Mösern

Beiträge zum Thema Mösern

Lokales
Für Vollbildmodus in das Bild 1535 hinein klicken.
12 Bilder

Möserer See
Herbst am und im Möserer See

Der Möserer See liegt auf 1.295 m Seehöhe mitten im Wald und in einem Naturschutzgebiet. Er ist zu jeder Jahreszeit ein sehr lohnenswertes Ausflugsziel. Hier kann vom Alltag abschalten und neue Energie tanken. Außer im Sommer zu Badesaison findet man hier zu jeder Jahreszeit eine herrliche Ruhe. In Verbindung mit dieser Ruhe strahlt dieser Ort eine besondere Aura vor allem im Herbst aus. Dieser Kraftplatz mit seinen warmen Sonnenstrahlen und den tollen Herbstfarben spricht mich besonders im...

  • 19.10.19
  •  31
  •  19
Lokales
Bgm. Christian Härting, Johanna Obojes-Rubatscher mit Botschafterin Ingeborg Freudenthaler und Kulturreferent GV HR Josef Federspiel.
5 Bilder

Zwei neue BotschafterInnen zum Anlass des Gedenkjahres
22 Jahre Friedensglocke in Mösern

TELFS/MÖSERN. In einem würdigen Festakt wurden am vergangenen Sonntag in Mösern zwei neue BotschafterInnen der Friedensglocke des Alpenraumes ernannt. Ingeborg Freudenthaler, Unternehmerin und Initiatorin wichtiger sozialer Einrichtungen in Tirol, und Tirols Chirurgie-Legende Univ.-Prof. Dr. Raimund Margreiter dürfen sich nun zum erlesenen Kreis zählen. Der Frieden im VordergrundMehr als 50 FriedensbotschafterInnen sowie eine Abordnung der Telfer Gemeindeführung waren vertreten. Bgm....

  • 09.10.19
Lokales
Bild # 1173: Der Friedensglocke- Wanderweg führt auch am Möserer See vorbei.
10 Bilder

25 JAHRE ARGE ALP
Friedensglocke Mösern

Über 10 Tonnen wiegt die Friedensglocke in Mösern bei Telfs, die zum 25-jährigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer (ARGE ALP) als Symbol für grenzüberschreitende Zusammenarbeit und den Frieden im Alpenraum errichtet wurde. Entworfen wurde die größte freistehende Glocke im Alpenraum vom Tiroler Architekten Hubert Prachensky, gegossen wurde sie von der berühmten Glockengießerei Grassmayr in Innsbruck. Die Glocke steht frei inmitten wunderschöner Alpenlandschaft und verkündet mit...

  • 08.10.19
  •  17
  •  10
Lokales
Mit diesen Foto # 1180 vom Möserer See wünsche ich euch eine gute und farbenfrohe Herbstwoche.
7 Bilder

Jahreszeiten
Astronomischer Herbstbeginn am 23. September 2019

Meteorologische Herbstbeginn bzw. Jahreszeiten Die sogenannten meteorologischen Jahreszeiten sind schlicht nach den Kalendermonaten eingeteilt und umfassen jeweils immer drei komplette Monate. Damit werden sie insgesamt etwa drei Wochen früher angesetzt als die astronomischen Jahreszeiten. Diese nach Beginn und Ende von Kalendermonaten bestimmten vierteljährlichen Zeitspannen erlauben oft eine einfachere statistische Erfassung meteorologischer Daten; sie sind nicht nach aktuellen...

  • 23.09.19
  •  30
  •  18
Politik
Vorstand der FPÖ Seefelder Plateau (v. li.): NAbg. Peter Wurm, Thomas Leppert, Bettina Moncher und LAbg. Markus Abwerzger.

Thomas Leppert einstimmig zum Ortsobmann gewählt
FPÖ fasst jetzt auch am Seefelder Plateau Fuß

SEEFELD. Die FPÖ-Ortspartei Seefelder Plateau wurde aus der Taufe gehoben. Beim Gründungsparteitag am 4. September wurde Thomas Leppert einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Vorstand in Mösern gewähltAm 4. September trafen sich die Freiheitlichen im Dorfkrug in Mösern, also auf Telfer Boden, zur Gründung der FPÖ-Ortspartei Seefelder Plateau. Die neu geschaffene Ortspartei umfasst die Gemeinden Seefeld, Leutasch, Reith, Scharnitz und Mösern. Unter dem Beisein von dem sichtlich...

  • 05.09.19
Lokales
Die Jubilarin Elisabeth Walther (sitzend) mit Schwester Annemarie und Gemeinderätin Michaela Simmerle (r.).

