Jürgen Pilz

Beiträge zum Thema Jürgen Pilz

Sport
3 Bilder

Ein bisschen Auslauf für den Mazda 323 GT-R

FREISTADT, SPITAL AM PYHRN, ADMONT. Nach einjähriger Pause holte der Freistädter Jürgen Pilz seinen Mazda 323 GT-R aus der Garage, um dem Boliden bei der vierten Auflage der Austrian-Rallye-Legends etwas Auslauf zu geben. Mit seinem Beifahrer Manuel Freudenthaler, ebenfalls aus Freistadt, bestritt er an zwei Renntagen zwölf Sonderprüfungen in der malerischen Region von Spital am Pyhrn und Admont. Ziel dieser Veranstaltung war nicht das Erreichen von Bestzeiten, sondern den tausenden Zusehern...

  • 18.09.17
Sport
Mühlsteinrallye in Perg
5 Bilder

Souveräner Meistertitel für 42-jährigen Lasberger

LASBERG. Eine großartige Rallyesaison liegt hinter Alois Winklehner. Der 42-jährige Lasberger gewann den Rallyecup der OSK (Oberste Nationale Sportkommission für den Motorsport) mit 91 Punkten souverän vor dem Niederösterreicher Christian Maier und dem Polen Krzystof Schenk. Winklehners Ergebnisse können sich tatsächlich sehen lassen: Dritter bei der Schneerosenrallye (NÖ), Zweiter in Zwettl (NÖ), Vierter bei der Hirterrallye in Kärnten, Sieger in Perg und Außerzell (Bayern) und zum Abschluss...

  • 12.12.16
Sport
Gerhard Fragner unterwegs zum Staatsmeistertitel.

Sandler Rallyefahrer bejubelt Staatsmeistertitel

SANDL. Als Spitzenreiter in der Meisterschaft der historischen Autos ging das Rallye-Team Fragner – unter der Lizenz des MSC Schenkenfelden – bei der 20. Herbstrallye in Dobersberg (NÖ) an den Start. Am Ende der neun Sonderprüfungen, die zum Teil auf Schotter gefahren wurden, standen Gerhard Fragner aus Sandl und sein Co-Pilot Jürgen Pilz aus Freistadt auf Platz eins in der "Division 2". Damit sicherten sich die beiden Mühlviertler frühzeitig den Staatsmeistertitel. Bis zur Hälfte der Saison...

  • 13.10.16
Sport
Jürgen Pilz und Manuel Freudenthaler sorgten für spektakuläre Drifts.

Mit 22 Jahre altem Mazda im Rallye-Einsatz

FREISTADT. Mitte September fand die dritte Auflage der "Austrian Rallye Legends" statt. Nicht weniger als 130 Teams machten sich mit Boliden der vergangenen fünf Jahrzehnte auf den Weg in die nördliche Steiermark. Da es bei dieser Veranstaltung nicht um Zeit, sondern um Show ging, waren spektakuläre Drifts an der Tagesordnung. Die beiden Freistädter Jürgen Pilz und Manuel Freudenthaler gingen mit einem Mazda 323 GT-R an den Start, um in der Gegend rund um Admont ihr Auto für die kommende...

  • 28.09.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.