Kirchenwirt Diersbach

Beiträge zum Thema Kirchenwirt Diersbach

Menü
Küchenchef Daniel Hutsteiner schwört auf die Kraft und den Geschmack von Spargel.
2 Bilder

Tipps vom Kirchenwirt-Koch
"Spargel ist der König unter den Gemüsesorten"

DIERSBACH. Wer es leicht, kalorienarm, aber trotzdem besonders schmackhaft mag, ist mit Spargel gut beraten, sagt Daniel Hutsteiner, Koch im Kirchenwirt Diersbach. Dort kommt der "König unter den Gemüsesorten" aktuell in vielen Variationen auf den Teller: "Gekocht, gebraten, gebacken und sogar roh fein gerieben und mariniert", zählt der Küchenchef auf. Das Besondere am Spargel sei neben seinem Geschmack auf seine Heilkraft, erklärt Husteiner. So soll das Stangengemüse unter anderem Linderung...

  • 10.04.19
Lokales
"Schützt die Biene" lautet das Dessert, das es von 14. Februar 2019 bis 20. Mai 2019 beim Kirchenwirt Diersbach gibt. Pro Dessert geht 1 Euro an den Imkerverein Diersbach.
2 Bilder

Besondere Aktion
Kirchenwirt Diersbach "schützt die Biene"

DIERSBACH. Etwas Besonderes hat sich der Kirchenwirt Diersbach zum Schutz der Biene einfallen lassen. Konkret ein spezielles Dessert. Es trägt den Namen "Schützt die Biene" und ist seit 14. Februar 2019 auf der Speisekarte zu finden. Das aus Honig, Milch, Mandeln und eingelegten Äpfeln bestehende Gericht gibt es noch bis 20. Mai 2019, dem Welttag der Biene. Pro verkauftem Dessert spendet der Kirchenwirt 1 Euro an den Diersbacher Imkerverein.

  • 20.03.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das Diersbacher Kirchenwirt-Team: Daniel Hutsteiner,Johanna Haderer und Johann Neiss (v. l.).
2 Bilder

Auszeichnung
Kirchenwirt Diersbach mit zweitem Stern

DIERSBACH. Das Diersbacher Kirchenwirt-Team erhielt von A La Carte einen 2. Stern – aber das soll's nicht gewesen sein. Ihr habt im Gourmet-Führer A La Carte 2019 einen zweiten Stern erhalten – was sagt ihr dazu? Es ist sehr motivierend für das ganze Team, wenn man so eine Auszeichnung bekommt. Noch dazu, weil wir mit dem neuen Küchenteam bereits einen Monat nach unserem Start im Juni getestet wurden. Wie ist euch das gelungen. Wo liegt das Erfolgsrezept? Es spielen mehrere Faktoren...

  • 18.10.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die beiden Köche Daniel Hutsteiner (l.) und Johann Neiss.
16 Bilder

Topköche beim Kirchenwirt in Diersbach

Daniel Hutsteiner und Johann Neiss stellen sich als neues Team des Diersbacher Kirchenwirtes vor. Vom Viersternehotel zum Kirchenwirt – wie kommt‘s? Hier beim Kirchenwirt wird ein stilvolles Ambiente geboten, wo das Arbeiten Spaß macht. Es spielt für uns keine Rolle, ob wir in einem Viersternehotel oder Hauben-Restaurant kochen. Egal wo man arbeitet, man sollte seinem Stil treu bleiben und sein Bestes geben. Der Gast soll zufrieden sein, eine schöne Zeit haben und die Speisen genießen. Herr...

  • 30.05.18
Freizeit
Den Hauptgang macht ein klassisches Hirschragout mit Serviettenknödeln und Blaukraut.
6 Bilder

Ein wildes Festmenü gefällig?

Christian Weber, Koch im Kirchenwirt Diersbach, hat ein besonderes Menü für den Heiligen Abend zusammengestellt. DIERSBACH. "Für einen besonderen Tag soll es auch ein nicht alltägliches Gericht sein", findet der Küchenchef. Er schlägt als Drei-Gänge-Menü für den 24. Dezember als Vorspeise eine Maronisuppe und für den Hauptgang ein klassisches Hirschragout mit Serviettenknödel und Blaukraut vor. Den Nachtisch macht ein flüssiger Schokokuchen mit Beerenstraße – Weber nennt ihn "Waldspaziergang...

  • 22.11.17
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.