Blumengrüße zum Neunziger

TELFS. Vor kurzem feierte Elisabeth Walther in Mösern ihren 90. Geburtstag im Kreis der Familie, nun überbrachte Gemeinderätin Michaela Simmerle die besten Wünsche der Marktgemeinde Telfs und des Bürgermeisters. Die Gratulantin besuchte die frischgebackene Neunzigerin in ihrer Wohnung im Heislerhof in Mösern und überreichte einen Blumenstrauß und die Glückwunschkarte des Bürgermeisters. Als junge Frau lebte und arbeitete Elisabeth Walther 16 Jahre lang in den USA. Anfang der...

  • 03.07.19
Lokales
4 Bilder

Telfs-Mösern
Erfolgreiche Sanierung: Die Friedensglocke läutet wieder!

TELFS/MÖSERN. Lange Zeit war die Friedensglocke in Mösern stumm, Grund waren Risse im Glockenstuhl. Spezialisten der Firma „Absamer Läutanlagen“ haben sie nun repariert. Auch Mitarbeiter der Abteilung IVa der Gemeinde waren an den Arbeiten beteiligt. Jetzt läutet die Friedensglocke wieder! Kälte im Frühjahr machte Probleme"Die Sanierung hat sich etwas verzögert, weil die langanhaltende Kälte im Frühjahr Probleme gemacht hat, aber jetzt ist alles wieder bestens“, erläuterte GV HR Josef...

  • 28.06.19
Sport
5 Bilder

Finnen und Norweger trainieren in Mösern

TELFS. Weltstars zu Gast: die finnischen und norwegischen Schispringer trainieren derzeit in Mösern. Autogrammjäger Fritz Kreiser hat die Sportler im Habhof getroffen und abgelichtet. Auch mit dabei: Weltmeister und einer der erfolgreichsten Springer seiner Generation: Janne Ahonen aus Finnland.

  • 07.06.19
Lokales
Das Friedensgebet fand in den letzten Jahren nicht statt – zum Bedauern der jungen Mitglieder des Vereins „Telfer Aufbruch“, die sich der Wiederbelebung dieser Tradition nun angenommen haben. Dabei wurden sie von Bischof Hermann Glettler (l.), dem Imam Mustafa Alsan (Mitte) und dem Superintendenten der Evangelischen Kirche für Salzburg und Tirol Olivier Dantine (r.) unterstützt.
5 Bilder

„Frieden als eine gemeinsame Baustelle“
Bischof, Imam und Superintendent beteten für den Frieden

Der Verein »Telfer Aufbruch« lud gemeinsam mit dem BORG Telfs bei Schneefall und klirrender Kälte zu einem interreligiösen Friedensgebet bei der Friedensglocke in Mösern. Bischof Hermann Glettler, Imam Mustafa Alsan und Superintendent Olivier Dantine, sowie zahlreiche Interessierte folgten der Einladung. Eiseskälte und eine Friedensglocke im Baugerüst: Dies waren die äußeren Rahmenbedingungen für das Friedensgebet, das kürzlich in Mösern stattfand. In Kooperation mit dem BORG, dem Verein...

  • 16.05.19
Lokales
I love you - steht in Mösern geschrieben - aus Narzissen
5 Bilder

Tolle Idee
Aus Mösern wird das Narzissendorf

MÖSERN. Im Herbst 2018 keimte im Verein "Mösern gemeinsam" die Idee auf, Mösern im Frühjahr 2019 voller Narzissen erblühen zu lassen. Dann ging alles ganz schnell, denn man musste die Zwiebeln bis spätestens Mitte November eingepflanzt haben. Es wurden ganze 2000 Stück bestellt und als diese geliefert wurden, trafen sich ca. 20 Möserer vor der Feuerwehrhalle und haben gemeinsam daran gearbeitet, Mösern den Titel Narzissendorf zu verleihen. Es wurden kleine Gruppen gebildet und so machten...

  • 16.05.19
Lokales
Jung und Alt waren wieder fleißig beim Müllsammeln in Mösern dabei und trotzten den niedrigen Temperaturen
6 Bilder

Mösern
Müllklauben bei winterlichen Temperaturen

MÖSERN. Am Samstag, 4. Mai,  haben bei winterlichen Temperaturen wieder einige Möserer Wald und Wiesen vom Müll befreit. Auf Grund der Wetterverhältnisse musste die Flurreinigung zweimal verschoben werden. Müllkübel wären hilfreich Nichtsdestotrotz wurde nur an einem Vormittag wieder sehr viel Müll gefunden. Die markante Plätze waren heuer wieder die Landesstraße Richtung Telfs und Seefeld, Lottenseestraße, diverse Parkplätze (Gföllkapelle, Möserer See) und der Seewaldalmparkplatz. Dort...

