Alles zum Thema Herbert Gaggl

Beiträge zum Thema Herbert Gaggl

Sport
Bgm. Herbert Gaggl bei der Eröffnungsfeier 2018 mit der Partnerstadt Katerini

United World Games
Moosburg wird zur "griechischen Hochburg"

Bereits zum 15. Mal gehen von 20. bis 23. Juni die United World Games über die Bühne. Austragungsort für Fußballturniere ist in Moosburg. MOOSBURG. Im Rahmen der United World Games geht es auch heuer wieder rund in Moosburg. Die Gemeinde ist nämlich einer der wichtigen Austragungsorte des Jugend-Sport-Event. Fußball-Wettkämpfe werden den Besuchern dort am Samstag, 22. Juni geboten. Ein Tagesturnier der U13-Mannschaften findet am Sportplatz statt. Zwei Partnergemeinden Durch die...

  • 12.06.19
Lokales
Startschuss für den Bildungscampus Moosburg. Die Sanierung der Volksschule beginnt im Juli
3 Bilder

Moosburg
Startschuss für Bildungscampus

Eine Woche vor Schulschluss startet in Moosburg die Umsetzungsphase des Bildungscampus. Mit der Generalsanierung der Volksschule. MOOSBURG. Die Marktgemeinde Moosburg investiert 2019 und 2020 in die Bildungsinfrastruktur. Ein Bildungscampus mit Ballsporthalle und Mensa wird geschaffen (Die WOCHE berichtete). Als erstes steht im Sommer die Generalsanierung und Neuausstattung der Volksschule an.  Nun ist alles auf Schiene"In der ersten Baustufe wird die Volksschule baulich und räumlich...

  • 05.06.19
Lokales
"Re-Use"-Team: Silvia Wirnsberger, Renate Schlatter, Herbert Gaggl und Alexander Kastiunig

Re-Use
Erstes "Re-Use"-Kaufhaus Österreichs kommt nach Villach

Den Dingen wieder einen Wert geben: In Villach entsteht das erste „Re-Use“-Kaufhaus in Österreich. VILLACH (ak). In Schweden ist es als "ReTuna" bekannt. In der Schweiz gibt es schon seit mehr als 100 Jahren Jahren die „Brockenhäuser“. In Belgien werden 141 Betriebe mit dem Namen "De Kringwinkel" betrieben. Jetzt entsteht in Villach das erste „Re-Use“-Kaufhaus. Die Eröffnung ist für den Herbst 2019 geplant. Repair & CareVerantwortlich dafür ist Renate Schlatter, Obfrau des Vereins...

  • 24.04.19
  •  3
Lokales
Sanierungen und Ausbau von Volksschulen im Fokus: Moosburg, Maria Rain, St. Margareten im Rosental

Kinderbetreuung
Ausbau von Schulen hat Vorrang

Auf Sanierungen und den Ausbau der Kinderbetreuung und Volksschulen setzen 2019 folgende Gemeinden.  MOOSBURG (sas). Die Marktgemeinde Moosburg investiert 2019 in die Bildungsinfrastruktur. "Die Volksschule soll generalsaniert und neu ausgestattet werden", so Bgm. Herbert Gaggl. Ballsporthalle mit Mensa Die Errichtung einer Ballsporthalle mit Mensa im Bildungscampus hat bei der Neugestaltung Priorität. "Jahrelange Verhandlungen mit dem Schulgemeindeverband, der die Neue Mittelschule...

  • 27.12.18
Politik
Wenn das liebe Geld knapp wird! Die Landespolitik diskutiert darüber, Kärntner vor der Armutsfalle zu schützen

Aus dem Landtag
Armut in Kärnten bekämpfen, aber wie?

Kärntner Landtag: In der „Aktuellen Stunde“ wurde über die Armutsgefährdung in Kärnten diskutiert. Die Zugänge der Parteien sind unterschiedlich. Im Rahmen der heutigen Sitzung des Kärntner Landtags kam es in der „Aktuellen Stunde“ zu einer Debatte über die Armutsgefährdung in Kärnten. Die Zugänge der Parteien dazu sind unterschiedlich. SPÖ-Klubobmann Herwig Seiser möchte Kinderarmut zurückdrängen: „Wie die Erfahrung zeigt, sind Kinder aus einkommensschwachen Haushalten häufig ihr gesamtes...

