Alles zum Thema Lerchhaus

Beiträge zum Thema Lerchhaus

Sport
Alfred Rauch, Stefan Eberharter und Hannes Kofler stehen in den Startlöchern für den Promiempfang.

Österreichische Sportprominenz zu Gast in Eibiswald

Riesenauszeichnung und ein Kompliment an die Region und den Radclub Eibiswald von Österreichs Sportprominenz. EIBISWALD. Schon vor zwei Jahren hatte das Promi-Team vom Tyrol Cycling Team rund um Stefan Eberharter, Wolfgang Steinmayr oder Felix Gottwald, von Klagenfurt kommend, in der Südweststeiermark Station gemacht. Olympiasieger Stefan Eberharter war vom Empfang seiner Radlergruppe, die Promotion für die Rad- WM vom 22. Bis 30. September 2018 in Innsbruck macht, dermaßen beeindruckt, dass...

  • 16.07.18
Politik
SPÖ-Landesgeschäftsführer Oliver Wieser (Mitte) war auf Einladung von Bürgermeister Andreas Thürschweller zu Gast in Eibiswald.

Landesgeschäftsführer beim SPÖ-Netzwerktreffen

Oliver Wieser war zu Gast beim zweiten Netzwerktreffen der Deutschlandsberger SPÖ-Mitglieder. Im Eibiswalder Lerchhaus fand das zweite Netzwerktreffen der SPÖ-Funktionäre und -Mitglieder im Bezirk Deutschlandsberg statt. Prominenter Gast war u.a. der neue SPÖ-Landesgeschäftsführer Oliver Wieser, der von der neuen Initiative der Weststeirer begeistert war. "Unsere Mitglieder müssen für uns brennen und rennen, dann kann die SPÖ wieder begeistern", so Wieser. Heuer gibt es zum ersten Mal seit...

  • 14.06.18
Lokales
Solche Fotos, wie hier die Weinlese in Oberlatein in den 1920er Jahren, können ebenfalls für die Ausstellung bereitgestellt werden.
5 Bilder

Eibiswald im Fokus der historischen Grenzziehung

Bei einer Ausstellung im Eibiswalder Lerchhaus kann sich jeder mit Exponaten aus der Zeit von 1918 bis 1925 selbst einbringen. EIBISWALD. Anlässlich 100 Jahre Ende des ersten Weltkrieges ist ein innerer Arbeitskreis zur Vorbereitung einer Ausstellung im Eibiswalder Lerchhaus entstanden. Federführend sind der Historiker Herbert Blatnik als ehemaliger Obmann des Kultur-und Museumsvereines Eibiswald mit seinem Nachfolger Karl Schober sowie Pfarrer Siegfried Gödl, Notar Johannes Koren und Meinhard...

  • 30.03.18
Freizeit

Kabarett "Liebesleben"

Erotische Märchen und humorvolle Alltagsgeschichten! Frau Sabine hebt in „Liebesleben“ einen erotischen Märchenschatz, erzählt humorvolle Alltagsgeschichten und versucht sich als Ratgeberin für ein erfülltes Liebesleben. Auch Liebeslieder gibt sie zum Besten – und das noch dazu mit dem jungen, feschen Musiker Daniel Strohmeier. Stangentanz sieht man keinen- sie macht „Heart-Dance“ und da bleibt bestimmt kein Auge trocken. Karten erhältlich im Bürgerbüro der Marktgemeinde...

  • 24.01.18
  • 1
Lokales
SR Herbert Blatnik erklärt die Themen der Ausstellung

Sonderpostamt und interessante Kloepfer-Ausstellung zum 150. Geburtstag von Dr. Hans Kloepfer

Ein wichtiger Termin für Briefmarkensammler und Freunde schöner Briefmarken ist der 18. August. Anlässlich des 150. Geburtstages von Dr. Hans Kloepfer findet im Eibiswalder Lerchhaus von 14 bis 18 Uhr ein Sonderpostamt statt. Eine Sonderpostmarke, initiiert vom Philatelistenverein Deutschlandsberg, mit dem Porträt von Hans Kloepfer wird aufgelegt und der dazugehörige Poststempel von der Post abgegeben. Die Post bietet zudem das gesamte, noch erhältliche Markensortiment zum Kauf an. Während des...

