Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Sport
Über 50 junge Sportler in Lannach: UEC Red Bulls St. Josef fördert den Eishockeysport.

Kindereishockey boomt in Lannach und St. Josef

Lannachs Bürgermeister Josef Niggas hat nach eigenen Worten „eine Riesenfreude“, dass seine Idee mit der kleinen Kunsteisbahn, die vor einigen Monaten eröffnet wurde, sowohl von der Bevölkerung als auch vom weststeirischen Eishockeypionierverein UEC St. Josef so großartig genutzt wird. Mehr als 70 junge Eishockeycracks, die jüngsten kaum sechs Jahre alt, trafen sich nun zu einem Turnier der besonderen Art. Noch nie hat es in der Region ein derart großes Jugendturnier in dieser Sportart...

  • 19.02.19
LokalesBezahlte Anzeige
Winterfreuden für die ganze Familie
9 Bilder

Familienurlaub
Der perfekte Winterurlaub für die ganze Familie in Gastein

Wintersportfans jeden Alters und Könnens kommen in Gastein voll auf ihre Kosten. Drei Orte, vier Skigebiete und über 200 Kilometer präparierte Pisten: das Gasteinertal mit den Skigebieten Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel, Graukogel und Dorfgastein-Grossarltal bietet das Rundum-Sorglos-Paket für Familien. Und nicht nur der Pistenspaß, sondern auch viele andere Annehmlichkeiten machen den Familienskiurlaub garantiert zum Erfolg. Anreise nach Bad Gastein par excellenceGastein kannst du...

  • 18.02.19
Lokales
Problematische Atmosphäre an der VS Lannach: Die Bildungsdirektion will nach den Semesterferien beruhigen.

VS Lannach
Lösung im Schulstreit ist in Sicht

Eltern und Lehrer der VS Lannach werfen Direktor Andreas Thurner mangelnde Schulführung vor. Die Bildungsdirektion ist bereits dran – und hat eine Lösung. In Lannach gibt es derzeit kaum ein anderes Thema als die Volksschule: Instagram-Fotos des Direktors machten im Ort die Runde, wurden sogar in den Medien diskutiert. Tatsächlich sind die freizügigen Bilder (sind der Redaktion bekannt) aber nur ein kleiner Teil, worüber sich einige Eltern ärgern. Ihre Kritik an Andreas Thurner sehen sie...

  • 18.02.19
Sport
122 Bilder

Bildergalerie
Abschluss vom Kinderskikurs des WSV Aichberg

125 Kinder, 62 Helfer, zahlreiche Eltern und Ehrengäste: Das Abschlussfest zum elften Kinderskikurs des WSV Aichberg war riesig. Wir waren in Eibiswald dabei – klicken Sie sich durch! Mehr zum Kinderskikurs 2019 des WSV Aichberg Alle Bilder von Franz Krainer

  • 04.02.19
Sport
Großer Tag für die Kleinen bei der Siegerehrung des WSV Aichberg-Kinderskikurses 2019.

125 Kinder
Großes Fest beim Skikurs des WSV Aichberg

Zum Abschluss des viertägigen Kinderskikurses des WSV Aichberg auf der Weinebene gab es im Grenzlandsaal Eibiswald den Showdown mit Siegerehrungen für 125 Kinder, die sich in den letzten Tagen über die Pisten im weststeirischen Paradeskigebiet tummelten. Zum elften Mal wurde dieser Kinderskikurs angeboten, der Zulauf ist weiterhin ungebrochen. WSV-Obmann Rene Laufer ist von der Akzeptanz, aber auch von seinen Mitarbeitern und Betreuern begeistert: „Wir hätten auch in diesem Jahr wieder die...

  • 04.02.19
  •  1
Lokales
Markus Schimpl gibt seine Tipps für Selbstbehauptung bei Kindern und Jugendlichen heuer auch bei den WOCHE Familienfesten.

Markus Schimpl
Auf Ö1 und beim WOCHE Familienfest

Nicht nur im neuen Jahr hat sich beim Deutschlandsberger Sicherheitsexperten Markus Schimpl viel getan: Im Dezember wurden seine Kurse und sein Buch im Magazin des Innenministeriums "Öffentliche Sicherheit" vorgestellt. Für Schimpl, mittlerweile hauptberuflich in der Kinder- und Jugendsicherheit tätig, ein enormer Werbewert, geht das Magazin doch an alle Bezirkshauptmannschaften und Polizeidienststellen in ganz Österreich. "Es wird auch noch weitere Artikel dort geben", verrät der...

  • 15.01.19
Sport
Die Sektion Ski der Naturfreunde Deutschlandsberg bei der Siegerehrung.

