Kirchstetten

Beiträge zum Thema Kirchstetten

Kirchstetten
1. August: „Sichtbare Frauen“ in der Bücherei Kirchstetten

KIRCHSTETTEN. In der Bücherei Kirchstetten entsteht unter dem Titel „Sichtbare Frauen“ gerade ein neuer Medien- und Programmschwerpunkt für Frauen. Zahlreiche neue Bücher aus den Bereichen Sachbuch und Belletristik zu Frauen- und Gesellschaftsthemen abseits aller Klischees warten auf interessierte Leserinnen und auch Leser. Darüber hinaus wird eine Frauen-Infoecke eingerichtet, mit Informationsmaterial, das zu verschiedensten Themenbereichen Information und Kontaktdaten für Frauen bereitstellt...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
11

Kirchstetten
FF Kirchstetten-Markt öffnete Tür und Tor für alle

KIRCHSTETTEN. Das erste Highlight erwartete die Besucher des neuen Hauses der FF Kirchstetten-Markt am Sonntag bereits vor der Tür: ein Fingerprintsensor. Kommandant Christian Dienstl öffnet das Gebäude, das am neuesten Stand der Technik ist und bittet herein: "Das neue Feuerwehrhaus erleichtert den Einsatz-, Übungs- und Dienstbetrieb um einiges." Drinnen ein Rundgang Herbert Kainrath führt gerade durchs Haus und macht darauf aufmerksam, dass der Großteil der Möbel kostenlos zusammengetragen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Heiss Andresas freut sich mit seinen Kameraden über das 
den  TLFA 4000( Tanklöschfahrzeug )
17

Leute

FF Kirchstetten lud zum Tag der offenen Tür Kirchstetten. Sonntag, dem 18. Juli, lud die FF Kirchstetten zum Tag der offenen Tür. Am Eingang wurde die Registrierungspflicht und die Kontrolle des 3G Nachweises streng überprüft. Beginn war um 08:30 mit einer Messe, anschließend spielte  die Trachtenmusikkapelle Kirchstetten zum Frühschoppen  auf. Im Laufe des Vormittags wurde alle 30 Minuten eine Führung durchs neue Feuerwehrhaus angeboten, wo reges Interesse bei den Besuchern festzustellen war....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz

Kirchstetten
18. Juli: Tag der offenen Tür bei der FF Kirchstetten

KIRCHSTETTEN. Am Sonntag, dem 18. Juli, lädt die FF Kirchstetten zum Tag der offenen Tür: ab 8.30 Uhr Feldmesse, im Anschluß Frühschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Kirchstetten. Im Lauf des Vormittags gibt es Führungen durch das neue Feuerwehrhaus. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Die Dorferneuerung Kirchstetten hat das steinerne Brot und die Quelle von der Sage der Rosalienquelle am Dorfplatz nachgebildet.
3

Kirchstetten
Die geheimen X-Akten: Hartes Brot für Hartherzige

Die "geheimen X-Akten"-Serie Teil 3: Was ein Stück Brot mit einer Wasserquelle zu tun hat. KIRCHSTETTEN. "Zwei Holzhauer waren einst hier im Wald beschäftigt, um Bäume zu fällen. Drei Stunden hatten sie schon fleißig gearbeitet, holten Brot und Speck aus ihrem Rucksack und begannen zu essen", beginnt eine Sage, die Josef Seitz aus Kirchstetten vor 60 Jahren niedergeschrieben hat. Das steinerne Brot Eine hungernde Bettlerin soll um ein Stück Brot gebeten haben, wurde aber hartherzig davongejagt....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz

Kirchstetten
FF übt für den Ernstfall

KIRCHSTETTEN. Ihre erste Übung seit Corona absolvierten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kirchstetten am Samstag – der 1. Zug am Vormittag (Bild), der 2. am Nachmittag. Grundlegende Entklemmungstechniken und Unfallszenarien wurden geprobt, wie Kommandantstellvertreter Andreas Mündl erklärt.

