Burg Glanegg

Beiträge zum Thema Burg Glanegg

Probesitzen am ersten Objekt bei der Burg Glanegg.
3

Region Mittelkärnten
Neuer Rastplatz zum „Sonnenfangen“ auf der Burg Glanegg

Im Rahmen eines Leader-Projekts entstehen im Glantal sonnige, künstlerische Rastplätze aus Nockholz. BURG GLANEGG. Im Glantal entstehen zurzeit mit dem Leader-Projekt „Fang die Sonne ein“ der Region Mittelkärnten sechs nachhaltige „Sonnenrastplätze“ mit hoher baukünstlerischer Qualität. Direkt bei der Burg Glanegg ist nun der erste Rastplatz für Wanderfreunde und Spaziergeher fertiggestellt. Wenn unten der dichte Nebel steht, wandert es sich an den Südhängen über dem Glantal besonders sonnig....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Obmann des Burgvereins Glanegg Jakob Koschutnig freut sich über die neue Gastroküche in der Burg
7

Burg Glanegg
Neue Küche im alten Gemäuer

Mit einer professionellen Gastroküche hat der Burgverein die Burg Glanegg um ein Stück aufgewertet. MAUTBRÜCKEN (fri). Wenn der Obmann des Burgvereins Glanegg, Jakob Koschutnig, den Schlüssel der Burg in das Schloss steckt, dann strahlt er über das ganze Gesicht. Und er hat allen Grund dazu, denn die alten Mauern werden nicht nur Stein für Stein in den Originalzustand versetzt, sondern mit modernen Elementen auf den Stand der Zeit gebracht. Traum wurde Wirklichkeit "Wir haben jetzt eine...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
BurgENSEMBLE Glanegg
8 5 59

Burg Glanegg
Bella lepa luna - Vollmondfest

Ein Vollmondfest mit Betrachtung der partiellen Mondfinsternis fand auf der Burg Glanegg statt. Das Glanegger BurgENSEMBLE lud zum Vollmondfest "Bella Lepa Luna" ein. Es war eine sehr schönes Fest mit Gesang, Musik, und Tanz. Durch das Programm führte der Obmann des Burgvereins Glanegg Jakob Koschutnig. Mit dabei waren das BurgENSEMBLE Glanegg unter der Leitung von Frau Mag. Gertraud Koschutnig, die Jugendgruppe der befreundeten slowenischen Gemeinde Loška Dolina (SLO) ( präsentierten ein...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Margarethe Wurzer
Das BurgEnsemble des Burgvereins Glanegg veranstaltet ein Vollmondfest und erinnert an 50 Jahre Mondlandung
2

Vollmondfest
Die Burg Glanegg steht im Zeichen des Mondes

Auf der Burg Glanegg findet ein Fest rund um den Vollmond statt. GLANEGG. „Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit!“, sagte Neil Armstrong vor 50 Jahren, als er am 21. Juli 1969 als erster Mensch den Mond betrat. Gestartet ist das dreiköpfige Astronautenteam am 16. Juli 1969 von Cape Kennedy. Am 16. Juli 2019, pünktlich genau 50 Jahre nach dem Start der Saturn V Rakete, hebt die Burg Glanegg ab zu einem Vollmondfest. Für die Besucher ist extra...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Maria und Franz Laßnig haben mit ihrer Familie und vielen Helfern die alte Meierei zu neuem Leben erweckt. Wein ist Teil davon
14

Kärntner Wein
Die Burg Glanegg gibt dem Wein den Namen

2009 haben Franz und Alexander Laßnig den Weingarten unterhalb der Burg Glanegg gerodet. GLANEGG (fri). Als Mitglied des Burgvereins Glanegg war Franz Laßnig von Beginn an dabei, als man die Burg sanft aus ihrem Dornröschenschlaf zu erwecken begann. Stein für Stein wurde das alte Gemäuer wieder hergestellt und schon bald stellte sich die Frage: Was passiert mit der ehemaligen Meierei? Viele fleißige HändeGemeinsam mit seinem Sohn Alexander und vielen fleißigen Helferhänden wurde die rund zwei...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Weinagentur-Chef Günther Jordan, Hirter-Geschäftsführer Niki Riegler, Olympiasieger Franz Klammer und  Hirter Geschäftsführer Klaus Möller
2 90

