Heimat

Beiträge zum Thema Heimat

10

HEIMAT
Erste Reihe - FUSSFREI

Der Volksmund sagt Berge und Landschaft - prägen die Menschen Na Bravo - das schaut ja gut aus Ich freue mich Obernberger zu SEIN Entschuldigung A bis'l eingebildet darf schon sein Alpenhauptkamm - Zillertaler Alpen Olperer 3476m und rechts der Fußstein 3380m

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
4

HEIMAT
Früher Morgen in OBERNBERG

Erst die Fremde lehrt uns was wir an der Heimat haben ( Theodor Fontane ) Zuhause ist die Heimat am schönsten

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
4

HEIMAT
Traumkulisse - OBERNBERG

Folge den Dingen die Dich begeistern denn sie sind Deine Bestimmung Wenn unser Tun von der Energie der Begeisterung durchdrungen ist sind wir der wahren Mission auf Erden sehr nahe ( Paulo Coelho )

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
3

ÖSTERREICH
Das Burgenland ist HUNDERT

Seit 100 Jahren - ist das Burgenland ein Teil Österreichs Die Siegermächte des 1.Weltkriegs sprachen den Streifen Österreich zu 1921 wurde das Burgenland an Österreich angegliedert Klein aber Fein und alle 9 Bundesländer haben ein Daheim

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
5

HEIMAT
Der Bergsee und die KIRCHE

Der Obernbergersee 1600m Seehöhe und die Pfarrkirche St.Nikolaus sind zwei Sehenswürdigkeiten im Bergdorf Obernberg Heimat ist Heimat und wenn sie noch so klein ist

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Ferdinand Mader
David, Leon und Tobias in der Schaufel vom Telelader.
6

Nettes Projekt der 2d-Klasse der NMS Vorderes Stubai
Schüler erkundeten "die Hoamat"

"Das Verständnis für das Tal und alles, was wir hier haben fördern" wollte Lehrerin Lisa Holzknecht. Mit Erfolg! Den Kindern hat es voll getaugt! STUBAI. Lisa Holzknecht ist Klassenvorständin der 2d in der Neuen Mittelschule Vorderes Stubai. Sie hat sich für ihre Schüler heuer ein besonderes Projekt einfallen lassen: Unter dem Titel "Grias di Hoamat" wurde eben das gemacht – die Heimat erkundet. In diesem Sinne wurden Traditionen und Dialektwörter erarbeitet, mit Jäger Karl Penz wurde ein...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Das Projektteam mit Jürgen Penz und Gabi Gogl (Raiba-Matrei) sowie Gabi Gatscher und Patrick Geir (Genussspechte)
10

Matrei
Mehr als 800 Feinschmecker stürmten das Genussmarktl

MATREI. Als riesengroßen Erfolg werten die Veranstalter des Matreier Genussmarktls ihre Auftaktveranstaltung am Wochenende. Rund 800 Gäste waren gekommen, um sich die regionalen Schmankerln schmecken zu lassen und zu staunen, was das Wipptal kulinarisch alles zu bieten hat. Der Festplatz beim Matreier Pavillon verwandelte sich damit am Samstag in einen Marktplatz der Köstlichkeiten. Und zwar nicht irgendwelche Köstlichkeiten, sondern das Allerbeste aus der Region wurde beim ersten Matreier...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Große Freude über das Prädikat "Klimabündnis-Kindergarten" herrscht bei Betreuerinnen und Gemeindevertretern, Tanja Jenewein von der Arbeitsgruppe Klimabündnistal und natürlich den über 50 Kindern.
3

Global denken, lokal handeln
Der Miederer ist jetzt ein Klimabündnis-Kindergarten

MIEDERS. "Wir sind Klimabündnis-Kindergarten" dürfen Kinder und BetreuerInnen des Miederer Kindergartens Anfang 2020 stolz verkünden. Mit dem Beitritt zum Klimabündnis Tirol setzt der Kindergarten Mieders ein wichtiges Zeichen für den Klima- und Umweltschutz, respektive werden im und rund um das Haus gemeinsam mit den Kindern eine Vielzahl interessanter Projekte zum Thema realisiert. Dazu zählen etwa eine Reihe von Maßnahmen im Mobilitätsbereich wie die Einführung des Pedibus, das Sammeln von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Präsentieren den druckfrischen Integrationskalender 2020: v.li. Johann Gstir (Bereichsleiter Integration in der Abt. Gesellschaft und Arbeit), Integrationslandesrätin Gabriele Fischer und Ines Bürgler (Vorständin Abt. Gesellschaft und Arbeit).

