Immunsystem stärken

Beiträge zum Thema Immunsystem stärken

2 3

Steirischer Kren
Krenoxymel als Booster für das Immunsystem

Der Kren, wie er im österreichischen und süddeutschen Sprachraum heißt, ist im restlichen deutschen Sprachraum auch als Meerrettich bekannt. Hierzulande gehört er eigentlich ganz klassisch zur Osterjause, weil sein Genuss an das bittere Leiden von Jesus erinnern soll. Selbstverständlich wird er daher auch beim „steirischen Sakrament“ der Fleischweihe in den Korb gelegt. Da er aber ganzjährig lagerbar und noch dazu einheimisch ist, schmeckt er auch als köstliches "Wintergemüse". Ob ganz...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Martina Schmidt
Gesunde Ernährung lohnt sich auch und vor allem zur Prävention schwerer Erkrankungen.

Meta-Studie zu Covid-19
Erhöhter Blutzucker kann Verlauf erschweren

Was Ärzte und Teile der Forschung schon am Beginn der Pandemie vermuteten und diesbezügliche Studien immer wieder belegen, hat kürzlich auch eine umfassende Meta-Analyse zu Covid-Risikofaktoren gezeigt: Erhöhte Glukosewerte ermöglichen dem Virus, die erste Stufe der Immunabwehr in der Lunge zu umgehen und zu schwächen und in Alveolarzellen zu gelangen. Eine Reduzierung des Glukosegehalts in der Ernährung – dem persönlichen Bedarf entsprechend und unter Berücksichtigung von Erkrankungen wie...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Dr. Georg Weidinger zeigt Wege aus der Angst.
3

Porträt
Ohne Angst frei leben

Dr. Georg Weidinger ist Präsident der Österreichischen Gesellschaft für TCM und Lehrender für TCM. In seinen neuen Büchern verrät er, wie das Immunsystem wirklich funktioniert und wie es in Zeiten von Corona gestärkt werden kann. BAD SAUERBRUNN. Weit über den Bezirk hinaus ist Georg Weidinger für seine TCM-Praxis in der Eisenstädter Straße bekannt. Der engagierte Arzt und Familienmensch ist aber auch ein herausragender Künstler, der in der Musik und im Schreiben seine Berufung gefunden hat. Mit...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Isabella Rameder
Um Erkältungen vorzubeugen und das Immunsystem zu stärken, sollte man viele Vitamine auf den Tisch bringen.
3

Hausmittel
Heilpflanzen sind "hervorragend für kleinere Wehwechen"

Nicht immer muss man gleich zu Tabletten greifen. Welche Hausmittel aus heimischen Heilpflanzen sich hervorragend zur Vorbeugung und Behandlung von Erkältungen und grippalen Infekten eignen, erklärt Expertin Waltraud Müller aus Klaffer. KLAFFER, BEZIRK. "Heilpflanzen sind teilweise sehr wirksam und voller Wirkstoffe. Sie bilden nicht umsonst die Grundlage unserer modernen Medikamente", weiß Waltraud Müller. Die Klaffeggerin ist Kräuterpädagogin und Heilpflanzenpraktikerin nach Hildegard von...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
1 3

Wie stärke ich mein Immunsystem?
Power Meal empfiehlt den Zaubertrunk "Abstandhalter"

AbstandhalterDie Corona-Pandemie hat Österreich fest im Griff. Gesund durch diese Krisenzeit zu kommen, ist daher das Gebot der Stunde. Mehr denn je sind Menschen auf der Suche nach Möglichkeiten, um sich gegen Viren, Bakterien, etc. zu wappnen. Der erste Weg muss jedoch nicht immer das Medikament oder ein Nahrungsergänzungsmittel aus der Apotheke sein. Die Natur stellt uns hervorragende biologische Ressourcen zur Verfügung, die gegen Bakterien, Viren, Parasiten und Pilze hochwirksam sind und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Petra Mayr
Bei der Klima-Fitnesswanderung tankten die Teilnehmer gut gelaunt Energie an der frischen Luft.
2