  • 06.05.19
Lokales
Zur Teilnahme am Friedensgebet und der Friedenswanderung ist jede und jeder herzlich eingeladen.

Gemeinsam für den Frieden
Friedensgebet mit Bischof Glettler, Imam Alsan und Superintendent Dantine

TELFS. Die junge muslimisch-christliche Initiative „Telfer Aufbruch“, die sich der interreligiösen Begegnung in der Marktgemeinde verpflichtet hat, lädt die Bevölkerung am 14. Mai 2019 um 16:30 Uhr zum Friedengebet bei der Friedensglocke in Mösern ein. In Kooperation mit dem BORG Telfs sowie dem Verein atib Telfs soll der Nachmittag unter geistlicher Teilnahme von Bischof Hermann Glettler, dem Telfer Imam Mustafa Alsan und dem Superintendenten der Evangelischen Kirche für Salzburg und Tirol...

  • 06.05.19
Lokales
Ein starkes Team für die Bienen: Ferdinand, Ramona und Audax
12 Bilder

Imkerei
Ferdinand und Ramona schwärmen für Bienen

MÖSERN (jus). Der Frühling ist da und langsam beginnt es wieder überall zu blühen. Das weckt die Bienen aus ihrem Winterschlaf, sie sind schon fleißig am Weg und sammeln Pollen und Nektar. Fast ebenso fleißig am Weg sind Imker Ferdinand Schot aus Mösern und seine Freundin Ramona. Die beiden sind stolze Besitzer zahlreicher Stöcke mit Carnica-Bienen von Leutasch bis Kühtai und von Flaurling bis Stams. Wir treffen sie im "Bienenhaus", einer kleinen Hütte oberhalb von Pfaffenhofen. Dort...

  • 24.04.19
Lokales
3 Bilder

Verkehrsunfall mit Sachschaden in Telfs
Mit PKW über Böschung abgestürzt - Lenkerin kam mit Schrecken davon

TELFS. Am 19. März 2019, gegen 08:55 Uhr, lenkte eine 67-jährige Österreicherin ihren Pkw auf der L35 Buchener Landesstraße von Telfs kommend in Richtung Norden (Seefeld) bergwärts. Aus derzeit unbekannter Ursache geriet die 67-Jährige in einer Kurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus und stürzte mit ihrem Pkw über die dort befindliche Böschung ab. Nach ca. 5 Metern wurde das Fahrzeug von einem dort stehenden Baum bzw. durch das Gehölz aufgehalten. Die Österreicherin wurde noch im...

  • 19.03.19
Gesundheit
Bgm. Christian Härting (2. v. r.) und Komm.-Rat Arthur Thöni (r.) bei der Begrüßung der Rot-Kreuz-Präsidenten im Inntalerhof Mösern. 2. v. l.: der Präsident des Österreichischen Roten Kreuzes Univ.-Prof. Gerald Schöpfer, dem auch zum Geburtstag gratuliert wurde, links daneben sein Stellvertreter Dr. Peter Ambrozy.
2 Bilder

Präsidentenkonferenz des Österreichischen Roten Kreuzes
Österreichs Rot-Kreuz-Präsidenten tagten in Telfs

TELFS. Hoher Besuch in Telfs: Auf Einladung von Komm.-Rat Arthur Thöni fand am Freitag die Präsidentenkonferenz des Österreichischen Roten Kreuzes in Telfs statt. Die RK-Spitzenrepräsentanten tagten damit zum erstenmal seit 1992 wieder in Tirol. Teilnehmer waren die Landespräsidenten des RK sowie Österreich-Präsident Univ.-Prof. Gerald Schöpfer, dem bei dieser Gelegenheit zum 75. Geburtstag gratuliert wurde. Friedensglocke für GeburtstagskindSchon am Vorabend begrüßten Gastgeber Komm.-Rat...

  • 12.03.19
Lokales
Bestes Wetter und perfekte Piste: Für die Zwergelen und Kinder war es wieder ein gelungenes Ski-Fest.
186 Bilder

25. Bezirksblätter Zwergerlrennen
300 Nachwuchsrennläufer feierten Jubiläum

TELFS/MÖSERN. Perfektes Wetter und tolle Stimmung herrschte am Samstag, 9. März 2019, beim Jubiläum des Bezirksblätter-Zwergerlrennens auf der Gschwandtkopf-Piste in Telfs-Mösern: Zum 25. Male schon kämpfte der Schinachwuchs aus ganz Tirol und den Nachbarländern um die Spitzenplätze bei diesem internationalen Vergleichskampf. Als Sieger durfte sich aber jeder fühlen, der den Riesentorlauf bewältigt hat. Trotz frühlingshaften Temperaturen hielt der Kurs bis zum letzten Läufer, der Schiklub...