  • 11.08.17
Lokales
Mag. Manfred Schauer
2 Bilder

Die Macht des Wortes

Vortrag mit Buchautor Manfred Schauer. Wörter können motivieren, überzeugen, bewegen, beruhigen und vieles andere mehr - Wörter haben Macht! Eine positive Sprache gehört zur gesunden Lebensführung wie ausreichende Bewegung und trägt für unsere psychische Gesundheit bei! Es kommt auf das richtige Wort im richtigen Moment an! Lernen Sie das Wort gezielt für Ihren persönlichen und beruflichen Erfolg zu nutzen! Mag. Manfred Schauer stellt bei seinem Vortrag das Wort und seine Wirkung...

  • 25.04.17
Freizeit
5 Bilder

"Schule Äthiopien" beim Ostermarkt in Eibiswald

Ostermarkt im Lerchhaus Eibiswald. Monatelang haben Resi Beuk, Gertrude Krasser und Ingrid Windbacher unter der Anleitung von Juliane Weißensteiner Heuosterhasen, Türkränze, Ostereier, usw. gebastelt, um „Schule Äthiopien“ beim Bau der 6.Schule zu unterstützen. Die großartigen Ergebnisse, die sich v.a. als Osterdekoration eignen, werden beim Ostermarkt im Lerchhaus Eibiswald präsentiert und verkauft. Termin: Samstag, 25.März 2017 von 9 – 18 Uhr und Sonntag, 26.März 2017, 9 – 17...

  • 07.02.17
Lokales

Flohmarkt in Eibiswald

Wir starten wieder einen umfangreichen Flohmarkt vor dem Eibiswalder Lerchhaus. Zahlreiche Aussteller präsentieren im herrlichen Flohmarktambiente Schätze aller Art: Spielsachen; Bekleidung; Sportgeräte; Praktisches und Schönes für Haus, Garten und Freizeit; Antiquarische Raritäten; für Leseratten und Buchliebhaber eine Riesenauswahl an Büchern. Sicher ist für jeden etwas dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Samstag, den 15. Oktober, von 8 bis 12 Uhr, vor dem Eibiswalder Lerchhaus, in...

  • 07.10.16
  • 1
Freizeit

Vernissage „BODEN-STÄNDIG“ von Wolfgang Gottfried Kirisits

LEBENshungrig, WISSENsdurstig, von einer unendlichen LIEBE zu MENSCH und NATUR erfüllt; so könnte man den Künstler Wolfgang Gottfried Kirisits mit wenigen Worten skizzieren. Geboren am 18.11.1959 in Waldkirchen am Wesen in Oberösterreich, beginnt er in den Achtzigern seiner Berufung zu folgen. Er geht bei zahlreichen, namhaften Künstlern „in die Lehre“, wobei ihn Jörg Immendorf in seinem Tun am Nachhaltigsten bestärkt. Er initiiert eine Vielzahl von Ausstellungen und gründet in Wels den...

  • 19.09.16
Lokales

Vernissage in Eibiswald

Am Freitag, dem 30. September um 19 Uhr wird zur Vernissage "Boden-ständig" von Wolfgang Gottfried Kirisits ins Lerchhaus geladen. LEBENshungrig, WISSENsdurstig, von einer unendlichen LIEBE zu MENSCH und NATUR erfüllt; so könnte man den Künstler Wolfgang Gottfried Kirisits mit wenigen Worten skizzieren. Geboren am 18.11.1959 in Waldkirchen am Wesen in Oberösterreich, beginnt er in den Achtzigern seiner Berufung zu folgen. Er geht bei zahlreichen, namhaften Künstlern „in die Lehre“,...

  • 19.09.16
Lokales
Eibiswalder Lerchhaus mit Mariensäule

Bol i’n Stodl deckt han, rost i aus …

Ein Stelldichein der Grenzlandbücherei Eibiswald mit Literaten und Interpreten von Hoamatg‘schicht’n. Wohl fast jeder kennt das Gedicht von Hans Kloepfer, welches vom Schicksal des „Leit‘nbauer“ erzählt. Werner Szlamar hat dieses Gedicht mit dem Wildbachtrio vertont und ist seitdem aus den Volksmusiksendungen im Radio Steiermark nicht mehr wegzudenken. Werner Szlamar präsentiert an diesem Abend Kloepfer - Gedichte von seiner neuen CD, darunter selbstverständlich auch den „Leit‘nbauer“. ...

