Alles zum Thema indianerweisheit

Beiträge zum Thema indianerweisheit

Lokales

Indianerweisheit

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluß vergiftet, der letzte Fisch gefangen ist, werdet ihr feststellen, daß man Geld nicht essen kann.‘‘ Weisheit der Cree-Indianer Ich finde, Lebensmittel aus der Region und während der Saison zu konsumieren, anstatt sie von weit entfernten Ländern zu importieren schont die Umwelt und Ressourcen unserer Erde.

  • 16.10.16
  •  3
Leute

Zwei Wölfe - eine alte Indianerweisheit

Ein alter Indianer saß mit seinem Enkel am Lagerfeuer. Der Alte sagt nach einer Weile des Schweigens: „Weißt Du, im Leben ist es oft so, als ob zwei Wölfe im Herzen miteinander kämpfen. Einer der beiden ist rachsüchtig, aggressiv und grausam. Der andere hingegen ist liebevoll, sanft und mitfühlend.“ „Welcher der beiden gewinnt den Kampf um das Herz?“ fragt der Junge. „Der Wolf, den man füttert.“ antwortet der Alte. (alte Indianerweisheit)

  • 13.01.16
  •  1
  •  7
Leute
44 Bilder

Burg Glanegg ganz im Zeichen der Indianer

GLANEGG (wal). Ein Tipi, zwei Totempfähle und jede Menge Indianer - so präsentierte sich die Burg Glanegg im Rahmen des dritten Gaudiums. Kein Wunder, lautete doch das Motto "IndianerWeisheit". Der Elternverein um Obmann Jakob Koschutnig, die Volksschule um Direktor Volkmar Radl sowie der Kindergarten Glanegg um Rosemarie Hilpert konnten als Veranstalter über 600 Besucher im alten Gemäuer mit Indianerlauten begrüßen. Vor allem die kleinsten Besucher kamen beim unterhaltsamen Rahmenprogramm voll...

  • 17.06.13