Jagdhunde

Beiträge zum Thema Jagdhunde

Hunde
Jagdhundeführerkurs der Bezirksgeschäftsstelle Gmünd NÖJV

Der Jagdhundekurs der BGST Gmünd dient zur Vorbereitung auf die Anlagenprüfungen sowie weiterführend zur Feld- und Wasserprüfung (Meldung als Revierhund) und eventuell VGP. BEZIRK GMÜND. Teilnahmeberechtigt sind deshalb nur vom ÖJGV als Jagdhunde anerkannte Hunderassen mit gültigen FCI Papieren, der Hundeführer benötigt eine gültige Jagdkarte. Jagdhunde sind ein Wichtiger Teil bei der Jagdausübung. Nachsuche bei verletztem Wild sei es nach einen KFZ-Unfall oder bei einer Schussverletzung...

  • Gmünd
  • Simone Göls
Erfolgreich haben die Hund-Mensch-Gespanne ihre Prüfungen absolviert.

Vollgebrauchsprüfung und Anlagenprüfung der LG NÖ-Wien

SEYFRIEDS. Bei herrlichem Prüfungswetter fand am 23. 09. in Seyfrieds die Vollgebrauchsprüfung und Anlagenprüfung für Deutsche Jagdterrier statt. Die 15 Vollgebrauchsprüfungs-Gespanne - eingeteilt in fünf Richtergruppen und vier Anlagenprüflinge fanden unter der Leitung von Bezirksjägermeister Ernst Strasser und Robert Riss sowie Richterobmann Franz Pusch ausgezeichnete Bedingungen im Revier vor. Für das leibliche Wohl im Standquartier sorgte die FF Seyfrieds. Umfassende Prüfung Die...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
Die erfolgreichen JagdhundeführerInnen mit ihren Jagdhunden und Trainern Ernst Strasser und Johann Fritz.

Erfolgreiche Prüfungen mit den Jagdhunden

BEZIRK. Ein erfolgreiches Jahr zeichnet sich für die Jagdhundeführer im Bezirk Gmünd ab. Nach anstrengenden Übungswochen haben in der Feld Wasserprüfung Isabell Spiesberger ihren Deutsch Drahthaar Vorstehhund, Petra Spiesmaier ihren Deutsch Kurzhaar (beste Wasserarbeit), Ing. Wolfgang Petrasch seinen Deutsch Langhaar, Andreas Scherzer Deutsch Langhaar und Erwin Kreuzwieser seinen Magiar Vislar Vorstehhund erfolgreich geführt. Sieger der Anlagenprüfung wurde Josef Resch mit seinem Deutsch...

  • Gmünd
  • Eva Jungmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.