Josef Grünberger

Beiträge zum Thema Josef Grünberger

Lokales
Straßl mit dem Bescheid der Rieder Staatsanwaltschaft.
2 Bilder

Verfahren gegen Kopfings Bürgermeister eingestellt

Wie die BezirksRundschau Ende April 2016 exklusiv berichtet hat, wurde im Februar 2016 eine anonyme Anzeige gegen Bürgermeister Otto Straßl bei der Rieder Staatsanwaltschaft eingebracht. KOPFING (ebd). Grund: Seitens der Gemeinde soll eine Gebührenvorschreibung für Kanal- und Wasseranschlüsse übersehen worden sein, was dem Ortschef angelastet wurde. Übersehen wurde die Vorschreibung damals angeblich von Amtsleiter Josef Grünberger. Bei der Summe soll es sich um einen fünfstelligen Betrag...

  • 19.01.18
Lokales
Der Inn 8 km vor seiner Mündung in die Donau in Passau.

„Land am Inn“ - Der Inn vom Ursprung bis zur Mündung

RAINBACH. Das Kath. Bildungswerk Rainbach lädt herzlich ein zur Dia-Multimedia-Show „Land am Inn“ am Samstag, 22 September, um 20 Uhr im Gasthaus Hauzinger, Kirchenwirt in Rainbach. Josef Grünberger aus St. Florian am Inn führt in Form einer „audio-visuellen Wanderung“ mit beeindruckenden Bildern und Musik durch die unterschiedlichsten Landschafts-, Lebens- und Kulturräume entlang des Inns vom Ursprung in Maloja in der Schweiz durch Tirol, Bayern und dem Innviertel bis zur Mündung in die Donau...

  • 08.09.16
Lokales
Stefan Weißenböck, Josef Grünberger und Erwin Chalupar (hinten von links) gratulierten Erwin Pirklbauer zum Geburtstag.

Bürgermeister-Trio gratulierte zum 75er

GRÜNBACH. Erwin Pirklbauer feierte vor kurzem die Vollendung des 75. Lebensjahres. Viele Jahre war er als Kaufmann eine wichtige Stütze im Grünbacher Wirtschaftsgeschehen. Für seine Leidenschaft als Jäger und Jagdhornbläser ist der Jubilar weit über Grünbach hinaus bekannt. Er ist Träger des Goldenen Ehrenzeichens der Gemeinde Grünbach. Unter die Gratulanten hat sich auch ein Bürgermeister-Trio eingefunden: Stefan Weißenböck, Vorgänger Erwin Chalupar und Vorvorgänger Josef...

  • 05.09.16
Lokales
Von links: Altbürgermeister Josef Grünberger, Vizebürgermeisterin Nicole Friesenecker, Bürgermeister Stefan Weißenböck, Kommandant Roman Primetzhofer und Abschnittsfeuerwehrkommandant Bruno Duschlbauer.
2 Bilder

Seit 70 Jahren bei der FF Grünbach

GRÜNBACH. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Grünbach fanden sich kürzlich zur Jahreshauptversammlung zusammen. Gemeinsam ließ man das vergangene Jahr Revue passieren. 2015 dominierten technische Einsätze sowie gesellschaftliche Verpflichtungen. Zu Recht ein Ehrenbürger Im Rahmen der Versammlung durfte man sich erstmalig über die Ehrung einer 70-jährigen Mitgliedschaft freuen: der 87-jährige Altbürgermeister Josef Grünberger ist schon seit sieben Jahrzehnten dabei. Als weiterer...

  • 02.03.16
Freizeit
Foto des Mitglieds Josef Grünberger

Feuerwerk

Wo: CFFC Clubheim, Schulstraße 1, 4774 Sankt Marienkirchen bei Schärding auf Karte anzeigen

  • 03.02.16
Freizeit
Foto des Monats Februar, von unserem Mitglied Josef Grünberger

Stiegenhaus

Wo: CFFC Clubheim, Schulstraße 1, 4774 Sankt Marienkirchen bei Schärding auf Karte anzeigen

  • 02.02.16
  •  1
Lokales
Von rechts: Altbürgermeister Josef Grünberger mit seiner Ehefrau Emilie und Vizebürgermeister Stefan Weißenböck.

Altbürgermeister feierte 85. Geburtstag

GRÜNBACH. Der Grünbacher Altbürgermeister Josef Grünberger feierte die Vollendung seines 85. Lebensjahres. Er war 24 Jahre (1967 bis 1991) an der Spitze der Kommunalpolitik. In dieser Zeit wurden viele wichtige Entscheidungen mit Weitblick und Geschick getroffen. Die positiven Auswirkungen sind heute noch spürbar. Grünberger ist sowohl Ehrenringträger als auch Ehrenbürger der Gemeinde Grünbach.

  • 17.02.14
Leute

Rainbacher feierte 90. Geburtstag

RAINBACH. Josef Grünberger hat ein Jubiläum der besonderen Art erlebt: Er konnte seinen 90. Geburtstag feiern. Der Jubilar wohnt mit seiner Gattin in Sumetsrad. Gemeindevorstand Alois Schreiner, Bürgermeister Alois Boxrucker und Gemeinderat Alois Fink gratulierten dem 90. Jährigen zum Geburtstag.

  • 04.01.14
Lokales
Begrüßten das neue Mitglied: Kapellmeister Johann Oberauer und Obmann Josef Grünberger mit Wolfgang Eichinger.

Musikverein Kopfing feiert sein 600. Mitglied

KOPFING. Im Zuge der Jahreshauptversammlung ehrte der Musikverein Kopfing am Freitag, 8. März, sein 600. Mitglied. Obmann Josef Grünberger und Kapellmeister Johann Oberauer freuten sich über den großen Zuwachs im Verein. Beim diesjährigen Neujahranblasen konnten 42 neue Unterstützer gewonnen werden. Unter den bei der Vollversammlung anwesenden Neumitgliedern wurde Wolfgang Eichinger als Jubiläumsmitglied gelost. Ihm wurde als kleine Anerkennung ein Geschenkkorb überreicht.

  • 19.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.