Gesundes Dorf
Gesundheitsförderung in Zeiten von Corona

Auf Intiative von "Gesundes Dorf" finden in der Gemeinde Forchtenstein regelmäßig Wanderungen statt. Damit soll dem Corona-Blues entgegengewirkt, das Immunsystem unterstützt und soziale Kontakte gefördert werden FORCHTENSTEIN. Die letzten Wanderungen fanden noch vor dem Lockdown statt und waren ein voller Erfolg. Im Oktober trafen sich um die 40 Teilnehmer zur "Gesundes Dorf Abendwanderung" zusammen. Die gemütliche Strecke führte vom Sportplatz über die Furt zum Geißbachhof, wo eine kleine...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
2 10

Immunsystem stärken
Power Meal - Wie aktiviere ich meine Schutzpolizei

Immunsystem stärkenMehrere Monate Krisenmodus liegen hinter uns. Ein Ende ist nicht in Sicht. Das Corona Virus hat uns fest im Griff. Dieser Stress setzt unser Immunsystem gewaltig unter Druck. Das Immunsystem ist das Verteidigungssystem des Körpers, sozusagen unsere angeborene „Schutzpolizei“. Täglich wird unser Organismus nämlich mit unzähligen Viren und Bakterien konfrontiert. Um diese Krankheitserreger abzuwehren, bedient sich unser Körper vieler Schutzbarrieren: z.B. Niesen, Husten,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Petra Mayr
Diese beiden Trophäen gehen an die Jury- bzw. Publikumssieger des 35. Grazer Kleinkunstwettbewerbs.
Video

Grazer Kleinkunstwettbewerb 2021
Neue Talente sind im Anflug

Die Kleinkunstwettbewerbe im Grazer Theatercafé stellen nicht nur eine langjährige Tradition in der deutschsprachigen Bühnenkultur dar, dienen sie doch auch als Sprungbrett für zukünftige Kabarettistinnen und Kabarettisten sowie jegliche Vertreter der sogenannten – Nomen ist hier nicht Omen – Kleinkunst. Beim 35. Grazer Kleinkunstwettbewerb vom 27. bis 31. Oktober küren sowohl eine Fachjury als auch das Publikum die neuen Kleinkunstvirtuosen. An drei Vorrunden-Abenden, dem Final-Abend am...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Anzeige
4

Fit durch den Winter!
Starke Muskeln – Starkes Immunsystem

Was hat das Immunsystem mit der Muskulatur zu tun? Die Studie von Mariani et al. konnte zeigen, dass bei einem Anstieg der Skelettmuskelmasse eine höhere Anzahl an Immunzellen im Blut vorliegt und damit belegen, dass die Muskulatur im Zusammenhang zum Immunsystem steht. Nach langen Bewegungspausen kommt es zu einem Abbau von Abwehrzellen, welche für die Immunabwehr verantwortlich sind. Durch das Krafttraining werden dagegen hormonähnliche Botenstoffe in den Muskelzellen produziert, die den...

  • Stmk
  • Graz
  • Mrs.Sporty Andritz

Das Immunsystem stärken

Die kalte Jahreszeit steht wieder vor der Tür. Um sich vor Infektionen bestens schützen zu können, bedarf es einem intakten Immunsystem. Diese Tipps stärken die Immunabwehr.  Richtige ErnährungEin wichtiger Faktor für ein starkes Immunsystem ist eine ausgewogene Ernährung. Das Essen beeinflusst das Immunsystem in vielfältiger Weise. Sowohl Untergewicht als auch Übergewicht können dabei entscheidend sein. Während Untergewichtige mit schwachen Abwehrkräften zu kämpfen haben, scheinen bei...