Integrationskalender 2020
"Vielfalt klingt besser" das ganze Jahr über

TIROL. Auch in diesem Jahr gibt es wieder den Integrationskalender. So kann man sich in 2020 über die bunte Vielfalt an hiesigen aber auch fremden Bräuchen und Feiertagen informieren. Das Motto des Kalenders für das kommende Jahr: "Vielfalt klingt besser" mit dem Wortspiel GemeinWOHLklang.  Vertiefung des gegenseitigen Verständnis'Wer sich den Integrationskalender 2020 ins Haus holt, kann so einiges über fremde Feste, Bräuche und Traditionen lernen. Immerhin leben in Tirol Menschen aus...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Autor Felix Mitterer in der Südtiroler Siedlung, der Spielort für das Hauptstück der Tiroler Volksschauspiele 2019.

Tiroler Volksschauspiele in Telfs – Aktion beendet
Tickets für "Verkaufte Heimat" in der Südtiroler Siedlung gewinnen

TELFS. Kurz vor ihrem endgültigen Ende reden sie, die Häuser der Telfer Südtiroler Siedlung. Sie erzählen die Geschichte von den Menschen, die vor die Frage gestellt wurden: Was ist deine Heimat; deine Sprache oder dein Land? Und am Ende waren sie alle Fremde - die Geher wie die Dableiber. Felix Mitterer hat eine große differenzierte Familiensaga geschaffen über 3 Familien, die die Wahl haben und in das Räderwerk großer Politik geraten. 50 Darsteller und 100 Mitwirkende lassen die Geschehnisse...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 1

BUCHTIPP: Karolina Weiss, Daniela Strigl – "Kinderherz"
"Ein Wurzelwerk der Heimatliebe"

"...denn immer bleibt der Mensch irgendwie seiner frühesten Jugend verhaftet." Dieser Umstand mag wohl für Karoline Weiss mitunter der Grund gewesen sein, um "die Blattseiten" ihrer Kindheit und Jugend aufzuschlagen. Liebevoll und detailliert erzählt in "Kinderherz" ein Bergbauernmädchen von ihrem Aufwachsen auf der Alm und ihrem arbeitsreichen Weg ins Erwachsenenleben. Ecowin, 272 Seiten, 20,00€

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer

YFU- Gastfamilie werden – Eine interkulturelle Erfahrung in den eigenen vier Wänden

Im schönen Tirol laden gastfreundliche Familien die Welt zu sich nach Hause ein und öffnen ihr Herz für eine ganz besondere Erfahrung: Sie heißen eine Austauschschülerin oder einen Austauschschüler in ihrer Mitte willkommen. Ob in einem Haus am Land, einer Wohnung in der Stadt, als generationsübergreifende Großfamilie oder alleinerziehender Elternteil - bei aller Unterschiedlichkeit haben YFU Gastfamilien eines gemein: Sie haben Interesse an anderen Menschen und fremden Kulturen, sind offen für...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Julia Hulka

LK-Präsident Josef Hechenberger zum "Jahr der Regionalität"

In Zeiten von Globalisierung, internationalen Krisen und immer neuen wirtschaftlichen Herausforderungen bekommt das Stichwort „Regionalität“ stets mehr Gewicht. Die Konsumentinnen und Konsumenten haben in den letzten Jahren ein größeres Bewusstsein für die Vorzüge regionaler Lebensmittel und Produkte entwickelt – nicht zuletzt aufgrund der starken Bewusstseinsbildung durch verschiedenste Initiativen, wie beispielsweise der Agrarmarketing Tirol. Auch die Landwirtschaftskammer Tirol setzt in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige

Gasthof Kranebitterhof

Wo: Kranebitterhof, Kranebitter Allee 203, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Profis aus der Region Innsbruck-Land
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.