  • 25.10.18
Lokales
Jürgen Kupper und Bernhard Gräßl (v.li.) haben sich lange für einen Linksabbieger bei Ratzenegg nach Klein St. Peter eingesetzt. Nun war endlich Baubeginn
2 Bilder

B 95: Gefährliche Straßenstelle wird entschärft
Ratzenegg bekommt endlich einen Linksabbieger

Seit vielen Jahren fordern Anrainer Entschärfung einer gefährlichen Stelle auf der B95 bei Ratzenegg. Nun wird ein Linksabbieger errichtet. MOOSBURG (vep). Viele Jahre haben Anrainer eine Entschärfung der gefährlichen Abbiege-Situation auf der B95 im Bereich Ratzenegg bei der Abzweigung nach Klein St. Peter gefordert. Vor zwei Jahren berichtete die WOCHE zuletzt darüber. Nun herrscht Erleichterung: Vergangenen Dienstag sind die Bagger angerollt; die Stelle wird entschärft, indem die Straße...

  • 23.09.18
Lokales
Schlüsselübergabe in Moosburg: U.a. mit Pfarrer Martin Madrutter, LHStv.in Gaby Schaunig, Bürgermeister Herbert Gaggl, Pfarrer Josef Scharf und Gemeinderat Georg Dellemeschnig

Schlüsselübergabe in Moosburg

Nach einem Jahr Bauzeit wurden 18 neue Wohnungen übergeben. MOOSBURG. In nur einem Jahr Bauzeit entstanden in Moosburg 18 neue geförderte Mietwohnungen. Zusammen mit Vertretern des ausführenden Bauträgers "Kärntner Siedlungswerk" und Bürgermeister Herbert Gaggl übergab Wohnbaureferentin LH-Stv. Gaby Schaunig den Mietern die Schlüssel und begrüßte sie im neuen Zuhause. Die Gesamtbaukosten für die Wohnanlage betragen rund 2,8 Millionen Euro. Der Bau hat drei Stockwerke mit einem offenen,...

  • 18.09.18
Leute
110 Bilder

Erntedankfest der Landjugend Moosburg

MOOSBURG (th). Wasseraffin zeigten sich die Teilnehmer am heurigen Erntdankfestumzug. Nach der Heiligen Messe in der Kirche, gelesen von Dechant Josef Scharf, fuhren die Erntedankwägen der LJ Moosburg, LJ Zollfeld sowie der Jäger, insgesamt fünf, zum Festzelt, wo es Ansprachen von Bgm. Herbert Gaggl und LJ Moosburg-Obmann Marvin Mogart gab. Musikalisch unterhielt das Blasorchester der Marktgemeinde Moosburg, kulinarisch wurden die Gäste mit Wienerschnitzel und Käsnudel sowie die Kleinen mit...

  • 27.08.18
Lokales
Der Bildungscampus Moosburg wird nun auch baulich umgesetzt, die Detailplanung läuft bereits

Bildungscampus Moosburg: Nun geht es an die bauliche Umsetzung

Verbindende Einheit mit Sporthalle und Mensa wird geschaffen. Die Detailplanung läuft. Umsetzung: 2019/2020. MOOSBURG. Inhaltlich wird der Bildungscampus Moosburg seit Jahren umgesetzt. Pädagogen der einzelnen Bildungseinrichtungen, Eltern, Kinder, Gemeindevertreter und Bürger arbeiten eng zusammen. "Diese Vernetzung im Denken war der erste wichtige Schritt", so Bgm. Herbert Gaggl. Nun soll die Vernetzung auch baulich geschafft werden. Dem ging ein Architektenwettbewerb mit 22 (!) Teilnehmern...

  • 25.07.18
Lokales
Event-Arena Moosburg: Bgm. Herbert Gaggl, Thomas Semmler und Top-Bogenschützen (u. a. mit Weltmeisterin Miriam Ressmann) sowie Charly Egger
5 Bilder

Sommer: Fünf Top-Veranstaltungen in Moosburg

Heuer ist in Moosburg die Hölle los und zwar in dieser Reihenfolge: Nena live, 32. Kaiser-Arnulfsfest, Zucchero, 3D-Bogensport-WM und Nik P. 2019 soll es in dieser Tonart weitergehen. MOOSBURG. Musik und Sport verbinden und auf dieses verbindende Element setzt man in Moosburg heuer im Speziellen. "Heuer gibt es eine Reihe an bemerkenswerten Veranstaltungen", sichert LH Peter Kaiser den Organisatoren volle Rückendeckung zu. Zauberhaftes Fest Bereits zum 32. Mal findet am 7. Juli das...

