.

Hilfe

Beiträge zum Thema Hilfe

Hilfe vor Ort: 40 SteirerInnen brachten am Samstag Lebensmittel und Kleidung nach Kroatien.
1 45

Erdbebenhilfe aus Deutschlandsberg und Leibnitz
Steirisches Anpacken für Kroatien

Zahlreiche Feuerwehren, Unternehmen und Gemeinden beteiligten sich an der Hilfsaktion, alleine in Preding wurden viereinhalb LKW beladen. Am Freitag startet der nächste Konvoi. Zum Jahreswechsel bewiesen die Freiwilligen Feuerwehren wieder einmal, was unsere Feuerwehrler ausmacht: Sieben LKW-Züge (Sattelzüge und Lkw mit Anhänger) und acht Klein-LKW machten sich am vergangenen Samstag auf nach Kroatien, um den Betroffenen des Erdbebens vor Ort zu helfen. Lebensmittel, Kleidung und noch viel mehr...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Nach 196 Tagen im Kinderhilfe Haus Graz ging es für die junge Familie nach Hause.
2

196 Tage
Deutschlandsberger Familie ist dankbar für "Zuhause auf Zeit"

Seit Februar leitet Nina Reiterer aus Stainz das Kinderhilfe Haus in Graz  und bietet damit gemeinsam mit ihrem Team Familien mit kranken Kindern ein "Zuhause auf Zeit" - so auch einer Familie aus der Bezirksstadt.  STAINZ/DEUTSCHLANDSBERG/GRAZ. Ein "Wink des Schicksals" sei es gewesen, der Nina Reiterer ins "Ronald McDonald Haus" nach Graz geführt habe. Mittlerweile hilft die Stainzerin gemeinsam mit ihrem Team und rund zehn ehrenamtlichen Mitarbeitern vielen Eltern von schwer kranken Kindern...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Dominik Zarfl hilft mit Einkäufen gefährdete Personen wie auch bei der Versorgung mit Medikamenten

Corona-Krise
Auch in Frauental wird Solidarität gelebt

Wie in den meisten Gemeinden hat sich auch die Marktgemeinde Frauental für diese ernste Situation gerüstet. Viele Frauentaler Betriebe und Direktvermarkter sorgen für die Grundversorgung und bieten auch ein Zustellservice an. Nachdem es durch die Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona Virus zu gravierenden Einschränkungen im täglichen Leben kommt, wurde von Dominik Zarfl die Idee umgesetzt, Einkäufe für gefährdete Personen in Frauental insbesondere für Ältere oder durch Krankheit geschwächte...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Bei der Geschenkübergabe in Preding: Gewinner Willi Knoller aus Graz, Matteo Krainer, die betroffene Mama Astrid Frühwirth aus Preding, Maria Knoller und Moritz Krainer

Spenden für Predinger Familie
Hilfsbereitschaft aus allen Ecken und Enden

Die jährliche Spendenaktion der Familie Krainer aus Preding fand am Sonntag ihr Ende: mit glücklichen Gewinnern und einer dankbaren Mama. PREDING. "Wir haben gedacht, der Betrag vom Vorjahr war einzigartige Geschichte", zeigte sich Klaus Krainer völlig beeindruckt. Den letzten Monat verbrachte er mit seiner Frau Viktoria sowie seinen kleinen Söhnen Moritz und Matteo damit, Spenden für eine Familie in Not zu sammeln. Bereits zum siebenten Mal, im Vorjahr stellte die Aktion einen neuen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl

Videos: Tag der offenen Tür

Die Bewohnerinnen übergeben ihre selbst gefertigten Schals und Socken an das Sozialreferat der Stadtgemeinde Deutschlandsberg.

Deutschlandsberg
Aktion mit viel Herzenswärme

DEUTSCHLANDSBERG. Eine liebgewordene Tradition im Betreuten Wohnen am Pflegergrund ist es, in der Adventzeit gemeinsam zu stricken und zu häkeln, um in Not geratenen Menschen eine Weihnachtsfreude zu bereiten. So wurde auch heuer wieder ein Weihnachtspäckchen, gefüllt mit warmen Socken und Schals an Ulrike Kronberger vom Sozialreferat der Stadtgemeinde Deutschlandsberg überreicht, die es an einen alleinstehenden Vater mit zwei Kindern weiterleitet.

