kirchtagsstimmung

Beiträge zum Thema kirchtagsstimmung

Leute
36 Bilder

Lendorfer Nachkirchtag
Die Hirschberger Zechgemeinschaft lud zum Nachkirchtag

LENDORF (pgfr). Der Nachkirchtag in Lendorf, organisiert von der Hirschberger Zechgemeinschaft dem Zechmeisterpaar Claudia Gritzner und Stefan Kohlmaier, wurde ein ebenso fulminantes Fest wie der Kirchtag selbst. Die Musik von Volxrock aus Südtirol zog binnen kürzester Zeit viele feierlaunige Kirchtagsbesucher ins Festzelt. In der Disco "nebenan" war die Stimmung ebenso grandios.

  • 21.09.19
Lokales
16 Bilder

Kirchtagsstimmung im Volkshaus

Im Volkshaus Völkendorf feierten die Mitglieder einen fröhlichen Grill- Nachmittag mit flotter Musik, Animation und Grillspezialitäten. Die Mitarbeiter unter der Leitung von ihrer Obfrau E. Wüster konnten den jüngsten Gast bei ihrem Kirchtag begrüßen, gerade erst 10 Monate Alt. Ausgelassen und bei guter Stimmung und Tanz wurde noch lange gefeiert. Wo: Volkshaus Vu00f6lkendorf, Neubaugasse 9, 9500 Villach auf Karte anzeigen ...

  • 24.06.17
  •  1
Leute

Frühlingsliedertafel der SR KRASSNITZ-PFINGSTFEST

Es ist wieder soweit. Das traditionelle Pfingstfest auf der Krassnitz steht wieder vor der Tür. Schmeißt Euch ins Dirndl bzw. in die Lederhose und feiert mit uns das Fest des Jahres. Wer sich nach nicht enden wollendem Gesang und gemütlichem Beisammensein sehnt, ist am Pfingstsonntag auf der Krassnitz bestens aufgehoben. Der Eintritt ist wie immer frei. Datum: Pfingstsonntag 04. Juni 2017 Beginn: 14 Uhr Mitwirkende Chöre: Singkreis Lieding Singgemeinschaft Wimitzer...

  • 07.05.17
Leute
29 Bilder

Kirchtag is in Villach

Der 73. Villacher Kirchtag begann traditionell mit dem feierlichen Hochamt in der Stadthauptpfarrkirche St. Jakob. Danach zogen die Trachtenträger und Besucher zum Rathausplatz zur Festveranstaltung. Mit dem Kirchtags-Tanz und dem Bieranstich durch Bürgermeister Günther Albel wurde der Kirchtag offiziell Eröffnet. Wo: Rathausplatz, Rathausgasse, 9500 Villach auf Karte anzeigen

  • 31.07.16
  •  4
Freizeit
Stoßen am Montag, dem 11. Juli, mit ihren Gästen beim Nachkirchtag an: die „Wallerwirte“ Monika und Thomas Sdovc

Erster Nachkirchtag im Sommer beim Wallerwirt

GÖSSELSDORF. Der Sommer ist die Zeit der Kirchtage in Kärnten. Kirchtagsstimmung kommt demnächst auch in Gösselsdorf auf: Beim Wallerwirt geht am Montag, dem 11. Juli, der erste Nachkirchtag im Sommer in Szene. Das Wirte-Ehepaar Monika und Thomas Sdovc empfängt ab 17 Uhr seine Gäste, auf die ein stimmungsvoller Abend wartet. Für die musikalische Unterhaltung ist das Duo „Lei Zwa“ mit Elisabeth Oder und Charly Beiersdorf verantwortlich. „Für Speis und Trank ist bestens gesorgt“, verspricht...

  • 01.07.16
Freizeit
Die Band „Meilenstein“ sorgt am Montag beim Nachkirchtag der Freiwilligen Feuerwehr Völkermarkt für beste Unterhaltung

„Feuriger“ Kirchtag der Feuerwehr Völkermarkt

VÖLKERMARKT. Beste Kirchtagsstimmung ist garantiert, wenn die Freiwillige Feuerwehr Völkermarkt zur ihrem traditionellen Kirchtag lädt. Das zweitägige Spektakel beginnt am Sonntag, dem 10. Juli, um 9.30 Uhr mit einer Fahrzeugsegnung und anschließendem Frühschoppen. Bei freiem Eintritt spielen „Die 3 Verschärft'n“ auf, während es bei einem großen Glückshafen wertvolle Preise zu gewinnen gibt. Am Montag, dem 11. Juli, geht beim Nachkirchtag ab 18 Uhr die Post ab. Für die musikalische...

  • 30.06.16
Lokales
25 Bilder

Ausgelassene Stimmung beim Kirchale

Zum Kirchale Kirchtag kamen wieder unzählige Leute um in dieser einzigartiger Atmosphäre ausgelassen zu Feiern. Es wurde ausgelassen Gefeiert und Getanzt. Es war ein Fest für jedes Alter, für alle Sinne und jeden Geschmack. Wo: Kirchale Kirchtag, St. Johanner Hu00f6henstr., 9500 Villach auf Karte anzeigen

  • 26.06.16
  •  4
Lokales
Die Mitglieder des Himmelberger Bauernmarktes luden zum Ostermarkt im Jahr 2004. Er findet heuer am 24. März statt
2 Bilder

Als Kunde kommen, als Freund wieder gehen

Der Himmelberger Bauernmarkt geht heuer in sein 20stes Jahr. Der Markt ist Treffpunkt im Ort. HIMMELBERG (fri). Sechs Landwirte beschlossen, 1997 gemeinsam ihre Produkte zu vermarkten. Es war die Geburtsstunde des Himmelberger Bauernmarktes und zugleich der Beginn einer Erfolgsgeschichte. Am 2. Mai 1997 wurden erstmals auf der sogenannten "Oberwirt Wiese" Produkte aus der Region angeboten. "Man trifft sich" Nun sind es zehn Anbieter, die jeden ersten Freitag im Monat – von Mai bis Oktober...

  • 21.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.