  • 06.06.18
  •  1
Politik
Martin Gruber (Mitte) mit Ulrich Zafoschnig (links) und Markus Malle

Weitere Personalentscheidungen von ÖVP-Gruber

Das ÖVP-Landtagsteam ist komplett und auch die Stellvertreter für Martin Gruber und Ulrich Zafoschnig sind fixiert. KÄRNTEN. Der geschäftsführende Parteiobmann der ÖVP Martin Gruber gab heute auch die Ersatzmitglieder für die Landesregierung bekannt. Ihn selbst vertritt die Lendorferin Katja Morgenstern (32), stellvertretende VP-Bezirksparteiobfrau in Spittal und langjähriges Mitglied der Jungen ÖVP.  Den zukünftigen Landesrat Ulrich Zafoschnig vertritt der IT-Unternehmer und Geeinderat Armin...

  • 11.04.18
Politik
Am Wort: Herbert Gaggl und Peter Kaiser
3 Bilder

Events: Was fehlt Klagenfurt?

WOCHE-Podiumsdiskussion Teil 2: Die Landtagswahl-Spitzenkandidaten des Wahlkreises 1 über Infrastruktur für Sport- und Kulturangebote. KLAGENFURT (vep, vp, chl). Bei der WOCHE-Podiumsdiskussion im Seeparkhotel waren auch Sport, Freizeit und die Stadionnutzung Thema für die Spitzenkandidaten im Wahlkreis 1 bei der Landtagswahl (siehe auch links außen). Peter Kaiser (SPÖ) äußerte sich zu seinem Angebot, den Olympiabewerber Schladming 2026 zu unterstützen: "Ich habe Schladming angeboten, im...

  • 22.02.18
Politik
Herbert Gaggl (Mitte) ist in der Freizeit auch sportlich: Laufen ist eines seiner Hobbys. Hier ist er beim Goggausee-Lauf

"Ohne meine Frau könnte ich das nicht"

Herbert Gaggl ist seit über 40 Jahren in der Politik und tritt bei der Landtagswahl als ÖVP-Spitzenkandidat für den Wahlkreis Klagenfurt/Land an. KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND. Für Herbert Gaggl, den ÖVP-Spitzenkandidaten im Wahlkreis 1 bei der Landtagswahl, ist Freizeit naturgemäß gerade ein rares Gut. Seine Gattin Waltraud gibt dem Moosburger Bügermeister die nötige Kraft und Stütze. "Ohne meine Frau könnte ich Politik nicht machen. Sie unterstützt mich auf allen Ebenen und bringt das...

  • 14.02.18
Lokales
Wahlkreis-Spitzen stellten sich WOCHE-Diskussion: Markus Unterdorfer-Morgenstern, Klaus-Jürgen Jandl, Herbert Gaggl, Peter Kaiser, Michael Johann und Gernot Darmann (v. l.)
5 Bilder

MIT VIDEO: Von fehlender Polizei bis zum verbauten See: Landtagswahl-Kandidaten am Prüfstand

Die Spitzenkandidaten des Wahlkreises Klagenfurt standen bei der WOCHE-Podiumsdiskussion im Seeparkhotel Rede und Antwort. KLAGENFURT (vep, vp, chl). Bei der WOCHE-Podiumsdiskussion im Seeparkhotel standen die Spitzenkandidaten für den Wahlkreis Klagenfurt/Land bei der Landtagswahl, Peter Kaiser (SPÖ), Gernot Darmann (FPÖ), Herbert Gaggl (ÖVP, Michael Johann (Grüne), Klaus-Jürgen Jandl (Team Kärnten) und Markus Unterdorfer-Morgenstern (Neos), den Fragen der WOCHE und des Publikums Rede und...

