Heimat

Beiträge zum Thema Heimat

Heimatwerk-Geschäftsführer Hans Köhl, umringt von seinen Mitarbeiterinnen, die allesamt die neueste Kollektion tragen.
Video 4

Dialekt in der Stadt Salzburg
Der Tracht eine neue Heimat geben

Dialekt zeigt sich nicht nur in der Sprache, auch das "Gwand" sagt viel über den jeweiligen Bezirk aus. Das Salzburger Heimatwerk erhält altes Wissen und adaptiert die Tracht für die heutige Zeit. Im Video erfährst du Salzburgs Dialekte, ganz ohne Sprache.    SALZBURG. "Es ist sehr weit gefasst, was wir hier unter Heimat verstehen", sagt Hans Köhl vom Heimatwerk. Neben ihm hängen Trachtenjacken und Rucksäcke. Auf dem Tisch stehen Bunzlauer Keramik, Schloegel-Kerzen und Salzburger...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
2 2 11

Rad Tour

Hallo, anbei ein paar Bilder von meiner Radtour, ausgehend von Straßburg Richtung Gurk, über Pisweg in den Wimitz graben, rauf nach Steinbichl, retour übern Wimitzgragebn Richtung Kraig, Meiselding und übern Gunzenberg nach Straßburg retour.... Viel Spaß  Lg und bleibts gsund Martin

  • Kärnten
  • St. Veit
  • martin sagl
Pfarrkirche Hl. Michael mit Kirchenkreuz
22 8 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Windräderweg Raab

Rundwanderung Windräderweg Raab  Das ist eine meiner Touren die ich schon länger mal machen wollte und dieses mal war es soweit und ab ging es nach Raab um die 8,1km lang Wanderung zu erleben.  Die heutige Farbe ist orange und hat die Nr. 5 und die ersten Pfeile hab ich über sehen 😂 den   Raab hat keine Schilder wie gewohnt sondern Aufkleber also genau schauen und Augen auf ned das es euch so geht wie mir 😁 ( in den Bildern ist so ein Aufkleber/Wegweißer) Der Wetter Gott war nur teils teils...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
Frau  G. Gambs mit dem Kunstwerk von Frau  A. Wolfger
2

Mit einem Stück Heimat ins Seniorenwohnheim gezogen
Mit einem Stück Heimat ins Seniorenwohnheim gezogen

Frau Gisela Gambs  ist vor einiger Zeit von Lessach ins Seniorenwohnheim nach Tamsweg übersiedelt. Auf ihrem neuen Lebensabschnitt begleitet sie ein Stück Heimat, dass ihr die Nachbarin Andrea Wolfger gemalt hat. Das liebevolle Abschiedsgeschenk und die jahrelange gute Nachbarschaft mit der ganzen Familie von Andrea hat die betagte Dame zu Tränen gerührt. Das Lessachbild ziert jetzt die neue Heimat von Frau Gambs im Seniorenwohnheim St. Barbara und  dafür möchte sie sich ganz herzlich bei der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Maggie Wieland
6 6 3

Bilderbuch - Lebensfreude
HEIMAT ...

Was ist Heimat?  Ist's die Scholle, drauf deines Vaters Haus gebaut? Ist's jener Ort, wo du die Sonne, das Licht der Welt zuerst geschaut? O nein, o nein, das ist sie nimmer! Nicht ist's die Heimat, heiß geliebt. Du wirst nur da die Heimat finden, wo's gleichgesinnte Herzen gibt! Die Heimat ist, wo man dich gerne Erscheinen, ungern wandern sieht. Sie ist's, wo auch in weiter Ferne die Mutter sang dein Wiegenlied! Friedrich Emil Rittershaus  (1834 - 1897)

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
Blick über Altschwendt bis hin zu den Alpen
23 5 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Kirchsteigweg Münzkirchen

