Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

Lokales
Anton Flamm vor einer Warntafel: "Zwischen Rauchenwarth und Wienerherberg kommt es zu besonders vielen Wildunfällen."

Lokales
Die meisten Wildunfälle wären vermeidbar

Über 28.000 Wildtiere sterben jedes Jahr auf Niederösterreichs Straßen. Und auch zwei Menschen sind vergangenes Jahr bei Unfällen gestorben. Um die Unfallzahlen zu senken, setzt der NÖ Jagdverband unter anderem auf Duftzäune und optische Warnmelder. Ein Lokalaugenschein. BEZIRK (les). Der Herbst bringt viele schöne Dinge mit sich, birgt aber auch einige Gefahren. Wildunfälle sind besonders in der dritten Jahreszeit keine Seltenheit. Die Straßen sind nass, es wird früher dunkel, dazu kommen...

  • 21.10.19
Gesundheit
Kalte Tage sind eine Herausforderung für das junge Immunsystem.

Krankes Kind
Erkältung: Nachhilfe für das junge Immunsystem

Der Hals kratzt, die Nase läuft und der Hustenreiz will einfach nicht aufhören – wenn Kinder an einer Erkältung laborieren, sind Eltern verständlicherweise besorgt. Zur Beruhigung: Je nach konkretem Alter des Heranwachsenden sind bis zu zehn Infektionen pro Jahr normal. Sein Immunsystem muss erst lernen, sich mit verschiedenen Krankheitserregern auseinanderzusetzen – es muss quasi die Schulbank drücken. Immerhin gibt es mehr als 200 verschiedene Viren, die sich für eine Erkältung verantwortlich...

  • 17.10.19
Lokales
Der Herbst bringt nicht nur Nebel: Die frühere Dämmerung lockt Einbrecher an.

Schwechat
Im Herbst haben Einbrecher wieder Hochsaison

SCHWECHAT. Langsam aber doch werden die Tage kürzer und es zeigt sich der Herbst mit vielen Nebeltagen. Die Abenddämmerung erleichtert es den Einbrechern, unbemerkt in Wohnungen und Häuser einzudringen. Die Polizei ist gerade jetzt verstärkt in den Siedlungsgebieten unterwegs, bittet aber auch jedeN einzelneN BürgerIn in seinem/ihrem Bereich Vorsorge zu treffen. Türen und Fenster sollten – auch bei kurzer Abwesenheit - immer versperrt werden bzw. der Briefkasten sollte mehrmals geleert...

  • 15.10.19
Freizeit
Besuche die NÖ Naturparke im Herbst, lade dein Foto hoch und gewinne eine Kamera samt Objektiv im Wert von 300 Euro!
5 Bilder

Gewinnspiel: So schön sind Niederösterreichs Naturparke
Gewinne eine Kamera im Wert von 359 Euro: Zeig uns dein schönstes Foto aus einem NÖ Naturpark!

Es herbstelt in Niederösterreich. Die Natur macht sich bereit für den Winterschlaf und zeigt währenddessen ihre wahre Schönheit. Bei Temperaturen, die zu Ausflügen und zum Wandern einladen. Und zum Fotografieren. Und dein Foto kann dir eine brandneue Kamera samt Objektiv bescheren! Mach mit bei unserem Gewinnspiel. NÖ. Gleich 20 einmalige Naturparke gibt es im Naturland Niederösterreich. Egal ob du die Blockheide Gmünd-Eibenstein erkundest, durchs Heidenreichstener Moor schleichst, den...

  • 17.09.19
  •  7
Lokales

Schwechat
NÖGKK: Achtsam durch Nebel und Kälte

Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse lädt zum kostenlosen Workshop in Schwechat. SCHWECHAT. Die Temperaturen sinken, Nebelschwaden ziehen übers Land - Trotzdem gibt es viele gute Gründe, auch in der ungemütlichen und kalten Jahreszeit die Kraft der Natur zu nutzen. Wer seinen inneren Schweinehund überwindet, verbessert seine Fitness, fühlt sich wohler und stärkt das Immunsystem. Infos zum Thema AchtsamkeitDer kostenlose Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) „Achtsame...

  • 08.09.19
Freizeit
6 Bilder

Trüber Herbsttag
Schöne Herbsttrübnis

Auch an trüben Tagen, wo die Wolken tief hängen und das Himmelsgrau einem das Gemüt verdunkeln kann, gibt es aufheiterndes in der Natur, noch gibt es Farben! Auch ohne Sonnenschein.

  • 28.10.18
  •  2
Lokales

Rotes Kreuz: Der Herbst und seine Fallen

BEZIRK. Im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen, und die Tiere verfallen in eifrige Vorbereitungsarbeit für den Winter - der Herbst ist die Zeit der Veränderung. Nur eines ändert sich nicht: der Bedarf an Blutkonserven. Nach dem Sommer mit seinen urlaubsbedingten Abwesenheiten sind die Blutlager des Österreichischen Roten Kreuzes traditionell leerer. Deshalb ist es im Herbst wichtig, zur Blutspende zu kommen. Nur so kann die flächendeckende Vollversorgung der Krankenhäuser aufrechterhalten...

