Herzmanovsky-Orlando

Beiträge zum Thema Herzmanovsky-Orlando

V.l.n.r.: Tobias Kerschbaumer, Dragana Gavric, Felix Krauss, Alice Peterhans stehen in Präbach auf der Bühne des HofTheaterHöf.

HofTheaterHöf zeigt Skurriles von Herzmanovsky-Orlando

Das HofTheaterHöf//Präbach bringt „Kaiser Joseph und die Bahnwärterstochter“ auf die Bühne des Kohlbauerhofes in Eggersdorf. Premiere ist am 15. Juni um 20:00 Uhr, weitere Vorstellungen bis 8. Juli. In diesem selten gespielten Lustspiel zeichnet Fritz von Herzmanovsky-Orlando ein Bild vom Kaiser auf Reisen, dreisten Wildschützen und von der Liebe. Alpenidylle, pflichtsame Staatsorgane, ein wunderlicher Hofstaat und das Zeugnis einer Industriellen Revolution, die eigentlich noch gar nicht...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  3

teatro caprile: Die Beseitigung der modernen Ratlosigkeit

Charlotte Erkenbuffler begrüßt in ihrer Buchhandlung den nicht mehr ganz taufrischen Autor Hermelin Grazius, der aus seinem neuesten Werk „Seelenragout“ lesen soll, doch es kommt alles ganz anders… Glaubliches und Unglaubliches über den Kosmos, die Welt und was da so zwei- bis mehrbeinig darauf herumläuft. Neueste Erkenntnisse über die Abgasflöte, das Fahrrad, die Frau, die Nacktschriftstellerei und Klaus. Ausgerüstet mit skurrilen und satirischen Texten von Fritz von Herzmanovsky-Orlando,...

  • Mistelbach
  • Maria Steinberger
  2

Herzmanovsky-Orlando: VON WASSERTROMPETERN UND DIENSTFISCHEN

Vorsicht LUSTIG ! Gastspiel des teatro caprile: Ein Fritz von Herzmanovsky-Orlando-Abend ohne Bahnwärterstochter Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Wieso wird Metternichs Neffe von einem kulinarischen Unstern verfolgt? Wer ist Schnaxi Stuhlheimb? Was geschieht im Ackerbauministerium mit den Rebläusen? Wie steht Kaiser Franz Joseph I. zu Richard Wagner und was hat der amerikanische Präsident damit zu tun? Brennende Fragen von epochalster Tragweite,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Andreas Kosek

Herzmanovsky-Orlando: VON WASSERTROMPETERN UND DIENSTFISCHEN

Gastspiel des teatro caprile: 1 Herzmanovsky-Orlando-Programm ohne Bahnwärterstochter über die skurrilsten Seiten der österreichischen Monarchie und des Münchener Amtsschimmel. DRAMATURGIE & REGIE: Andreas Kosek SCHAUSPIEL: Katharina Grabher, Andreas Kosek, Andrea Nitsche und Georg Beham-Kreuzbauer Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Was geschieht im Ackerbauministerium mit den...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Andreas Kosek

teatro caprile spielt HERZMANOVSKY-ORLANDO

Von Wassertrompetern und Dienstfischen 1 Herzmanovsky-Orlando-Programm ohne Bahnwärterstochter über die skurrilsten Seiten der österreichischen Monarchie und des Münchener Amtsschimmel. DRAMATURGIE & REGIE: Andreas Kosek SCHAUSPIEL: Katharina Grabher, Andreas Kosek, Andrea Nitsche und Georg Beham-Kreuzbauer Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Was geschieht im Ackerbauministerium...

  • Wien
  • Margareten
  • Andreas Kosek

27.10.2011 - Herzmanovsky-Orlando: Von Wassertrompetern und Dienstfischen

1 Herzmanovsky-Orlando-Programm ohne Bahnwärterstochter über die skurrilsten Seiten der österreichischen Monarchie und des Münchener Amtsschimmel. DRAMATURGIE & REGIE: Andreas Kosek SCHAUSPIEL: Katharina Grabher, Andreas Kosek, Andrea Nitsche und Georg Beham-Kreuzbauer Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Was geschieht im Ackerbauministerium mit den Rebläusen? Wieso sieht sich...