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Es gibt viele Wege sein Buch zu holen: Mit dem Rad wie Herbert M. ...
4

Kirchstetten, #originellebuchtransportmittelchallenge
Mit dem Pferd sein Buch holen

Die Kirchstettner Bücherei hat sich etwas Besonderes einfallen lassen, um zum Lesen zu animieren. KIRCHSTETTEN. Es ist ein sonniger Tag. Du brauchst wieder ein neues Buch aus deiner Stammbücherei. Sonst holst du dir deine Lektüre immer mit dem Auto. Doch wie wäre es, einmal auf eine andere Art und Weise dorthin zu gelangen? Originelle Ideen "Vor Kurzem hat ein Kind seine Bücher mit seinem Trettraktor abgeholt. Das brachte mich auf die Idee zu einem Wettbewerb aufzurufen", freut sich Theresia...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger

Die Personen im Bild von links: Maria Rollenitz, Helga Tiefenbacher (beide Seniorenbund), hinten: GGR Robert Winter, Bgm. Josef Friedl (für die Marktgemeinde Kirchstetten), GR Johann Mayer (Bauernbund), mittig. Tochter Ingrid Rabel, vorne Josefine und Franz Rabel

Totzenbach/Kirchstetten, Personalia
Franz und Josefine Rabel feiern Steinerne Hochzeit

Bürgermeister Josef Friedl und Robert Winter gratulierten gemeinsam mit dem Seniorenbund und dem Bauernbund dem Ehepaar Franz und Josefine Rabel in Totzenbach zur Steinernen Hochzeit. TOZTENBACH/KIRCHSTETTEN (pa). Ein seltener Anlass: Die "Steinerne" wird aus Anlass des 67,5 jährigen Hochzeitsjubiläums gefeiert. Josefine Rabel ist vielen Kirchstettenern und Totzenbachern als langjährige Gemeindesekretärin gut bekannt. Sie übernahm bereite 1947 als junges Mädchen die Geschäfte der Totzenbacher...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger
 Barrierefrei und ohne die Schienen queren zu müssen zum neuen, überdachten Bahnsteig: Was vor zwei Jahren in Kirchstetten noch eine Wunschvorstellung war, ist heute Realität. Nach umfassenden Modernisierungsarbeiten konnte der neue Bahnhof Kirchstetten nach rund 20 Monaten Bauzeit eröffnet werden.
4

Kirchstetten
Neues Bahnzeitalter in Kirchstetten

Barrierefrei und ohne die Schienen queren zu müssen zum neuen, überdachten Bahnsteig: Was vor zwei Jahren in Kirchstetten noch eine Wunschvorstellung war, ist heute Realität. Nach umfassenden Modernisierungsarbeiten konnte der neue Bahnhof Kirchstetten nach rund 20 Monaten Bauzeit eröffnet werden. KIRCHSTETTEN (pa). Der neue Bahnsteig ist per Lift barrierefrei erreichbar und erleichtert durch seine Höhe auch das Einsteigen in die Züge. Die wettergeschützte Wartekoje, ein neues...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Tanja Handlfinger
Bürgermeister Josef Friedl und Büchereileiterin Theresia Radl eröffnen die „Kirchstettner Frischluftbücherei“, pünktlich zum Welttag des Buches am 23. April.
2

Kirchstetten
Neuste Idee: die Frischluftbücherei

In Kirchstetten wird der Lockdown-Müdigkeit ein weiteres Mal getrotzt. KIRCHSTETTEN (pa). Büchereileiterin Theresia Radl: „Wenn die Leute nicht in die (aktuell wieder geschlossene) Bücherei hinein können, dann kommt die Bücherei eben zu den Leuten heraus!“Dies ist der Hintergedanke der „Frischluftbücherei“, die pünktlich zum Welttag des Buches am 23. April im Generationenpark in Kirchstetten eröffnet wurde. Bei einem Spaziergang und / oder Picknick im Park kann - über mehrere Stationen verteilt...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
Maleschek ist auch Landwirtschaftliche Facharbeiterin.
8

