Labuch

Beiträge zum Thema Labuch

Blasmusikverband
Gold für Flötistin aus Labuch

Die aus Labuch stammende Flötistin Valentina Ober hat das Musikerleistungsabzeichen des Österreichischen Blasmusikverband in Gold mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden. Corona-bedingt wurde die Prüfung vom Juli des Vorjahres auf Ende März 2021 verschoben. Die Prüfung fand am Johann-Josef-Fux Konservatorium statt.   Valentina nahm bereits am 11. März 2020, mit ihrem Trio "Knusperholz", bestehend aus Maria Peritsch (Klarinette), Johanna Ofner (Querflöte) und Valentina Ober (Querflöte), in der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Bei Mäharbeiten hier in Labuch wurden Rehkitze gerettet.

Aufmerksamer Bürger rettet Rehkitze

Der Aufmerksamkeit eines Labucher Bürgers ist es zu verdanken, dass zwei Rehkitze gerettet werden konnten. Hans-Peter Pessler war gerade beim Mähen des Rückhaltebeckens Rohrgraben in Urscha/Labuch als er eine „Rehmutter“ davonlaufen sah. Für ihn war sofort klar: „Hier sind vermutlich auch junge Rehe!“ Und so war es auch. Pessler rief umgehend die Jäger Andreas Knotz und Martin Heindl herbei, die sich wahrlich als Heger zeigten und die beiden Rehkitze in Sicherheit brachten.

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
(li.) OBI Michael Theiss mit den Krampussen und dem Nikolo sowie Ortsfeuerwehrkommandant HBI Christoph Puchas (re.)
2 3 80

Nikolo und Krampus
Erster Nikolomarkt der Feuerwehr Labuch

"Brauchtum pflegen und beleben!"Unter diesem Motto hat sich die Feuerwehr Labuch entschieden, den Nikolaus mit seinen Krampussen nach Labuch zu holen und den ersten Nikolomarkt veranstaltet. Unter der Führung von Hauptbrandinspektor Christoph Puchas und OBI Michael Theiss wurden die Vorbereitungen getroffen. Die Krampusse und der Nikolo kamen mit dem Feuerwehr-LKW zum Vorplatz des Feuerwehrhauses, wo schon zahlreiche Kinder mit ihren Eltern darauf gewartet haben. Der Nikolo marschierte mit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Robert Friedl und Manuel Leiner sorgten für frisch gebratenen Maroni.
2 28

FF Labuch
Maronibraten der Feuerwehr Labuch 2019

Die Mitglieder der FF Labuch luden heuer bereits zur Tradition gewordenen Maronibraten ein.Die Freiwillige Feuerwehr Labuch hat am 25. Oktober 2019 zum gemütlichen Beisammensein mit Kastanien und Sturm ins Feuerwehrhaus eingeladen. Für frisch gebratene Maroni sorgten Manuel Leiner und Robert Friedl.  Ortsfeuerwehrkommandant HBI Christoph Puchas und sein Stellvertreter OBI Michael Theiss konnten zahlreich erschienene Gemeindebewohner sowie Gäste aus der Region begrüssen. Unter ihnen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
5

Feuerwehrjugend Labuch
3-fach Landessieg für die Feuerwehrjugend Labuch

Die Feuerwehrjugend triumphierte beim Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Mautern! .... Landessieger 2019 in Bronze (2.mal in Folge nach 2018) .... Landessieger 2019 in Silber .... Tagessieger 2019 beim Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb Das letzte Bewerbsjahr der Feuerwehrjugend ging bereits in die Geschichte der Feuerwehr Labuch ein und war kaum zu überbieten! ABER das Jahr 2019 hatte noch mehr zu bieten. 12 Bewerbe mit insgesamt 22 Siegen in den verschiedenen Wertungen und Klassen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Christoph Puchas
Für den Seniorenbund Labuch-Ungerdorf ging es in die Wachau.

