Harald Taupe

Beiträge zum Thema Harald Taupe

1 27

St. Veiter Herbst
„Ausg’steckt is“ in der St. Veiter Innenstadt

ST. VEIT (ch). Unter dem Motto „Ausg’steckt is“ ging am 9. + 10. Oktober 2020 am Unteren Platz die Veranstaltungsreihe „Lust auf St. Veiter Herbst" in eine weitere Runde. Dabei standen herbstliche Schmankerln im Mittelpunkt. Die Unternehmer Konrad Pfandl, Harald Taupe, Andreas und Heinz Ellersdorfer, Claudia Röck sowie Markus und Christian Mosser kredenzten von Würstel, Reindling, belegten Broten, Krapfen, Torte bis hin zu Kärntner Weinen, Sturm und heißen Maroni alles, was das...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Der Blick in Harald Taupes Laden: Rechtzeitig vor dem Tag des Kaffees am 1. Oktober eröffnet der einzige Kaffeeröster des Bezirkes St. Veit am Unteren Platz "Taupes Genussschmiede".
1 2 7

Stadt St.Veit
"Taupes Genussschmiede" öffnet am neuen Standort

Am 1. Oktober ist der internationale Tag des Kaffees. Harald Taupe, der einzige Kaffeeröster des Bezirkes, eröffnet in St. Veit "Taupes Genussschmiede". ST. VEIT. Nach 15 Jahren schloß "Taupes Genussschmiede" am Unteren Platz. Das Haus ist verkauft, die Michelatsch-Gruppe errichtet dort ein modernes Wohn- und Geschäftshaus (mehr lesen Sie hier).  Dem Unteren Platz bleibt Taupe treu, er zieht nur ein paar Meter weiter und hat sich im Erdgeschoß des generalsanierten ehemaligen Hotels „Weißes...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Harald Taupe, Robert Ruhdorfer und Dietmar Hoi luden auf der Genusswiesn zur Maischerlparty
40

Wiesenmarkt 2019
Maischerl-Party als Wiesenmarkt-Hit

Die Maischerl-Party von Cafetier Harald Taupe, Architekt Robert Ruhdorfer und Projektmanager Dietmar "Didi" Hoi hat sich schon längst zu einem fröhlichen Treffpunkt von Wirtschaft, Politik und Genussfreunden etabliert, wo neben heimischer Kulinarik vor allem fröhliches Feiern im Mittelpunkt steht. So war auch am Sonntag, dem 29. September 2019 die Genusswiesn bis auf den letzten Platz ausgebucht. Als Gaststar führte heuer Kabarettist und Sänger Christian Hölbling alias „Helfried“ launig durch...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Voller Vorfreude: Harald Taupe und Robert Ruhdorfer von Taupes Genusswiesn
1 35

Wiesenmarkt 2019
100 Tage bis zur Wiesn

ST. VEIT (ch). „Taupes Genusswiesn“ und die Stadt St. Veit luden am Mittwoch, dem 19. Juni 2019 zur Countdown-Veranstaltung. Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch bei Harald Taupe und Robert Ruhdorfer, die 100 Tage vor Beginn des Wiesenmarktes traditionell ein besonderes Fest feiern, das heuer im Innenhof des St. Veiter Rathauses über die Bühne ging. Neben Einblicken in das Programm der 658. Wiesn durfte auch der Bieranstich nicht fehlen. Für die musikalische Unterhaltung...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Feiern "100 Tage bis zum Wiesenmarkt": Robert Ruhdorfer, Susanne Salzer und Harald Taupe

Nur noch 100 Tage bis zum St. Veiter Wiesenmarkt

Nur noch 100 Tage bis zum 658. St. Veiter Wiesenmarkt. Taupes Genusswiesn und Stadt St. Veit leiten den Countdown ein. ST. VEIT (stp). Der finale Countdown zum 658. St. Veiter Wiesenmarkt startet traditionell mit einem großen Fest von Taupes Genusswiesn. Am Mittwoch, 19. Juni, sind es nur noch 100 Tage, bis das Volksfest in St. Veit eröffnet wird. Um dies zu feiern haben sich Harald Taupe und Robert Ruhdorfer wieder ein besonderes Fest einfallen lassen. Heuer wird der Countdown zur Wies'n im...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Machen gemeinsame Sache: Obst- und Gemüse-Experte Rene Robitsch und Cafetier Harald Taupe setzen auf Regionalität
3 7

