Hund

Beiträge zum Thema Hund

5

Tierecke Korneuburg
Diese Fellnasen suchen ein Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für diese Fellnasen ein neues Hunde-Zuhause: 01/734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at.* Nika: Die junge Nika ist leider taub. Sie ist sehr menschenbezogen und liebt ausgiebige Spaziergänge. Nika wird auf Sichtzeichen trainiert und macht darin auch schon gute Fortschritte. Sie wünscht sich Menschen, die bereit sind, sich in das bestehende Training zu integrieren und vielleicht auch schon Erfahrung mit tauben Hunden haben. Queeny: Die sehr...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Diese Fellnasen suchen ein Hunde-Zuhause.
5

Tierecke Korneuburg
Diese Fellnasen suchen ein Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für diese Fellnasen ein neues Hunde-Zuhause: 01/734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at.* Pflegehündin Stella: Die junge, sehr lebhafte Stella erhält eine Therapie aufgrund einer degenerativen Störung bei der Knorpelbildung. Sie sucht für ihre Genesung ein Zuhause als Pflegehündin, in dem sie zur Ruhe kommen kann – bei Menschen mit Hundeerfahrung – ohne andere Tiere. Eine Übernahme als Pflegehündin ermöglicht eine kostenlose Nutzung der Tierärztlichen...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
4

Drei Fellnasen suchen ein Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für diese Fellnasen ein neues Zuhause: Hunde – 01/734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at Katzen – 01/734 11 02 – 116 oder katzenvergabe@tierquartier.at Jetski (13) ist trotz seines Alters noch sehr aktiv. Der freundliche Rüde wünscht sich ein Zuhause in einer ruhigen Gegend. Paco (11) ist sehr freundlich und menschenbezogen. Er wünscht sich ein ruhiges Zuhause bei Zweibeinern, die viel Zeit mit ihm verbringen. Der junge Kater...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
3

Tierecke Korneuburg
"Karl" und "Zeus" suchen ein neues Hunde-Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für diese Fellnasen ein neues Hunde-Zuhause: 01/734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Karl (3) braucht viel Zeit, bis er Menschen vertraut. Der American Staffordshire Terrier-Rüde freut sich auf Zweibeiner, die ihm noch viel beibringen. Zeus (5) ist sehr freundlich und aktiv. Der American Staffordshire Terrier sucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen, die viel mit ihm unternehmen.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
3

Tierecke Korneuburg
"Ivar" und "Slavo" suchen ein neues Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für diese Fellnasen ein neues Hunde-Zuhause: 01/734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Ivar (2) ist sehr freundlich und lernwillig. Der Rottweiler-Mischlingsrüde freut sich auf aktive Menschen, die ihm noch viel beibringen. Slavo (2) ist sehr freundlich und noch etwas ungestüm. Der Labrador Retriever-Rüde braucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung, die ihm Sicherheit und Halt geben.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
3

Tierecke Korneuburg
"Merlin" und "Sky" suchen ein Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für diese Fellnasen ein neues Hunde-Zuhause: 01/734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Merlin (3) braucht viel Zeit, bis er Vertrauen gefasst hat. Er ist sehr aktiv und liebt die Natur. Der Schäferhund-Mischlingsrüde sucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung. Sky (3) ist sehr freundlich und aktiv. Der American Staffordshire Terrier-Rüde sucht Menschen, die ihn körperlich und geistig genug auslasten.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
3

Korneuburger Tierecke
"Elvis" und "Sandy" suchen ein Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für "Elvis" und "Sandy" ein neues Hunde-Zuhause: 01 / 734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Elvis (1) ist sehr unsicher und ängstlich. Der Siberian Husky-Rüde sucht ein Zuhause am Land bei Menschen, die ihm Sicherheit und Halt geben. Sandy (6) braucht viel Zeit, um Vertrauen zu fassen. Die Schäferhund-Mischlingshündin freut sich auf ein Zuhause am Land bei liebevollen Menschen.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
3

