Alles zum Thema Karl Kreska

Beiträge zum Thema Karl Kreska

Leute
31 Bilder

Im Musikcafé Stadler
Bluesabend mit Superstar

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Brechend voll war das „Stadler“ beim Blues-Konzert von Peter Samek, gemeinsam mit Gerry Höller, Christian Haberl und Angus Bangus Thomas. Unter den Zuhörern, die den perfekt interpretierten Bluessongs lauschten, waren auch TV-Allround-Genie Peter Rapp, Barbara Wittek, Andi Pirringer, Josef „Schneckerl“ Schultner, Fredi Silldorf, Andrea und Erich Prandler und Lisa Wolf.

  • 07.05.19
Leute
25 Bilder

Funktionärs- und Politdinosaurier Arnold Grabner
„Noldi“ feierte seinen 80er bereits am 1. Mai

WIENER NEUSTADT (Fotos und Text von Karl Kreska). In der Walpurgisnacht, Nacht der Hexen, schüttete es noch „Schuastabuaben“ und kaum einer glaubte an einen sonnigen 1. Mai. Viele Optimisten glaubten dennoch daran. Wollte doch Arnold „Noldi“ Grabner im Rahmen der Maifeier seiner Sektion 2, im Innenhof des Stadttheaters, seinen 80. Geburtstag feiern und „Noldi“ hatte bisher fast immer Sonnenschein bei seinen Feiern und auch am 1. Mai strahlte die Sonne vom Himmel und trotz der verschiedenen...

  • 03.05.19
Lokales
5 Bilder

Japan-Künstler mit "Sidewalk"
Als ein Steg über den Hauptplatz für Aufregung sorgte

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Im Mai sind es 23 Jahre, dass der japanische Künstler Tadashi Kawamata am Hauptplatz mit seinem „Sidewalk“, in der Umgangssprache kurz „Steg“ genannt für Aufregung und heftiges Für und Wider in der Bevölkerung sorgte. Kawamata zählte damals schon zur Avantgarde bei der es um temporäre Veränderung eine Ortes geht. Beim „Sidewalk“ errichtete der Künstler einen 250 Meter langen Holzweg in 4,5 m Höhe, der rund um das „Grätzl“ führte und über der...

  • 02.05.19
Leute
9 Bilder

Viele Fans im Musikcafe
Andrea Karner und Peter Rizmal im Cafe Stadler

WIENER NEUSTADT (Fotos und Bericht von Karl Kreska). Das geniale Duo Andrea Karner und Peter Rizmal begeisterten wieder einmal im Café Stadler, mit eigenen Dialektliedern, Balladen und gecoverten Songs das Publikum, in dem sich auch viele Fans wie Christian Zierhofer, Wolfgang „Roger“ Rohorzka, Karl Watz, Manuela und Hermann Zimmermann, Patricia und Wolfgang Wilczek, Sibylle und Matthias Haas, befanden.

  • 29.04.19
Leute
6 Bilder

International angesehen
„World Music“ im Skyline

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Beim 2. Konzert der Serie „World Music“ im „Skyline“ war das Trio „Cobario“ zu Gast. Bisher feierten Herwig Schaffner (gg.), Georg Aichberger (g.) und Jakob Lackner (g.) großartige Erfolge in 15 Ländern. Lässig und charmant begeisterten sie mit ihren Weltmusiksongs auch das WN-Publikum, darunter auch GR Erika Buchinger, und Ruth Linauer.

  • 16.04.19
Leute
19 Bilder

Premiere im Fischapark
Tanzen in der "Werkstatt – Eat und drink"

WIENER NEUSTADT (Bilder und Text von Karl Kreska). Karla und Helmut Tischler verwandelten vergangenen Samstag ihre „Werkstatt“ – Eat und drink, in eine Chill Out Lounge und luden zu einem Tanzabend, bei dem die „Movie Stars“ die vielen Gäste mit Italo-Hits über Rock’nRoll bis zu Line Dance bestens unterhielten. Auch etliche Bedienstete wie Franz Stachel, der gleich mit 3 Kolleginnen erschienen war, entflohen der Arbeitshektik. Zum Relaxen waren auch Peter Jäger mit Gattin, Robert und Corinna...