  • 28.04.16
Lokales
Flohmarkt in Eibiswald

Flohmarkt in Eibiswald

Sie suchen schon lange nach was ganz Bestimmten oder Sie lieben das gemütliche, gesellige Flair eines traditionellen Flohmarktes? Dann sind Sie bei uns in Eibiswald richtig. Unzählige Aussteller bieten Ihnen so ziemlich alles was man sich vorstellen kann – Antiquarische Schätze, Brauchbares und Dekoratives für Haus und Garten, buntes Spielzeug, Bekleidung für Groß und Klein, tolle Sportartikel und für Bücherwürmer eine Riesenauswahl an Buchschätzen. Wir haben Sie neugierig gemacht? Na...

  • 02.04.16
  • 1
Lokales
Flohmarkt in Eibiswald

Flohmarkt in Eibiswald

Wann habt ihr wieder euren Flohmarkt? Diese Frage hören wir des Öfteren. Es ist wieder soweit! Viele Aussteller warten in der Eibiswalder Fußgängerzone vor dem Lerchhaus von 8 bis 12 Uhr mit Schätzen aller Art auf. Von Spielsachen, Sportartikeln, Haushaltswaren, Garten – Krimskrams, Bekleidung, Dekomaterial und antiquarischen Habseligkeiten, bis zu einer großen Auswahl an Büchern warten auf Ihre neuen Besitzer. Bei Schlechtwetter findet der Flohmarkt im Innenbereich des Lerchhauses...

  • 28.09.15
  • 2
Lokales

Flohmarkt in Eibiswald

Es wird wieder Zeit für den Frühjahrsflohmarkt vor dem Eibiswalder Lerchhaus - Fußgängerzone. (Bei Schlechtwetter im Innenbereich) Die Nachfrage ist groß, das Angebot enorm, also nix wie hin! Am 11. April, von 8 bis 12 Uhr ist es soweit. Geboten wird antiquarisches, lesenswertes, sportliches, häusliches, kleidsames, verspieltes, bespielbares, gärtnerisches, längst gesuchtes, jeder wird fündig! Auch diesmal warten wieder endlos viele Schachteln mit Büchern auf begeisterte Sammler und...

  • 23.03.15
Lokales
Herzliche Einladung!

"Südweststeirischer Anekdotenschatz"

Lustiges, wahres, kurioses und längst Vergangenes bietet das neue Buch von Herbert Blatnik und Wolfgang Strohschneider. Präsentiert wird der "Anekdotenschatz" am 23. Jänner im Eibiswalder Lerchhaus von Schulrat Herbert Blatnik im Zuge des "Literarischen Stelldicheins" der Grenzlandbücherei Eibiswald. Im kürzlich erschienenen Buch mit dem Titel "Südweststeirischer Anekdotenschatz" geben zwei, geschichtlich sehr versierte Eibiswalder, ihr umfangreiches Wissen an die Leser weiter. Der...

  • 12.01.15
Lokales
v.l.n.r. Raimund Dietrich, Brauchart Franz, Manuel Brauchart, Anna Aldrian,  Daniel Nauschnegg, Winfried Rauchegger
3 Bilder

Tief-ergreifend geschrieben, tief-ergreifend gelesen, tief-ergreifend gespielt

Hochkarätige Darbietungen gab es wiederum beim 5. Literarischen Stelldichein der Grenzlandbücherei Eibiswald Man hätte eine Stecknadel fallen hören können, so gespannt lauschte das zahlreiche Publikum den Autoren und Musikern. Den Beginn machte Manuel Brauchart aus Eibiswald, allseits bekannt mit seinen hoch interessanten Beiträgen im Eibiswalder Pfarrblatt. Seine, von ihm sehr lebendig vorgetragene, äußerst sensible Geschichte von der aufmerksamen Schneeflocke, dem lauten...

