Hugo Kanz

Beiträge zum Thema Hugo Kanz

Leute
Stolz auf den geselligen Brückler Jägerball: Gerald Korak und Jagdgesellschaft Selesen-Krainberg Obmann Karl Puff
62 Bilder

Tanz, Spaß und tolle Stimmung am Brückler Jägerball

BRÜCKL (ch). Lädt die Jagdgesellschaft Selesen-Krainberg mit Obmann Karl Puff zum Jägerball, lassen sich Waidmänner, Jägerinnen und Ballbegeisterte nicht zweimal bitten. Denn schon längst ist es kein Geheimnis mehr, dass am Brückler Jägerball Spaß, Tanz und fröhliche Stimmung im Mittelpunkt stehen und das Fest eines der geselligsten des Bezirkes ist.   So war es nicht wunderlich, dass am Samstag, dem 1. Februar 2020 hunderte Besucher aus nah und fern in das Gemeinschaftshaus kamen und...

  • 02.02.20
Lokales
Männer am Backofen: Rudi Aminger, Günther Werner, Harald Taupe, Mario Kummer, Michael De Monte, Josef Nadrag und Hugo Kanz

Männer lernten die hohe Kunst des Reindlingbackens

ST. VEIT. Rudi Aminger, Günther Werner, Mario Kummer, Michael De Monte, Josef Nadrag und Hugo Kanz erhielten in Taupes Genussschmiede offiziell den begehrten Titel "Master of Reindling". Die Herren nahmen am Reindling-Backkurs von Harald Taupe teil. "Neben viel Spaß wurden auch etliche Fragen rund ums Reindlingbacken geklärt", sagt Taupe. Backkurs: Männer am Ofen erwünscht

  • 29.02.16
Leute
26 Bilder

Hubertus-Jünger in Feierlaune

BRÜCKL / ST. FILIPPEN (ch). Tapfere Waidmänner, scheue Rehlein und feierlustige Schürzenjäger trafen sich am Samstag, dem 23. Januar 2016 im Gasthof Kurath in St. Filippen, um beim fröhlichen Jägerball des Jagdvereines Landschaden im Gasthof Kurath ausgelassen durch die Nacht zu feiern. Mit dabei waren Landschaden-Obmann Waldwirt Karl Kurath mit Ehefrau Doris, sein Stellvertreter Transportunternehmer Alois Markolin, Bezirksjägermeister-Stellvertreter Alfons Kogler, die Jagdleiter Ludwig...

  • 24.01.16
Leute
Pfarrkirche Arnoldstein

Liederabend in Arnoldstein

In der Pfarrkirche Arnoldstein findet am Sonntag, den 21. Juni, ab 19 Uhr ein Liederabend statt. Für einen musikalischen Abend sorgen ars musica Althofen und a capella Noreia, außerdem gibt Dr. Hugo Kanz eine Diaschau. Eintritt: € 12,-, der Reinerlös wird zugunsten des Orgelvereins gespendet. Wann: 21.06.2015 19:00:00 Wo: Pfarrkirche Arnoldstein, Arnoldstein auf...

  • 12.06.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.