Kirchstetten
Sonnenkogl - "Tierisches Erlebnis"

Gemeinsam, und mit allen Sinnen, die Natur und Tierwelt in der Region erforschen, erleben und erspüren. KIRCHSTETTEN. Ob Ziege, Katze oder Hund – all das findet sich bei Daniela Maleschek, akademisch geprüfte Fachkraft für Tiergestützte Therapie und Tiergestützte Fördermaßnahmen, und Betreiberin des Sonnenkogls. Vor Kurzem durfte Maleschek ihr Projekt bei "2 Minuten 2 Millionen" präsentieren. Wir haben uns mit ihr unterhalten, wie es für sie war und wie es nun mit dem "Sonnenkogl" weitergehen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
Helga Panagl brachte Anfang März ihr neues Buch heraus.
2

Literatur
Lachen hilft, gerade jetzt

Ein Buch entstanden in und für die jetzige Zeit. Denn gerade jetzt können wir Humor mehr denn je brauchen. KIRCHSTETTEN. Lachen ist ja bekanntlich die beste Medizin. Gerade in der jetzigen Zeit hilft es, sich mal wieder so richtig amüsieren zu können. Die Kirchstettnerin und Autorin Helga Panagl veröffentlichte vor Kurzem ihr neues Buch mit dem Titel "Lachen hilft (fast immer)". Die Bezirksblätter haben sich mit ihr unterhalten, wie es zu dem Buch kam. Jetzt ist die richtige Zeit "Weil ich...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
5

Landesgericht St. Pölten
Pfleger quälten die Wehrlosesten

Mit vier Schuldsprüchen (nicht rechtskräftig) endete der Prozess gegen ehemalige Pflegekräfte des Clementinums in Kirchstetten. ST. PÖLTEN/KIRCHSTETTEN. Vier Schuldsprüche wurden gegen die Angeklagten im Pflegeprozess ausgesprochen, deren Verteidiger bis zuletzt einen Freispruch gefordert hatte, zumal es seiner Ansicht nach keinen einzigen objektiven Beweis dafür gebe, dass die vier Angeklagten die Bewohner der Pflegeeinrichtung gequält, vernachlässigt, verletzt oder gar sexuell missbraucht...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Der eingeschlossene Lenker war bei Bewusstsein und ansprechbar.
3

FF Ollersbach
Eingeschlossene Person nach Verkehrsunfall befreit

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag in den Morgenstunden.  OLLERSBACH. Mit über 30 Einsatzkräften rückten die Feuerwehren Ollersbach und Kirchstetten am Samstag in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person aus. "Der Fahrer wurde zum Glück nicht eingeklemmt, sondern befand sich bei Bewusstsein und war ansprechbar", so Kommandant Dominik Ortner von der Feuerwehr Ollersbach, der den Einsatz nach der Erstversorgung durch die Feuerwehr...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Die Bücherei Kirchstetten öffnet wieder.

Gemeinde Kirchstetten
Leseratten aufgepasst – Bücherei startet frisch in den Frühling

Die Zeit des Wartens ist vorbei. Die Bücherei Kirchstetten öffnet wieder ihre Pforten. Wer nicht lange warten oder stöbern möchte, kann auch den neu eingeführten, kostenlosen Service „Click & Collect“ nutzen. KIRCHSTETTEN(pa). Etwas früher als in der Natur startet der Frühling in der Bücherei Kirchstetten bereits am 9. Februar. Denn an diesem Tag wird zum ersten Mal nach langen Lockdown-Wochen wieder geöffnet sein. Die einzigen Auflagen sind, dass sich zum Stöbern jeweils nur ein Besucher in...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
In sechs Nächten hat DPM das sechsstöckige Hotel "the wood" am Wiener Gürtel nahe des Westbahnhofes in Modulbauweise aufgestellt
11