Tierecke Korneuburg
"Gina" und "Rico" suchen ein neues Hunde-Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für "Gina" und "Rico" ein neues Hunde-Zuhause: 01 / 734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Gina (1) ist sehr freundlich und lernwillig. Die American Staffordshire Terrier-Hündin freut sich auf Menschen, die sie körperlich und geistig genug auslasten. Rico (1) ist sehr freundlich und aktiv. Der American Staffordshire Terrier-Rüde sucht Menschen, die ihm noch viel beibringen.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
3

Korneuburger Tierecke
"Afrika" und "Flash" suchen ein neues Hunde-Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für "Afrika" und "Flash" ein neues Hunde-Zuhause: 01 / 734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Afrika (2) ist sehr freundlich und aktiv. Der Pit Bull Terrier-Mischlingsrüde sucht ein ruhiges Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen, die ihn körperlich und geistig genug auslasten. Der sensible Flash (2) ist sehr ängstlich und hat in seinem bisherigen Leben noch nicht viel kennengelernt. Er wünscht sich ein ruhiges, kinderloses Zuhause bei geduldigen...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
"Shy" und "Tyson" suchen ein Hunde-Zuhause.
3

Korneuburger Tierecke
"Shy" und "Tyson" suchen ein Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für "Shy" und "Tyson" ein neues Hunde-Zuhause: 01/734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Shy: Der junge Mischlingsrüde Shy ist schüchtern und braucht viel Freiraum. Er sucht Menschen, die ihm mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen begegnen. Tyson (3) ist sehr freundlich und noch etwas unsicher. Der American Staffordshire Terrier-Rüde freut sich auf Menschen, die ihn körperlich und geistig genug auslasten.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Waltraud und Andrea mit dem kleinen "Lebensretter" Oscar.

"Oscar" war die Fahrkarte zurück ins Leben

Von einem Tag auf den anderen war im Leben von Andrea nichts mehr wie früher – Diagnose "Schlaganfall". BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU. Der hat mit voller Härte zugeschlagen und plötzlich waren halbseitige Lähmung, Orientierungslosigkeit, Sprachschwierigkeiten und schmerzhafte Therapien ihr Alltag und zwei Krücken ihre besten Freunde. In dieser Situation war es nicht verwunderlich, das sich Andreas psychischer Zustand ebenfalls stetig verschlechterte und ihre Lebensfreude abhanden gekommen...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Die Korneuburger Waste Watcher mit Hündin Kira.

Hunde-Kontrolle
Waste Watcher sollen jetzt "Gackerl-Sünden" aufspüren

Zwar ist die Mehrheit der Hundebesitzer verantwortungsvoll und benutzt die "Gackerl-Sackerl", die an verschiedensten Stellen in der Stadt zur Verfügung stehen, aber schwarze Schafe sorgen trotzdem für einen schlechten Ruf. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Um das Zusammenleben zwischen Hundebesitzern und Menschen ohne Hund zu verbessern, werden nun eigens geschulte Mitarbeiter der Sicherheitsfirma G4S Secure Solutions AG, die bereits in Korneuburg für die Parkraumüberwachung zuständig ist, ein...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Blacky (links) und Kimbo (rechts) suchen ein Zuhause.
3

Korneuburger Tierecke
"Blacky" und "Kimbo" suchen ein Zuhause

Das TierQuarTier Wien sucht für "Blacky" und "Kimbo" ein neues Hunde-Zuhause: 01 / 734 11 02 – 115 oder hundevergabe@tierquartier.at. Blacky: Der junge Labrador Retriever-Mischlingsrüde ist sehr freundlich und braucht viel Aufmerksamkeit. Er wünscht sich Zweibeiner, die ihm noch viel beibringen. Kimbo (8) ist sehr freundlich zu Menschen – mit anderen Hunden ist er jedoch überfordert. Der Pit Bull Terrier-Rüde sucht ein ruhiges Zuhause bei Menschen mit Hundeerfahrung, die mit ihm viel...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
2

