Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Gerda Ridler wird künstlerische Direktorin der Landesgalerie Niederösterreich.

Kultur
Landesgalerie bekommt 2022 neue künstlerische Leiterin

Gerda Ridler übernimmt mit 1. Jänner 2022 die künstlerische Leitung der Landesgalerie Niederösterreich. KREMS. Die erfahrene Kunsthistorikerin, Kulturmanagerin und Kunstsachverständige überzeugte die Kommission beim Bewerbungsverfahren als beste Kandidatin. Die Entscheidung trafen Sabine Haag (Generaldirektorin Kunsthistorisches Museum Wien), Herbert Giese (Kunsthistoriker und Autor), Florian Steininger (Direktor Kunsthalle Krems), Armin Laussegger (Leiter Landessammlungen Niederösterreich),...

  • Krems
  • Doris Necker
Adriana Affortunati zeigt ihre Arbeit ‚Arkade‘.
28

Kunst
Adriana Affortunati zeigt ihre Arbeit 'Arkade' in der galeriekrems

Die Ausstellung ist seit Donnerstag eröffnet. Adriana Affortunati präsentiert ihre Arbeit ‚Arkade‘ in der galeriekrems. KREMS. Die brasilianische Künstlerin, die in Sao Paulo und Mailand studiert hat und derzeit in Krems lebt, fertigt aus ‚gefundenen Materialien‘ intuitiv Installationen und bildhafte Arbeiten, die gleichzeitig schön und morbide wirken, aber niemals beliebig sind. Altes Papier, neue Kunst Ihre Arbeiten nehmen in der  galeriekrems die gesamte Länge des Raumes ein. Aus altem...

  • Krems
  • Simone Göls

Tiefe und Dramatik
Wolkenschauspiel über Krems

KREMS/MAUTERN. Zwischen einem faszinierenden Wolkenschauspiel und grauer Tristesse liegen oftmals nur wenige Minuten. Wolken verleihen dem Himmel das gewisse Etwas, durch sie entstehen Tiefe und Dramatik. Gerade an Tagen wie diesen, an denen sich das Wolkenbild ständig ändert, ergeben sich tolle Foto-Resultate. 

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Daniel Serafin hofft auf ein baldiges Kunst und Kultur Comeback
1

Oper, Musical
Daniel Serafin : Es ist viel zu still in der Welt der Musik

Die Opernsäle sind leer, die Instrumente verstauben und in den Kinos sehnt sich eine Popcornmaschine nach Salz und Maiskörner: Es ist wieder Lockdown-Wochenende. WIEN/ NEW YORK/ GRAFENEGG. Die Corona-Pandemie hat die Kultur weiter zum Stillstand gebracht. Vielen Künstlerinnen und Künstlern brechen dadurch sämtliche Einnahmen weg. Kultur lässt sich nicht beliebig an- und wieder abschalten. Zu wenig Fortschritt sieht Daniel Serafin, der seit 2019 Künstlerischer Direktor der Oper im Steinbruch St....

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Bühne Grafenegg - Rauhaardackel Jerry genießt die Stille
1

Grafenegg wird auch im Lockdown besucht
Spaziergänge sind erlaubt

Irgendwie ist dieser Zustand faszinierend. Er ist so anders. So habe ich Krems noch nie gesehen. Natürlich ist es erfreulich, wenn irgendwann der Normalzustand wiederhergestellt ist, bis dahin wandern die Menschen mit ihren Kameras durch die Gegend und halten die Impressionen des Lockdowns fest.  JEDE BEWEGUNG ZÄHLTKREMS-LAND In Grafenegg verschmelzen Natur und Architektur zum Gesamtkunstwerk. In Zeiten wie diesen wird der Schlosspark von vielen Spaziergängern mit deren Hunden genutzt....

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
Kinderbuch von Christine Nöstlinger: Die feuerrote Friederike, 1970
2

Kunstmeile
Karikaturmuseum Krems feiert 2021 zwanzig Jahre

2021 feiert das Karikaturmuseum Krems sein 20-jähriges Bestehen. Für das Jubiläumsjahr hat das Museum  ein beachtenswertes Programm veröffentlicht. KREMS. Drei große Ausstellungen sowie zwei Exkurse erwarten die Besucher 2021 im Karikaturmuseum Krems. Mit mehr als 800 Arbeiten von rund 75 Künstler/innen darunter Gustav Peichl, Manfred Deix, Erich Sokol, Gerhard Haderer, Bruno Haberzettl, Cajetan, Thomas Wizany, Rudi Klein, Hans Reiser und Christine Nöstlinger, sind Originale aus über 100 Jahren...