Kirchstettner Unternehmen DPM baut Hotel
"The wood": pro Nacht ein Stockwerk – alle 20 Minuten ein Zimmer

Das erste Wiener Hotel in Vollholz-Modulbauweise wurde von DPM in Kirchstetten produziert und aufgestellt. KIRCHSTETTEN. "Zimmer 401 – Rückkehr aus der Vergangenheit" ist ein französischer Film mit Sophie Marceau. Gar nicht Vergangenheit sondern die Zukunft ist das Hotelzimmer 401 von Leopold Kasseckert. So auch alle seine weiteren Zimmer - die zusammengefügt mit dem ersten, bereits bestehenden Stock – das siebenstöckige Holz-Hotel "The wood" ergeben, das am Wiener Gürtel neben dem Westbahnhof...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Der neue ASFINAG-Rastplatz Kesselhof ist wieder geöffnet.

Westautobahn A1
Rastplätze Kesselhof und Kirchstetten nach Umbau wieder eröffnet

Die Rastplätze Kesselhof und Kirchstetten konnten Mitte Dezember nach einem Umbau wieder eröffnet werden. Zusätzlich stehen jetzt 54 neue Lkw-Stellplätze und eine moderne WC und Dusch-Anlage zur Verfügung WIENERWALD. Seit Mitte Dezember stehen auf der A 1 Westautobahn die beiden Asfinag-Rastplätze Kesselhof und Kirchstetten wieder in vollem Umfang zur Verfügung. In den vergangenen Monaten wurde das gesamte Areal auf den neuesten Stand der Technik gebracht und um 54 neue Lkw-Stellplätze...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Richterin Doris Wais-Pfeffer
3

Pflegeprozess Clementinum
Verteidiger will Demonstration mit Puppen

Der achte Tag im Pflegeprozess Clementinum hätte der letzte sein sollen. Nach der  Einvernahme der Hauptzeugin wurde erstmals auch eine Vertreterin der Patientenanwaltschaft in den Zeugenstand gerufen.  ST. PÖLTEN/KIRCHSTETTEN (kk). Aufgrund von psychischer Belastung wurden die vier Angeklagten, die sich den Vorwürfen der Staatsanwältin Barbara Kirchner gegenüber nicht schuldig bekennen, bei der Einvernahme der 46jährigen Hauptzeugin aus dem Sitzungssaal entlassen und erst nach dem Verlassen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Ein eingespieltes Team: Christiane und Viktoria.

Wienerwald
Das Hochzeits-Start-up ist alles was du brauchst

Zwei Frauen – eine Idee: Wie ein junges Start-up mit Regionalität den schönsten Tag des Lebens wahr werden lassen.  REGION. Sätze wie „Du hast doch auch erst geheiratet. Kannst du mir einen guten Floristen empfehlen? Wo hast du deine Hochzeitstorte her? Und wo hast du deinen Ring gekauft?“, bekommen Frisörin Christiane Daurer und Kosmetikerin und Frisörin Viktoria Spangl oft zu hören. Das brachte sie auf eine Idee. Jetzt ist die richtige ZeitIn Zeiten der Corona-Krise ein Start-up zu gründen,...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Bürgermeister Josef Friedl, Gewinnerin Ingrid Rabl, Landtagsabgeordneter Martin Michalitsch, VP-Bezirksgeschäftsführer Simon Obermayer