Deutschlandsberg
Ski- und Snowboardkurs der Naturfreunde

Die Wintersportler der Naturfreunde Deutschlandsberg führten auf der Weinebene wieder ihren traditionellen Ski- und Snowboardkurs durch: Der Kurs war früh ausgebucht, wieder gab es eine Steigerung der Teilnehmerzahlen. 18 Instruktoren und Betreuer waren mit den Kindern unterwegs und brachten ihnen spielerisch den Sport näher. Am letzten Tag konnten die Kids ihr Können wieder bei einem Rennen vor den Augen der Eltern umsetzen. Bgm. Josef Wallner übergab bei der Siegerehrung im JUFA...

  • 14.01.19
Sport
Alle Kinder wurden mit Medaillen und Geschenken belohnt.

Über 60 Kinder bei Gussendorfer Skikurs

Bei Bilderbuchwetter und super Pisten starteten 69 Kinder – davon 37 Anfänger – im Dezember unfallfrei einen Skikurs des SC Gussendorf. 33 Betreuer und Skilehrer umsorgten die Kinder zwei Tage lang bei den Klugliften auf der Hebalm, bestens bewirtet vom Gasthaus Moser. Die kleinen Pistenflöhe meisterten die Abfahrten mit Bravour: Nach dem Abschlussrennen wurden alle Kinder mit Medaillen und kleinen Geschenken für eine tolle Leistung belohnt.

  • 07.01.19
Lokales
Klaus und Viktoria Krainer sowie ihre Kinder Moritz und Matteo stellen Jahr für Jahr eine Hilfaktion auf die Beine.

Private Benefizaktion im Familienverbund

Die Familie Krainer in Preding engagiert sich heuer für eine Familie in Frauental. PREDING. Das Schicksal schlägt oft brutal zu. Während sich viele Kinder auf das Weihnachtsfest freuen, nimmt eine Krankheit zwei kleinen Geschwistern in Frauental ihren geliebten Vater, der Mama mit dem Ehemann die ganze Hoffnung auf die Zukunft. Hilflosigkeit und Mitgefühl helfen, doch es sind auch die wirtschaftlichen Sorgen, die oft zur ausweglosen Verzweiflung führen. Privates EngagementDieser Familie...

  • 10.12.18
  •  4
Lokales
Eine großartige Aufnahme von Rupert Pelzmann.

WOCHE Adventkalender
10. Dezember – Eine Weihnachtsgeschichte für Kinder

Eine Weihnachtsgeschichte von Kindern wurde uns von Frau Johanna Reinbrecht zur Verfügung gestellt: Nächstenliebe im Wald„Mein gnädiger Herr, wohin des Weges?“, fragte der Hase den Bären, der hastig von Tanne zu Fichte eilt und scheinbar etwas suchte. „Ich sammle Honig und Beeren! Ach, lass mich in Ruh, du dummer Hase! Ich hab es eilig!“ Auf seinen dicken Pfoten brummte der mürrische Pelzgenosse davon und der Hase dachte sich: „Schade. Er könnte ein lieber Bär sein- aber irgendetwas hat ihn...

  • 10.12.18
  •  7
  •  10
Lokales
Freuen sich über den hohen Besuch: Feuerwehrkommandant HBI Fritz Sundl, Gemeindekassier Erwin Winkler, Nikolaus, Organisator BM d.S. Kurt Wernegg und Bgm. Adolf Meixner.

Nikolausbesuch mit Jubiläum in Preding

Bereits zum 25. Mal ist der Nikolaus mit seinen finsteren Genossen zum Rüsthaus Preding gekommen. PREDING. Es zählt schon zur Tradition in Preding, das Nikolofest der Freiwilligen Feuerwehr. Es fand heuer bereits zum 25. Mal statt. Kinder, Jugendliche und auch “große Kinder“ tummelten sich am 6. Dezember vor dem Feuerwehrhaus und warteten gespannt auf das Eintreffen des Nikolaus. Kurz nach 18 Uhr traf der Nikolaus begleitet von der Feuerwehrjugend am Vorplatz des Feuerwehrhauses ein. Im...

  • 07.12.18
Gedanken
Susanne Veronik, Redaktionsleiterin der WOCHE Deutschlandsberg

Kommentar
Lasst den Kindern das letzte Wort

Einige Gedanken zum jüngst aus der Taufe gehobenen regionalen KinderRat - und was wir von Kindern lernen können. "Kinder an die Macht", dieser alte Gassenhauer von Herbert Grönemeyer aus den 80er-Jahren wird mit dem regionalen KinderRat Sulmtal-Koralm fast Realität. Auch wenn die Erwachsenen immer das letzte Wort haben, es ist ein guter Schritt, Demokratie hautnah erlebbar zu machen. Die Angelobung der jungen Bürgermeister im Greith-Haus erfolgte übrigens einen Tag nach dem Tag der...