  • 13.02.18
Politik
Fünf Woche-Diskussionen vor der Landtagswahl in Kärnten – je eine in den vier Wahlkreisen und eine mit den Landesspitzenkandidaten (Foto: WOCHE)

Kandidaten auf dem Prüfstand

Die Landtagswahl-Kandidaten des Wahlkreises Klagenfurt stehen am 7. Februar Rede und Antwort. KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND. Am 4. März wählt Kärnten den neuen Landtag. Fast alle Parteien haben ihre Spitzenkandidaten präsentiert, der Wahlkampf ist im Gange. Um den Lesern eine Entscheidungshilfe zu geben, holt die WOCHE im Februar die Kärntner Kandidaten für die Landtagswahl am 4. März auf die Bühne. Mit an Bord ist bei den Diskussionen die Antenne Kärnten. Damit ist gewährleistet, dass die...

  • 01.02.18
  •  1
PolitikBezahlte Anzeige
(c) 2018 - Politik, Landtagswahl 2018, ÖVP, Zukunftsgespräch Klagenfurt. - Bild zeigt: Kandidaten und Besucher
25 Bilder

VP-Zukunftsgespräch für Klagenfurt Stadt & Land: Bürokratieabbau für Unternehmer, Facharbeiteroffensive, Stärkung des ländlichen Raumes und Digitalisierungsrevolution positiv nutzen!

Mit der Veranstaltung „Zukunftsgespräche“ startete die Kärntner Volkspartei ihre regionalen Wahlauftakte in acht Kärntner Bezirken. In Klagenfurt wurden regionale Vorhaben, Kandidatinnen und Kandidaten präsentiert. Auch Bundesministerin Elisabeth Köstinger unterstützt den Teamwahlkampf der Kärntner Volkspartei und war mit dabei. KLAGENFURT. 26. Jänner 2018; Die Kärntner Volkspartei setzt im bevorstehenden Landtagswahlkampf auf einen breitangelegten Teamwahlkampf. Statt einer zentralen...

  • 26.01.18
Lokales
Bgm. Herbert Gaggl (Moosburg) spricht vielen aus der Seele: "Weil das Land Kärnten immer höhere Umlagen vorschreibt, bleibt von den 180.000 Euro Mehreinnahmen an Steuern aus den Ertragsanteilen nichts."

Vorschau 2018: Höhere Umlagen belasten Gemeindebudgets

Das planen Köttmannsdorf, Maria Saal, Moosburg, Pörtschach und St. Margareten. (vp). Der letzte Teil unserer Gemeinde-Vorschau. Was haben die Kommunen heuer vor? Köttmannsdorf: "Zentrum der Begegnung" geht in Betrieb KÖTTMANNSDORF. In Köttmannsdorf hat man auch 2018 einiges vor und Bürgermeister Josef Liendl meint: "Ich bin sehr froh, dass wir aufgrund eines umsichtigen, verantwortungsbewussten Wirtschaftens wichtige Investitionen tätigen können." Konkret meint er damit etwa den zweiten...

  • 10.01.18
  •  1
Politik
Höhere Umlagevorschreibungen fressen höhere Ertragsanteile auf
2 Bilder

Moosburg fordert Stopp der Umlagenbelastung

Marktgemeinde Moosburg fordert via Petition Land auf, Maßnahmen zu setzen, um die Belastungen durch Umlagevorschreibungen zu reduzieren. MOOSBURG. Die Ertragsanteile für Moosburg sollen 2018 um 185.500 Euro steigen. Doch auch die Umlagen - um 191.800 Euro (siehe Grafik). Mehreinnahmen kommen also nicht an. Darum beschloss der Gemeinderat eine Resolution an Landesregierung und Landtag. Titel: "Stopp mit Belastungen der Gemeinden durch Umlagevorschreibungen durch das Land Kärnten". Die Moosburger...

  • 22.12.17
  •  1
Politik
Klagenfurt Land hat gewählt: Großer Sieger ist die FPÖ
2 Bilder

Klagenfurt Land: Partei-Obleute zum Wahlergebnis

Der Bezirk ist jetzt politisch blau statt rot. Reaktionen aus Klagenfurt Land. KLAGENFURT LAND. Die Nationalratswahl ist vorbei. Die Wahlkarten-Ergebnisse lassen noch auf sich warten. Statt in Rot im Jahr 2013 ist Klagenfurt Land nun in Blau "eingefärbt". Die FPÖ kommt (ohne Wahlkarten) auf 30,46 Prozent der Stimmen (+ 15). Bezirksparteiobmann Gernot Darmann freut das "ausgesprochene Vertrauen". Einfluss auf das Kärntner Ergebnis der FPÖ, das über dem Bundestrend liegt, habe auch die Kärntner...