Rundwanderweg Kirchsteigweg  Wieder ein Sonntag wieder war der Wettergott gnädig und schon gings ab zu meiner nächsten Wanderung 😊 Diesmal war Münzkirchen wieder mein Ziel und zwar die 7,5km lange Kirchsteig Wanderung.  Startpunkt ist Kaltenmarkt beim Gasthaus Wirt'z Kaltenmarkt dort steht auch eine tolle Infotafel über die ganzen Wanderungen in der Gemeinde Münzkirchen. Heute war die Farbe Orange unser Begleiter und führte uns der Hauptstraße entlang bis es rechts zum Güterweg Eitzenberg rein...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
Der Wildkarwasserfall in Matzing – fotografiert von unserer Regionautin Lisa Payr
Aktion 3

Abstimmung Salzburg
Wie erlebst du am liebsten den Flachgau

Durch das bunte Angebot an Bergen, Seen und Wiesen im Flachgau kann einem kaum langweilig werden. FLACHGAU. Ein langes Netz von verschiedensten Wanderwegen streckt sich über den gesamten Flachgau. Ob durch wilde Klammen, energievoll den Berg hoch oder einfach nur gemütlich am See entlang ist für jeden das Passende dabei. Wer's etwas kühler mag, der rudert einfach mit dem Stand-up-Paddle den See entlang und springt ins kühle Nass oder lässt sich vom Gegenwind bei einer Radtour abkühlen. Jetzt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
Lorenz Gschwandtner, Stefan und Sepp Astner, Dominik Meißnitzer und Kathrin Matzenberger (v.li.).
Video 8

Heimat
"Dahoam is wo man her is"

WERFENWENG. Mit dem fantastischen Blick auf den Eiskogel beginnt eine interessante Sendung, welche die einzigartige Persönlichkeit Sepp Astner aus Werfenweng im Portrait näher bringt. Er erzählt uns aus seiner bewegten Kindheit, unvergesslichen Momenten die sein Leben in gewisser Weise geprägt haben und natürlich über seine geliebte Heimat. In diesem traumhaften Fleckerl Erde, dem teilweise über weite Strecken unberührten Naturjuwel leben auch tolle Musikanten, und so kommt natürlich die Musik...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Das Almwellness Pierer Logo wird umrahmt vom markanten Helmdesign auch im kommenden Olympiawinter als Hütters Kopfsponsor zu sehen sein.
3

Sponsorvertrag
Hotel Pierer Almwellness hat Werbevertrag mit Cornelia Hütter verlängert

Die Partnerschaft der Alpinen Skiweltcupläuferin Cornelia Hütter mit ihrem bisherigen Kopfsponsor Pierer Almwellness geht in die dritte Saison. Nach einem wirtschaftlich wie sportlich schwierigen Jahr blicken die Geschäftsführer Alfred und Franz Pierer und Cornelia Hütter motiviert und erwartungsvoll dem bevorstehenden Olympiawinter entgegen. Die dreijährige Durststrecke, die Conny Hütter verletzungsbedingt durchschreiten musste, ging mit den Rennstarts in Val di Fassa zum Schluss der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Toller Blick auf die Burg
32 18 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Haugsteinrunde

Rundwanderung Haugsteinrunde  Wieder einmal lockte das Sommerliche Wetter mich nach draußen und schon wurde kurzerhand  die Wandersachen eingepackt und ab gings zu einer Muttertags Wanderung 😊  Heutiges Ziel war die 9,6km lange Haugsteinrunde in Vichtenstein. Los ging in Vichtenstein an der Aussichtsplattform von wo man einen tollen Blick ins Mühlviertel bis hin nach Deutschland hat. Dort befindet sich auch wieder eine tolle Infotafel wo alle Wege beschrieben sind.  Gefolgt wird den Tafeln der...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
"Heimat x Mensch": Fotograf Michael Liebert, Kuratorin Birgit Wagner, Designer Stefan Radinger in Waidhofen.