  • 16.04.19
Leute
28 Bilder

Kalt, na und?
Ostermarkt am Domplatz

WIENER NEUSTADT (Fotos und Bericht von Karl Kreska). „Es ist bereits der 4. Ostermarkt beim Dom, der in Zusammenarbeit mit "So schmeckt Niederösterreich" durchgeführt wird“, begrüßte Bürgermeister Klaus Schneeberger die Gäste und gab der Hoffnung Ausdruck, dass trotz unwirtlichem Wetter die Gäste weiter in Scharen kommen werden. Zwei Tage lang standen auf Ostern abgestimmte regionale, saisonale Waren zum Kauf bereit.“ Ergänzt wurde dieses Angebot durch viele musikalische und tänzerische...

  • 16.04.19
Leute
28 Bilder

Künstlerin Inge Mair feierte auch Geburtstag
Kunst in Bewegung im Pflegezentrum

WIENER NEUSTADT (Fotos und Bericht von Karl Kreska). Doppelten Grund zum feiern hatte Inge Mair bei der von überaus vielen Gästen besuchten Eröffnung ihrer Ausstellung „Kunst in Bewegung“, die sie mit den beiden Künstlerkollegen Gerhard Priester und Josef Steinberger, im Pflege- und Betreuungszentrum gestaltete. Neben der bestens gelungenen Ausstellung durfte die Neustädter Künstlerin ihren Geburtstag feiern, der nur wenige Tage von dem ihres Mannes Wolfgang, auseinander liegt. Getreu dem Motto...

  • 13.04.19
Leute
38 Bilder

Nach fast 43 Jahren im Gemeindedienst
Andrea Ruschel in den Ruhestand verabschiedet

WIENER NEUSTADT (Text und Fotos von Karl Kreska). Zu einer besonderen Verabschiedung kamen vergangene Woche weit mehr als 100 Gemeindebedienstete ins alte Rathaus, um Andrea Ruschel zu verabschieden, die nach fast 43 Jahren im Gemeindedienst, in den Ruhestand trat. Als sie im September 1976 als Bürokauffraulehrling ihren Dienst antrat, dachte sie nicht im geringsten daran, dass sie bis zu ihrer Pensionierung hier arbeiten würde. Die beliebte Bedienstete arbeitete in den letzten 20 Jahren im...

  • 25.03.19
Leute
8 Bilder

Auftritt der Original Austro Buam
Pizza und Musik im Messina

WIENER NEUSTADT (Text und Fotos von Karl Kreska). Die „Original Austro Buam“, haben mit der Pizzeria „Messina“ eine neue Veranstaltungs-Location für sich entdeckt. „Eine gute Idee, weil die Besucher neben guter Musik auch was Gutes zum Essen bekommen“, meint Johann Machowetz. Im Repertoire der fünf Musiker Christian Eberl (Gitarre), Bernhard Mühl (Gitarre), Peter Zimmermann (Bass), Karl Mustafa (Drums), Gottfried Hoinig (Gesang) befinden sich Songs von Ambros bis Cornelius, aber auch Nummern...

  • 24.03.19
Leute
Die Muskateller:  Michel Führer, Klemens Sederl, Paul Putz, Rupert Sederl, Andy Achte (Pianist), Christian Hirsch mit Andrea Knobloch.
6 Bilder

„Bohnensuppe mit Speck und Muskateller"
Faschingslesung im Schloss Fischau

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Vor ausverkauftem Haus fand die musikalische Faschings-Lesung „Bohnensuppe mit Speck und Muskateller" mit von Andrea Knobloch gelesenen Texten statt. Die humorigen Texte wurden vom Männerquintett „Die Muskateller“ musikalisch unterstützt. Im Publikum auch gesichtetErich Hütthaler mit Gattin,  Hubert und Gerda Moser, Gitta Putz, Monika Streimel, Ursel Dostal, Brigitte Zottl, Luise Hirsch die sich bestens unterhielten.

  • 20.02.19
Leute
29 Bilder

Großartige Österreich-Premiere
Daddy-Long-Legs im Theater im Neukloster

WIENER NEUSTADT (Fotos und Text von Karl Kreska). Eine großartige Österreich-Premiere des Musicals Daddy-Long-Legs im Theater im Neukloster, mit Marie-Luise Schottleitner und Benedikt Karasek, wobei Produktion und Übersetzung von Marie-Luise Schottleitner stammen. Ein Musical mit Tiefgang und trotzdem zum Schmunzeln und einer anspruchsvollen Musik. Im Publikum gesichtet Martina und LA Franz Dinhobl, Magdalena und Ton Urban, Serge und Margit Claus, Edeltraud Schüttengruber, Johann Rautmann und...

