Kindergarten Steyr

Beiträge zum Thema Kindergarten Steyr

Stadt Steyr
Anmeldewochen in den Kindergärten und Horten

Bis Freitag, 5. Februar 2021 kann man noch Kinder für die städtischen Kindergärten und Horten anmelden. STEYR. Kinder die bereits einen städtischen Betrieb besuchen, erhalten das Anmeldeformular direkt im jeweiligen Kindergarten und können dieses vollständig ausgefüllt wieder bei der Leitung abgeben. Eltern, deren Kinder im Herbst 2021 neu in einem Kindergarten oder Hort starten sollen, erhalten die Anmeldeformulare an folgenden Stellen: • Verwaltung Kindergärten und Horte • Stadtservice •...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Osterferien
Vier Kindergärten und Horte in Steyr geöffnet

Vier der elf städtischen Kindergärten und Horte bleiben auch in den Osterferien geöffnet. Es sind dies dieselben Betreuungs-Einrichtungen, die auch bisher offen waren. Offen bleiben: Kindergarten und Hort Punzerstraße Kindergarten und Hort Wehrgrabengasse Kindergarten und Hort Grandyplatz Kindergarten und Hort Wokralstraße Geschlossen bleiben: Kindergarten Dieselstraße (Journalbetrieb Grandyplatz) Kindergarten Gleink (Journalbetrieb Grandyplatz) Kindergarten und Hort Leharstraße (Journalbetrieb...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Gerald Hackl: „In der Praxis bedeutet das, dass wir von bisher 19 Nachmittagsgruppen sofort vier schließen müssen.“

Knapp die Hälfte aller Kinder in Steyr von Nachmittagsbetreuung abgemeldet

Auswirkung der kostenpflichtigen Nachmittagsbetreuung in Kindergärten STEYR. „Unsere schlimmsten Befürchtungen sind wahr geworden. Die vom Land OÖ in einer Ho-Ruck-Aktion verordnete, kostenpflichtige Nachmittagsbetreuung für die Kindergärten hat in Steyr dazu geführt, dass knapp die Hälfte aller am Nachmittag betreuten Kinder abgemeldet wurde“, so Steyrs Bürgermeister Gerald Hackl (SP). Konkret wurden vor der Kostenpflicht in den elf städtischen Steyrer Kindergärten 320 Kinder am Nachmittag...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.