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl

Buchpräsentation
Elternratgeber: Kinder und Jugendliche in suizidalen Krisen - Wie Eltern helfen können

Buchpräsentation und Lesung am 3.10.2019 um 16.30 Uhr in der Morawa Buchhandlung, Deutschlandsberg, Hauptplatz 6 Mitarbeiterinnen von GO-ON Suizidprävention Steiermark und des Vereins WEIL - Weiter im Leben haben dieses Buch in Zusammenarbeit verfasst. Dieser Ratgeber richtet sich an Eltern und alle Erwachsenen, die mit Kindern und Jugendlichen zusammen leben oder arbeiten und die sich mit der Sorge tragen, Ihr Kind könnte an Suizid denken. Wir möchten Hilfestellungen geben damit Sie das Kind /...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Margarethe Krbez
Margarethe Krbez und Bettina Vallant klären in Deutschlandsberg über das Thema Suizid auf. Auch in Leibnitz und Voitsberg sind Regionalteams als Ansprechpartner vor Ort.
2

Tod und Suizid als Tabu
Projekt bietet Hilfe beim Weg aus der Krise

DEUTSCHLANDSBERG/LEIBNITZ/VOITSBERG. Das Programm "Go-On Suizidprävention Steiermark" bietet in den Bezirken Leibnitz und Deutschlandsberg sowie in Voitsberg Information und Aufklärung. In einer Gesellschaft, in der es kaum noch Tabus zu geben scheint, wird über ein Thema besonders ungern gesprochen: über den Tod. Dieses Thema erzeugt oft Angst und Unbehagen. Noch stärker werden diese Gefühle bei der Konfrontation mit dem Thema Selbsttötung (Suizid). Kostenlose Vorträge und Workshops "Go-On...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Kater "Carlo" ist vor zwei Monaten in Kärnten verschwunden und wurde in Deutschlandsberg gesehen.
1 2

Kärntner Kater wird vermisst: In Deutschlandsberg gesehen?

Eine Kärntner Familie bittet um Mithilfe im Bezirk Deutschlandsberg: Anfang Juni ist der Kater von Familie Steindorfer verschwunden. Vor allem Tochter Desiree vermisst ihren "Carlo" sehr. Erst im Frühjahr sind ihre Großeltern innerhalb von zwei Wochen verstorben. Wenige Wochen später war ihr Haustier verschwunden, an dem sie sehr hängt. "Er ist für uns ein Familienmitglied", sagt Mutter Elvira Steindorfer. Posting führt nach DeutschlandsbergDie Familie lebt in St. Walburgen im Bezirk St. Veit...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Hans Rinner war Zeit seines Lebens im Fußball aktiv und engagiert.
2

Für Sportler
Rotary startet "Hans Rinner Hilfsfonds"

Er hat immer für den Fußball gelebt: Knapp ein Jahr ist es her, seitdem der Frauentaler Unternehmer Hans Rinner im Februar 2018 den langen Kampf gegen den Krebs verloren hat. Trotz seiner Krankheit über er bis zuletzt das Amt des Bundesligapräsidenten aus. Bis zu seiner Amtszeit als Sturm-Präsident, in der er den Verein vorm Konkurs bewahrte, war er auch 15 Jahre im Vorstand des SV Frauental. Fußballer und RotarierRinners leidenschaftliches Engagement für den Fußball lebt nun auch nach seinem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der Lannacher Herbert Gigerl benötigt Laptops für sein Hilfsprojekt in Burkina Faso.
2

