuburg sei als Stadt "klein" genug, um soziales Miteinander aktiv zu leben. Dennoch will man mit einer zukunftsfähigen...

  • 13.01.20
Politik
Mit 38 Kandidatinnen und Kandidaten geht die VP Leitzersdorf ins Wahl-Rennen.

Gemeinderatswahl 2020
VP Leitzersdorf "gut aufgestellt"

Mit 38 Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste tritt die Volkspartei Leitzersdorf zur Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020 an. BEZIRK KORNEUBURG | LEITZERSDORF (pa). Das Team sei nicht nur in der Gemeinde und der Region verankert, man setzte auch auf eine ausgewogene Mischung aus Erfahrung und neuen Kräften. So zählt man nicht nur den jüngsten Kandidaten (Jahrgang 1992) zum VP-Team, sondern auch den ältesten Kandidaten (Jahrgang 1940). "Damit sind wir Ansprechpartner für alle Zielgruppen...

  • 10.01.20
Politik
Die Top 3 der neuen Wahlplattform proMugl: Gabriele Wiesinger, Jürgen Summerer und Günter Fellner.

Gemeinderatswahl 2020
Wahlplattform proMugl tritt in Großmugl an

Für die Gemeinderatswahl wurde in Großmugl eine Wahlplattform gegründet. BEZIRK KORNEUBURG | GROSSMUGL (pa). Sie trägt den proMugl – Die Demokraten. Spitzenkandidat ist U.B.L. Gemeinderat Jürgen Summerer, sein Stellvertreter ist der sozialdemokratische Gewerkschafter Betriebsrat Günter Fellner. Die Wahlplattform sieht sich als Vertreter von unabhängigen Bürgern, Sozialdemokraten und allen demokratischen Kräften. Jürgen Summerer, aktueller Vorsitzender des Prüfungsausschusses der...

  • 10.01.20
  •  1
Politik
Das "Team Gepp" stellt sich mit 74 Kandidatinnen und Kandidaten der Wahl.

Gemeinderatswahl 2020
VP Korneuburg stellt "größtes" Team

74 Kandidatinnen und Kandidaten gehen für die Liste "Volkspartei Korneuburg - Team Bürgermeister Christian Gepp" ins Wahl-Rennen. BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Die VP stellt in Korneuburg nicht nur den jüngsten und den ältesten, sondern mit rund 36 Prozent neuer Kandidaten auch ein "dynamisches Team" für Korneuburg. Und worauf Bürgermeister Christian Gepp besonders stolz ist: "Nur bei uns kann jeder mit Vorzugsstimmen in den Gemeinderat gewählt werden." 13 Kandidaten sind unter 35 Jahre...

  • 02.01.20
Politik
Das Enzersfelder SPÖ-Team: Roland Müller, Daniel Musil, Christian Cerny, Helga Ronge, Ingrid Schwanzer, Maximilian Cerny, Gerald Salomon, Manfred Prokesch, Christian Cerny, Robert Bauer, Thomas Winkel und Alexander Pani.

Gemeinderatswahl 2020
Helga Ronge führt Enzersfelder SPÖ-Team an

BEZIRK KORNEUBURG | ENZERSFELD (pa). "Wir werden uns in der Gemeinde besonders für transparente und klare Entscheidungen und mehr Mitsprache für die Bürger einsetzen", erklärt Helga Ronge. Gemeinsam mit ihrem SPÖ-Team hat sie ein klares Ziel: Stärker werden, um die eigenen Ideen noch besser vertreten zu können. "Es ist uns bisher aber auch schon viel gelungen, etwa das Junge Wohnen, die Entschärfung der Kurve in Königsbrunn, WLAN Hotspots, Bausperre neu und Barrierefreiheit, um nur einige zu...

  • 02.01.20
Politik
Jürgen Punzet (re.) freut sich darüber, dass Franz Haselmann diesmal für die Liste Kreuzenstein kandidiert.

Gemeinderatswahl 2020
Haselmann tritt bei "Liste Kreuzenstein" an

Seit 13. Dezember 2019 ist es amtlich – Franz Haselmann, seit 2015 als "Freier" im Leobendorfer Gemeinderat vertreten, ist aus der SPÖ ausgetreten. Bei der kommenden Gemeinderatswahl tritt er auf Platz 4 für die Liste Kreuzenstein (LKR) an. BEZIRK KORNEUBURG | LEOBENDORF. "Unsere Zusammenarbeit war immer eine gute. Alles, was man abgesprochen hat, hielt auch. Uns war und ist gemeinsam, dass wir für Leobendorf nur das Beste erreichen wollen", erzählt Jürgen Punzet, Gründer der Liste...

  • 17.12.19
Politik
Die Korneuburger SPÖ startet mit Palatschinken und Palawern in den Wahlkampf.

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ Korneuburg sagt: "Es reicht!"

SPÖ rollt mit der "Palatschinken & Palawern-Tour" direkt zu den Korneuburgern. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Finster ist er, der Foodtruck, mit dem die SPÖ Korneuburg im Rahmen ihrer "Palatschinken & Palawern-Tour" durch die Stadt ziehen will. Gleich bei der ersten Station ist die Kabeltrommel kaputt, der Strom ist aus. Während der Schaden schnell behoben und der Punsch rasch wieder dampfend heiß ist, sieht man die Zukunft der Bezirkshauptstadt hingegen weiter düster. "Es reicht!" ist...

  • 09.12.19
Politik
Ein "Danke" für 70 Jahre Parteitreue: Bezirksvorsitzender Martin Peterl, Stadtpartei-Chefin Gabriele Fürhauser und Ferdinand Icha.
2 Bilder

SPÖ Korneuburgq
"Danke" für 70 Jahre Parteimitgliedschaft

Jahreshauptversammlung der SPÖ Korneuburg: Ehrungen langjähriger Mitglieder und Spitzen-Team für Gemeinderatswahl 2020 vorgestellt. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Anlässlich der Jahreshauptversammlung der SPÖ-Stadtorganisation Korneuburg wurde Alt-Bürgermeister Ferdinand Icha für 70 Jahre Mitgliedschaft in der Sozialdemokratie geehrt. Obendrein erhielt er die goldene Ehrennadel der SPÖ für Verdienste um die Bewegung. Ebenso wurde Otto Kynast mit der goldenen Ehrennadel der SPÖ ausgezeichnet, die...

  • 25.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.