Verein dog:human:kid workz
Erfolgreiche Info Veranstaltungen

Am FR den 11.1. sowie am SA den 12.1. fanden die ersten Informationsveranstaltungen des Vereins dog:human:kid Workz im Haus der Kinderfreunde in Spillern statt. Neben der allgemeinen Vorstellung des Vereins wurde ein Clickerworkshop zum Kennenlernen der Thematik abgehalten. Aufgrund der guten Resonanz freuen wir uns schon jetzt, euch am kommenden Wochenende auf den nächsten Info Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Nähere Infos findet ihr auf FB unter dog:human:kid Workz oder auf...

  • Korneuburg
  • Berginc Eva
Anzeige
1 2

Silvester mit Hund
Silvester! Alle Jahre wieder fürchtet sich der Hund wenn’s blitzt und knallt

Und alle Jahre wieder fragen sich Herrli und Frauli: Was kann ich tun, um meinem Liebling zu helfen? Panik und Angst durch Knaller und FeuerwerkSie sind es leid mitansehen zu müssen, wie Ihr Hund sobald die ersten Knaller losgehen in Panik ausbricht, sich verstecken möchte, unruhig wird, hechelt, winselt und nicht mehr nach draußen zu bewegen ist? Leider verschwinden solche Ängste in den seltensten Fällen von alleine, viel häufiger werden sie sogar von Jahr zu Jahr schlimmer. Und selbst...

  • Wien
  • Thomas Haas
Lumpi braucht dringend eine Operation. Wer kann helfen?
3

"Lumpi" braucht dringend Hilfe, aber das Geld fehlt

Vierbeiner "Lumpi" ist Monikas (Name von der Redaktion geändert) Ein und Alles. Aber gerade der treue Begleiter ist es nun, der der Korneuburgerin schlaflose Nächte bereitet. BEZIRK | STADT KORNEUBURG. Denn Monika ist Autistin, leidet zudem unter ADHS und nur "Lumpi" gibt ihr die Sicherheit und Ruhe, die sie so dringend benötigt. Nach einer Kreuzband-Operation hat sich "Lumpi" einen Krankenhauskeim eingefangen. "Die Klinik hat es nicht erkannt und mich als hysterisch abgestempelt", erzählt...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
3

Die vielen 'Gesichter' unserer Hunde

BUCH TIPP: Normen Mrozinski – "So geht Hund!" Ob Katzendompteur, Müllschlucker, Balljunkie oder Haarkneuelmaschine – Hunde überraschen ihre Besitzer oft mit überraschenden Verhaltensweisen. Auf humorvolle Art beleuchtet der Autor das Zusammenleben von Hund und Mensch und fungiert dabei als Ratgeber mit Unterhaltungswert. Kurze Textbausteine kombiniert mit Illustrationen vermitteln relevantes Wissen bezüglich der Vierbeiner, auch als Geschenk sehr gut geeignet. Gräfe & Unzer Verlag, 144...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bei "Team at work" sind Hund und Mensch ein Team.
2

Auge in Auge mit dem Hund

Bester Freund, Ärgernis oder gar Bedrohung. Die Konflikte zwischen Hund und Mensch im Bezirk Korneuburg nehmen im Sommer zu. BEZIRK. Ob in der Stadt, am Radweg im Wald oder am Bach: In der warmen Jahreszeit kommt es besonders oft zu Begegnungen zwischen Passanten, Autofahrern, Sportlern, Kindern und Hunden. Nicht immer verlaufen diese Begegnungen reibungslos. Denn während sich der Großteil der Hundehalter an die gültigen Regeln hält, gibt es immer mehr „Rebellen“, die nichts von Leinenpflicht...

  • Korneuburg
  • Marina Kraft
Auch bei kurzen Stopps sollten Kinder nicht alleine im Auto zurückgelassen werden.
3

Kinder und Hunde: Raus aus dem Auto!

