Immunsystem stärken

Beiträge zum Thema Immunsystem stärken

Dr. Georg Weidinger zeigt Wege aus der Angst.
3

Porträt
Ohne Angst frei leben

Dr. Georg Weidinger ist Präsident der Österreichischen Gesellschaft für TCM und Lehrender für TCM. In seinen neuen Büchern verrät er, wie das Immunsystem wirklich funktioniert und wie es in Zeiten von Corona gestärkt werden kann. BAD SAUERBRUNN. Weit über den Bezirk hinaus ist Georg Weidinger für seine TCM-Praxis in der Eisenstädter Straße bekannt. Der engagierte Arzt und Familienmensch ist aber auch ein herausragender Künstler, der in der Musik und im Schreiben seine Berufung gefunden hat. Mit...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Isabella Rameder
Bei der Klima-Fitnesswanderung tankten die Teilnehmer gut gelaunt Energie an der frischen Luft.
2

Gesundes Dorf
Gesundheitsförderung in Zeiten von Corona

Auf Intiative von "Gesundes Dorf" finden in der Gemeinde Forchtenstein regelmäßig Wanderungen statt. Damit soll dem Corona-Blues entgegengewirkt, das Immunsystem unterstützt und soziale Kontakte gefördert werden FORCHTENSTEIN. Die letzten Wanderungen fanden noch vor dem Lockdown statt und waren ein voller Erfolg. Im Oktober trafen sich um die 40 Teilnehmer zur "Gesundes Dorf Abendwanderung" zusammen. Die gemütliche Strecke führte vom Sportplatz über die Furt zum Geißbachhof, wo eine kleine...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Viel trinken, damit die Schleimhäute nicht austrocknen
2 3

Bezirksblätter-Adventkalender 2020
20. Dezember

10 Tipps, wie wir unser Immunsystem stärken Die Tage werden kürzer und dunkler, die Welt um uns wird kälter. Um für die kommende Erkältungssaison gewappnet zu sein, braucht unser Körper nun ein starkes Immunsystem. Gut, dass vieles von dem, was unser Wohlbefinden steigert, auch Spaß macht.  1. Die richtige Ernährung  Du bist, was du isst! Für ein starkes Immunsystem und eine gesunde Darmflora ist die Versorgung mit ausreichend Nährstoffen wichtig. Abwechslungsreiche Ernährung mit ­wenig Zucker...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Anzeige
Gesund und schlank durch die kalte Jahreszeit

Gesundheit
Gesund und schlank durch die kalte Jahreszeit

Wenn es draußen nass und kalt ist und drinnen die Luft durch die Heizung trockener wird, ist Hochsaison für Erkältungskrankheiten. Regelmäßiges Händewaschen, tägliches Lüften und Bewegung an der frischen Luft sind jetzt genau so wichtig wie die richtige, gesunde Ernährung. Mit folgenden Tipps stärken Sie ihr Immunsystem und kommen gesund und vital durch den Winter! Ausreichend Trinken Versorgen Sie Ihren Körper mit ausreichend Flüssigkeit. Am besten eignen sich dafür Suppen und ungesüßte...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
2

Ernährungstipps
Frische Kräuter - Tipps für Ihre Küche und Gesundheit

Kräuter kann man das ganze Jahr über in der Küche einsetzen, aber einige der Küchenkräuter gibt es nur im Frühling. Sie haben nicht nur einen sehr guten Effekt auf unsere Gesundheit, sondern verfeinern Ihre Rezepte, geben viel guten Geschmack und eine Extraportion Würze. Die Kraft der Kräuter Kräuter enthalten eine große Anzahl an sogenannten Sekundärstoffen. Damit meint man beispielsweise ätherisches Öl, Bitter-, Scharf- und Farbstoffe. Sie haben die verschiedensten Wirkungen auf unseren...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
1

Ernährung-Gesundheit
GOOD-HEALTH-FOOD: Lebensmittel, die gesund und glücklich machen!

Die aktuelle Coronavirus-Situation verändert den Lebensalltag vieler Menschen auf der ganzen Welt. Der Virus betrifft in erster Linie den Körper, aber auch die mentale und psychische Belastung steigt im Rahmen dieser Ausnahmesituation. Umso wichtiger ist es, das Immunsystem und auch die mentale Gesundheit mit der richtigen Ernährung und Lebensweise zu stärken. Infektionen vermeiden – mit hochwertigem Eiweiss und Omega-3-Fettsäuren Eiweiße sind nicht nur gut für den Muskelaufbau und das...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
1

Ernährungstipps
Mit diesen Tipps kommen Sie gesund und schlank durch die kalte Jahreszeit

Wenn es draußen nass und kalt ist und drinnen die Luft durch die Heizung trockener wird, ist Hochsaison für Erkältungskrankheiten. Regelmäßiges Händewaschen, tägliches Lüften und Bewegung an der frischen Luft sind jetzt genau so wichtig wie die richtige, gesunde Ernährung. Mit folgenden Tipps stärken Sie ihr Immunsystem und kommen gesund und vital durch den Winter: 1. Ausreichend Trinken Versorgen Sie Ihren Körper mit ausreichend Flüssigkeit. Am besten eignen sich dafür Suppen und ungesüßte...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
Heimisches Wintergemüse schmeckt gut und hält uns fit und vital
1

Ernährung
Schlank und vital mit Wintergemüse

Mit Sellerie, Grünkohl und Co. lassen sich nicht nur schmackhafte, wärmende Suppen, Beilagen und Eintöpfe kreieren. Unser heimisches Gemüse unterstützt uns beim Schlank werden und gleichzeitig stärken die vielen Inhaltsstoffe unser Immunsystem gegen Erkältungen. Sellerie: macht schlank und gesund Sellerie (Apium) ist als Knollen- oder Staudensellerie bekannt und schmeckt in beiden Varianten köstlich. Staudensellerie gehört zu den Doldenblütern (Apiaceae), Knollensellerie zu den Wurzelgemüsen....

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Novemberboten?
2 2

Immunsystem

Unglaublich, was Anfang November unweit meines Heimatortes auf den 748m hohen Heuberg [höchste Erhebung des Rosaliengebirges :-) ] zu finden ist. Ich bin da sehr gerne, weil mir bewusst ist das frische Luft auf unserer Erde keineswegs selbstverständlich ist.  Durch die Bewegung an der frischen Luft atmen wir tiefer als normalerweise durch und bekommen eine wohltuende Sauerstoffdusche. Beim Einatmen werden unsere Organe, Muskeln und das Gehirn optimal mit Sauerstoff versorgt - die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Christine Horvath
Verabschiedet sich die warme Sommerzeit, fängt man sich sehr rasch eine unangenehme und lästige Erkältung ein.
2

Das Immunsystem schützt uns

Nur ein stabiles Immunsystem hat die Kraft, Grippeerreger oder Erkältungsviren abzuwehren. Hauptursachen für geschwächte Abwehrkräfte sind ungesunde Ernährung, Emotionen und Lebensstil. Viele Nahrungsmittel können uns schwächen, wie raffiniertes Mehl, Kuhmilch, Zusatzstoffe, Konservierungsmittel und Farbstoffe, Süßwaren oder Fertiggerichte. Obst und Gemüse enthalten viele Antioxidantien, die freie Radikale bekämpfen und dadurch vor Zellschäden schützen. Besonders reich an wichtigen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.