  • Rudolf Rutter
Rudi Eder und seine Frau Silvia freuen sich über Ihren Besuch in der ersten Natursalzgrotte des Pinzgaus in Bruck an der Glocknerstraße.
Aktion Video 10

Natursalzgrotte Pinzgau
Die Wirkung des Salzes spüren und entspannen

Wusstet ihr, dass es seit einiger Zeit eine Natursalzgrotte im Pinzgau gibt – das mag ungewöhnlich klingen, ausprobieren sollte man sie aber auf jeden Fall. Mitten im Pinzgau kann man für gewisse Zeit dem Alltag entfliehen und einfach entspannen. BRUCK. Seit einem Jahr gibt es die Natursalzgrotte in Bruck an der Glocknerstraße, sie ist damit die erste ihrer Art im Pinzgau. Sie gilt noch als Geheimtipp, da die Eröffnung im vergangenen Dezember stattfand und sich die Existenz erst schön langsam...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
4

Ausgebuchtes Waldbaden am LFI St. Pölten - Nachlese - im August: Waldbaden im Nationalpark Thayatal
Meditatives Waldbaden mit Wolfgang Schuler und Veronika Walz

Ein großer Erfolg war das ausgebuchte Waldbaden-Seminar am Freitag 25.6.2021 am LFI St. Pölten mit Veronika Walz und Wolfgang Schuler. Eine begeisterte Gruppe an Waldbaderinnen, wunderschöne Bäume und wunderbares Wetter gab es an diesem Tag.  Eine Teilnehmerstimme: "Mir hat alles sehr gut gefallen. Wie lebendig und fachkundig die Bäume vorgestellt wurden von Wolfgang, die entspannenden Übungen mit Veronika, mein Baumerlebnis mit der Kirsche und wie die beiden das Seminar geleitet haben. Ein...

  • Hollabrunn
  • Veronika Walz
Vitaminreiche und polyphenolhaltige Lebensmittel können vorbeugend und therapeutisch wirken.

ÖGE-Tagung
Ernährungsfaktoren bei Covid als Risiko und Chance

Das Frühjahrs-Symposium der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) am 17. Juni widmete sich in interdisziplinären Fachvorträgen den möglichen Einflüssen von Ernährung, Bewegung und Lebensstil auf Covid und Long-Covid sowie der aktiven Gesundheitsvorsorge für eine gesunde Zukunft.  Eröffnet wurde die siebenstündige Online-Veranstaltung mit dem Titel "(Post) Covid 19 und Gesundheit - Die richtige Lebensmittelauswahl in den Fokus" von ÖGE-Präsident Karl-Heinz Wagner (Uni Wien) und per...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Die Kneipp-Philosophie beinhaltet mehr als die bekannten Wasseranwendungen - Der Kneipp-Aktiv-Club Landeck arbeitet mit den fünf Säulen des Kneippens.
6

Kneipp-Aktic-Club Landeck
"Gemeinsam gesund und aktiv bleiben!"

BEZIRK LANDECK (sica). Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance lauten die fünf Säulen des Kneippens, die als ganzheitlicher Ansatz für ein gesundes Leben dienen sollen. Zurückzuführen ist die Philosophie, die immaterielles Kulturerbe ist, auf den als "Wasserdoktor" weltbekannten Sebastian Kneipp. Die Prämisse "gesund und aktiv bleiben" wird auch im Bezirk Landeck seit Jahren ambitioniert verfolgt. Kneippen ist seit Jahrzehnten Bestandteil im BezirkBereits in den 1920er und 1930er...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Gesunde Ernährung unterstützt das Immunsystem.
3

Fit durch die Krise
"Stärkende Oasen im Alltag schaffen"

Corona verlangt uns derzeit viel ab. Zwei Expertinnen verraten, wie man gut durch die Krise kommt. URFAHR-UMGEBUNG. Durch die Corona-Pandemie hat sich für viele Menschen der Alltag komplett verändert. Das Büro wurde ins Wohnzimmer verlegt, die Kinderbetreuung muss organisiert werden und die meisten sozialen Kontakte fallen weg. Daher ist es jetzt besonders wichtig, auf seine körperliche und geistige Gesundheit zu achten. "Wesentlich ist es, aktiv zu bleiben, sich Auszeiten zu nehmen und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Freie Termine für Ernährungsberatungen gibt es wieder ab Sommer 2021
2