  • 28.11.18
  •  2
Sport
Stolze Kinder, stolze Funktionäre und stolze Bürgermeister freuen sich über die Topleistungen der SG Schilcherland.

Jugendfußball
SG Schilcherland mit beeindruckender Jahresbilanz

Die Entwicklung im Jugendfußball ist bei vielen Vereinen rückläufig: Geburtenschwache Jahrgänge, großes Freizeitangebot für Jugendliche und ein Mangel an qualifizierten Betreuern machen den Klubs sehr zu schaffen. Spielgemeinschaften sind jedoch nicht immer das Allheilmittel, weil das Konkurrenzdenken der Vereine schonmal die Vernunft ersetzen kann. Ein Beispiel für gelebte Nachwuchsarbeit und ein funktionierendes Miteinander liefert die Jugendfußball-Ausbildungsgemeinschaft Schilcherland,...

  • 28.11.18
Gesundheit
"Natur pur" in der Apfelsaftflasche bei den NMS-Schülern in Schwanberg.

NMS Schwanberg
Natur und Regionalität bestimmen Gesundheitsprojekt

Während sich unsere Umwelt auf den bevorstehenden Winter vorbereitet, zeigten die Schüler der NMS Schwanberg in einem Projekt die Kraft der Natur, den Geschmack des Herbstes und die Vielfalt einheimischer Äpfel. Andrea Strohmaier von der NMS Schwanberg berichtet stolz über das große Interesse ihrer Kids an dem Projekt: „Wenn Schüler mit einer derartigen Begeisterung mitarbeiten, beweist das, dass die Interessenslage der Kids getroffen wird und das Lernziel ist bereits von Anfang an...

  • 21.11.18
Sport
Die Kinder und Betreuer der Eibiswalder U11 sagen Danke.

Neue Jacken
Eibiswalder Eltern machen ihre Kinder winterfest

Groß war die Freude bei der U11-Mannschaft von Grenzland/Eibiswald A zum Abschlussspiel gegen Ligist. Das Resultat von 1:1 schmerzte den Gastgebern gegen die starken Voitsberger zwar ein wenig, denn bei einem Sieg wäre man wieder mitten drin im Meisterschaftskampf gewesen, doch die neuen Winterjacken für die Kinder entschädigten einigermaßen. Die hochmotivierte Elterngruppe konnte in den letzten Wochen eine Reihe von Sponsoren lukrieren, die gemeinsam ein repräsentatives Outfit für die...

  • 12.11.18
Sport
60 Kinder und fünf Lehrer der NMS Schwanberg waren im Bundessport- und Freizeitzentrum Schloss Schielleiten zu Gast.

Mit Camp
Ballsportwoche an der NMS Schwanberg

In der letzten Projektwoche der NMS Schwanberg erlebten auch alle Ballsportler der Schule spannende und abwechslungsreiche Tage: Los ging es mit einem Leistungstest des ASKÖ Steiermark. Eine ASKÖ-Trainerin und vier NMS-Lehrer prüften die Mädchen und Buben bei zahlreichen Stationen auf ihre körperliche Fitness, die Ergebnisse werden vom ASKÖ für die Schule ausgewertet. Bei einem Vortrag im Turnsaal lernten die Kinder wie wichtig die richtige Ernährung für die optimale Leistung beim Lernen und im...

  • 31.10.18
Sport
Schwanbergs Jonathan Pansi (gelb) demonstrierte bei der Schülerliga in Hollenegg Freude am Fußball.

Schülerliga
Der Schulfußball startete in die neue Saison

Gleich mit drei Turnieren eröffneten die Schulen des Bezirks die internen Qualifikationen für die Landesausscheidung. In der Schülerliga wurden bei zwei Bewerben in Deutschlandsberg und Schwanberg die Sieger ermittelt, die aufgrund der Leistungen der letzten Jahre bereits fix für die nächste Runde feststehen. Sechs von neun NMS aus dem Bezirk nahmen an den beiden Turnieren teil, leider ist die Leistungsdichte einigermaßen besorgniserregend. Deutschlandsberg dominierte ...Denn hinter den...

  • 29.10.18
  •  3
Lokales
Die Kinder der VS Groß St. Florian zeigten beim Herbstfest in der Florianihalle ihre Kreativität.

