Alles zum Thema Kruschitz-Industriepark

Beiträge zum Thema Kruschitz-Industriepark

Wirtschaft
In Völkermarkt und Kühnsdorf entstehen aus altem Kunststoff neuer
2 Bilder

Völkermarkt
Hier werden Kunststoffabfälle recycelt

Im Bezirk Völkermarkt recycelt der Betrieb Kruschitz GmbH, der 1956 gegründet wurde, Kunststoffabfälle. VÖLKERMARKT, KÜHNSDORF. In Kärnten nehmen zahlreiche Unternehmen Müllentsorgung und Recycling professionell in die Hand. Einer dieser Betriebe ist der größte Kunststoffrecycler Österreichs: die Kruschitz GmbH. Zwei Standorte im BezirkDer Betrieb wurde 1956 in Klagenfurt gegründet. An den zwei Standorten Völkermarkt und Kühnsdorf sind 140 Mitarbeiter angestellt. In diesen Werken entsteht...

  • 14.05.19
  •  1
Lokales
Sitzt als größter Kunststoff-Recycler am Markt fest im Sattel: Werner Kruschitz beschäftigt 140 Mitarbeiter

Kunststoff-Recycler feiert 60-Jahr-Jubiläum

Österreichs größter Kunststoff-Recycler investiert im großen Jubiläumsjahr genau fünf Millionen Euro. Mit den modernsten Kunststoffrecycling-Anlagen Europas, 140 Mitarbeitern und 66.000 Tonnen recyceltem Kunststoff pro Jahr zählt das Unternehmen Kruschitz zu den größten Kunststoffverwertern Europas. Ob Verpackungsmaterial aus Kunststoff, altes Spielzeug, Kanister, Kisten, Kunststoffmöbel, Kübel, Folien, Kunststoff-Produktionsreste von Firmen oder gebrauchte PET-Flaschen – im...

  • 19.04.16
Lokales
Stolz auf 60 Jahre: Werner Kruschitz und Marketingleiterin Mariella Preinig

Recycling als Erfolgsgeschichte

1956 gründete Valentin Kruschitz das Unternehmen in Klagenfurt. 1960 übersiedelte er nach Völkermarkt und eröffnete die erste Agip-Tankstelle Österreichs. 1966 folgte die Errichtung eines Lagerplatzes für Altstoffe in Völkermarkt. 1980 übernahm Sohn Werner den Betrieb. 1990 startete das Unternehmen mit dem Mahlen von Kunststoffen im Industriepark Völkermarkt. 1999 wurde die erste PET-Recycling-Anlage in Betrieb genommen. 2008 folgte die Eröffnung des Standorts Kühnsdorf, 2009 die...

  • 19.04.16
Leute
170 Bilder

RECYKLANG

Eine Konzertreihe des Kärntner Sängerbundes in einer Halle der Firma Kruschitz Recycling in der Industriezone I in Völkermarkt. Mitgewirkt haben: MGV Scholle, Singkreis Völkermarkt, Schulchor des Alpen-Adria-Gymnasiums Völkermarkt, Kammerchor Klagenfurt-Wörthersee, Chorgemeinschaft Funder St.Veit, Jugendchor Porcia Spittal. Künstlerische Interaktion: Alpen-Adria-Gymnasium Völkermarkt Moderation: Siegi Hoffmann

  • 19.11.11