  • 20.02.19
Leute
27 Bilder

Musikcafe war wieder randvoll
Blues im Cafe Stadler

WIENER NEUSTADT (Fotos und Bericht von Karl Kreska). Ein „Muß“ sind die Blueskonzerte von Peter Samek (Lazy Sam) und Gitarrenvirtuosen Gerry Höller, die zusammen seit einigen Monaten ein kongeniales Duo bilden. Im „Stadler“ brillierten die beiden mit klassischem „Chicago Blues“ der 50erjahre, aber auch mit Deltablues. Peter Samek begeistert mit seiner „schwarzen Stimme“, der Blues Harp und Gitarre seit 40 Jahren die Bluesfreunde und Gerry Höller holte sich bei Studien in den USA den letzten...

  • 11.02.19
Leute
31 Bilder

Schräges Kostümfest
„Steampunk-Party“ in „Mary's Scottish Coffee Pub“

WIENER NEUSTADT (Text und Fotos von Karl Kreska). Ein Novum für Wiener Neustadt war die gut besuchte „Steampunk-Party“ in „Mary's Scottish Coffee Pub“. Damit haben Maria und Andreas Lechner wieder einen Volltreffer gelandet. Viele Gäste kamen im „Viktorianischen“ Kleidungsstil, der im „Steampunk“ (Steam „Dampf“ – Punk „mies, wertlos“ idealisiert wird und erstmals in den 1980ern aufkam. Unter den vielen Gästen befanden sich auch von den „Sheeptrousers) (Tamara Buchegger , Hans Werner Graf...

  • 04.02.19
Lokales
9 Bilder

Auftritt von "Since Eleven"
Neues vom Musikcafe Stadler

WIENER NEUSTADT (Bild und Text von Karl Kreska). Mit 11 gründete Lena Lebitsch ihre Band „Since Eleven“, mit 13 kam ihr Album „Friendship“ heraus. Die talentierte Hochneukirchnerin füllte vergangene Woche mit ihrer Band das Café Stadler und begeisterte mit berührenden, teils rockigen Songs das Publikum, darunter auch Ulrike „Mücke“ Pistora.

  • 04.02.19
Leute
36 Bilder

In der großen MILAK-Turnhalle
Kindermaskenball der SPÖ Wiener Neustadt: Alle Fotos

WIENER NEUSTADT (Text und Fotos von Karl Kreska). Brechend voll war der von der SPÖ in der großen MILAK-Turnhalle veranstaltete Kindermaskenball. Zwei Hüpfburgen, verschiedene Spielgeräte, und Animateure hielten die Jüngsten ebenso bei Laune wie Eltern, Großeltern Tanten und Onkeln, die selber auch viel Spaß am Faschingstreiben ihres Nachwuchses hatten. Fürs leibliche Wohl sorgten unter anderen Vbgm. Margarete Sitz, SR Horst Karas Jürgen Schwarz und Meral Karatas.

  • 03.02.19
Lokales

Duoabend
Variacello im BORG

WIENER NEUSTADT (Bericht und Foto von Karl Kreska). Die neue Musikreihe „Variacello“ startete im Festsaal des BORG mit einem Duoabend, bei dem Florian Hecher (Klavier) und Stefan Teufert (Violoncello) in einer musikalischen Zeitreise u.a. Werke von Bach Beethoven, Schumann,, Hecher und Lindenbaum, darboten. Die beiden Musiker, ehemalige Schüler des BORG, zählen trotz ihrer Jugend zu den Landesbesten an ihren Instrumenten und erhielten schon eine Reihe von Auszeichnungen. Unter den begeisterten...

  • 28.01.19
Lokales
16 Bilder

Tolles Konzert
Russische Gentlemen im Bernardisaal

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Riesige Begeisterung im vollen „Bernardisaal beim Konzert des „Russian Gentlemen Club". Georgij Makazaria, Roman Grinberg, Aliosha Biz und Sasha Shevchenko glänzten mit bekannten und unbekannten russischen Liedern. Im Publikum gesichtet auch Heidi, Manfred und Daniel Korzil.