Burg Glanegg
Weinagentur Jordan und Brauerei Hirt - Weinkultur trifft Braukunst

Weinhändler feiert Jubiläum und einjährige Partnerschaft mit Privatbrauerei. GLANEGG (pp). Die Privatbrauerei Hirt, mit den beiden Geschäftsführern Klaus Möller und Niki Riegler und die Weinagentur Jordan mit Günther und Petra Jordan,  luden Freunde und Geschäftspartner in die historischen Gemäuer der Burg Glanegg. Die Weinagentur Jordan gibt es seit 25 Jahren und arbeitet seit einem Jahr erfolgreich mit den Brauern aus Hirt zusammen.  Das wunderbare Fest mit abwechslungsreichem Rahmenprogramm...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig

Triangulum auf der Burg Glanegg

GLANEGG. Am kommenden Sonntag, dem 20. August, findet das Triangulum auf der Burg Glanegg statt. Beginn ist um 9.30 Uhr mit der heiligen Messe. Ab 11 Uhr gibt es den Radio Kärnten Frühschoppen, der für gute Stimmung sorgt. Um 12 Uhr wird zum Mittagessen geladen und ab 14 Uhr starten die Feierstunde und die Besichtigung der überdachten Burgkapelle und der ältesten Teile der Burg. Die Besucher können natürlich auch den originalen Glanegger Burgwein oder das Glanegger Burgbier verkosten. Für die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Magdalena Pirker

ZU!LOCO Burgfestival

GLANEGG. Gemeinsam mit ZU ORG verwandelt der LOCO Sound Club die ganze Burg Glanegg am 22. Juli in eine "org-verrückte" Party-Area. Auf 3 Floors wird House, Techno, Hip Hop und Reggae gespielt. Mit dabei sind unter anderem "Department", "Seekers", "Elektrotherapie" und "Four Elements". Wer keinen Fußmarsch von 10 Minuten auf sich nehmen möchte, für den gibt es auch einen Mini-Shuttle-Service vom Parkplatz bis zur Burg. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. Eintrittspreise: Early Bird Ticket...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Magdalena Pirker
58

"1-2-3-Zauberei" - Gaudium auf der Burg Glanegg

Der Burgverein, der Elternverein und die Volksschule Glanegg luden zum Familienfest auf die Burg Glanegg ein. Beim heurigen Gaudium stand das Motto "1-2-3-Zauberei" im Vordergrund. Für Jung und Alt wurde wieder ein tolles Rahmenprogramm geboten, von einer Zauberstube, Filzen, Spinnen, Einer Schmiede über Kinderschminken, Bogenschießen, Feuershow bis zu einer Zaubershow mit "Magic Zuze" und der EMV Stadtkapelle St. Veit. Ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Die gesamte Burg soll bald öffentlich zugänglich sein

Erlebnis "Burg": Glanegg wird in allen Bereichen zugänglich

„Triangulum Glanegg“: Die Burg Glanegg ist bald vollständig revitalisiert! GLANEGG. Die Burg Glanegg, ehemals drittgrößte Wehranlage Kärntens, erfährt jetzt im Rahmen des LEADER-Projektes „Triangulum“ ihre letzte Ausbaustufe und wird damit im gesamten Bereich für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Künftig werden auch Kooperationen mit Italien und Slowenien forciert. Revitalisierung seit 1997 1996 pachtete die Gemeinde Glanegg die Burgruine von den heutigen Besitzern, der Familie Zwillink...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
"Burgherr“  Jakob Koschutnig (li.) mit  Vertretern der teilnehmenden Kulturinitiativen und „Genusspartnern“
2 3