Das ist im Ybbstal los
Glasfaser, Waidhofner "Schwammstadt" und wie es sich im Ybbstal lebt

Allhartsberg und Sonntagberg setzen auf "Speed", Waidhofen auf Klimaschutz und die Teststraße wird ins Museum übersiedelt. Mit den Spatenstichen in Allhartsberg und Sonntagberg startet der Ausbau einer zukunftssicheren Infrastruktur in beiden Gemeinden. Allhartsberg und Sonntagberg setzen auf "Speed" Obwohl Waidhofen umgeben ist von jeder Menge Natur und mit der Ybbs ein Fluss mitten durch die Stadt fließt, merkt man auch hier in den letzten Jahren einen deutlichen Temperaturanstieg in der...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Alexandra Goll, Redaktionsleiterin Bezirksblätter Hollabrunn, alexandra.goll@bezirksblaetter.at

Kommentar Alexandra Goll KW 19/2021
Heimat ist dort, wo die Liebsten sind

Für die einen zählt Ruhe, für die anderen zählen Einkaufsmöglichkeiten zu einer guten Lebensqualität. Prägend für die Vorlieben sind sicher auch die Begebenheiten, unter denen man selbst aufgewachsen ist. Natürlich entwickelt man sich weiter und strebt immer nach mehr und besserem Lebensstandard. Das ist auch meist der Grund, warum man nach dem Elternhaus einmal in eine Wohnung zieht. Dort sammelt man erste Erfahrungen. Viele entwickeln dann, vielleicht auch erst nach der Geburt des ersten...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
"Heimat x Mensch": Fotograf Michael Liebert, Kuratorin Birgit Wagner, Designer Stefan Radinger in Waidhofen.
Video 2

Projekt in drei Städten
Wo "Heimat" im Mostviertel seinen Platz findet (+ Video)

Mit "Heimat x Mensch" stoßen Birgit Wagner, Michael Liebert und Stefan Radinger zum Begegnen an. MOSTVIERTEL. Was ist Heimat? "Heimat ist für mich meine Familie und mein Rückzugsort", sagt Stefan Radinger aus Pöggstall. "Heimat ist der Ort, wo ich die Menschen treffen kann, die mir lieb sind", meint Michael Liebert aus Zelking. "Heimat ist ein Gefühl, das ich im Herzen trage", erklärt Birgit Wagner aus Waidhofen. "Heimat x Mensch"Der Designer, der Fotograf und die Kuratorin wollen im Rahmen des...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Werke des Pfundser Künstlers Christoph File sind ab 14. Mai in der Galerie Kronburg zu sehen.
4

Galerie Kronburg
Ausstellung "Heimat und Tradition" von Christoph File

ZAMS/KRONBURG. Der Oberländer Maler Christoph File ist mit einer Auswahl von ca. 50 Bildern ab 14. Mai in der Galerie Kronburg in Zams zu sehen. Mit Motiven aus seinem unmittelbaren Lebensraum vermittelt er sein künstlerisches Verständnis von Heimat und Tradition.  Öl- und Acrylbilder von Pfundser KünstlerMit der zweiten Ausstellung des Jahresprogramms präsentiert die Galerie Kronburg die Arbeiten des aus Pfunds stammenden Künstlers Christoph File. Seine Verbundenheit zu Tirol, zu typischen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Sehr beeindruckend die alten Gemäuer
47 23 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Leitenweg Münzkirchen

Rundwanderweg Leitenweg Münzkirchen  Das schöne Wetter hat mich wieder zu einer Wanderung überredet  😊 Mein Ziel war die ca 5,7km lange Leitenweg Wanderung in der Gemeinde Münzkirchen  Startpunkt ist Kaltenmarkt beim Gasthaus Wirt'z Kaltenmarkt dort steht auch eine tolle Infotafel über die ganzen Wanderungen in der Gemeinde Münzkirchen.  Heute folgen wir der Farbe Lila über die Hauptstraße Richtung Landertsberg auf einem Güterweg dan geht es links auf einen Wiesenweg vorbei an Oberedt und...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
24 18 27

