Legio XV Apollinaris

Beiträge zum Thema Legio XV Apollinaris

Freizeit
Foto: Gabriella Bösze                         Die Legio XV demonstriert die Kampfformation
18 Bilder

Die "Legio XV Apollinaris", seit 20 Jahren präsent auf dem Römerfestival in Carnuntum

Jahr für Jahr schlagen die kampferprobten "Oberösterreicher" nun schon seit 1998 ihr Zeltlager auf Carnuntiner Boden auf Nicht ganz so alt wie die echten Römer, die sich vor etwa 2000 Jahren in der antiken Römerstadt bewegten, ist die Kohorte der "legio XV Apollinaris" aus Oberösterreich. Der "centurio" Flotzinger Walter befehligt seine kleine Einheit mit"signifer" Hubert Mandl und Iglseder Alfred als erfahrene Mannen voran im Trupp. Das dieser Trupp auch am letzten Tag des...

  • 18.06.18
  •  1
Lokales
Vom 12. bis 14. marschiert die Legio XV Apollinaris auf einer historisch belegten Römer-Patrouillen-Route durch den Dunkelsteiner Wald.

Die Römer marschieren wieder

PRAM (mak). "Diesen Marsch haben wir schon seit einigen Jahren im Sinn und ich freue mich, dass es bald wirklich losgeht", erzählt "Centurio" Walter Flotzinger. Am Mittwoch, 12. September starten 15 bis 18 Mann im niederösterreichischen Gerolding zu einem dreitägigen Marsch entlang des ehemaligen römischen Grenzwalls durch den Dunkelsteinerwald bis nach Mautern. "Das wird ein historisches Experiment. Wir wollen die Grenzpatrouillen der römischen Soldaten nachvollziehen", so Flotzinger. Dabei...

  • 05.09.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.