Bühne frei für kulturelle und kulinarische Genüsse

Insgesamt 16 Kulturinstitutionen und neun Genussbetriebe starten mit der Plattform „KULTURgenuss“ in ihre dritte Saison. MAUTBRÜCKEN (fri). Im historischen Gemäuer, auf der Burg Glanegg, wurde der „KULTURgenuss 2017“ präsentiert. „Unterhalten – lachen – genießen“ heißt es jetzt in Mittelkärnten. Der Kulturgenuss verbindet Theater, Konzerte und Kunst aller Sparten mit kulinarischen Genüssen. Die Tourismusregion Mittelkärnten stellte mit Vertretern der teilnehmenden Kulturinitiativen und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
1 204

Klinikum Betriebsfest

GLANEGG (dw). Zum elften Mal fand das Betriebsfest des Klinikum Klagenfurt auf der Burg Glanegg statt. Viele Mitarbeiter besuchten die Veranstaltung und verbrachten einige angenehme Stunden in entspannter Atmosphäre.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Dietmar Wajand
Die in Deutschland geborene Pia Vanelly tritt mit ihrer Tochter Vivien auf der Burg Glanegg auf

Musikfeurnacht im Burgambiente

GLANEGG. Die Burg Glanegg wird am Samstag, dem 27. August Schauplatz der Musikfeuernacht. Ab 19 Uhr beginnt das Spektakel. Unter anderen treten "Die Wörtherseer", Samantha und Elisabeth Kreuzer für alle Besucher auf. Ein besonderes musikalisches Schmankerl ist das neue Album "Chaos" von Pia Vanelly, dass gemeinsam mit ihrer Tochter Vivien präsentiert wird. Außerdem gibt es eine spektakuläre Feuerinstallation inklusive Showact. Auch Shuttlebusse stehen vor Ort für die Gäste bereit. Karten sind...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner
Ana Milva Gomes, Peter Stassen und mehr bekannte Musicalstars aus Hamburg, Stuttgart und Wien

Musical Deluxe mit Weinverkostung

BURG GLANEGG. Die Musical Deluxe Gala der Musicalstars findet am Montag, dem 25. Juli und am Dienstag, dem 26. Juli, jeweils um 20 Uhr statt. Ab 18 Uhr bietet das Team der Burg Glanegg beim Heurigen im Burgweingarten eine Weinverkostung mit Kärntner Weinen an. Eine gute Gelegenheit die schöne Umgebung zu genießen und sich auf die Vorstellung einzustimmen. Auf das erste Glas Wein wird man eingeladen. Wann: 25.07.2016 18:00:00 Wo: Burg Glanegg, Glanegg auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner
Seit vier Jahren ist Jakob Koschutnig Obmann des Burgvereins Glanegg. Im Herbst werden Kapelle und Palas renoviert
14

Junges Leben in den alten Mauern

Unsere Sommer-Reihe "Gespräch im Park" starten wir mit dem Obmann des Burgvereins Glanegg. GLANEGG (fri). Zwei wesentliche Gebäudeteile der Burg Glanegg werden ab kommendem Herbst wiederhergestellt. Dann erstrahlt die ehemals drittgrößte Wehranlage Kärntens im historischen Glanz. Die WOCHE hat den Obmann des Burgvereins, Jakob Koschutnig, zum Interview gebeten. WOCHE: Was tut sich auf der Burg Glanegg? Gibt es aktuelle, neue Projekte? Jakob Koschutnig: Im Herbst beginnen wir mit der Renovierung...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Kammerchor Norbert Artner singt am Sonntag, dem 3. Juli, bekannte, selten gehörte und neue Kärntnerlieder

„Ins Summaland“ mit dem Kammerchor Norbert Artner

GLANEGG. „Eine ins Summaland“ – unter diesem Motto stellt der Kammerchor Norbert Artner bekannte, selten gehörte und neue Kärntnerlieder in den Mittelpunkt seiner Sommerkonzerte. Beim nächsten dieser Konzerte erheben die Sänger am Sonntag, dem 3. Juli, auf der Burg Glanegg ihre Stimmen. Dieses beginnt um 19.30 Uhr. Durch das Programm führt Christian Stromberger. Eintrittskarten sind bei allen Chormitgliedern erhältlich, weiters unter der Ticket-Hotline 0664/845 45 62 und auf der Homepage...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner
Passend zum Mittelalterthema gekleidet erwartet die Besucher viele Erlbenisse auf der Burg Glanegg

