Kipferlbad

Beiträge zum Thema Kipferlbad

Das Erlebnisbad in Eibiswald wird demnächst wieder voller Leben sein, wie auch die vielen anderen Badedestinationen im Bezirk.

Ab 29. Mai
Unsere Freibäder starten in die neue Saison

Die Freibäder des Bezirks präsentieren sich ab sofort wieder von ihrer schönsten Seite – mit Abstand. Sommer, Sonne, Badespaß – dem Sprung ins kühle Nass steht nichts mehr im Wege, wenn die Freibäder des Bezirks wieder ihre Pforten öffnen. Großzügige Kinderspielbereiche, attraktive Sportmöglichkeiten, gepflegte Grünanlagen und vielseitige Badebereiche für Groß und Klein lassen dabei keine Wünsche offen. Besondere Regelungen Aufgrund der Corona-Pandemie gelten jedoch auch in unseren...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Bgm. Karl Michelitsch vor dem behindertengerecht zugänglichen Gemeindeamt in Pölfing-Brunn.
  5

Ortsreportage
In Pölfing-Brunn geht allerhand weiter

Vom Friedhof bis zum Volksheim ist man stetig am Sanieren und Optimieren bestehender Objekte. PÖLFING-BRUNN. Rechtzeitig vor Allerheiligen erstrahlt der Friedhof in Pölfing-Brunn in neuem Glanz. "Dieser Friedhof ist in Gemeindeeigentum. Das war die Voraussetzung, dass Pölfing-Brunn nach dem Bau der Kirche eine eigene Pfarre geworden ist", betont Bgm. Karl Michelitsch zu dieser Besonderheit. Der Friedhof wurde mit einer seichten Drainage an der Oberfläche entwässert. Dabei sind die Wege durch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Bgm. Michelitsch: "In unserer Lage kann die Gemeinde nicht jeden Wunsch erfüllen. Der finanzielle Spielraum ist sehr gering."

Viele Fragen sind weiterhin offen

Der Pölfing-Brunner Bgm. Karl Michelitsch über die Aufarbeitung der Altlasten. Seit Karl Michelitsch im März das Bürgermeisteramt in Pölfing-Brunn angetreten hat, kommt er aus Akten und Gutachten kaum noch heraus. Hauptsächlich bedeutet die Aufarbeitung der Missstände aus den vergangenen Jahren viel Arbeit für den Neo-Bürgermeister und Biobauern, aber auch für alle Gemeindebediensteten. Wie der Bürgermeister nun weiter vorgehen will und wie er auf die Wahl 2015 blickt. WOCHE: Welche Themen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Caroline Mempör
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.