ungerdorf

Beiträge zum Thema ungerdorf

Auch Christoph Stark versuchte es mit Pfeil und Bogen sein bestes!
54

Bogensport
Eröffnung des Bogenparcours des Vereines "Gummiviechakilla" im OT Ungerdorf

"BSV Gleisdorf Gummiviechakilla" heißt der neue Bogensportverein, der am 1. Juni im Ortsteil Ungerdorf einen 3 D-Parcours mit 40 Stationen eröffnet. Die Bogenschützen "Gummiviechkilla " gibt es seit dem Winter 2019, damals beschloss ein Handvoll Bogensportbegeisterter, die Mehrzweckhalle Urscha für den Bogensport zu adaptieren. Aus der Handvoll wurden bald 25 traditionelle Bogenschützen (vom Anfänger bis zum Leistungssportler),  die "Urscha-Halle" eine perfekte Trainingsstätte zur Verbesserung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
Egal, ob Selbstgemachtes, Handwerk oder Kinderbetreuung, beim Talentenetz kann so gut wie alles getauscht werden.
3 2

Ich tausche meine Marmelade im Talentenetz Oststeiermark

Haben sie zuviel an selbstgemachter Marmelade zuhause? Oder vielleicht besitzen sie mehr Brennholz, als sie jemals verheizen können? Möglicherweise sind sie sehr talentiert im Reparieren von Geschirrspülmaschinen? Wenn das und noch anderes auf sie zutrifft, dann sollten sie doch mal das Talentenetz Oststeiermark besuchen. Sie fragen sich jetzt vielleicht gerade was das ist? Diese Frage stellten wir eine Mitarbeiterin der Initiatoren, Ursula Ellmer-Schaumberger: "Das Talentenetz ist eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Christian Gremsl
Für den Seniorenbund Labuch-Ungerdorf ging es in die Wachau.

Labuch-Ungerdorf
Für die Senioren ging es in die Wachau

Für den Seniorenbund aus Labuch-Ungerdorf ging es im Juni in die schöne Wachau. Dort unternahm man unter der Führung von Obfrau Theresia Rath eine Schiffsfahrt von Melk bis Krems, die mit einem Mittagessen abgerundet wurde.Weingärten auf steilen Hängen, die liebevoll von ihren Besitzern bewirtschaftet werden geben ein wunderschönes Landschaftsbild ab. Zum Abschluss des Ausfluges besuchte man einen Heurigen und ließ den Tag somit ausklingen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Petra Schwarz
Der Singkreis "Kreiz und Quer" sorgte für die musikalische Umrahmung der Vernissage von Josef Kleinhappel.
26

Ungerdorf lässt Bilder erklingen

Josef Kleinhappel eröffnete am 18. Mai seine Vernissage "Klingende Bilder" im ehemaligen Gemeindeamt in Ungerdorf bei Gleisdorf. In der Ausstellung präsentierte Kleinhappel zahlreiche Malereien und Fotografien, die insbesondere seine Liebe zur Natur und sein besonderes Auge für Naturschätze widerspiegeln.  Musikalisch begleitet wurde er dabei vom Singkreis "Kreiz und Quer" unter der Leitung von Anni Rosenberger. Mit einem Mix aus Popmusik und modernen Volksliedern sorgte der Chor nicht nur für...

  • Stmk
  • Weiz
  • Martina Rosenberger
Johann Eder und Johann Müller (Stv und Obmann ÖKB Wildendürnbach), Brigitte Ribisch (Bgm Laa), Ulrike und Thomas Appel (Ortsvorsteher u. ÖKB Obmann Ungerndorf), Georg Eigner (Vize Bgm), Thomas Gruss (OV Wulzeshofen), Alois Kraus (Hauptbezirksobmann), Georg Uhl (Ökonomierat), Renate Seidl (Obfrau DEV) Kniend: v.l.n.r: Stefan Jesch, Markus Appel, Günther Stanosch (Obmann ÖKB Laa)

ÖKB Ball
Dreivierteltakt in Ungerndorf

UNGERNDORF. Der Ortsverband Ungerndorf veranstaltete wieder den traditionellen Kameradschaftsball im Gasthaus Olschnegger und eröffnete somit die Ballsaison 2019. Viele Gäste folgten der Einladung des Ortsverbandes ins Gasthaus Olschnegger. Obmann Thomas Appel durfte Gemeindevertreter der Stadtgemeinde unter anderem Bürgermeisterin Brigitte Ribisch, Vize Georg Eigner und Ortsvorsteher Thomas Gruss begrüßen. Aus der Gemeinde Fallbach nahm Ökonomierat Georg Uhl an der Veranstaltung teil. Aus den...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Neale Pike hat in Ungerdorf seine neue Heimat gefunden. In Jagerberg lädt der 51-Jährige nun wöchentlich zum Englisch-Stammtisch.

