Kathrin Grinschgl

Beiträge zum Thema Kathrin Grinschgl

Sport
Die erfolgreichen Södinger Nachwuchsringer mit Obfrau und Trainerin Lydia Rothschedl

Ringen
Die Brave Hearts Studios drehen wieder

Wenn in Söding-St. Johann und Umgebung eine Filmcrew gesichtet wird, kann das nur eines bedeuten: Die Brave Hearts Studios stecken wieder im Drehfieber. Am Sonntag um 12 Uhr liefen die Vorbereitungen für den "KSV Blockbuster 2019" mit Philipp Fändrich als "XXFändl", Dietmar Hackl als "Morti" und Andreas Ortner als "Andi02". Zuvor wurden nach vielen Besprechungen mehrmals Orte gescoutet und entsprechende Requisiten in Handarbeit hergestellt. Vor der VS Söding wurde der Parkplatz am Sonntag...

  • 09.04.19
Sport
Die KSV-Ringer holten vier Medaillen beim Internationalen Turnier im kroatischen Ludbreg.

Silbermedaillen für Grinschgl und Lima in Kroatien

Am Wochenende fand das Internationale Turnier für Schüler, Mädchen und Kadettinnen im kroatischen Ludbreg statt. Der KSV Söding war mit sechs Ringern vertreten. Insgesamt gingen 640 Athleten aus 13 Nationen an den Start. Kathrin Grinschgl (-65kg) konnte drei Kämpfe souverän gewinnen, lediglich beim Finalkampf scheiterte sie und gewann die Silbermedaille. Auch Teamkollegin Shirley Fonseca Lima (-44kg) landete auf dem sehr guten zweiten Platz nach zwei Siegen. Sophie Tatzer (-50kg) vergab durch...

  • 11.05.16
  •  1
Sport
Sieben Medaillen brachten die KSV-Ringer von den Steirischen Meisterschaften mit nach Söding.

Medaillen für Södinger Ringer

Bei den Steirischen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil in Graz waren die Ringer des KSV Söding höchst erfolgreich. Marcel Schmer-Sterf ( Klasse bis 50kg) holte Gold, wie auch Simon Wölkart (-42kg) und Hans Lackner (-96kg). David Kropf (-32kg) brachte Silber mit nach Söding, ebenfalls die Silbermedaille holten Dominik Fließer (-71kg) und Rex Kralik (-66kg). Kevin Vodovnik (-96kg) sicherte sich Bronze. Gleichzeitig erreichte Kathrin Grinschgl beim Int. Flatz Turnier in Wolfurt den...

  • 08.02.16
  •  1
Sport
Drei Medaillen in Nitra, darunter Gold für Obfrau Lydia Rotschedl vom KSV Söding.

Ringer-Turniersieg für Rothschedl in Nitra

Beim internationalen Ringer-Gedenkturnier im slowakischen Nitra waren 120 Teilnehmer am Start. Obfrau Lydia Rothschedl (bis 63 kg) konnte sich mit zwei Schultersiegen direkt für das Finale qualifzieren. Dort besiegte sie ihre Gegnerin aus Kosice auf Schulter und gewann das Turnier. Marcel Schmer-Sterf gewann auch zwei Vorrundenkämpfe, verlor aber im Finale knapp gegen einen Ungarn. Kathrin Grinschgl (bis 56 kg) holte ebenfalls Silber. Für Maxi Kühweider (bis 32 kg) und David Kropf (bis 35 kg)...

  • 22.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.