Regional
Frisches Obst und Gemüse in St. Veiter Café und als Abo

Das Unternehmen "Kärnten Taufrisch" aus Brückl liefert Obst- und Gemüsekisten auf Abo-Bestellung aus. Auch im Café von Harald Taupe in der St. Veiter Innenstadt soll es die Kisten künftig zum Abholen geben. ST. FILIPPEN, ST. VEIT (stp). Frisches, regionales und qualitativ hochwertiges Obst und Gemüse ist für Rene Robitsch eine Lebenseinstellung. "Ich bin am Acker groß geworden, habe schon in meiner Jugend bei der Ernte geholfen", erzählt der 29-jährige Brückler. Deshalb hat er 2013 gemeinsam...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Faschingskrapfen vom regionalen Bäcker überzeugen mit Frische, Qualität und regionalen Zutaten
1 2

Faschingskrapfen
Flaumiger Genuss mit Tradition

Von Hofer bis Spar: Krapfen gibt es überall. Wie halten regionale Bäcker dem stand? Die WOCHE fragt nach. ST. VEIT, BRÜCKL, WEITENSFELD (chl). Blickt man auf den diesjährigen Krapfen-Test von Falstaff, so schneidet der Hofer-Krapfen mit Platz 4 überraschend gut ab; Platz 7 teilen sich Lidl und Interspar. Wohlgemerkt: Der Test wurde in Wien durchgeführt. Während aber ein Krapfen beim Bäcker ab einem Euro aufwärts zu haben ist, kostet er bei Hofer & Co. einen Bruchteil dessen. Hört man sich unter...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
3 2 2

Brot backen wie der Profi

Brotback-Kurse: Gelebte Sozialpartnerschaft zwischen Bäcker Georg Friesenbichler und Genussschmied Harald Taupe. ST. VEIT (stp). Eine gute Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer pflegen "Genussschmied" Harald Taupe und sein langjähriger Bäcker Georg Friesenbichler. Seit November letzten Jahres gibt Friesenbichler bei sich zu Hause unter dem Motto "Backglück - die Backschule im Dorf" Brotback-Kurse. "Es ist ein super Beispiel für eine gelebte Sozialpartnerschaft", betont Harald Taupe...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
36

Rockiges Weihnachts-Konzert junger Musiktalente

ST. VEIT (ch). Dass Weihnachtsmusik etwas lauter, aber trotzdem festlich sein kann, bewiesen die Schüler und Musiktalente des Modern Music College (MMC) am Sonntag, dem 16. Dezember 2018 beim 10. "Christmas meets Pop" Konzert in der Blumenhalle. An die 60 Künstler und zehn Lehrer gaben vor Hunderten begeisterten Besuchern zwei Stunden lang Proben ihres musikalischen Könnens.  Mit dabei waren MMC-Boss Freddy Zitter, seine Tochter und Sängerin Lisa-Marie Zitter sowie die gesamte Lehrerschaft,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Das Rauchverbot sorgt für Diskussionsstoff

Rauchverbot
Wies'n-Wirte befürchten Umsatz-Einbußen!

Die WOCHE hat fünf Gastronomen am St. Veiter Wiesenmarkt zum neuen Nichtraucher-Gesetz befragt. ST. VEIT (stp). Erstmals darf heuer am St. Veiter Wiesenmarkt in Festzelten und -hallen nicht mehr geraucht werden. Das besagt das neu erlassene Bundesgesetz vom 1. Mai 2018. Ungewissheit im Vorfeld Während die Gäste im Vorfeld geteilter Meinung ob der Sinnhaftigkeit sind, herrscht unter den Gastronomen ein einheitlicher Tenor. "Wir wissen nicht wirklich, wie wir das kontrollieren sollen. Wenn sich...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
1 66

