Kleinwagen

Beiträge zum Thema Kleinwagen

Wer noch nicht bereit für einen SUV ist, greift zum Kleinwagen im Abenteuerlook wie dem Ford Fiesta Active.
7

Ford Fiesta Active: Gutes Mittelding zwischen Kleinwagen und SUV
Ford Fiesta Active im Test

Antrieb: 4/5Trotz „nur“ drei Zylindern zündet der 140 PS-Motor ab 2.500 Umdrehungen so richtig den Turbo. Mit einer sehr präzisen Sechsgang-Schaltung geht es rasch rauf und runter. Fahrwerk: 5/5Als höher gesetzter Kleinwagen bzw. eben noch nicht SUV liegt er gut auf der Straße. Gefühlt „brettlhart“ werden Schlaglöcher dennoch sanft bezwungen. Innere Werte: 3/5(Koffer)Raumwunder darf man sich in dieser Fahrzeugklasse keines erwarten. Dennoch sind ausreichend Staufächer vorhanden. Optisch...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Herbstliche Farben und Nadelstreif-Sitzbezüge charakterisieren den neuen Fiat 500 Collezione.
2

Bringt Schwung in den Herbst
Neuer Fiat 500 Collezione

Bei den österreichischen Händlern ist der neue Fiat 500 Collezione bereits erhältlich. Im November war das Sondermodell der Star einer Show im Mailänder Luxuseinkaufszentrum „La Rinascente" – passend bietet der neue Fiat 500 Collezione typisch italienische Eleganz und zeitlosen Stil. Jahreszeitenwechsel Nach dem zu Jahresbeginn ein Fiat 500 Collezione im Frühjahrs-Look herauskam, greift das neue Sondermodell herbstliche Motive auf. Er ist als Hatchback mit serienmäßigem festem Glasdach...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Der Ka+ steht für seriöse Basismobilität. Unser Tipp für mehr Pepp: Kaufen Sie ihn in einer frechen Außenfarbe.
5

Im Test: Ford Ka+

Solide, günstig und für seine Kleinheit ganz schön geräumig Antrieb: 4/5 Fix und flink im Sprint, im oberen Drehzahlbereich gönnt er sich dann etwas Ruhe. Der knurrige Motorensound stimmt Pilot und Passagiere regelrecht fröhlich. Fahrwerk: 4/5 Der Zwerg schlängelt sich munter durch enge Gassen und prescht ebenso sicher und souverän und bei feiner Straßenlage über die Autobahn, auch die Lenkung ist ordentlich. Innere Werte: 3/5 Für seine Klasse bietet der Kleinwagen erstaunlich viel Platz, auch...

  • Motor & Mobilität
Toyota Yaris 1,5 Hybrid: Aufgefrischt – jetzt mit mehr Farbe und schickerem Design.
1 9

Autotest Toyota Yaris Hybrid: Der Stadtflitzer mit dem Öko-Bonus

100 PS aus Benzin- & E-Motor: Toyota Yaris Hybrid fährt bis zu zwei Kilometern lautlos und emissionsfrei. Von Silvia Wagnermaier swagnermaier@bezirksrundschau.com Antrieb:  PASST Wer die Ambition entwickelt, den Yaris Hybrid möglichst schonend zu fahren, hat viel Freude mit dem Kleinwagen. Zuviel Schub sollte man dem kleinen Japaner nicht abfordern. Der vergrößerte Motor ist leiser geworden. Der Gummiband-Effekt des E-CVT-Getriebes ist nach dem Facelift weniger zäh. Fahrwerk: PASST Der Yaris...

  • Motor & Mobilität
„Der neue SWIFT hat bereits jetzt sehr viele positive Reaktionen hervorgerufen und wir sind sicher, damit an die großen Erfolge seiner Vorgänger mühelos anzuknüpfen. Die Preise für den neuen SWIFT sind absolut attraktiv, vor allem gemessen an der Vielzahl seiner modernen Ausstattungsdetails,“
meint Helmut Pletzer, Deputy Managing Director, Suzuki Austria.

Suzuki Swift – Kleiner Japaner ganz groß

Suzuki Austria gibt die Preise für den neuen Swift bekannt. SALZBURG. Für den Swift hat Suzuki eine neue Plattform entwickelt. Der japanische Mini hat 120 Kilo weniger Gewicht, ein Viertel mehr Kofferraumvolumen und er ist etwas leiser geworden. In Österreich gibt es den Swift mit Fünfgang-Schaltung oder CVT-Automatik-Getriebe. Einstieg: ab 13.290 Euro für den neuen 1,2-Liter-Benziner mit 90 PS. Mit dem Smart Hybrid System gibt es den 1,2-Liter-Benziner ab 16.790 Euro. Der...