Gaudium auf der Burg Glanegg

BURG GLANEGG. Ein Fest für die ganze Familie ist das Gaudium, am Samstag, dem 2. Juli, ab 14.30 Uhr auf der Burg Glanegg. Viele Erlebnisse werden für alle Altersklassen angeboten, darunter eine Schmiede, aus den alten Ritterzeiten oder eine Feuershow. Ein weiteres Highlight ist das Musiktheater "Der Eiserne Ernst", dass ein gemeinsames EU Projekt der Musikmittelschule Feldkirchen und der Volksschule Glanegg ist. Die Geschichte vom Eisernen Ernst wurde von Gisela Gsodam in Form eines Märchens...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabel Häusleigner
2 25

Der Eiserne Ernst auf der Burg Glanegg

Ein gemeinsames EU Projekt der Musikmittelschule Feldkirchen und der Volksschule Glanegg Das Musiktheater "Der Eiserne Ernst auf der Burg Glanegg" In dem Land, in dem die Glan fließt und auf dem Felsen, auf dem die Burg Glanegg steht, ist nichts mehr so wie früher. Alle Fröhlichkeit ist dahin, kein Singen erhellt die Herzen, keine Musik lädt zum Tanz. Gauner und Raubritter ziehen durch Kärnten und Krain und erschweren das sowieso schon trostlose Leben der Menschen. Herzog Adalbero ist alt und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Der Initiator des Projektes "Triangulum" Jakob Koschutnig glaubt an einen Baubeginn Anfang nächsten Jahres
7

Die Fördermittel fehlen noch

Vor drei Jahren gewann der Burgverein mit dem Projekt "Triangulum" den Regionalitätspreis. GLANEGG (stp). Mit einem Jahr Verspätung soll Anfang 2016 mit dem Bau auf der Burg Glanegg begonnen werden. Im Rahmen des Projektes "Triangulum" sollen vor allem die Kapelle und der Palas der Burg revitalisiert werden. Um dies möglich zu machen warte man allerdings noch auf den Zuspruch der EU-Fördermittel. Warten auf Fördermittel "Die letzte Förderperiode ist mit 2014 ausgelaufen. Daher haben wir ein...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Barbara Kraschl, Chorleiterin Singkreis mit Jakob Koschutnig, Obmann Burgverein Glanegg
1 8

"Krendl"-Königin und König auf der Burg Glanegg

Bei der Summertime auf der Burg Glanegg wurde gekrendelt und gelacht. GLANEGG (fri). Bei der "Summertime" auf der Burg Glanegg am 29. August war heuer unter anderem Käsnudel-Krendeln angesagt. Die Krendl Expertin Angelika Galsterer zeigte den Besuchern, wie man Kasnudel nicht nur dicht kriegt, sondern vor allem auch mit dem typischen gezackten Rand versieht. Denn: "A Madl, dos nit krendln konn, dos kriagt kann Monn". Und so wurde die schnellste Krendlerin zur Krendl Königin erhoben. Auch die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
3

Summertime auf der Burg Glanegg

Diesen Samstag, dem 29. August um 18 Uhr findet die Summertime auf der Burg Glanegg statt. Ganz nach dem Motto: "Kasnudl Krandln auf der Burg Glanegg macht jede Braut heiratsfit.", gibt es heuer erstmals eine Kasnudl Krandl Live-Show. Von 18 bis 19.30 zeigt Angelika Galsterer ihr Krandl-Können und ihre Kasnudl können dann natürlich an Ort und Stelle verkostet werden. Auch Mitmachen ist erlaubt. Mit den zwei Einaktern "Die Entwöhnungskur" und "Die verstellbare Statue" wird die Theatergruppe St....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Lisa Pirker
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.