Edelsbach wird 2022 wieder NEU ERBLÜHEN
Tulpenpracht in Edelsbach

Tulpenfest in Edelsbach bei Feldbach abgesagt ! Über 100.000 Tulpen, Musik, Tulpenkönigin, Tulpenwein, viele Standln und viel Spaß und Freude – leider NUR bis 2019. Dann machte Covid- 19 leider für 2 Jahre einen Strich durchs Programm. Aber auch heuer kommen natürlich viele Neugierige, um diesem schönen Ort Edelsbach ( Nähe Feldbach, SO – Steiermark ) mit den herrlichen Blumenrabatten und unterschiedlichsten Tulpenarten, auch Narzissen und andere, ihre Aufwartung zu machen. Hat dieser reizende...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier
Das Graz-Mosaik von Zahra Khodarahmi verortet positive Erlebnisse wie Freude oder Sicherheit ebenso wie  Rassismus-Erfahrungen
4

Neue Ausstellung
Migrationsbiografien auf Papier, Holz und Alu

In Graz heimisch gewordene Künstler zeigen ihre Werke: Heimat, Sehnsucht, Sprache und Trauma stehen im Fokus. Weil die künstlerische Arbeit der Migrierten aus Afghanistan, Bosnien, Griechenland, Irak/Kurdistan, Iran und Russland in ihrer neuen Heimat Graz meist im Verborgenen blieb, schafft eine neue Ausstellung im Zuge des Kulturjahres Sichtbarkeit. Das Projekt trägt den Titel "Re_stART_#Graz 2020". Im Hinterhof des Graz Museums, der Gotischen Halle, sind die Werke von elf Künstlern mit...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Alfred und Barbara Bitriol mit ihren Ralph (15), Erik (14), Jörg (11) und Julia (6) mit einem Teil der Ausbeute vom Müllsammeln.
4

Ternitz-Dunkelstein-Neunkirchen
Sechsköpfige Familie trat zum Säubern an

BEZIRK NEUNKIRCHEN/EISENSTADT. Eine lobenswerte Aktion starteten Alfred und Barbara Bitriol mit ihren Kindern: sie rückten am 24. April zum Säubern des Petersberg-Waldes aus. Die Wahl-Eisenstädter Alfred und Barbara Bitriol zieht es immer wieder in unsere Breiten. Schließlich liegen die Wurzeln der Beiden im Bezirk Neunkirchen. Nachdem der Familie bei einem Spaziergang am Petersberg auffiel, dass der Wald als Müllkippe missbraucht wird, fasste sie flugs einen Entschluss: "Das nächste Mal haben...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Wünsche euch eine schöne Wanderung :) :)
42 18 31

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Pankrazius Wanderung Sankt Aegidi

 Pankrazius Rundwanderung Möchte euch gern wieder zu einer meiner Wanderungen Einladen   😊 Diesmal ging es in die Gemeinde St. Aegidi um den ca 9km langen Pankrazius Rundweg zu erkunden.  Start der Tour war das Gemeindeamt dort gibt es auch eine tolle Infotafel über die ganzen Wanderweg der Gemeinde inklusive den Nummern. Wir müssen der Nr 14 folgen durch den Ortskern geht es am Gehweg entlang vorbei an der Schule bis zum Kreisverkehr und dort erwartet uns das erste Highlight der...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
Mal schauen, was es Neues gibt
46 26 54

Ein Regionauten – Jubiläum
Jubiläum : 8 Jahre als Regionaut im „ mein Bezirk.at“

Hans Baier, aus Graz Umgebung Nord Habe mich am 17. April 2013 bei der“ WOCHE „ als Regionaut registriert. In diesen ACHT Jahren habe ich 4424 Beiträge und 1704 Schnappschüsse eingestellt . Erreichte Leser über veröffentlichte Inhalte: Fast 1 Million !   Genau ( 938.495) Möchte mich bei allen meiner Regionauten -Freunden und Lesern fürs Betrachtern meiner Fotos und Beiträge und für die netten Worte und ebensolcher Kommentare, recht herzlich bedanken. Auch bei den Redaktionen will ich mich an...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hans Baier
Alles begann hinter dieser Tür - und sie sieht heute noch genauso aus!
24 16 21

