Hallo Mühlviertel Box

Beiträge zum Thema Hallo Mühlviertel Box

Lokales
Manfred Huber, Magdalena Grüner, Klaus Bauernfeind, Landesrat Max Higelsberger, Eva und Norbert Eder (v.l.).
2 Bilder

BioRegion Mühlviertel
Projekt "Hallo Mühlviertel Box" ausgezeichnet

Der Verein BioRegion Mühlviertel konnte sich mit dem Projekt „Hallo Mühlviertel Box“ im europäischen Wettbewerb für ländliche Innovation (EURIC) gegenüber 220 Teilnehmer durchsetzen. MÜHLVIERTEL. Am 3. Dezember wurde die BioRegion in Brüssel als einer von 15 Botschaftern für ländliche Innovation ausgezeichnet. Im Januar 2019 starteten die Verabtwortlichen des Forschungsprojekts LIAISON einen europaweiten Wettbewerb mit dem Ziel, innovative, inspirierende und bahnbrechende Initiativen...

  • 06.12.19
Wirtschaft
Große Freude über den Preis bei der Verleihung in Brüssel: Manfred Huber, Johann Aufreiter, Klaus Bauernfeind, Max Eva und Norbert Eder und Magdalena Grüner (von links).
3 Bilder

„Hallo Mühlviertel Box“
Bioregion Mühlviertel gewinnt europaweiten Wettbewerb

Der Verein Bioregion Mühlviertel konnte sich mit dem Projekt „Hallo Mühlviertel Box“ im europäischen Wettbewerb für ländliche Innovation (EURIC) gegenüber 220 Teilnehmer durchsetzen. In Brüssel wurde die Bioregion als einer von 15 Botschaftern für ländliche Innovation ausgezeichnet. MÜHLVIERTEL, BRÜSSEL. Im Januar 2019 startete das Forschungsprojekt "Liaison" einen europaweiten Wettbewerb mit dem Ziel, innovative, inspirierende und bahnbrechende Initiativen aus der Land- und...

  • 06.12.19
Wirtschaft
v. l.: Manfred Huber, Magdalena Grüner, Klaus Bauernfeind, Max Hiegelsberger, Eva und Norbert Eder.
3 Bilder

Ländliche Innovation
Europäische Auszeichnung für Bioregion Mühlviertel

MÜHLVIERTEL. Der Verein BioRegion Mühlviertel konnte sich mit dem Projekt „Hallo Mühlviertel Box“ im europäischen Wettbewerb für ländliche Innovation (EURIC) gegenüber 220 Teilnehmer durchsetzen. Am 3. Dezember wurde die BioRegion in Brüssel als einer von 15 Botschaftern für ländliche Innovation ausgezeichnet. Europaweiter Wettbewerb Im Januar 2019 startete das Forschungsprojekt LIAISON einen europaweiten Wettbewerb mit dem Ziel, innovative, inspirierende und bahnbrechende Initiativen aus...

  • 06.12.19
Lokales
Knapp 7.000 BesucherInnen stürmten die Ausstellungsstraße der BioRegion Mühlviertel auf der Messe Bio Österreich in Wieselburg.
4 Bilder

BioRegion Mühlviertel war in Wieselburg stark vertreten

Bioregion Mühlviertel präsentierte sich zum dritten Mal in Wieselburg. MÜHLVIERTEL. Die BioRegion Mühlviertel war auf der größten Bio-Messe in Österreich präsent. Mit 18 Bio-Betrieben war man auf der Bio-Österreich in Wieselburg stark vertreten und konnte 7.000 Besuchern in den vielfältigen Bio-Genuss bringen. Von Bio-Fleisch, Bio-Kräutern, Bio-Keksen bis hin zu Bio-Salamis, Bio-Ölen und diversen Bio-Getränken ist die Produktpalette groß. Einen beeindruckenden Erfolg feierte die BioRegion...

  • 09.11.17
Lokales
Obmann Klaus Bauernfeind, Projektleiter Günther Rabeder und Finanzreferent Manfred Huber (v. l.) mit der neuen "Hallo Mühlviertel Box".

Neue Mühlviertel-Box

Die BioRegion Mühlviertel möchte mit der "Hallo Mühlviertel Box" die Konsumenten ins Boot holen. MÜHLVIERTEL. Rechtzeitig vor Weihnachten kommt die BioRegion Mühlviertel mit der "Hallo Mühlviertel Box" auf den Markt. Eine Box entält Mühlviertler Bioprodukte, die je nach Jahreszeit und Saison variieren. Enthalten sein können etwa Dinkelherzen, Quittensaft, Bio-Leinöl oder Bergkräutertee. Eine Box vor Weihnachten, eine im Frühjahr und eine im Sommer steht auf dem Programm – der Inhalt einer Box...

  • 24.10.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.