  • Motor & Mobilität
In Maria Alm wurde eingebrochen.
2

Maria Alm: Ein Einbruch der sehr speziellen Art

Eine Presseaussendung der Polizei Salzburg MARIA ALM. In der Nacht zum 30. Oktober 2016, zwischen 22 und 6 Uhr, gelangten bislang unbekannte Täter über ein Fenster in ein Wohnobjekt im Bereich Unterberg/Sonnberg in Maria Alm. Fäkalien und Erbrochenes Währende die 83-jährige Bewohnerin schlief, verrichtete einer der Täter in der Küche dieses Objektes auf einem Teppich die "große Notdurft ", wobei die Fäkalien im gesamten Küchenbereich verteilt vorzufinden waren. Auch Erbrochenes wurde gefunden...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Der neue Seat Ibiza – nach dem Facelift steht er als erster für die "Leonisierung" der Marke. Ab 10. Juli bei den Händlern.
13

Beispiel Ibiza: Wie Seat die Marke "leonisiert"

Seat Ibiza: jünger, dynamischer, besser vernetzt – mit dem Ziel, so erfolgreich wie der Leon werden. Von Silvia Wagnermaier BARCELONA (smw). Während in Österreich der Ibiza der meistverkaufte Seat ist, hat der Leon bei den weltweiten Verkaufszahlen seinen kleinen Bruder im Jahr 2014 überholt. Und obwohl der österreichische Automarkt in den ersten fünf Monaten im Vorjahresvergleich um 4,6 Prozent abgenommen hat, feierte Seat hierzulande sein bestes Mai-Ergebis. Der aufgefrischte Ibiza tritt an,...

  • Motor & Mobilität
Opel Karl: Das neue Einstiegsmodell in die Autowelt von Opel – ab Sommer 2015.
1

Opel stellt jüngsten "Spross" Karl vor

Als Hommage an einen der Söhne des Firmengründers Adam Opel nennen die Rüsselsheimer ihren jüngsten Kleinwagen Karl. RÜSSELSHEIM (smw). Der Fünftürer an der Seite des dreitürigen Adam kommt im Sommer 2015. Gemeinsam mit dem Corsa ist das Kleinwagen-Portfolio von Opel dann breiter aufgestellt als je zuvor. Wie der Name, so das Auto: Karl ist kurz und knackig. Auf äußerst kompakten 3,68 Metern soll der neue Opel Karl mit Alltagstauglichkeit und Dynamik überzeugen. Und so begrüßt Opel Karl, den...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Neuer Fiat Panda: Die „tolle Kiste“ aus Italien ist eine durch und durch freundliche Erscheinung.
1 3

Fiat Panda: Klein, praktisch und sehr sympathisch

Der Fiat Panda gehört zu Italien wie die Pizza und hat sich seit 1980 über vier Millionen Mal verkauft. Die mittlerweile dritte Generation des Panda wird am Fuße des Vesuv, in Pomigliano d’Arco, gefertigt. Im Test: der 1,2-Liter-Basisbenziner ab 9.890 Euro. ANTRIEB: passt Zweizylinder-Turbo, Diesel, Erdgas-Variante: Alles schön und gut, doch für den Panda reicht der einfache, laufruhige (und günstige) 69-PS-Sauger. Mit der wohl authentischsten Panda-Motorisierung überholt man zwar höchstens...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Audi A1 Sportback: gute Wahl für Kleinwagenfahrer mit dem nötigen Kleingeld.
1 4

Audi A1 Sportback: Der kleinste Audi ist erwachsen geworden

Mit fünf statt drei Türen bietet der Audi A1 deutlich mehr Nutzwert – obwohl er kaum gewachsen ist. Der A1 Sportback ist genauso lang wie sein dreitüriges Pendant, einzig in Höhe, Breite und Preis hat er ein paar Millimeter bzw. Hunderter zugelegt. Im Test: der A1 Sportback mit 90-PS-TDI ab 19.330 Euro. ANTRIEB: gut Laufruhig und kräftig präsentiert sich der 1,6-Liter-Turbodiesel mit seinen 90 PS im A1 Sportback, auch wenn 11,6 Sekunden von null auf hundert nicht gerade sportlich sind. Sehr...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität
Seats automobiler Jungbrunnen: Der Ibiza-Käufer ist im Durchschnitt nur 35 Jahre alt.
4

Seat Ibiza SC 1.2 TDI: Das Spar-Coupé, das Spaß nicht ausschließt

Auch wenn Seat den dreitürigen Ibiza als Sportcoupé anpreist, ist dieser doch eher ein guter Kleinwagen. Zumindest dann, wenn er als Ibiza SC Eco mit einem Dreizylinder-TDI (75 PS) vorfährt und seine Qualitäten auf engen Inselstraßen und als äußerst seltener Gast an der Zapfsäule beweist. Preis: ab 15.610 Euro. ANTRIEB: passt Unten raus kommt der Dreizylinder etwas zäh, zieht dann aber kräftig an und macht auch auf der Autobahn eine gute Figur. Den Schaltknüppel lässt man besser nicht aus der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Motor & Mobilität

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.