Nacht in Weiß: Flanieren, Feiern, Fröhlichsein

ST. VEIT (ch). Unter dem bereits zur Tradition gewordenen Motto "Nacht in Weiß" luden das St. Veiter Stadtmarketing, die Kaufleute und Gastronomen am Freitag, dem 6. Juli 2018 zum Schauen, Shoppen und Staunen in die St. Veiter Innenstadt. Hunderte große und kleine weiß gekleidete Besucher folgten der Einladung und genossen einen angenehmen Abend, an dem nicht nur das Einkaufen, sondern auch die Geselligkeit im Mittelpunkt stand.  Den Abend genossen Cafetier Harald Taupe, Ewald Leikam vom...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Stoßen auf der neu gestalteten Terrasse mit frischen Getränken an: Theresa Eberhart, Melanie Novak und Genussschmiede-Chef Harald Taupe

Jugendliche haben hier Selbstbedienung

Harald Taupe vertraut der Jugend: Ab sofort gibt es auf der Terrasse Getränke in Selbstbedienung. ST. VEIT (stp). "Unsere Jugend wird unterschätzt und ist oft zu negativ behaftet. Ich habe vollstes Vertrauen", sagt Gastronom Harald Taupe. Auf seiner Sonnenterrasse hat er heuer erstmals eine Selbstbedienungstheke errichtet. Jugendliche sollen hier zusammenkommen, abschalten und den Tag genießen. Kühlschrank mit Getränken Aus diesem Grund hat er seine Terrasse neu gestaltet. Zwei Kühlschränke mit...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
4 52

Marktplatz Mittelkärnten feiert einzigartiges Frühlingsfest

HIRT/MICHELDORF (ch). Blendend gelaunte Menschen inmitten des schönen Ambientes der Brauerei Hirt, dazu Kaiserwetter und frühsommerliche Temperaturen. Das Frühlingsfest, zu dem die 45 Betriebe des "Marktplatz Mittelkärnten" am Samstag, dem 21. April 2018 luden, brillierte nicht nur mit Geselligkeit, sondern vor allem mit Kulinarik, Handwerkskunst und einer herzlichen Gastfreundlichkeit, die ihresgleichen sucht.  Aus allen Himmelsrichtungen strömten die Besucher auf das Fest. Vom Speck über...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Ostergebäck: Die finnische Praktikantin Elizaveta Malakhvei und Daniela Buchacher mit den Pinzen
1

Eine Osterpinze mit besonderer Füllung

Bei Taupes Genussschmiede wird es heuer zu Ostern erstmals eine "Alpe Adria Pinze" geben. ST. VEIT (stp). Der Reindling ist zu Ostern alte Tradition. Zig Arten davon werden in Taupes Genusschmiede jährlich auf Kundenwunsch gebacken. Die Reindlingbackkurse von Harald Taupe sind längst ausgebucht. Für heuer hat sich Chef Harald Taupe für das Osterfest wieder etwas Neues, Besonderes einfallen lassen, wie er erzählt: "Wir machen eine besondere Pinze, wie man sie aus dem slowenischen Raum kennt."...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der wirtschaftliche Ausblick für 2018 sieht durchwegs positiv aus
3 5

St. Veiter Unternehmer über Bilanzen, Aufgaben und Herausforderungen

Wie verlief das Jahr 2017 wirtschaftlich? Wie wird 2018? Wir haben bei Harald Taupe, David Kreiner, Bernhard Krause und Gerhard Griesser nachgefragt. BEZIRK ST. VEIT (stp). Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu, Wirtschaftsbetriebe bereiten sich schon intensiv auf das neue Jahr vor. Denn 2018 bringt neue, aber auch alte Herausforderungen für jede Branche mit sich. "Weihnachtsmarkt fehlt" Trotz Baustelle am Unteren Platz bilanziert Harald Taupe das Jahr positiv. Das Faschings- und Ostergeschäft...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Robert Ruhdorfer, Harald Taupe und Dietmar Hoi packen beim Aufbau ihrer Erdinger Urweiss Hütt'n kräftig mit an
3 3

