Jessica Fortner

Beiträge zum Thema Jessica Fortner

Seigerehrung: Silber für Jessica Fortner.
2

Judo
Europacup-Silber für Jessica Forntner in Györ

KLOSTERNEUBURG.  Das Klosterneuburger Leopoldikind (Anm.: sie hatte am 15.11. ihren 16. Geburtstag) Jessica Fornter gewinnt am Sonntag ihre erste U18 Europacup Medaille. Jessi gewinnt auf ihrem Weg ins Finale gegen die Italienerin Franzosi, die Slowakin Fizelova, die steirische Nationalteam Kollegin Tretnjak, und gegen die Schwedin Andersson, bevor sie im Finale dann ganz knapp der Wienerin Kallinger unterliegt. "Ein Turnier mit 30 Nationen mit deren größten Judonachwuchshoffnungen, um dann im...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die 15-jährige Floridsdorferin Jessica Fortner hat schon viele ihrer Gegnerinnen "aufs Kreuz gelegt".
4

European Youth Olympic Festival
Jessica Fortner ist ein Ausnahmetalent im Judosport

Die 15-jährige Jessica Fortner aus Floridsdorf zählt zu den größten Talenten im österreichischen Judosport. FLORIDSDORF. "Wir wollten, dass sich unsere Tochter zu verteidigen lernt." So beschreibt Paul Fortner den Beginn der Judokarriere seiner 15-jährigen Tochter Jessica. Aus dem recht pragmatischen Zugang wurde eine steile Karriere, die nun in der Teilnahme am European Youth Olympic Festival in Aserbaidschan diesen Sommer gipfelt. Dort nimmt die talentierte Floridsdorfer Schülerin mit dem...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Leon Gümüskaya, Philip Schandl, Jessica Fortner, Trainer Robert Haas, Julia Bamberger jubelten über eine erfolgreiche Landesmeisterschaft

Judo-Talente gewinnen fünf Medaillen

Der Judoclub Klosterneuburg trat mit fünf 12-Jährigen bei den Wiener Landesmeisterschaften der unter 16-Jährigen an. "Wir haben ohne große Hoffnungen diese Herausforderung angenommen und eine kleine Sensation geschafft", freute sich Betreuer Jürgen Schandl. Julia Bamberger und Jessica Fortner gewannen alle ihre drei Duelle und so am Ende die Goldmedaille. Leon Gümüskaya und Philip Schandl verloren nur einmal und erkämpften sich so Silber. Am Bild jubeln sie mit ihrem Trainer Robert Haas.

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.