  • 16.10.17
  •  2
Wirtschaft
Preisverleihung: Tirols LWK-Präsident Josef Hechenberger, Zimmermeister Max Sereinig, Kindergarten-Leiterin Doris Sagmeister, Bgm. Herbert Gaggl, Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl und Minister Andrä Rupprechter

Moosburg baut auf Holz

"Holzfreundlichste Gemeinde Kärntens" darf sich neuerdings Moosburg nennen. MOOSBURG. Engagement für Wald, Energie und regionale Wertschöpfung ist ein wichtiger Beitrag für den Klimaschutz. Viele Gemeinden setzen Aktivitäten in diese Richtung. Die Marktgemeinde Moosburg wurde nun in Tirol mit dem Titel "Holzfreundlichste Gemeinde Kärntens" ausgezeichnet. Den Preis vergibt das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft mit dem Österreichischen Gemeindebund und...

  • 11.10.17
  •  2
Lokales
Beim Lokalaugenschein: Bürgermeister Herbert Gaggl (rechts), Feuerwehrreferent Bernhard Gräßl (links) und die drei Moosburger Feuerwehrmänner Thomas Duss (Kommandant), Hermann Koraschnig (Kommandant-Stellvertreter) und Siegfried Duss (Ehrenkommandant; von rechts).
4 Bilder

Feier für neues FF-Auto in Moosburg

Noch befindet es sich in der Werkstatt, doch pünktlich am Freitag – zum zweitägigen Fest in Moosburg – wird das neue FF-Fahrzeug geliefert. Während auf der Moosburger Schlosswiese bereits ein großes Zelt für das zweitägige Zeltfest der Freiwilligen Feuerwehr Moosburg aufgebaut wird, bekommt der Star des Festes – das neue Feuerwehrauto – noch den letzten Schliff in der Balthasar Nusser GmbH. Bürgermeister Herbert Gaggl, Feuerwehrreferent Bernhard Gräßl und die drei Moosburger Feuerwehrmänner...

  • 20.06.17
Politik
Die Bagger rollen: Die Zusatz-Millionen der Bundesregierung für die Gemeinden sollen Projekte ankurbeln
2 Bilder

Fast 3,3 Millionen Euro für Klagenfurt Stadt und Land

Bund startet Förderaktion für Kommunen. Wer bekommt wie viel? Die WOCHE bringt den Überblick in den Bezirken. KLAGENFURT STADT & LAND. Die Bundesregierung hat ein Investitionspaket für die österreichischen Gemeinden geschnürt. Es ist 175 Millionen Euro schwer und wird nach dem Bevölkerungsschlüssel auf die Kommunen aufgeteilt. Größere Gemeinden erhalten mehr Geld, kleinere weniger. Insgesamt fließen elf Millionen nach Kärnten, fast 3,3 Millionen Euro davon in die Region Klagenfurt/Klagenfurt...

  • 03.05.17
  •  1
Lokales
Bei der Preisverleihung in der Wirtschaftsuni Wien: Service-Leiterin Sylvana Wobak, Bauamtsleiterin Christine Käfer, Finanzverwalter Kurt Cottogni, Amtsleiter Norbert Pichler, Bgm. Herbert Gaggl und Bundeskanzleramts-Sektionschefin Angelika Flatz

Preis für Kundenorientierung der Gemeinde Moosburg

Neuerliche Auszeichnung für die Marktgemeinde Moosburg: Das Projekt "Mustergemeinde 2.0" wurde im Rahmen des Österreichischen Verwaltungspreises vor den Vorhang geholt. MOOSBURG. Im Rahmen des Österreichischen Verwaltungspreises zeichnete Staatssekretärin Muna Duzda die Marktgemeinde Moosburg für ihr Projekt "Mustergemeinde 2.0" aus. 89 Projekte waren eingereicht worden, Moosburg schaffte es ins Finale. Schnelle Verwaltung Im Jahr 2011 definierte der Gemeinderat die "Gesamtvision 2020" mit...

  • 27.04.17