Diätologin Christina Pichler
Gesund durch die Corona-Zeit

Diätologin Christina Pichler gibt Tipps, wie man sich auch in der Corona-Zeit gesund ernähren kann. VOITSBERG. Als leidenschaftliche Diätologin arbeitet Christina Pichler seit 2018 im Krankenhaus und auch freiberuflich. "Diese zwei Arbeitsfelder sind sehr unterschiedlich, aber genau das gefällt mir auch. Vor allem als freiberufliche Diätologin hat man die Möglichkeit, seine Klienten auf einem längeren Weg zu begleiten", erzählt Pichler. Nach ihrem dreijährigen Studium an einer Fachhochschule...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Von der ,,Salzgrotte La Vita" in Oberpullendorf profitiert nicht nur das Auge von dem wunderschönen Salzklima-Ambiente, sondern auch die Gesundheit
2

Bezirk Oberpullendorf
Gesundheitstipp – Salzgrotte La Vita Oberpullendorf & Luxus Salzgrotte Lutzmannsburg

BEZIRK. Durchatmen und Stress loslassen – in den Salzgrotten der Umgebung! Im Gespräch mit Viktoria Obrecsan, Mitarbeiterin der ,,Luxus Salzgrotte" in Lutzmannsburg und Mark-Andre Zieger, dem Inhaber der ,,Salzgrotte La Vita" in Oberpullendorf wurden Themen, wie beispielsweise Erfahrungen mit genesenen Corona-Patienten, sowie generelle Vorteile der Salzgrotte besprochen. Luxus Salzgrotte in Lutzmannsburg Eine kurze Atempause vom Alltag bekommen? Ganz leicht in der „Luxus Salzgrotte“ in...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an sekundären Pflanzenstoffen und bioaktiven Substanzen wirken besonders immunstärkend.

Immunsystem
Antivirale Wirkstoffe in Lebensmitteln

Gesunde Ernährung und Pflanzenstoffe gehören zu den Eckpfeilern unseres Immunsystems: Sowohl jahrhundertealtes Ernährungswissen als auch der aktuelle Forschungsstand in Ernährungswissenschaft und Immunologie weisen auf die elemantare Bedeutung von in Pflanzen und Lebensmitteln enthaltenen Mikronährstoffen hin. Diese können wesentlich zur Stärkung der Abwehrkräfte beitragen. Im Webinar "Iss dich gesund: Nahrung für das Immunsystem" der kostenlosen und frei zugänglichen Vortragsreihe von...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Das Küchenteam des Klinikums Schallerbacherhof ist stolz auf die Auszeichnung „Gesunde Küche“ des Landes Oberösterreich.
2

Gesunde Küche stärkt Körper
Auszeichnung für Klinikum Schallerbacherhof

Die richtige Ernährung trägt massiv zum körperlichen Wohlbefinden bei und unterstütz das Immunsystem. Im Klinikum Schallerbacherhof achtet Küchenchef Robert Pattis auf ausgewogene Mahlzeiten für die Patienten. BAD SCHALLERBACH. Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist für die Gesundheit wesentlich. Vor allem in Corona-Zeiten hat die richtige Nährstoffzufuhr für das körperliche Wohlbefinden und ein starkes Immunsystem große Relevanz. Im Klinikum Schallerbacherhof ist frische und ausgewogene...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Viel trinken, damit die Schleimhäute nicht austrocknen
2 3

Bezirksblätter-Adventkalender 2020
20. Dezember

10 Tipps, wie wir unser Immunsystem stärken Die Tage werden kürzer und dunkler, die Welt um uns wird kälter. Um für die kommende Erkältungssaison gewappnet zu sein, braucht unser Körper nun ein starkes Immunsystem. Gut, dass vieles von dem, was unser Wohlbefinden steigert, auch Spaß macht.  1. Die richtige Ernährung  Du bist, was du isst! Für ein starkes Immunsystem und eine gesunde Darmflora ist die Versorgung mit ausreichend Nährstoffen wichtig. Abwechslungsreiche Ernährung mit ­wenig Zucker...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Schulköchin Susi Humer, AK-Leiter Kurt Pawluk und Elfriede Huemer vom gleichnamigen Kaufhaus (v.li.).