Labuch-Ungerdorf
Für die Senioren ging es in die Wachau

Für den Seniorenbund aus Labuch-Ungerdorf ging es im Juni in die schöne Wachau. Dort unternahm man unter der Führung von Obfrau Theresia Rath eine Schiffsfahrt von Melk bis Krems, die mit einem Mittagessen abgerundet wurde.Weingärten auf steilen Hängen, die liebevoll von ihren Besitzern bewirtschaftet werden geben ein wunderschönes Landschaftsbild ab. Zum Abschluss des Ausfluges besuchte man einen Heurigen und ließ den Tag somit ausklingen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz

Gaudi-Bewerb der Feuerwehrjugend im Abschnitt Gleisdorf

38 Jugendliche aus dem Abschnitt Gleisdorf (Labuch, Gleisdorf, Nitscha, Albersdorf, Ludersdorf) stellten sich beim Gaudi-Bewerb am Florianisamstag sieben verschiedenen Stationen: Stockschießen, Dosenwerfen, Pfannenwerfen, Stiefelwerfen, Flaschenfischen, Labyrinth und Kegeln. Die Teams stellten sich aus 4 bis 5 Jugendlichen zusammen. Das erstplatzierte Team gewann Kinokarten, gesponsert von Dieselkino Gleisdorf (siehe Foto), das zweitbeste Team gewann Gutscheine für je eine Pizza, gesponsert von...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Viel Jugend war zu Maroni und Sturm in Labuch beim Feuerwehrhaus gekommen.
19

Feuerwehr Labuch
Maroni und Sturm in Labuch

Die Mitglieder der FF Labuch luden heuer bereits zur Tradition gewordenen Maronibraten ein.Die Freiwillige Feuerwehr Labuch hat am 25. Oktober 2018 zum gemütlichen Beisammensein mit Kastanien und Sturm ins Feuerwehrhaus eingeladen. Ortsfeuerwehrkommandant HBI Christoph Puchas und sein Stellvertreter OBI Michael Theiss konnten zahlreich erschienene Gemeindebewohner sowie Gäste aus der Region begrüssen. Unter ihnen Stadträtin Philippine Hierzer und Ortsteilbürgermeisterin Rosemarie Taferl, sowie...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
LTAbg. GK Erich Hafner, BR Johann Maier, HBI Christoph Puchas, NR Bgm. Christoph Stark, OBI Michael Theiss und ABI Josef Plank beim neuen Umgebauten Feuerwehrhaus.
4 192

90 Jahrfeier der FF Labuch mit Rüsthaussegnung und Frühschoppen

90 jähriges Bestehen der Feuerwehr Labuch mit Rüsthaussegnung, Auszeichnungen und Frühschoppen.Nach fast 1-jährigem Umbau des Feuerwehrhauses wurde dies feierlich am 5. August 2018 gesegnet. Zuvor nahmen die umliegenden Feuerwehren neben der Volksschule Labuch Aufstellung um ihn Takt der Musik von der Marktkapelle St. Ruprecht/ R. Richtung Festzelt zu Marschieren. Nach der Meldung von Ortsfeuerwehrkommandant -Stv. OBI Michael Theiss an den Bereichsfeuerwehrkommandant- Stv. Brandrat Johann...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Zum Landessieger in der Königsdisziplin „Bronze“ kürte sich die Feuerwehrjugendgruppe „Labuch“ aus dem Bereichsfeuerwehrverband Weiz
3 3 9

Feuerwehrjugendleistungsbewerb 2018 - Die Sieger kommen aus dem Bereichsfeuerwehrverband Weiz!

Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in St. Peter am KammersbergZum Landessieger in der Königsdisziplin „Bronze“ kürte sich die Feuerwehrjugendgruppe „Labuch“ aus dem Bereichsfeuerwehrverband Weiz aus rund 170 Teams. Mit einer Zeit von 49,06 Sekunden auf der Hindernisbahn und von 71,88 Sekunden beim Staffellauf erreichte die Jugendwettkampfgruppe Labuch mit 0 Fehlerpunkten, 1.056,06 Gesamtpunkte und somit den ersten Platz! Den dritten Platz konnte die Feuerwehrjugend „Prebensdorf“ (BFV Weiz)...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
1 9

"Advent im Glashaus" beim Bio-Bauernhof der Chance B

Für vorweihnachtliche Stimmung mit Kunsthandwerk, Schmuck, Leckereien und vieles mehr sorgt die Veranstaltung "Advent im Glashaus" beim Bio-Bauernhof der Chance B in Labuch. Bis 15 Uhr sorgt die weihnachtliche Hausmusik der Familie Zenz für die Umrahmung.  Ab 17:30 Uhr gibt es Hof-Führungen mit Fackeln, wo man die Bio-Bauernhof kennenlernen kann. Auch für Musik ist ab 18 Uhr gesorgt. 