  • Wien
  • Margareten
  • Andreas Kosek

Herzmanovsky-Orlando: Von Wassertrompetern und Dienstfischen

1 Herzmanovsky-Orlando-Programm ohne Bahnwärterstochter DRAMATURGIE & REGIE: Andreas Kosek SCHAUSPIEL: Katharina Grabher, Andreas Kosek, Andrea Nitsche und Georg Beham-Kreuzbauer Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Wohin reitet der Münchner Amtsschimmel mit dem österreichischen Retter eines streunenden Hundes? Wer ist Schnaxi Stuhlheimb? Was geschieht im Ackerbauministerium mit...

  • Wien
  • Margareten
  • Andreas Kosek

Herzmanovsky-Orlando im Puff

Von Wassertrompetern und Dienstfischen 1 Herzmanovsky-Orlando-Programm ohne Bahnwärterstochter SCHAUSPIEL: Katharina Grabher, Andreas Kosek, Andrea Nitsche und Georg Beham-Kreuzbauer Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Wohin reitet der Münchner Amtsschimmel mit dem österreichischen Retter eines streunenden Hundes? Wer ist Schnaxi Stuhlheimb? Was geschieht im Ackerbauministerium...

  • Wien
  • Margareten
  • Andreas Kosek

Herzmanovsky-Orlando im Puff

Von Wassertrompetern und Dienstfischen 1 Herzmanovsky-Orlando-Programm ohne Bahnwärterstochter SCHAUSPIEL: Katharina Grabher, Andreas Kosek, Andrea Nitsche und Georg Beham-Kreuzbauer Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Wohin reitet der Münchner Amtsschimmel mit dem österreichischen Retter eines streunenden Hundes? Wer ist Schnaxi Stuhlheimb? Was geschieht im Ackerbauministerium...

  • Wien
  • Margareten
  • Andreas Kosek
Das Familienbild

teatro caprile: Von Wassertrompetern und Dienstfischen 1 Fritz von Herzmanovsky-Orlando-Abend

Von Wassertrompetern und Dienstfischen Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Wohin reitet der Münchner Amtsschimmel mit dem österreichischen Retter eines streunenden Hundes? Wer ist Schnaxi Stuhlheimb? Was hat der Lieblingssohn der fetten Pepi Watzka bei den Herbstmanövern verbrochen, dass ihm die Todesstrafe droht? Wieso sieht sich Metternichs Neffe von einem kulinarischen Unstern...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Andreas Kosek
Gengans pfeilgrad zum Bahnhof und kommen'S nie wieder nach Minga

Von Wassertrompetern und Dienstfischen - 1 Fritz von Herzmanovsky-Orlando-Abend ohne Bahnwärterstochter

Gibt es Wassertrompeter? Wo arbeiten sie und wie werden sie ausgebildet? Warum benötigt eine oberösterreichische Makkaronifabrik einen Exorzisten? Wohin reitet der Münchner Amtsschimmel mit dem österreichischen Retter eines streunenden Hundes? Wer ist Schnaxi Stuhlheimb? Was hat der Lieblingssohn der fetten Pepi Watzka bei den Herbstmanövern verbrochen, dass ihm die Todesstrafe droht? Wieso sieht sich Metternichs Neffe von einem kulinarischen Unstern verfolgt? Wie steht Kaiser Franz Joseph I....

  • Wien
  • Margareten
  • Andreas Kosek

„Sellawie oder Hamlet, der Osterhase“ Szenische Lesung vom Ensemble19

„Sellawie oder Hamlet, der Osterhase“ von Fritz v. Herzmanovsky-Orlando Szenische Lesung bearbeitet von O. Cech und C. Fabjan Herzmanovsky-Orlando erzählt von einer jungen Liebe im Panoptikum des versunkenen Habsburger Reiches und einer grotesken "Hamlet"-Aufführung in den Kreisen der damaligen Aristokratie voll hintergründiger Ironie und sarkastischem Spott. Kartenbestellung unter Tel. 01/216 45 83 oder e-mail: res@ensemble19.at Kartenpreise: Voranmeldung und Studenten: € 12,-/...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Presse Ensemble19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.