Ein Mittagsschläfchen in Ehren kann niemand verwehren - aber bitte nicht im Auto. Auch wenn es verlockend scheint, Ihr Kind während des Einkaufs ruhen zu lassen, verzichten Sie lieber darauf. Ein geparktes Auto kann sich im Sommer nämlich innerhalb weniger Minuten auf bis zu 70 Grad aufheizen. Gefahr für Babys und Hunde Babys und Kleinkinder können ihre Körpertemperatur nicht so gut durch Schwitzen senken wie Erwachsene. Deswegen sind sie besonders gefährdet, im Auto einen Hitzeschlag zu...

  • Marie-Thérèse Fleischer
Freundlich, frech und fotogen? Die Bezirksblätter suchen die schönsten Haustierfotos Niederösterreichs und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter der Marke Greenheart Premium
1 8 485

GEWINNSPIEL: Die Bezirksblätter suchen das schönste Haustierfoto und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter

Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Dann ist das das perfekte Gewinnspiel für dich! Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Haustierfotos des Landes und verlosen tolle Preise, wie einen Jahresvorrat an Tierfutter von "Greenheart Premium" HIER GEHT'S ZU DEN GEWINNERN!!!! Auf Grund der überwältigenden Teilnahme unserer Leser, haben wir einen zweiten Gewinnspiel-Beitrag angelegt. Aber keine Sorge,...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Freundlich, frech und fotogen? Die Bezirksblätter suchen die schönsten Haustierfotos Niederösterreichs und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter der Marke Greenheart Premium
3869

GEWINNSPIEL: Die Bezirksblätter suchen das schönste Haustierfoto und verlosen einen Jahresvorrat an Tierfutter

Dein bester Freund hat vier Beine, bellt, miaut oder wiehert und posiert liebend gerne für deine Schnappschüsse? Dann ist das das perfekte Gewinnspiel für dich! Die Bezirksblätter Niederösterreich suchen die schönsten Haustierfotos des Landes und verlosen tolle Preise, wie einen Jahresvorrat an Tierfutter von "Greenheart Premium" HIER GEHT'S ZU DEN GEWINNERN!!!! Auf Grund der überwältigenden Teilnahme unserer Leser, haben wir einen zweiten Gewinnspiel-Beitrag angelegt. Aber keine Sorge, egal...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
"Gewusst wie, lassen sich Hund und Katze erziehen" – Im Interview mit den Bezirksblättern Niederösterreich erzählt die bekannte Tierpsychologin Denise Seidl über ihre Anfänge, goldene Regeln für Haustierhalter und Tipps&Tricks für das "Erziehen" von Katzen.
1 5

"Alles begann mit einem mutterlosen Kätzchen" – Tierpsychologin Denise Seidl im Interview

Wie können wir unsere Haustiere besser verstehen, was hat es mit dem "Krieg" zwischen Hund und Katze auf sich und was ist dran am "Gurken-Phänomen"? Die renommierte Tierpsychologin und Buchautorin Denise Seidl liefert Antworten. "Gewusst wie, lassen sich Hund und Katze erziehen" – Im Interview mit den Bezirksblättern Niederösterreich erzählt die bekannte Tierpsychologin Denise Seidl über ihre Anfänge und "goldene Regeln" für Haustierhalter. Wann und warum haben Sie sich entschieden den Weg...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Für Kinder ist der Hund oft interessanter als die Geschwister.
2

Kinder mögen Tiere mehr als die Geschwister

Wenig überraschend ist das zwischenmenschliche Konfliktpotenzial größer. Gerade Eltern ist die Geschwisterliebe ihrer Kleinen ja immer besonders wichtig. Insofern liefert eine neue Studie relativ schlechte Neuigkeiten. Demzufolge haben Kinder zu ihrem Haustier ein wesentlich besseres Verhältnis als zur Schwester oder zum Bruder. Größter Unterschied ist das fehlende Konfliktpotenzial, mit dem Hund streitet es sich schließlich relativ schlecht. Dementsprechend ist das Ergebnis wohl keine große...

  • Michael Leitner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.