VIDEO: Deutschlandsberger Laptops für Afrika gesucht

Der Lannacher Herbert Gigerl braucht für sein Webstuhlprojekt in Burkina Faso Hilfe in Form von Laptops. Kurz vor Weihnachten kehrte der Lannacher Herbert Gigerl von seiner vierten Reise nach Burkina Faso zurück. Dort stellte er in den letzten Jahren dank vieler Spenden aus Österreich 26 Webstühle auf, um behinderten Menschen eine Beschäftigung zu geben. Bei der beschwerlichen dreiwöchigen Reise musste der 71-Jährige einige Probleme lösen, damit sein Projekt "hilf mir helfen" in Burkina Faso...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Tag der offenen Konten in Voitsberg mit LAbg. Claudia Klimt-Weithaler, Sabine Wagner, GR Walter Weiss, GR Hilde Tragler und Romana Dorner (v.l.) von der KPÖ.
1

So half die KPÖ im Jahr 2017 hilfsbedürftigen Weststeirern

Beim Tag der offenen Konten präsentierte die KPÖ den Sozialfonds, der Deutschlandsberger und Voitsberger in Not unterstützte. Seit 2006 bietet die KPÖ auch in der Weststeiermark Beratung und Unterstützung an. Neben regelmäßigen Sprechstunden der LAbg. Claudia Klimt-Weithaler und der Sozialarbeiterin Karin Gruber zählt dazu auch der KPÖ-Sozialfonds. Beim Tag der offenen Konten in Voitsberg stellte Klimt-Weithaler zusammen mit dem Deutschlandsberger Gemeinderat Walter Weiss und der Voitsberger...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
"Gewalt kommt bei uns nicht in die Tüte", so das Motto der Verteilaktion, mit der Barbara Spiz von den SPÖ Frauen auch bei uns im WOCHE Büro war, hier mit Geschäftsstellenleiterin Elisabeth Korbe.
1

Verteilaktion der SPÖ-Frauen gegen Gewalt

"Gewalt kommt bei uns nicht in die Tüte", so lautet das Motto der aktuellen Verteilaktion im Kampf gegen Gewalt gegen Frauen - auch im Bezirk Deutschlandsberg. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Es ist nicht von ungefähr, weshalb die Aktion "16 Tage gegen Gewalt" sämtlicher Frauenorganisationen in ganz Österreich jetzt in der Vorweihnachtszeit stattfindet. Schließlich ist Weihnachten mit all seinen oft überhöhten Erwartungen und dem geballten Familienleben vielfach Zündstoff für Streit, der in Gewalt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Caritas Steiermark bietet den Hochwasseropfern Soforthilfe an.
9

Soforthilfe der Caritas für die Hochwasseropfer in der Steiermark

Die heftigen Unwetter in Teilen der Obersteiermark haben Spuren hinterlassen. Zerstörte Häuser und Geschäfte. Einrichtungen und Kleidung, die unbrauchbar geworden sind. Die Unwetter der vergangenen Tage haben in der Obersteiermark ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Den am schlimmsten Betroffenen stellt die Caritas unbürokratisch eine finanzielle Soforthilfe zur Verfügung. In einem ersten Schritt wird die Caritas Steiermark 50.000 Euro aus ihrem Katastrophenfond an 60 betroffene Haushalte...

  • Steiermark
  • Kerstin Wutti
Kindern eine helfende Hand reichen – das soll mit dem Patenprojekt erreicht werden.
3

Paten für Kinder, die es nicht so leicht haben ...

Grazerinnen starten Projekt zur Unterstützung von Kindern mit psychisch kranken Eltern. Es ist ein tragische, eine schwerst belastende Situation: Ein Elternteil leidet unter einer psychischen Erkrankung, meistens dreht es sich um die Mutter – für die Kinder eine Achterbahn der Gefühle: Wie ist die Mama heute drauf? Geht es ihr besser, geht es ihr schlechter? Eine permanente Unsicherheit für die Kinder, ein stetes Bangen und Zittern. 3.000 betroffene Kinder Allein in Graz leben rund 3.000 Kinder...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
3 3

