Literaturhaus Graz

Beiträge zum Thema Literaturhaus Graz

Lokales
<b>Feierten mit:</b> Sabine Wagner, Rebecca Annouche, Manu Mazé, Ursula Leopold, Ivanila Lultcheva (v.r.)

Zonta Club Graz: Muttertagskonzert für Madagaskar

Das vom Zonta Club Graz rund um Ursula Leopold organisierte Muttertags-Benefizkonzert im Literaturhaus Graz war ein voller Erfolg. Die Zuseher waren von der stimmlichen Leistung von Rebecca Anouche ebenso begeistert wie von den musikalischen Darbietungen von Manu Mazé und Ivanila Lultcheva. Der Reinerlös kommt einer Mädchenschule in Madagaskar zugute.

  • 18.05.19
Leute
Gedankenreise: Begleitet von Georg Zopf an der Laute las Lorenz Maierhofer im Literaturhaus Graz aus "beziehungsleise".
2 Bilder

Ein Kirchberger macht gefühlvoll Sprachmusik

Die Texte in seinem Buch "beziehungsleise" bezeichnet Lorenz Maierhofer aus Kirchberg an der Raab als seine Sprachmusik. Als kulturelles Aushängeschild der Gemeinde Kirchberg an der Raab gilt Lorenz Maierhofer. Er ist Komponist, Literat, Herausgeber, Arrangeur und Dozent in einem. Momentan macht der Kirchberger mit seinem neuesten Buch von sich reden, und mit der dazugehörenden Doppel-CD lässt er von sich hören. In "beziehungsleise" macht Lorenz Maierhofer in seinen Liebestexten eine...

  • 29.05.18
Lokales
Bookolino: Für jeden (Bücher-) Geschmack ist etwas dabei.
2 Bilder

Ein Muss für Bücherwürmer: Bookolino kommt

Das Kinder- und Jugendbuchfestival "Bookolino" bringt 30 Autoren, Illustratoren und Theatergruppen aus sechs Nationen ins Literaturhaus Graz. Von 9. bis 19. November werden 2.300 Gäste erwartet. Neben der Buchausstellung gibt es unter anderem auch Lesungen, Workshops und einen Spielenachmittag mit den neuesten Brettspielen. Das Motto lautet: Alles in Bewegung – nichts bleibt stehen. An den beiden Wochenenden wird die gesamte Familie eingeladen: Bilderbuchkino, Spielenachmittag,...

  • 31.10.17
Lokales
Die Muku Muku und ihre drei Schutzcousinen © Alf Poier
5 Bilder

Die Alf Poier Werkschau im Literaturhaus Graz ging heute zu Ende.

Nach Alf Poiers sehr erfolgreicher Retrospektive im Kunstforum Wien, präsentierte er vom 18.3. bis 22.4.2016 sein bildnerisches Werk, schräge Bilder, Zeichnungen und Objekte, die im Zusammenhang mit den Kabarettprogrammen seiner mittlerweile 20jährigen Bühnenpräsenz entstanden sind, im Literaturhaus Graz. Die Ausstellung ging heute zu Ende. "Alf Poier ist der Neuro-Dadaist des Kabaretts," schrieb Florian Steininger, der Kurator des Bank Austria Kunstforum Wien. "Seine Botschaften sind...

  • 22.04.16
  •  1
Lokales
soeben erschienen: das neue Parkinson Buch
2 Bilder

WAS REIMT SICH SCHON AUF PARKINSON? - das Buch ist da!

Texte des lyrischen Nachmittages zum Nachlesen. Was beim lyrischen Nachmittag im Grazer Literaturhaus gelesen wurde, mit Texten von Teilnehmern ergänzt, gibt es nun zum Nachlesen in Buchform. Außerdem ist Näheres zu den Autoren darin zu finden sowie im Mittelteil auch künstlerische Arbeiten. Nach dem Buch „Wir sind bunt“, das auch seinen Anfang in Graz genommen hat, nun das zweite Zeitdokument Parkinson erkrankter Menschen. Sie beweisen damit einmal mehr, dass das Leben, trotz des...

  • 23.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.