Regionauten-Challenge 2
*Kraftplätze*

Zu meinem Kraftplatz zählt nicht nur ein bestimmter Ort sondern vielmehr eine ganze Region - meine ursprüngliche Heimat! Diese bietet eine Vielfalt von Möglichkeiten Ruhe und Entspannung zu finden und Kraft zu tanken. Ich denke an die schönen Wälder, blühenden Wiesen, vielfältigen Felder, kleinen Flüsse und Teiche, an sanfte Hügel, ebene Radwege, die umfangreichen Kulturmöglichkeiten in den Orten und Städten und - last but not least - liebe Menschen, mit denen man am Hauptplatz von Fürstenfeld ...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Anneliese Seidnitzer
Wundervoller Auwald mit vielen alten Bäumen
41 21 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Pramweg Taufkirchen an der Pram

Rundwanderung Pramweg Am Ostersonntag machten wir mal einen kleinen Familien Ausflug nach Taufkirchen an die Pram um den Pramweg zu erkunden :)  Start der 4,3km langen Wanderung ist der Ortsplatz von Taufkirchen an der Pram. Der Rundweg hat die Nr2 und ist mit einem blauen Pfeil gekennzeichnet (leider nicht ganz so gut Beschildert wie ich es gerne hab, aber bissal genau schauen findet man sich gut zurecht) er führt über den Pramsteg, entlang der Pram bis zur Einmündung des Pramauerbaches, am...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller
Hannes Brugger ist neuer Obmann der Salzburger Heimatvereine. Er will in dieser Funktion vor allem Kinder und Jugendliche für die Volkskultur begeistern.
6

Hannes Brugger
Die Volkskultur ist seine Leidenschaft

Der Gnigler Hannes Brugger ist neuer Obmann der Salzburger Heimatvereine. Über seine Ziele und die aktuellen Herausforderungen für Vereine spricht er im Interview. SALZBURG. Vielen Salzburgern war der Gnigler Hannes Brugger bisher vor allem als Tapezierermeister im eigenen Familienbetrieb und als Obmann der Altgnigler Krampusse und Perchten bekannt – seit Kurzem hat der 36-Jährige zudem die Funktion als Obmann der Salzburger Heimatvereine inne. Welche Schwerpunkte er setzen möchte und wie sehr...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Pfarrkirche Kopfing im Innkreis
34 13 30

Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Lichthäusl Kopfing im Innkreis

Rundwanderung Lichthäusl  Was macht man an einem sonnigen Palmsonntag ? Natürlich ab an die frische Luft und eine schöne Runde wandern :)  Start meiner 7,3km langen Wanderung ist das Ortszentrum in Kopfing im Innkreis direkt bei der Pfarrkirche die ich nach meiner Wanderung noch von innen bestaunt habe. Über den Götzenberg gings in die Ortschaft Dobl vorbei am ersten Kopfinger „Industriegebiet“ - der mächtige Tiefenbach lieferte die erforderliche Energie für Sägewerk, Mühlen, Bäckerei und...

  • Schärding
  • Gabriele Pröller

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Das gelebte Brauchtum inspiriert den Oberländer Maler Christoph File.
  • 21. Juni 2021 um 09:00
  • Kronburg
  • Kronburg

Ausstellung "Heimat und Tradition" von Christoph File

ZAMS/KRONBURG. Der Oberländer Maler Christoph File ist mit einer Auswahl von ca. 50 Bildern ab 14. Mai in der Galerie Kronburg in Zams zu sehen. Mit Motiven aus seinem unmittelbaren Lebensraum vermittelt er sein künstlerisches Verständnis von Heimat und Tradition. Die Galerie ist täglich bis 29. Juni von 9.00 bis 19.00 Uhr für BesucherInnen geöffnet. Aufgrund der aktuellen Situation findet keine Vernissage statt.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.