  • 09.12.14
  • 2
Lokales
Antiquarischer Buchmarkt
3 Bilder

Antiquarischer Buchmarkt und Bilderausstellung

Buch- und Kunstliebhaber aufgepasst! Aufgrund großer Nachfrage und besonders lukrativen Bestandes laden wir Sie herzlich ein. Am Samstag, den 11. Oktober von 8 bis 17 Uhr und am Sonntag, den 12. Oktober von 10 bis 17 Uhr präsentieren wir eine Riesenauswahl an antiquarischen Buchschätzen in Top- Qualität. Der Buchmarkt findet im Eibiswalder Lerchhaus im 1. Stock statt. Für Kunstfreunde bietet sich die Gelegenheit, auch die Bilderausstellung von der im Jahr 2000 verstorbenen steirischen...

  • 08.09.14
Lokales
Flohmarkt in Eibiswald

Flohmarkt in Eibiswald

Wir starten wieder einen umfangreichen Flohmarkt vor dem Eibiswalder Lerchhaus. Zahlreiche Aussteller präsentieren im herrlichen Flohmarktambiente Schätze aller Art: Spielsachen; Bekleidung; Sportutensilien; Praktisches und Schönes für Haus, Garten und Freizeit; Antiquarische Raritäten; für Leseratten und Buchliebhaber eine Riesenauswahl an Büchern. Sicher ist für jeden etwas dabei! Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Samstag, den 11. Oktober, von 8 bis 12 Uhr, vor dem Eibiswalder Lerchhaus in...

  • 08.09.14
Lokales
2 Bilder

Fronleichnam und "Wos Hoamat is" in Eibiswald

Fronleichnam - 19.06.2014 Ab 09.00 Uhr findet die Feldmesse am Kirchplatz mit anschließender Prozession in den oberen Markt statt. Über 300 Birken und 1.000 m² Blütenteppiche, auf beiden Seiten der Straße, säumen die Fronleichnamsprozession. Die feierliche Umrahmung übernimmt die Marktmusikkapelle Eibiswald. Im Anschluss an die Fronleichnamsprozession gibt es ab 10.00 Uhr im Lerchhaus die Möglichkeit zur Besichtigung der Bilderausstellung von Erika Kloepfer, der im Jahr 2000 verstorbenen...

  • 13.05.14
Lokales
Christiane Holler & Stephan Rausch

Literarisches Stelldichein

Das 3. „Literarische Stelldichein“ der Grenzlandbücherei Eibiswald findet am Freitag, dem 25. April um 19 Uhr im Eibiswalder Lerchhaus statt. Die Veranstaltung wird Erich Kästner zum 40. Todestag gewidmet sein unter dem Motto: „Glück ist ein verhexter Ort“ - Erich Kästner: Lyrik, Leben & Musik Ein Abend mit Witz, Satire, Unterhaltung und durchaus ernsten, mahnenden Dichterworten. Erzählt wird aus dem Leben des Dichters, seine Texte werden in die Geschichten verwoben, gekonnt interpretiert...

  • 22.04.14
Leute

Opernschmankerl im Lerchhaus

Erleben Sie am 5. Juli 2013 ab 20 Uhr einen faszinierenden Abend im Eibiswalder Lerchhaus und lassen Sie sich von dem gebürtigen Eibiswalder Thomas Orthaber und den Ensemblemitgliedern des Gießener Stadttheaters in die wunderbare Welt der Oper entführen. Sie werden einen vergnüglichen Querschnitt durch die bunte Welt der Opern wie "Carmen", "Die Zauberflöte", "Die Hochzeit des Figaro" und vieles mehr kennen und lieben lernen. Karten sind in der Marktgemeinde Eibiswald erhältlich...

  • 26.06.13
Leute

"Rauchfrei in 6 Wochen"- Seminar in Eibiswald

"Rauchfrei in 6 Wochen" - Seminar in Eibiswald - Lerchhaus Gemeinsam mit der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse organisiert die Marktgemeinde Eibiswald wie im Vorjahr das Seminar "Rauchfrei in 6 Wochen" im Eibiswalder Lerchhaus. An 6 Terminen zu je 90 Min. erhalten Sie eine professionelle Anleitung, ohne Zigarette zu leben, mit Entzugssymptomen umzugehen und Rückfällen vorzubeugen. Für den Zeitraum danach können Sie vom österreichischen Rauchertelefon, Begleitung und Unterstützung in...

  • 02.02.12