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Advent im Glashaus am Bio-Bauernhof der Chance B in Labuch

Am Donnerstag, 7. Dezember findet ab 10 Uhr am Bio-Bauernhof der Chance B in Labuch 55 die Veranstaltung "Advent im Glashaus" statt.  Dort werden erlesene "gut." Produkte für Augen und Gaumen: Adventsgestecke, Türkränze, Keramiken, Dekoratives aus Holz und Stoff, Eingemachtes und Kekse und vieles mehr präsentiert. Die Hausmusik von Familie Zenz spielt von 10 bis 15 Uhr für Besucher, ab 17:30 Uhr gibt es Hof-Führungen mit Fackeln. Ebenso als Programmpunkt sorgen die Schüler der Musikschule...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Wildschweine treiben sich in Labuch und Umgebung herum und sorgen für Schäden im Wald und auf Feldern.
1

Wildschweine sorgen in Labuch für Aufruhr

Wühlen ist das Spezialgebiet der bis zu 180 Kilo schweren Wildschweine. Um Schäden zu minimieren, bietet man die Bevölkerung bei Sichtung um Meldung an die jeweiligen Jagdreviere. Als Oliver Schabl über die Kienreichleitn nach Gleisdorf fuhr, traute er seinen Augen nicht, als er eine Rotte Wildschweine über die Straße laufen sah. Am darauffolgenden Tag wurde dann in der Nähe des Damwildgatters von Aufsichtsjäger und Vizebürgermeister von Gleisdorf Reinhard Hofer auf einem Wiesengrundstück ein...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Stadträtin Philippine Hierzer, die Jubilare, Ortsfeuerwehrkommandant HBI Christoph Puchas,  Stellvertreter OBI Michael Theiss und Bürgermeister Christoph Stark mit dem ungeschnittenen Maibaum bzw. Geburtstagsbaum.
2 6 45

Maibaumumschneiden mit Maronibraten der FF Labuch

Sechs Jubilare bekamen heuer einen Maibaum bzw. Geburtstagsbaum der Feuerwehr Labuch aufgestellt, den sie um schnitten und anschließend mit Maroni und Sturm genossen.Gleich 6 - Jubilare mit 70, 60, 50 und 3 mal 40 Jahren gab es heuer 2017 bei der FF Labuch zu feiern! Das war der Grund das sie einen Maibaum bzw. Geburtstagsbaum von ihren Kameraden aufgestellt bekamen. Am Samstag dem 28.10. 2017 wurde er von den Geburtstagskindern mit einer Zug-Säge umgeschnitten.  Bürgermeister und zukünftiger...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Die Chance B Gleisdorf lud zum alljährlichen Pflanzenmarkt.
2

Pflanzenmarkt der Chance B ein voller Erfolg

Das Interesse am alljährlichen Pflanzenmarkt der Chance B Gleisdorf war trotz strömenden Regens ungebrochen. Viele Gartenfreunde kamen nach Labuch, um ihr Pflanzensortiment für diese Saison zu erweitern. Und das konnte man allzu gut, war doch das Angebot heuer besonders groß, da neben Pflanzen viele andere "gut."-Produkte zur Auswahl standen. Neben Biokräuter,- und Gemüsepflanzen erwartete die Gäste heuer das gesamte gut.-Angebot der Chance B: Junge Bäume aus der Baumschule, tolle...

  • Stmk
  • Weiz
  • Kevin Lagler
Das neugewählte Kommando mit den Ehrengästen
1 4

Neues Kommando bei der Feuerwehr Labuch

Wehr- und Wahlversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Labuch Am 15.01.2017 fand im Rüsthaus der Freiwilligen Feuerwehr Labuch die 90. Wehrversammlung statt zu der HBI Friedl Robert und OBI Puchas Christoph die Kameraden und Kameradinnen sowie zahlreiche Ehrengäste begrüßen konnten. Der Kommandant, sein Stellvertreter sowie die Fachbeauftragten gaben Ihren Jahresbericht zum Besten. Besonders auffällig war hier die Statistik für das Jahr 2016. Hier wurden von den Mitgliedern insgesamt 15.091...

  • Stmk
  • Weiz
  • Christoph Puchas

VOLKSMUSIKABEND "g´spült, g´sungen und g´redt" in Labuch

Am 3. November 2016 wird um 19:30 Uhr im Bauernhaus Krammer Labuch 4, 8200 Gleisdorf aufgespielt. Rund um die Ausstellung musik(er)leben im MiR-Museum im Rathaus Gleisdorf wird im Begleitprogramm Volksmusikabende in allen Gleisdorfer Ortsteilen unter dem Motto "g'spült, g'sungen und g'redt" veranstaltet. Diesmal spielen das Männerquartett Berger und Sepp Pichler und seine Freunde. Wann: 03.11.2016 19:30:00 Wo: Labuch 4, 8200 Gleisdorf auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr

Maronibraten der Feuerwehr Labuch

Alle werden recht herzlich zum Maronibraten mit Maibaum umschneiden durch die Jubilare des Jahres 2016 eingeladen. Für Speiß & Trank aus der Region wird von den Feuerwehrmitgliedern bestens gesorgt. Natürlich steht für alle Gäste eine beheizte Garage bereit. Der Reinerlös wird für Anschaffungen sowie zur Instandhaltung von Fahrzeugen & Geräten genutzt und kommt in weiterer Folge wiederum der Bevölkerung zu gute. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!! Auf Ihr Kommen freuen sich die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Christoph Puchas
Bei der Siegerehrung war Landeshauptmann Stv. Michael Schickhofer dabei.
2 9

Erfolgreiche Saison der Feuerwehrjugend von Labuch

Tolle Bilanz der Feuerwehrjugend Labuch, sie nahmen bei 9 Leistungsbewerben teil, davon bei 8 Bewerben immer unter den ersten Drei. Gesamt konnte die Jugend 28 Pokale und 18 Medaillen gewinnen . Der Höhepunkt war sicher das Antreten bei den Landesleistungsbewerben in Kärnten im Wörthersee-Stadion in Klagenfurt. Ortsjugendbeauftragter HBM Thomas Fröschl bedankte sich bei Simon Orthaber und Ehefrau Ulrike für die Unterstützung. Für die Jugendlichen die in den Aktivstand getreten sind, haben beim...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Diakon Franz Brottrager feierte einen Wortgottesdienst bei der Perlegger Kapelle.
1 81

Frühschoppen der Feuerwehr Labuch

Die FF Labuch veranstaltete ihren alljährliches Frühschoppen mit einem Wortgottesdienst bei der Perlegger Kapelle. Bei der Perlegger Kapelle wurde ein Wortgottesdienst mit Diakon Franz Brottrager gefeiert, das von den Jagdhornbläsern Gleisdorf musikalisch umrahmt wurde. Ortskommandant HBI Robert Friedl konnte zahlreiche Wehren vom Abschnitt Gleisdorf und von den nahe liegenden Feuerwehren Begrüßen. Unter den Ehrengästen waren Stadträtin Philippine Hierzer, Vizebürgermeister Reinhard Hofer,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner

Sommerfest der FF Labuch

Am 5. August gibt es ein Dämmerschoppen der Freiwilligen Feuerwehr Labuch ab 20 Uhr. "Die Granaten" sorgen für musikalische Stimmung im Festzelt beim Feuerwehrhaus. Die steirische Gruppe "Die Granaten" ist eine junge, dynamische Gruppe. Die Karten für den Dämmerschoppen sind bei den Mitgliedern erhältlich! Der Eintrittspreis beträgt 6,00 €. Der Reinerlös kommt der Wehrkassa für die Instandhaltung von Geräten & Fahrzeugen zugute! Wann: 05.08.2016 20:00:00 Wo: Feuerwehr, Labuch, 8200 Labuch auf...

  • Stmk
  • Weiz
  • Barbara Kahr

Josefi-Schnapsen – Seniorenbund Labuch/Ungerdorf Ferdinand Groß gewinnt das Preisschnapsen

Beim schon herkömmlichen Preisschnapsen der Senioren im Gasthof Leiner (Labuch) siegte Ferdinand Groß vor Ignaz Nagl und Fritz Rindler. Wie immer wurden 128 Karten ausgespielt, der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Seniorenbund zugute. Der über mehrere Stunden dauernde Wettkampf brachte neben Spannung und Anspannung auch viel Unterhaltung und viele attraktive Gewinne. Unter Mithilfe der Mitglieder des Seniorenbundes organisierte die Obfrau Theresia Rath den Wettkampf und die vielen Gewinne....

  • Stmk
  • Weiz
  • Andreas Rath
1 4

Maibaum für Jubilare der Feuerwehr Labuch

Heuer wurde wieder ein Gemeinschaftsmaibaum für die Jubilare beim Rüsthaus aufgestellt. HLM Fuchs Ch., HFM Leiner Markus, HFM Urdl A. zum 40iger und BI dV Eberl Erich zum 50iger gebührte dieser Abend. Der Baum wurde dankenswerterweise von Kamerad HFM Nagl Bernhard gespendet. Die Damen übernahmen das Kranz binden. DANKE an alle helfenden Hände. Im Anschluss wurde gemütlich zusammengesessen und die Kameradschaft gepflegt.

  • Stmk
  • Weiz
  • Christoph Puchas

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.