Landjugend Göming

Beiträge zum Thema Landjugend Göming

Lokales
Die fleißigen Göminger machten ihre Gemeinde sauber.

Göming ist sauber wie nie

20 Leute sammelten bei der Flurreinigungsaktion von Coca-Cola in Göming Unrat vom Straßenrand. GÖMING. An der Flurreinigungsaktion von Coca-Cola beteiligten sich in Göming 15 Erwachsene. Und sogar fünf Kindern halfen fleißig mit. Es galt dabei die Gemeinde von weggeworfenem Unrat zu befreien. Dabei wurden 20 Säcke voll Müll gesammelt. Neben ganz banalen Dingen, wie Sackerl oder "Papierln" fanden die fließigen Sammler sogar einen Autoreifen und einen Feuerlöscher. Organisiert wurde der...

  • 12.04.19
Lokales
Auf die traditionelle Herbergssuche werden auch heuer die Anglöckler in und um Göming gehen.
2 Bilder

Anglöckler-Jubliäum über Landesgrenzen hinaus

GÖMING (buk). Beim Landjugend-Bundesentscheid hat der Göminger Nachwuchs nun ein Projekt anlässlich des 30-jährigen Anglöcklerjubiläums eingereicht. Ziel ist es, altes Brauchtum zu erhalten und dabei gutes zu tun. Beim Anglöckeln geht es darum, von Haus zu Haus zu ziehen um auf Herbergssuche zu gehen und dabei ein traditionelles Hirtenspiel aufzuführen. Die Landjugend schaut dabei bewusst über die Landesgrenzen hinaus ins benachbarte Oberösterreich. Im vergangenen Jahr sind dabei 1.400 Euro für...

  • 21.09.15
Leute
94 Bilder

Sensenmähen: Flachgauer Landjugend traf sich zum Bezirksbewerb

GÖMING. Der Bezirksbewerb im Sensenmähen ging vergangenen Samstag in Göming über die Bühne. „Wir bewerten nicht nur die Mähzeit, sondern auch die Sauberkeit“, erklärte Obmann Walter Strasser von der Bezirksbauernkammer, der mit Landtagsabgeordneter Resi Neuhofer, Matthias Kraihammer und Andreas Pertiller als Jury im Einsatz war. Für die Landesmeisterschaft am 23. Juli in Maishofen qualifizierten sich Vorjahres-Bundessiegerin Maria Sams aus Neumarkt, Elisabeth Schilcher aus Köstendorf und Karin...

  • 07.06.11
Lokales

Landjugend Göming übergab Spende an Konradinum Eugendorf

EUGENDORF. Einen Betrag von 3.000 Euro übergab die Landjugend Göming an das Konradinum Eugendorf. Der Erlös der Spende stammte aus einer Aktion im Advent. „Wir haben beim ‚Anglöckeln’ von Haus zu Haus ein Hirtenspiel aufgeführt“, so Kathrin Pabinger von der Landjugend, die sich gemeinsam mit Michael Hufnagl und Michael Barth bei den Leiterinnen Andrea Huber und Gabi Teufl im Konradinum Eugendorf einstellten.

  • 16.05.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.