Am Wiesenmarkt gibt es eine "Hotline für den Durst"

In "Taupes Genusswiesn" gibt es wieder einige Neuheiten wie das "rote Telefon" und ein Gewinnspiel. ST. VEIT. Zum 6. Mal steht nun die Erdinger Urweiss Hütt'n "Taupes Genusswiesn" der Betreiber Cafetier Harald Taupe, Architekt Robert Ruhdorfer und Projektmanager Dietmar Hoi am St. Veiter Wiesenmarkt. Noch mehr Platz Die Hütte wird dieser Tage aufgebaut und präsentiert sich heuer sogar noch ein wenig prächtiger: "Unsere Terrasse wird rund um ein Drittel größer", so Ruhdorfer. Rund 100 Plätze...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Welches Dirndl gewinnt? Elisabeth Groinig von Gössl St. Veit und Harald Taupe freuen sich auf die Veranstaltung am Freitag
3 2

100 Tage bis zum Wiesenmarkt: Die Vorfreude ist riesengroß

Taupes Genusswiesen lädt zu 100 Tage bis zum Wiesenmarkt und 40 Tage bis zum Kirchtag. ST. VEIT. Der Countdown läuft: In rund 100 Tagen sind Cafetier Harald Taupe, Architekt Robert Ruhdorfer und Projektmanager Dietmar Hoi mit ihrer Erdinger Urweiße Hütt'n "Taupes Genusswiesn" am St. Veiter Wiesenmarkt vertreten. Und weil die drei Herren der Tradition nicht abgeneigt sind, lädt man am Freitag bereits zum 5. Mal zur Vorfeier in den Gastgarten des St. Veiter Cafés Taupe. Zünftig, mit Schmankalan...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Taupe mit "Mr. Reindling" Joona Mikael Komulainen (links) und Jussi Oskari Heikinpoika Itäranta, der im Service aushalf
1

Zwei Finnen arbeiten in der Herzogstädter Kaffeekonditorei Taupe

Die Skandinavier verstärken vier Wochen das Team im Café Taupe. ST. VEIT. In der Herzogstädter Kaffeekonditorei Taupe genießt man derzeit Kärntner Reindling, gemacht vom Finnen Joona Mikael Komulainen (27), den passenden Kaffee dazu serviert sein Landsmann Jussi Oskari Heikinpoika Itäranta (24). Erasmus macht's möglich Was machen die zwei Finnen in St. Veit? "Über das Austausch-Programm Erasmus arbeiten die beiden vier Wochen im Café", erklärt Chef Harald Taupe. Er wurde von Günther Prommer,...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Es schmeckt! Harald Taupe, Anna Kerschhackl, Kurt und Sonja Nöhmer, Andrea Helfenschneider und Georg Friesenbichler
1 3 110

Krapfenbackkurs Taupe: Backen mit jeder Menge Spaß

Krapfen-Backkurs in Taupes Genusschmiede St. Veit: Jede Menge Spaß und leckere Krapfen! ST. VEIT. Die WOCHE verloste exklusiv einen Krapfen-Backkurs für ihre Leser: Vier glückliche Gewinner durften in Taupes Genusschmiede am Unteren Platz Krapfen backen lernen, und das natürlich mit Chef Harald Taupe und Bäcker Georg Friesenbichler. Die vier "Lehrlinge" Andrea Helfenschneider aus Mariahof, Anna Kerschhackl aus Klein St. Paul sowie Sonja und Kurt Nöhmer aus Althofen verbrachten einen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Ein Backkurs für WOCHE-Leser: Georg Friesenbichler und Harald Taupe zeigen in einem rund dreistündigen Kurs, wie man schöne und natürlich köstliche Krapfen bäckt
3 2