Katze gefunden

Hallo, liebe Leser Dieses Mal wende ich mich mit einer Bitte an Euch. Rot-Weiße Langhaarkatze gefunden! Wer kennt diese wunderschöne Samtpfote. Er ist uns in der Fürstin Henriettenstraße in Deutschlandsberg zugelaufen. Niemand weiss, wohin er, - oder wem er gehört. Ich könnte mir vorstellen, dass jemand bereits große Sehnsucht nach ihm hat und froh wäre, etwas von ihm zu hören. Falls jemand den Kontakt dazu braucht, am Bild unten steht eine Nummer - ansonsten bitte mich unter 0676 6167507...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Kurt Moser
GK August Bierbacher mit  Helferinnen.
1

Florianer helfen Florianern

Eine gute Sache ist eine Wiederholung wert! So gab es heuer zum dritten Mal die Aktion „Florianer helfen Florianern“ mit dem Organisator Gemeindekassier August Bierbacher. Unterstützt wurde er vom Kulturausschuss Kraubath und vom Sparverein Tintenfisch-Schnattl. Außderdem beteiligten sich die FF Kraubath und der Kulturausschuss Kraubath mit dem Reinerlös des Friedenslichtlaufes an dieser Aktion. Firmen, aber auch Privatpersonen leisteten ihren Beitrag anhand von Sachspenden. Gut besucht Die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Porsche Leibnitz hilft spontan

Die Umweltkatastrophen in Bosnien erschüttern viele, die es schätzen, in einem von Unwettern weitestgehend verschonten Gebiet zu wohnen. So haben die Betriebe Porsche Leibnitz und Porsche Deutschlandsberg unter der Initiative von Leibnitz-Betriebsleiter Josef Steinbauer, unterstützt durch Manuela Gürtl die Familien mobilisiert, Spenden in Form von Kleidung, Hygieneartikeln, Lebensmitteln, Werkzeugen, usw. zu sammeln, um nun mit 2 Transportern (ein Fahrzeug von Porsche Leibnitz, eines von...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik

Kindernotfallkurs (4 Stunden)

IHR KIND VERLÄSST SICH AUF SIE! Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage: • Kindern richtig Erste Hilfe zu leisten • Kinderunfälle zu vermeiden • Gefährliches Spielzeug zu erkennen Rot-Kreuz-Einsatzzentrum Deutschlandsberg 16. und 17. 11. 2011, jeweils 19:00 - 21:00 Uhr Kostenbeitrag: EUR 25,-- ANMELDUNG ERFORDERLICH! • Tel. 03462/2144-12012 oder 050 144 5-12012 • per e-mail: herbert.palfner@st.roteskreuz.at • im Internet: http://ausbildung.st.roteskreuz.at Wann: 17.11.2011 19:00:00 bis...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Rotes Kreuz

Allianz gegen die "Internet Service Pauschale"

Die großen Breitbandanbieter in Österreich verrechnen seit einiger Zeit die mehr oder weniger bekannte Internet Service Pauschale, die jedes Jahr von Kunden eingehoben wird. Die EGW Telekom spricht ganz klar von einer unnötigen zusätzlichen Gebühr - wenn nicht sogar von einer "Abzockergebühr". Ab August springen weitere Anbieter auf den Zug - und verlangen von Ihren Kunden eine undurchsichtige Gebühr. Zusammen mit mehr als 8 weiteren Telekommunikations Anbietern, hat sich die EGW Telekom zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • EGW Telekom
Jedes Leben zählt. Deswegen sucht das Rote Kreuz jetzt Verstärkung durch „First Responder“ in der Bevölkerung. 	Kure

Unsere Helfer als Vorbild für die Steiermark

Die WOCHE war bei der Bezirksstelle des Roten Kreuz Leibnitz in Wagna zu Gast. Dort beeindruckte man mit unendlicher Einsatzbereitschaft und vielen Vorzeigeprojekten: Es ist 10.30 Uhr vormittags – beim Roten Kreuz Leibnitz herrscht reger Betrieb. Von den 15 zur Verfügung stehenden Einsatzwagen im Bezirk sind alle im Einsatz; dass es bis zum Abend hin ruhiger wird, davon geht von den Mitarbeitern niemand aus. Ganz im Gegenteil: „Meistens kommen gleich mehrere Unfälle über die Einsatzzentrale in...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Elisabeth Kure

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.