  • Krems
  • Doris Necker
GRin Gabriele Mayer, GR Mag. Klaus Bergmaier, Galeristin Mag. Dalia Blauensteiner

Daliko
Salzburger Kunst in einer Egelseer Galerie

Interessante aktuelle Grafiken und Zeichnungen von Salzburger Künstlerinnen und Künstlern bilden den Mittelpunkt der Ausstellung mit dem Überbegriff "Dash To Dash - Salzburg Goes To Krems" in der Galerie Daliko in Krems- Egelsee, der Galerie im ehemaligen Feuerwehrhaus in der Braunsdorferstraße 12. KREMS/ EGELSEE. Mit der Fokusierung auf die Zeichnung in ihren vielen Ausformulierungen soll hier zu einer höheren Wertschätzung einer im Allgemeinen unterbewerteten Kunstgattung beigetragen werden....

  • Krems
  • Simone Göls
Heimo Kaindl, Wolfgang Muchitsch, Bettina Leidl, Christian Bauer, Eva Engelberger und Günther Oberhollenzer auf der Terrasse der Landesgalerie NÖ

Stadt Krems
Landesgalerie NÖ erhält österreichisches Museumsgütesiegel

KREMS. Derzeit präsentiert die Landesgalerie NÖ unterschiedliche Schauen wie „Wachau. Die Entdeckung eines Welterbes“, „Spuren und Masken der Flucht“ und „Schiele – Rainer – Kokoschka. Der Welt (m)eine Ordnung geben. Sammlung Ernst Ploil. Eine Auswahl“. Jüngst erhielt das neueste Ausstellungshaus an der Kunstmeile Krems das Österreichische Museumsgütesiegel. Mit dem Museumsgütesiegel weist die Institution nach, dass sie den internationalen ICOM-Kriterien (International Council of Museums) der...

  • Krems
  • Doris Necker

Stadt Krems
Ausstellung mit zahlreichen Künstlern

KREMS. Die Galerie Kopriva in Krems zeigt auf knapp 400 Quadratmetern noch bis 31. Oktober 2020 die Ausstellung "Unsere Künstler. Dabei sind Werke von den Künstlern Alfred Biber, Nanine Burkart, Walter Eckert, Otto Eder, Hubert Fischlhammer, Paul Flora, Kurt Freundlinger, Johann Fruhmann, Christa Hauer, Leopold Hauer, Fritz von Herzmanovsky-Orlando, Rudolf Hradil, Othmar Jaindl, Karl Korab, Franka Lechner, Brigitte Mikl Bruckner, Josef Mikl, Andrew Molles, Gotthard Muhr, Koloman Novak, Thomas...

  • Krems
  • Doris Necker

Grafenegg
Eine Skulptur für den Schlosspark

Die kosovarische Künstlerin Flaka Haliti setzt sich in ihrem Werk mit Grenzen, Sehnsüchten und Sehnsuchtsorten auseinander. Sie thematisiert Machtstrukturen, Migration und Mobilität in Europas. Ihr skulpturales Schaffen ist politisch und zugleich poetisch, ihre Formensprache abstrakt mit Alltagsbezügen. Im Schlosspark Grafenegg, wo sich bereits zahlreiche Skupturen der Kunst im öffentlichen Raum befinden, installierte sie auf der Hauptwiese eine überdimensionale Sitzskulptur aus italienischem...

  • Krems
  • Doris Necker
Adriana Affortunati präsentiert ab 2. Oktober „Velato“ im Herzoghof.

Stadt Krems
„Verschleierte Kunst“ im Herzoghof

Zeitgenössische Kunst in mittelalterlichen Mauern: 2. Oktober bis 8. November KREMS. Die Künstlerin Adriana Affortunati präsentiert im mittelalterlichen Herzoghof in der Innenstadt eine visuelle Installation. Im Rahmen dieses Projekts sind einzelne Events geplant. Ein Projekt von kremskultur in Kooperation mit Kunst im öffentlichen Raum NÖ. Velato (portugiesisch für Verschleiert) nennt sich die visuelle Installation von Adriana Affortunati im riesigen Innenraum des Herzoghofs. Der Herzoghof,...