WOCHE verlost einen Krapfen-Backkurs mit Harald Taupe

Exklusiv für unsere Leser verlosen wir einen Krapfen-Backkurs mit dem St. Veiter Cafetier Harald Taupe. ST. VEIT. Das gab's noch nie: Die WOCHE verlost einen Krapfen-Backkurs für ihre Leser: Vier Personen "dürfen" am Mittwoch, dem 1. Februar, ab 13 Uhr in Taupes Genusschmiede am Unteren Platz in St. Veit Krapfen backen lernen, und das natürlich mit Chef Harald Taupe. Der Cafetier stellt der WOCHE exklusiv einen Krapfen-Backkurs zur Verfügung. Mit dabei auch Bäcker Georg Friesenbichler. Viele...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Die Blumenhalle ist in den nächsten Wochen ihre zweite Heimat: Markus Pirker und Thomas Ferjan sind ein eingespieltes Team. Das beweisen sie bei ihrer gemeinsamen Faschingsnummer
4 4

Die St. Veiter Narren sind in den Startlöchern

Am Sonntag startet die Faschingsgilde St. Veit ihren Sitzungsmarathon. Es gibt viele Neuerungen. ST. VEIT. Die Faschingsgilde St. Veit lädt am Sonntag zu ihrer Familiensitzung. Die Akteure laden in die Blumenhalle St. Veit, an die 100 Personen vor und hinter der Bühne ermöglichen die Sitzungen. Der neue Mann Eine große Neuheit ist Regisseur Peter Beck. Denn Herbert Marktl legte nach drei Jahren das Amt des Spielleiters nieder. Beck ist diplomierter Schauspieler und Schauspielpädagoge und hatte...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Der St. Veiter Cafetier Harald Taupe und Isolde Sauper vom Soroptimist Club St. Veit schmückten die Christbäume
6

Raten Sie, wie viele Kugeln von Taupes Christbaum "verschwinden"

Mitbürger lassen die Weihnachtsdeko von St. Veiter Café einfach "mitgehen". Geben Sie einen Tipp ab, wieviel am 24. Dezember noch hängen und tun Sie dabei Gutes! ST. VEIT. Funkelnde Christbaumkugeln sind in der Herzogstadt anscheinend sehr begehrt – wie diebische Elstern lassen Mitbürger die Weihnachtsdeko von Taupes Genussschmiede am Unteren Platz einfach"mitgehen". Wer "fladert" Kugeln? Im Herzogstädter Café erdachte sich Chef Harald Taupe bereits im letzten Jahr ein Spiel: "In einem internen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Harald Taupe, Speckkaiser Stefan Seiser, Robert Ruhdorfer
44

Festschmaus für die gute Sache

ST. VEIT (ch). Anlässlich des 20-Jahr-Jubiläums der WOCHE wird gemeinsam mit dem Verein autArK Brückl, der Menschen mit Benachteiligung und/oder Behinderung auf ihrem Weg zur größtmöglichen Eigenständigkeit begleitet, ein hilfreiches Projekt umgesetzt. Tatkräftige Unterstützer Harald Taupe, Robert Ruhdorfer und Dietmar Hoi von Taupe’s Genusswiesn beschlossen, das Projekt zu unterstützen und luden am Sonntag, dem 25. September 2016 zum Benefiz-Maischerlessen in die Erdinger Urweisse Hütt’n auf...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Fesch im Dirndl: Dietmar "Didi" Hoi, Harald Taupe und Robert Ruhdorfer hüpfen beim Dirndlflugtag natürlich auch ins Heu
2

"Einfliegen" für den St. Veiter Wiesenmarkt

Taupes Genusswiesen lädt 100 Tage vor dem Wiesenmarkt zum ersten St. Veiter Dirndlflugtag. ST. VEIT. Auch heuer sind Cafetier Harald Taupe, Architekt Robert Ruhdorfer und Projektmanager Dietmar Hoi mit ihrer Erdinger Urweiße Hütt'n "Taupes Genusswiesn" am St. Veiter Wiesenmarkt vertreten. Am 17. Juni laden sie 100 Tage vor dem Wiesenmarkt zu Unterhaltung im Gastgarten Taupe (siehe unten). Eines muss man den drei Herren lassen: Ideen haben sie. Wer fliegt ins Heu? Ein Highlight des Abends ist...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.