Langbathseelauf

Beiträge zum Thema Langbathseelauf

Sport
Die Tagesschnellsten am Langbathsee: Dominik Böcksteiner und Claudia Wimmer.
2 Bilder

Wimmer wiederholt Vorjahressieg
Ebenseer Triumph am Langbathsee

Das prächtige Spätsommerwetter lockte am letzten Wochenende viele Laufbegeisterte an den Langbathsee. Die 23. Auflage dieses Klassikers war ein wahres Lauffest für Jung und Alt. Jeder Finisher konnte sich als Sieger fühlen und freute sich über Medaillen und Urkunden. EBENSEE. Besonders freuten sich natürlich die Tagesschnellsten, Claudia Wimmer (LG St. Wolfgang) und Lokalmatador Dominik Böcksteiner. Böcksteiner konnte in der Geschichte des Langbathsee-Laufs den vierten Ebenseer Sieg nach...

  • 16.09.19
Sport
Der gebürtige Äthiopier Endris Seid setzte mit seinem Streckenrekord neue Maßstäbe beim Langbathsee-Lauf.
5 Bilder

Neuer Streckenrekord am Langbathsee

200 Starter stellten sich dem Rennen. Seid lief Bestzeit in 23:01,63 EBENSEE. Fast 20 Jahre – genau genommen 18 Jahre – hielt der Streckenrekord von Willi Riederer (LC Ebensee) und Franz Ellmauer aus St. Wolfgang, die auf die Zehntelsekunde genau (23:32,8!) in den Jahren 1998 (Ellmauer) bzw. 1999 (Riederer) diese Zeit auf die 7,2 Kilometer lange Strecke in Ebensee knallten. Vergangenen Sonntag begann jedoch eine neue Zeitrechnung am Langbathsee. Der Grund dafür heißt Endris Seid (LCAV Jodl...

  • 18.09.17
Sport
In verschiedenen Bewerben geht lädt der LC Ebensee zum Lauf entlang des Langbathsees ein.

Langbathseelauf am 17. September

EBENSEE. Traditionell ist der malerische Langbathsee in Ebensee am dritten Septembersonntag – heuer am 17. September 2017 – der Schauplatz des Langbathseelaufes. Bereits zum 21. Mal bittet LC Ebensee-Obmann Wolfgang Derfler Klein & Groß, ambitionierte Sportler und Hobbyläufer an den pittoresken Alpensee. Knisternde Spannung ist beim Start der Knirpse ab 10 Uhr garantiert. Auch für Kinder und Schüler gibt es eigene Strecken. Höhepunkt ist der Hauptlauf rund um beide Seen (7,2 Kilometer), der um...

  • 28.08.17
Sport
Bernhard Königsmaier holte sich beim Langbathsee-Lauf zum sechsten Mal den Ortsmeistertitel.
3 Bilder

Pfandlbauer und Wimmer siegen bei 20. Langbathsee-Lauf

EBENSEE. Mit optimalen Laufbedingungen wurde der LC Ebensee bei seinem Jubiläumslauf belohnt. Rund 200 Läufer ließen sich den Laufklassiker am Fuße des Brunnkogels nicht entgehen. 20 Jahre zeichnet auch Obmann Wolfgang Derfler für die Veranstaltung verantwortlich, der mit Rennleiter Thomas Siegl erneut für eine reibungslose Organisation sorgte. Die Streckenrekorde waren beim Hauptlauf nicht in Gefahr, aber Andreas Pfandlbauer (Team De-Bettin Sparkasse Skgt) aus Bad Ischl (24:40) siegte mit...

  • 19.09.16
Sport
Am 21. September findet der Lauf rund um die Langbathseen statt.

18. Lauf rund um die Langbathseen

EBENSEE. Mit dem Langbathsee-Lauf in Ebensee steht am Sonntag, 21. September, ein Klassiker im Kalender der Hobbyläufer und ambitionierten Ausdauerathleten. Ob Alt oder Jung – für alle Altersklassen gibt es Läufe und verschiedene Distanzen. Vom 100-Meter-Knirpslauf, über den Lauf um den Vorderen Langbathsee, bis zum Hauptlauf rund um beide Seen. Wie es sich für einen echten Volkslauf gehört, warten im Ziel auf die Finisher Medaillen und Erfrischungen. Frisch wird auch die Temperatur des...

  • 09.09.14
Sport

17. Lauf um den Langbathsee

EBENSEE. Am Sonntag, 15. September findet der beliebte Lauf um die Langbathseen statt. Bei diesem Lauffest für Groß und Klein erhält jeder Teilnehmer eine Medaille. Den Beginn machen die Knirpse um 10 Uhr, es folgen die Kinder- und Schülerläufe sowie der Hobbylauf um den Vorderen Langbathsee. Der Hauptlauf rund um beide Langbathseen findet um 11.30 Uhr statt. Nähere Infos und Anmeldemöglichkeit unter www.langbathseelauf.at

  • 11.09.13
Lokales
8 Bilder

Neuer Rekord am Langbathsee

EBENSEE. Optimale Laufbedingungen fanden über 200 Läufer beim 16. Langbathsee-Lauf vor. Tolle Stimmung und Kaiserwetter sorgten für ein wahres Lauffest am Fuße des Brunnkogels, das der Laufclub Ebensee mit Obmann Wolfgang Derfler perfekt organisierte. Den Höhepunkt in sportlicher Hinsicht setzte Irmi Kubicka (LG AU Pregarten), die den Streckenrekord aus dem Jahr 2001 – damals aufgestellt von der Schweizer 10.000 m-Meisterin Julia Stokar – um 8 Sekunden auf 27:38,88 verbesserte und somit nach...

  • 20.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.