Herbstfest
Kreatives und Neues an der VS Groß St. Florian

Neugestaltete Räume für die Nachmittagsbetreuung und neue Kästen in einigen Klassenräumen – diese Vielfalt und mehr präsentierte die VS Groß St. Florian beim Herbstfest. Nach einer Schulbesichtigung folgten zahlreiche Ehrengäste, Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde der Einladung in die Florianihalle. Kreative KinderVolksschuldirektorin Gabriele Schachinger dankte in ihren Grußworten für die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde und allen Firmen, die in den Sommermonaten in der...

  • 23.10.18
Gesundheit
Hat ein Kind Fieber, gehört es grundsätzlich nicht in Schule oder Kindergarten, sondern in's Bett.

Scharlach, Mumps und Co.
In die Schule gehen oder besser im Bett bleiben?

Mit dem Kindergarten- oder Schulbeginn fangen sich viele Kleine Scharlach, Mumps oder andere Kinderkrankheiten ein. Wenn ein Kind krank ist, muss es zuhause bleiben um sich gut auszukurieren und andere nicht anzustecken. Schulfrei bei Fieber Oft ist es für Eltern aber schwierig abzuschätzen, wann der Kinderarzt zurate gezogen werden soll. Bei hohem Fieber, Austrocknungsgefahr, schlechtem Allgemeinzustand und bei bakteriell bedingten Infektionen ist auf alle Fälle ärztlicher Rat gefragt....

  • 04.10.18
  •  1
Wirtschaft
Gestalten für die Zukunft: Nina Zechner mit begeisterten Kindern der VS Deutschlandsberg.
5 Bilder

Kinder schnuppern im Innovationstruck an ihrer digitalen Zukunft

Montag und Dienstag steht der Innovationstruck der Industriellenvereinigung am Deutschlandsberger Merkur-Parkplatz: mit einer virtuellen Welt aus Lego-Steinen und Robotern. „Digital ist normal“: Unter diesem Motto tourt der Innovationstruck der steirischen Industriellenvereinigung (IV) derzeit durch die Steiermark. Einen Monat lang besucht der Bus neun Städte und startete am Montag in Deutschlandsberg. 500.000 Lego-Steine Projektleiterin Nina Zechner zeigte sich vom Interesse der Kinder an...

  • 24.09.18
Lokales
Die Kinder vom Kneippkindergarten Frauental eröffneten selbst ihre neue Kinderkrippe mit einem Lied.
5 Bilder

Frauental: Neue Kinderkrippe in Rekordzeit

Keine drei Monate nach dem Baustart wurde in Frauental schon der Zubau beim Kindergarten eröffnet. „Für so ein Projekt braucht man nicht nur Grundstück und Geld, sondern auch den Willen, etwas für Kinder zu tun“, sagte Bildungslandesrätin Ursula Lackner. „Und in Frauental ist dieser Wille stark ausgeprägt.“ Zusammen mit Bürgermeister Bernd Hermann durfte sie den Zubau beim Kneippkindergarten Frauental eröffnen, fast auf den Tag genau vier Jahre nachdem der Neubau eröffnet worden war. Nachdem im...

  • 21.09.18
Gesundheit
Für Schüler sind die ersten Prüfungen oft mit viel Stress verbunden.

Schule: Mama, Papa, Kinder, Stress?

Gerade die ersten Schulwochen können für Eltern wie Schüler eine nervliche Belastung sein. Nach den vergleichsweise gemütlichen ersten Wochen nimmt die Schule langsam wieder Fahrt auf. Für die Kinder und Jugendlichen haben die ersten Prüfungen eine große Bedeutung. Schließlich will man schon jetzt eine solide Basis für ein erfolgreiches Schuljahr bilden. Nach mehrwöchiger Pause wieder jeden Tag hochkonzentriert arbeiten zu müssen, kann beim Nachwuchs für Stress sorgen, der sich nicht selten...

  • 20.09.18
Sport
Die Trainer Karin Urdl und Kurt Steinbauer mit de erfolgreichen LAC-Kids beim Kinderzehnkampf in Graz.

LAC Fitpoint Deutschlandsberg lädt zum Schnuppertraining

Nach dem erfolgreichen Saisonstart sucht der LAC Fitpoint Deutschlandsberg wieder junge Leichathleten. Bereits im Mai belegten die Mädels des LAC Fitpoint Deutschlandsberg bei den Steirischen Meisterschaften im Mehrkampf hervorragende Platzierungen, u.a. holten Elisa Knopper, Sophia Nikodem-Eichenhardt und Laura Rexeis Gold in der Teamwertung. Nach einer kurzen Sommerpause startete der junge Leichtathletikverein im August bereits wieder mit den Trainingseinheiten. Somit gingen die jugendlichen...

  • 18.09.18
  •  1