  • Krems
  • Doris Necker
Mag.a. Nandita Reisinger-Chowdhury (art in print), Xavier Perez (Künstler), Mag.a Elisabeth Kreuzhuber (art in print), Helga Cmelka (Künstlerin), StR Prof. Helmut Mayer, Henriette Leinfellner (Künstlerin), Bildungsgemeinderat Mag. Klaus Bergmaier, Robert Svoboda (Drucker)

Handgedruckten Originalgrafik
Kunstverlag feiert Jahrestag in Krems

KREMS. Die Kunst der handgedruckten Originalgrafik ist seit längerer Zeit ein wenig in Vergessenheit geraten. Dies zu ändern, ist das Anliegen von art in print, jenes Kunstverlags für handgedruckte Originalgrafiken, den die Kremserin Elisabeth Kreuzhuber und Nandita Reisinger-Chowdhury vor zwei Jahren gegründet haben. Limitierte Ausgaben Sie brachten in ihren drei bisher erschienen Editionen Werke von etablierten zeitgenössischen Künstlerinnen aus Österreich und darüber hinaus. Die Editionen...

  • Krems
  • Doris Necker
Hermann Fischl, Martin Lutz, Bernhard Schneider, Johannes Dobner, Daniel Domaika, StR Günter Herz,  Jutta Fischel, Konrad Stania, GR Mag. Klaus Bergmaier, Josef Friedrich Sochurek, GRin Gabriele Mayer (von links)

Stadt Krems
Mailüfterl: Ausstellung im Marillengarten

KREMS. Beim Mailüfterl im Marillengarten von Konrad Stania an der Ecke Reisperbachtalstraße / Steiner Kellergasse werden heuer Photographien, Graphiken und Objekte von Johannes Dobner, Daniel Domaika, Jutta Fischel, Hermann Fischl, Heinz Kremser, Martin Lutz, Bernhard Schneider, J. F. Sochurek, Konrad Stania und Günter Wolfsberger gezeigt. Üblicherweise findet das Mailüfterl zeitgleich mit dem Steiner Weinfest statt, das heuer aufgrund von Covid-19 abgesagt wurde. Da es sich aber um eine...

  • Krems
  • Doris Necker
Kinder und ihre Stadt - Rund um den Simandl!
Austellung in 25 Geschäften und Cafés der Kremser Innnenstadt, Von der Wienerbrücke bis zu Steinertor.
19. Juli - 31. August 2019

"Der Mann bitte die Frau, dass Sie ihn heiratet“
Kinder und ihre Stadt – „Rund um den Simandl!

„Die Frau hat einen komischen Hut“, „Der Mann ist ein Ritter, er hat ein Schwert“, „Die Frau trägt die Haare nicht ganz geheim, es schauen noch welche heraus“. Kinder sehen und interpretieren unsere Stadt mit anderen Augen. Das Projekt „Kinder und ihre Stadt – Rund um den Simandl!“ ermöglicht Kindern und Jugendlichen sich mit Krems zu identifizieren und zeigt den Erwachsenen Gewohntes unter neuen Blickwinkeln. Viele Kinder meinten zum Simandl-Brunnen: „Der Mann bitte die Frau, dass Sie ihn...

  • Krems
  • Monika Seyrl

Mailüfterl ist ein Fixpunkt in Stein

KREMS. Heuer fand wieder ein Mailüfterl im Marillengarten an der Kreuzung Steiner Kellergasse und Reisperbachtalstraße in Krems an der Donau statt. Zu sehen waren Bilder, Installationen und Objekte von Johannes Dobner, Daniel Domaika, Jutta Fischel, Martin Ivic, Reinhard Prenn, Bernhard Schneider, Konrad Stania und Günter Wolfsberger. Der Weingarten gehört Konrad Stania und seiner Frau Jutta Fischel, die unter hunderten von Kunstinteressierten auch die Kremser Stadträte Prof. Helmut Mayer und...