  • 28.01.19
Lokales
Pepi Griessler - DER Teppichfachmann in Wiener Neustadt, Österreich, Europa. Er wurde 102 Jahre alt.
2 Bilder

Er war schon zu Lebzeiten eine Legende
Teppichprofessor im Alter von 102 Jahren verstorben

BEZIRK WIENER NEUSTADT. Am 9. Mai 2007 schrieb Bezirksblätter-Mitarbeiter Karl Kreska: "90 Jahre und trotzdem zieht er noch die Leute mit seinem Fachwissen und seinem Schmäh in seinen Bann. Professor Josef "Pepi" Griessler lebt nicht nur für "seine" Teppiche." Kreska und die Bezirksblätter widmeten damals der lebenden Legende Griessler eine ganze Seite (siehe Foto im Anhang), erzählten über dessen Leben und Lebenswerk. Über sein erstes Teppichgeschäft, über sein ungeheures Wissen über Teppiche...

  • 24.01.19
Politik
35 Bilder

Ansprache von SP-Stadtchefin Margarete Sitz
SPÖ Wiener Neustadt lud zum Neujahrsempfang - alle Bilder!

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Großer Ansturm beim Neujahresempfang der SPÖ Wiener Neustadt im Café Stadler. In ihrer Begrüßungsrede wies Vbgm. Margarete Sitz daraufhin hin wie wichtig Gemeinsamkeit, Zusammenhalt und der gelebte Gruß „Freundschaft“ in der Partei sind. Ohne uns gerät das politische Gefüge in Österreich und in WN in eine Schieflage nach rechts. Wir müssen Antworten auf Fragen und Sorgen der Menschen finden.“ Wir werden Wiener Neustadt bewegen „Wir...

  • 14.01.19
Lokales
52 Bilder

3.000 Besucher beim 11. Mal
Perchtenlauf in Lichtenwörth

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Wettermäßig stand der 11. Perchtenlauf unter keinem guten Stern, doch konnte das nasskalte regnerische Wetter den rund 3.000 Besuchern die Freude an den Darbietungen der 28 Perchtengruppen nicht verderben. Wetterbedingt konnten einige Gruppen aus Westösterreich leider nicht anreisen. Von den Lichtenwörther Klachelteufeln bestens organisiert vergnügten sich nach Lauf und Feuerwerk im vollen Saal der Gemeinde die Nachtschwärmer bei...

  • 06.01.19
  •  1
Leute
7 Bilder

Interessante Mischung von Gedichten und Geschichterln
"Best of" von Autorin Christine Lind

WIENER NEUSTADT (Fotos und Bericht v. Karl Kreska). Etwas Besonderes ließ sich die Neustädter Autorin Christine Lind für ihre letzte Lesung 2018, in „Hartigs Domheurigen“, einfallen. Die Zuhörer bestimmten mit dem Nennen von Zahlen aus welchen Seiten ihrer fünf Bücher die Autorin lesen sollte. So entstand eine interessante Mischung von Gedichten und Geschichterln, ein richtiges „Best of“, das bei den Gästen, unter ihnen Jutta Ramsenthaler, Linde Zach, Herma Schuster, Gertrude Schober,...

  • 05.01.19
Leute
7 Bilder

Vernissage Eva Gruber
"Zeit am Fluss" im Schloss Fischau

Bad Fischau Brunn (Bericht und Fotos von Karl Kreska). „Zeit am Fluss“, von Eva Gruber, ist ein gelungener Bild-Textband von Schönheit und Vergänglichkeit. Die Autorin, eine hervorragende Künstlerin, schafft vor allem Kunstwerke von kurzer Lebensdauer. Dabei kommt ihr der jahrelange Besuch der Schotterufer der Schwarza im Höllental zugute, wo sie mit Naturmaterialien vergängliche Bilder zeichnete. In der Ausstellung im Schloss zeigte Gruber Bilder ihrer oft übergroßen Werke. Der...

  • 11.12.18
Leute
V.l.: Heidi Korzil, P. Walter Ludwig, Ismail Usta, Stadtrat Franz Piribauer

Vernissage Ismail Usta
"Auf Wanderschaft" in der Neukloster-Galerie

Wiener Neustadt (Foto und Text von Karl Kreska). In der neuen Ausstellung der Galerie im Neukloster sind Werke des kurdisch-stämmigen Künstlers Ismail Usta zu sehen. Unter dem Titel „Auf Wanderschaft“, zeigt Usta in seinen Werken Eindrücke seiner Flucht aus dem Irak nach Österreich. P. Prior Walter Ludwig und Galeristin Heidi Korzil freuten sich über den Besuch von Kultur-Stadtrat Franz Piribauer, sowie über den Obmann der Wiener Neustädter Künstlervereinigung Prof. Manfred Pfeiffer und...

  • 11.12.18