Kirchstettnerin gewann mit ihrem Lieblingsplatzerl

Die Kirchstettnerin Ingrid Rabl wurde mit der Zusendung ihres Lieblingsplatzerls als Gewinnerin des Foto-Gewinnspieles ausgesucht, das im Zuge einer Kampagne von der Volkspartei NÖ durchgeführt wurde.  ST.PÖLTEN/KIRCHSTETTEN(pa)."Diesen Sommer verbringen wir daheim in NÖ" – unter diesem Motto stand die Sommerkampagne der Volkspartei NÖ. Im Rahmen dieser Kampagne gab es auch ein Gewinnspiel. "Alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher waren eingeladen ihr Lieblingsplatzerl einzusenden....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
 Am 03. November 2020 im Zeitraum 09:00 bis 12:00 Uhr ist die Eisenbahnkreuzung für Fußgänger und Radfahrer aufgrund von Gleisbauarbeiten nicht passierbar. Bitte benützen Sie in dieser Zeit die Eisenbahnbrücke östlich des Bahnhofes
2

Marktgemeinde Kirchstetten
Eisenbahnkreuzung wird aufgelassen und neuer Personendurchgang eröffnet

Im Zuge der Umbauarbeiten des Bahnhofes Kirchstetten gibt es einige Änderung. KIRCHSTETTEN. Am Dienstag, dem 03. November 2020 im Zeitraum 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr ist die Eisenbahnkreuzung für Fußgänger und Radfahrer aufgrund von Gleisbauarbeiten nicht passierbar. Bitte benützen Sie in dieser Zeit die Eisenbahnbrücke östlich des Bahnhofes. Auflassung der EisenbahnkreuzungIm Zuge der Umbaumaßnahmen des Bahnhofs Kirchstetten wird in der Nacht von 26. auf 27. November 2020 die bestehende...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Opfervertreter Michael Sedlacek vor der Verhandlung.

Pflegeskandal Kirchstetten
Vorgesetzte der Beschuldigten am Wort

Im fortgesetzten Prozess gegen vier ehemalige Pflegekräfte eines Heimes in Kirchstetten gaben zwei Vorgesetzte des Quartetts ihre Stellungnahmen ab. Während der damalige Heimleiter wegen psychischer Probleme per Videokonferenz aus dem Bezirksgericht Neulengbach zugeschaltet war, wurde der Pflegestationsleiter vorweg in einer kontradiktatorischen Vernehmung befragt. KIRCHSTETTEN (ip). Beide gaben im Wesentlichen an, zwar von dem beanstandeten Umgangston auf der Station St. Anna gewusst zu haben,...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Seit Montag wird die Park und Ride Anlage erweitert.

Kirchstetten
Neuerrichtung der Park & Ride – Anlage hat begonnen

Seit Montag, den 28.09.2020 wird mit der Neuerrichtung der Park & Ride – Anlage Ost begonnen. KIRCHSTETTEN (pa). Derzeit werden Vorarbeiten, wie z.B. Abtragung des alten Mobilfunkmasten, durchgeführt. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme der neuen Park & Ride- und Bike & Ride - Anlage OST ist Mitte Dezember 2020 geplant. Während der Umbauarbeiten an der P&R-Anlage Ost steht die neu errichtete Park & Ride-Anlage WEST sowie die prov. errichteten Fahrradabstellplätze uneingeschränkt zur...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Katharina Gollner
Staatsanwältin Barbara Kirchner im Pflegeprozess
6

Vier Pflegekräfte vor Gericht
Prozessbeginn im Pflegeskandal

Der Prozess gegen vier ehemalige Pflegekräfte des Pflegeheimes "Clementinum" hat heute, am 16. September begonnen. KIRCHSTETTEN/ST. PÖLTEN. Der erste von acht anberaumten Prozesstagen des Pflegeskandals gegen die vier angeklagten Pflegekräfte hat heute Morgen, am 16. September 2020 begonnen. Die Verlesung der Anklagepunkte von Staatsanwältin Barbara Kirchner, löste aufgrund des Schweregrades Betroffenheit aus. Von der Staatsanwaltschaft den Angeklagten zur Last gelegt werden mehrere Vergehen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.