  • Krems
  • Doris Necker

Ballettzentrum Wachau - "Die Kompanie"
Neue Wege für zukünftige Projekte

Im Rahmen des Ballettzentrums Wachau ist "Die Kompanie" gegründet worden. Die künstlerische Leitung hat die Ballettmeisterin Dr. Diana Millonig übernommen. Sie hat im Rahmen eines Vortanzens die ersten Mitglieder ausgewählt. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an: Johann Millonig, Organisation Ballett Tel. 02732 70930

  • Krems
  • Johann Millonig
Julia Flunger-Schulz (Geschäftsführerin der Kunstmeile Krems), René R. Dinesen (Botschafter und ständiger Vertreter Dänemarks) mit Gattin, Florian Steininger (künstlerischer Direktor der Kunsthalle Krems), Perrine Lacroix (Künstlerin der Ausstellung), Mari Anne Duus-Jørgensen (Witwe von Per Kirkeby), Andreas Hoffer (Kurator der Kunsthalle Krems), Helmut Mayer  (Stadtrat Krems), Robert Fleck (Kunstakademie Düsseldorf).
3

Kunsthalle Krems zeigt Per Kirkeby-Schau

KREMS. Eine große Retrospektive des im Mai verstorbenen dänischen Malers und Bilderhauers Per Kirkeby und die Ausstellung Kontext(e) der französischen Künstlerin Perrine Lacroix wurden am 24.11.2018 in der Kunsthalle Krems eröffnet. Die beiden Ausstellungen sind bis 10.02.2019 zu sehen. Unter den vielen Gästen fanden sich auch die Witwe Per Kirkebys Mari Anne Duus-Jørgensen und die Künstlerin Perrine Lacroix sowie zahlreiche Künstler/innen, etwa Martha Jungwirth, Tobias Pils, Eva Schlegel,...

  • Krems
  • Doris Necker
Anneliese Juriatti, GR Mag. Klaus Bergmaier, Monika Seyrl, Kulturamtsleiter MMag. Gregor Kremser

5 Jahre Kreativität auf der Wegscheid

KREMS. Bereits seit 5 Jahren gibt es die Kre:ART in Krems. Anfangs von vielen belächelt ist der KreativKunstKulturRaum auf der Wegscheid längst zum festen Bestandteil der Kremser Kreativszene geworden. Kinder und Jugendliche, Kindergärten und Schulen, sowie Kreativitätssuchende aus dem nahen und weiteren Umfeld nützen das breite Workshop-Angebot. Der angeschlossene UpcyclingDesignShop wurde zu einer bekannten Adresse für individuelle Produkte und ausgefallene Geschenke. Zum fünfjährigen...

  • Krems
  • Doris Necker

Drucktechniken für kreative Hände

BUCH TIPP: Sonja Kägi – "Werkstatt kreative Drucktechniken" Autorin Sonja Kägi gibt einen Überblick über verschiedene Drucktechniken. Angefangen von der Herstellung von Werkzeugen und Druckfarben bis hin zu Tipps und Tricks ist einiges dabei. Als praktische Einstiegshilfe gibt es Anleitungen und Bildbeispiele für Neulinge. So lassen sich künstlerische Druckgrafiken auch mit alltäglichen Mitteln aus dem Haushalt, der Werkstatt oder aus Recycling & Natur herstellen. Geeignet für Anfänger,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

GLOBART Talk Perspektivenwechsel: Wissenschaft über Kunst/ Kunst über Wissenschaft

ExpertInnengespräch in englischer Sprache Die Grenze zwischen Kunst und Wissenschaft ist relativ jung. Lichtgestalten wie Leondardo Da Vinci, Maria Sibylla Merian oder Johann Wolfgang von Goethe arbeiteten noch selbstverständlich künstlerisch und wissenschaftlich und zumindest seit dem 18. Jahrhundert wurde die Grenze zwischen Kunst und Wissenschaft auch theoretisch infrage gestellt. In jüngerer Zeit hat der Philosoph Nelson Goodman das Erkenntnispotential der Kunst unterstrichen und auch die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • GLOBART VIENNA

GLOBART Talk Flucht ins All

Star-Wissenschaftler Stephen Hawking war überzeugt: spätestens in 600 Jahren ist Schluss mit Leben auf der Erde. Doch was kommt dann? Ob Umziehen auf andere bewohnbare Planeten der beste Weg ist, darüber diskutieren die Weltraumarchitektin Barbara Imhof mit dem deutschen Künstler Björn Dahlem und der Astrophysikerin Katrien Kolenberg. ExpertInnengespräch in englischer Sprache Eintritt zur Diskussion kostenlos  Gültige Eintrittskarte ins NHM erforderlich Datum: 22. August 2018 Beginn: 18:30 Wo:...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • GLOBART VIENNA

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.