Vom Pauken und Plaudern in Jagerberg

Freude am Sprechen eint die Besucher des Englisch-Stammtischs mit Neale Pike. Englisch ist zwar fixer Bestandteil des Schulunterrichts, dennoch muss die Fertigkeit ständig trainiert werden. Genau hier setzt Neale Pike an. Der ursprünglich aus England stammende 51-Jährige lädt wöchentlich zum Stammtisch ein. Geplaudert wird dabei auf Englisch. Seit 21 Jahren lebt Pike in Österreich. Nach einer Karriere als Wintersportler sowie erfolgreicher Wassersport-Trainer in England und der Karibik hat es...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Katrin Tasch
Ortsteilbürgermeisterin Rosemarie Taferl mit Mag. Anna Handler bei der Buchpräsentation in Ungerdorf
4 8

Buchpräsentation mit Anna Handler im OT Ungerdorf bei Gleisdorf

"Mit meinen 100 Jahren möchte ich euch sagen...." so der Titel bei der Buchpräsentation mit Mag. Anna Handler in Ungerdorf. Zum 3. Mal und auf Einladung der Kulturinitiative Ungerdorf war am 20. Oktober 2017 Mag. Anna Handler aus Gleisdorf mit einer Buchpräsentation zu Gast. Die Lesung fand mit dem Titel "Mit meinen 100 Jahren möchte ich euch sagen...." über ihr Leben und das der Müllsammler von Kairo statt.  Die ehemalige Lehrerin vom Gymnasium Gleisdorf las einige Geschichten über Schwester...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
2 17

Bernardo Macher: Von Ungerdorf nach Santa Cruz de la Sierra

Bernardo Macher aus Ungerdorf machte sich vor über einem halben Jahr auf, um Lateinamerika mit Rucksack zu entdecken. Laut eigenem Plan wäre er schon wieder zurück, wenn da nicht die Liebe im Spiel gewesen wäre. "Ich war immer schon irgendwie anders. Für mich war schon sehr früh klar: Schulabschluss, Grundwehrdienst, Job und bald darauf reisen, reisen reisen.", so beschreibt sich Bernardo selbst. In einem Skype-Interview denkt Bernardo zurück an den Anfang seiner Reise und erzählt über...

  • Stmk
  • Weiz
  • Dominik Kutschera

Maronibraten der Feuerwehr Labuch

Alle werden recht herzlich zum Maronibraten mit Maibaum umschneiden durch die Jubilare des Jahres 2016 eingeladen. Für Speiß & Trank aus der Region wird von den Feuerwehrmitgliedern bestens gesorgt. Natürlich steht für alle Gäste eine beheizte Garage bereit. Der Reinerlös wird für Anschaffungen sowie zur Instandhaltung von Fahrzeugen & Geräten genutzt und kommt in weiterer Folge wiederum der Bevölkerung zu gute. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!! Auf Ihr Kommen freuen sich die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Christoph Puchas
1 4

Maibaum für Jubilare der Feuerwehr Labuch

Heuer wurde wieder ein Gemeinschaftsmaibaum für die Jubilare beim Rüsthaus aufgestellt. HLM Fuchs Ch., HFM Leiner Markus, HFM Urdl A. zum 40iger und BI dV Eberl Erich zum 50iger gebührte dieser Abend. Der Baum wurde dankenswerterweise von Kamerad HFM Nagl Bernhard gespendet. Die Damen übernahmen das Kranz binden. DANKE an alle helfenden Hände. Im Anschluss wurde gemütlich zusammengesessen und die Kameradschaft gepflegt.

  • Stmk
  • Weiz
  • Christoph Puchas

Maroni & Sturm bei der FF LABUCH

Zu Maroni & Sturm mit Maibaum umschneiden am Samstag, 31.10.2015 ab 15:00 Uhr beim Feuerwehrhaus der FF Labuch, wird recht herzlich eingeladen. Köstlicher Sturm, Säfte aus der Region, Glühwein und natürlich eine beheizte Garage stehen für Sie bereit. Mit Ihrem Besuch unterstützen Sie die Wehrkassa! Auf Ihr/Euer Kommen freuen sich die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Labuch. Wann: 31.10.2015 15:00:00 Wo: FF Labuch, Labuch 90, 8200 Labuch auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Weiz
  • Christoph Puchas
(v.l.n.r.) Obfrau Erika Weizer, Karl Puchas und Kassierin Astrid Dopona von der Rb Europajugend Gleisdorf auf der neuen Aussichtsplattform am Europaberg.
7 27

3. Permanente IVV- Wanderwege - Euroawege in Gleisdorf

Bald gibt es 3. Permanente IVV - Wanderwege, Europawege in Gleisdorf von der Rb Europajugend Gleisdorf. Vor genau 10 Jahren, im Mai 2005 wurden zwei Permanente IVV -Wanderwege errichtet. Der Grund war das am Europaberg eine durch die EU gefördertes "Projekt Europaberg" ein blaues Dreieck gemacht wurde. Dadurch wurden von der Rb Europajugend Gleisdorf zwei Strecken gemacht, die eine führt auch dort vorbei. Die längere Strecke ist 16 km lang und hat 4 Kontrollstellen und die kürzere ist 11 km...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.