"Stärke dein Immunsystem"
Frisches Obst in der "Grippezeit" in Roßleithen

Gerade in der kalten, winterlichen Jahreszeit, “Grippezeit“, sollte man besonders das körpereigene Immunsystem stärken. ROSSLEITHEN. Deshalb unterstützt die Gesunde Gemeinde Roßleithen von Dezember bis Ende März die wöchentliche Bereitstellung von frischem Obst für die Krabbelstube, Kindergarten und Volksschule. Die Anlieferung der frischen Äpfel erfolgt immer an einem Montag, direkt vom Nahversorger Kaufhaus Huemer

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Die Fitnessbetriebe müssen weiter geschlossen bleiben. Auch mit Maske darf nicht trainiert werden.

Die vergessene Branche
Fitnessbetriebe leiden enorm unter Lockdown

Die Fitnessbranche verzeichnet für das Jahr 2020 einen Kundenverlust von 25 Prozent. Abos laufen aus und werden nicht mehr erneuert. Zudem kommen kaum Neukunden hinzu. Damit werden Betriebe nachhaltig geschädigt. EFERDING. Die Fitnessbranche ist der große Leidtragende der Lockdowns. Betriebe müssen geschlossen bleiben und verlieren durch auslaufende Abonnements kontinuierlich an Kunden. „Die österreichischen Fitnessbetriebe mit 1,2 Millionen Trainierenden wären Teil der Lösung zur Bekämpfung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger

Gesund und fit durch den Winter
24 Tipps und hilfreiche Übungen, die uns gut durch die kalte Jahreszeit bringen.

Mit Hausmitteln und alternativen Methoden die Abwehrkräfte aktivieren und das Immunsystem stärken. Wichtig ist sich mindestens 1x am Tag Zeit für sich zu nehmen. Hier sind ein paar ausgewählte Punkte:  Den Tag mit einem Lächeln beginnenMedienfreie Zeit einplanenBewegung an der frischen LuftKräutertee trinkenZu Musik tanzenGesund und bunt essenRaus in die Sonne und Vitamin D tankenEntspannungsübungen machenAb 1.12.20 stellen wir auf unserer Facebook-Seite und auf der neuen Tulln-App...

  • Tulln
  • Michaela Nikl
Äpfel sind nicht nur optisch ein Augenschmaus, sondern beinhalten auch viele Immunsystem stärkende und antiviral wirksame Vitalstoffe.
1 2

Ernährungswissenschaft
Äpfel sind vielseitige Vitalstoff-Oasen

Kaum eine Frucht ist in der Steiermark präsenter als der Apfel, zählt er doch – neben Kürbis, Käferbohnen oder Kren – zu den typischen, steirischen Lebensmitteln. Da es sich hierbei nicht nur um ein optisch schönes sowie altbekanntes Obst handelt, sondern auch um einen gesunden Energie- und Nährstofflieferanten, drehte sich bei der Online-Diskussionsrunde des Steirischen Ernährungszentrums am vergangenen Dienstag alles um den Apfel. Von unterschiedlichen Gesichtspunkten ausgehend betrachtet,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 5. März 2022 um 15:00
  • Rottersdorfer Straße

Impuls-Strömen Themenkurs Immunsystem stärken

Mit den eigenen Händen die Gesundheit einfach und wohltuend fördern! An diesem Nachmittag lernen wir bewährte Selbsthilfegriffe zur Stärkung und Unterstützung des Immunsystems. Mögliche Zusammenhänge, die Griffe und ihre Anwendungsmöglichkeiten werden erklärt und praktisch ausprobiert und geübt. Wohlfühlen, Entspannung und wieder bei sich selbst ankommen sind angenehme "Nebenwirkungen" beim Impuls-Strömen! Der Ursprung der Methode liegt in altem Volkswissen, das für uns heute in zeitgemäßer...

  • Krems
  • Melanie Weinberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.