  • 15.10.18
Freizeit
Wir suchen wieder die schönsten Regionauten-Schnappschüsse für unsere Facebook-Seite!

Foto-Mitmach-Aktion
Dein Schnappschuss auf unserer Facebook-Seite!

Lade deinen schönsten Herbst-Schnappschuss hoch und ziere mit ein bisschen Glück den ganzen Herbst auf unserer Facebook-Seite als Titelbild! ÖSTERREICH. Der Herbst hat sich mittlerweile ja schon in ganz Österreich angekündigt. Um auch unseren Facebook-Auftritt meinbezirk.at passend mit herbstlichen Regionauten-Schnappschüssen zu schmücken, möchten wir hier wieder eure schönsten Bilder sammeln und die besten auswählen. Auf die Kameras - fertig - los! Und eine der Gewinnerinnen ist...

  • 28.09.18
  •  10
Freizeit
Geschmorter Hirschschlögl auf Kürbisragout und in Butterbrösel gewälzte Maroniknödel von Patrick Friedrich, Gasthaus Figl in Wolfpassing.
3 Bilder

Der ganze Herbst in einem Gericht

Kürbis-Rezept von Patrick Friedrich, Gasthaus Figl in Wolfpassing WOLFPASSING. "Kürbis ist für mich ein sehr vielseitig einsetztbares Gemüse. Es lässt sich von der Suppe bis zum Dessert sehr vielseitig einsetzen. Ob man es jetzt als rohmarinierter Salat mach, als eigenständiges vegetarisches Gericht oder im Dessert als Kürbismousse," schwärmt Patrick Friedrich vom Gasthaus Figl in Wolfpassing (Bezirk Tulln).  Der Kürbis hat je nach Sorte eigene Aromen, die sich sehr gut verarbeiten lassen. Den...

  • 19.09.18
Gesundheit
Oft fällt es schwer, in die Gänge zu kommen.

Energie für den Herbst: Die Tage werden kürzer

Auf die dunklere Jahreszeit reagieren viele Menschen mit depressiven Verstimmungen. Wenn die Tage kürzer werden, drosselt der Körper die Ausschüttung des Glückshormons Serotonin. Stattdessen kurbelt die Zirbeldrüse die Produktion des Schlafhormons Melatonin und gibt dem Körper somit das Signal "Winterschlaf". Viele Menschen, Frauen häufiger als Männer, reagieren darauf mit Antriebslosigkeit, Heißhunger auf Süßigkeiten und Kohlehydrate, erhöhtem Schlafbedürfnis und gedämpfter Laune bis hin zu...

  • 13.09.18
Gesundheit
Bewegung an der frischen Luft tut gut.

Fit und gesund wenn es herbstelt

Wetterumschwünge machen vielen Menschen zu schaffen. Die kühleren Temperaturen nach den heißen Sommertagen lassen den Blutdruck ansteigen. Besonders Menschen mit Hochdruck sollten in der Übergangszeit deshalb bewusst auf Entspannungsphasen achten. Wetterwechsel können auch den Schlaf beeinflussen. Wer morgens nicht so recht in die Gänge kommt, sollte sich möglichst täglich eine halbe Stunde an der frischen Luft bewegen, etwa flott spazieren gehen oder Rad fahren. Das hebt zudem die Laune und...

  • 06.09.18
Freizeit
54 Bilder

Die schönsten Schnappschüsse im Jahr 2017 – Niederösterreich

Von A wie "Aber Hallo.." über H wie hitzig bis Z wie zuckersüß - Unsere Regionauten haben sich heuer wieder ordentlich ins Zeug gelegt und uns das ganze Jahr über mit fantastischen Fotos versorgt. Hier sind einige der schönsten Schnappschüsse 2017 aus Niederösterreich. Die wunderbare Weihnachtszeit hat dich inspiriert? Dann mach jetzt bei unserem Winterfoto-Gewinnspiel mit und zeig uns Niederösterreich von seiner besinnlich bezaubernden Seite! Du hättest gerne einen Überblick über die...

  • 22.12.17
  •  19
  •  25
Freizeit

goldener Herbst

Wo: Alpenhotel Ozon Wolfgruber, Rieding 11, 9431 Wolfsberg auf Karte anzeigen

  • 30.11.17
Gesundheit
Ingwer und Zimt passen in den Tee, können aber auch in vielen anderen Gerichten verarbeitet werden.

Diese Gewürze wärmen den Bauch

Im Herbst kann man sich nicht nur mit dicker Jacke, Schal und Mütze warm halten: Auch von innen kann der Körper bestens aufgeheizt werden. Ingwer, Zimt, Muskat und Gewürznelken werden nicht umsonst in Keksen, Tee und Glühwein verarbeitet, ihre wärmende Wirkung ist seit jeher bekannt. Scharf macht heiß Wer es lieber pikant mag, sollte in der kalten Jahreszeit viel mit Chili, Knoblauch, Schnittlauch und Pfeffer kochen. Je schärfer das Gewürz, desto wärmender wirkt es. Aufpassen müssen nur jene,...

  • 02.11.17
  •  5
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.