Josef Pirklbauer

Beiträge zum Thema Josef Pirklbauer

Bezirkshauptfrau Andrea Außerweger mit dem neuen Waldburger Bürgermeister Josef Eilmsteiner.
  3

WALDBURG
Josef Eilmsteiner (47) ist neuer Bürgermeister

WALDBURG. Zehn Stimmen für Josef Eilmsteiner (ÖVP), acht Stimmen für Josef "Jimmy" Pirklbauer (SPÖ) – damit kürte der Waldburger Gemeinderat am Mittwoch, 1. Juli, den ÖVP-Kandidaten zum neuen Bürgermeister von Waldburg. Eilmsteiner tritt die Nachfolge von Michael Hirtl an, der das Amt nach mehr als zwölf Jahren aus gesundheitlichen Gründen zurücklegte. Eilmsteiner ist 47 Jahre alt, Familienvater (zwei Kinder) und betreibt eine kleine Landwirtschaft in Mitterreith. Seinen Job als...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Josef "Jimmy" Pirklbauer
 1

BÜRGERMEISTERWAHL IN WALDBURG
SPÖ schickt Josef Pirklbauer ins Rennen

WALDBURG. Wie berichtet, legt Michael Hirtl (ÖVP) sein Amt als Bürgermeister von Waldburg zurück. Sein Nachfolger wird am Mittwoch, 1. Juli, durch den Gemeinderat gekürt. Da dort die ÖVP mit zehn von 19 Sitzen über eine absolute Mehrheit verfügt, ist es sehr wahrscheinlich, dass ÖVP-Vizebürgermeister Josef Eilmsteiner (47) zu Hirtls Nachfolger gewählt wird. Mit Josef "Jimmy" Pirklbauer schickt aber auch die SPÖ, die zweitstärkste Partei in Waldburg, einen Kandidaten ins Rennen ums...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Manfed Stöger, Josef "Jimmy" Pirklbauer, Franz Bamberger und Karl Mayr.

SPÖ WALDBURG
50 Nistkästen für gefiederte Freunde

WALDBURG. Dass den Waldburger SPÖ-Gemeinderäten Umweltschutzthemen stets wichtig waren, beweisen zahlreiche Projekte aus der Vergangenheit. Neu ist das Projekt bienenfreundliche Gemeinde, das 2019 beschlossen wurde. Dies bedeutet, dass im öffentlichen Raum Blühflächen für Insekten entstehen. Hecken und Sträucher werden gepflanzt und gleichzeitig wird auf Glyphosat verzichtet. Was in vielen Gärten schon selbstverständlich ist, wird nun auch im öffentlichen Raum umgesetzt. Denn ohne Wild- und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Schmankerlsonntag beim "Sitz" in Harruck

WALDBURG. Am Sonntag, 15. Juli, laden die Bäuerinnen und Bauern zum "Waldburger Schmankerlsonntag" auf den Hof der Ortsbäuerin Sabine Hofer ("Sitz" in Harruck). Ab 10 Uhr geht’s los mit einem Frühschoppen der Trachtenmusikapelle Waldburg. Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher mit Grillspezialitäten von Rind, Lamm und Wild. In Kooperation mit der OÖ Rinderbörse wird der amtierende Grillstaatsmeister Thomas Wieser mit seinem Team aufkochen. Dazu gibt es Most, selbst gemachte Säfte und frische...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.