  • 09.03.19
Lokales
Das Auto blieb am Dach liegen, der 20-Jährige musste in die Klinik gebracht werden
3 Bilder

Unfall
20-Jähriger überschlug sich mit Auto in Mösern

MÖSERN. Ein 20-Jähriger überschlug sich gestern am Abend mit seinem Auto auf der Möserer Straße. Er war gerade Richtung Telfs auf dem Weg, als ihm ein Bus sehr weit in der Straßenmitte entgegenkam. Um ihm auszuweichen, fuhr der Österreicher nach rechts, woraufhin er von der Straße abkam und sich überschlug. Das Auto blieb am Dach liegen, der 20-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und wurde ins Haller Krankenhaus gebracht. Die L36, die während der Unfallaufnahme und den...

  • 07.03.19
Sport
Seit 25 Jahren steht die Qualität des Rennens für den Veranstalter an oberster Stelle - ein Grund für die besten Nachwuchs-Skirennläufer/innen aus dem In- und Ausland, hier teilzunehmen!
2 Bilder

BEZIRKSBLÄTTER-Zwergerlrennen am 9. März 2019
Zwergerlrennen feiert 25. Jubiläum

TELFS/MÖSERN. Zum 25. Male starten am Samstag, 9. März 2019, die jüngsten Skirennläufer/innen beim großen BEZIRKSBLÄTTER-Zwergerlrennen in Telfs/Mösern! Der Schiklub Telfs bereitet für dieses große Jubiläum wieder einen optimalen Kurs auf die Gschwandtkopf-Piste, es soll wieder ein besonderes Fest für Kinder, Eltern, Großeltern und Angehörige werden. Seit 25 Jahren steht die Qualität ...... des Rennens für den Veranstalter an oberster Stelle, wie auch Rennleiter Toni Trenkwalder stets...

  • 05.02.19
Sport
Am 12. Jänner fällt der Startschuss für den Kaiser Maximilian Lauf

Kaiser-Maximilian-Lauf
Kaiserlicher Langlaufkampf am 12. Jänner

In der Olympiaregion Seefeld fiel in den vergangenen Tagen reichlich Neuschnee – somit steht einem ausgezeichneten Kaiser Maximilian Lauf nichts mehr im Wege. REGION. Am Samstag, 12. Januar wird das 60km lange VISMA Ski Classics Rennen in Klassischer Technik ausgeführt. Parallel dazu startet in Leutasch der 30km Lauf. Der Sonntag, 13. Januar steht ganz im Zeichen von Skating: 60km und 30km gilt es zu bezwingen. 
2 Strecken, 2 Techniken – eine Challenge Langlaufprofis und Amateure können...

  • 09.01.19
Lokales
4 Bilder

Unfall im Telfer Ortsteil Mösern: Urlauber verletzt
Fahrzeugabsturz in Mösern

TELFS/MÖSERN. Am 25.12.2018 gegen 14:50 Uhr lenkte ein 84jähriger deutscher Staatsangehöriger seinen PKW auf einen Hotelparkplatz in Mösern. Der Mann bat seine 81jährige Ehefrau ihn in eine Parklücke am Parkplatz einzuweisen. Nachdem die Frau aus dem PKW ausgestiegen war und sich vor das Fahrzeug stellte, rutschte der Lenker mit seinem Fuß vom Brems- auf das Gaspedal. Unglück nahm seinen LaufDas Fahrzeug setzte sich in Bewegung, touchierte erst einen abgestellten PKW und erfasste in Folge...

  • 26.12.18
Lokales
Am 25. Dezember kam es bei einem Hotel in Mösern zu einem Absturz nachdem ein Lenker vom Brems- auf das Gaspedal abgerutscht ist.

Polizei Tirol
Ehepaar bei Einparkversuch abgestürzt

MÖSERN. Am 25. Dezember rutschte ein 84jähriger Autolenker vom Bremspedal auf das Gaspedal ab. Dabei stieß das Auto gegen seine Frau, die daraufhin abstürzte. Über Parkplatzbegrenzungsmauer geschleudert Am 25.12.2018 gegen 14:50 lenkte ein 84jähriger sein Auto auf einen Hotelparkplatz in Mösern. Seine Frau wollte ihm beim Einparken helfen. Sie stellte sich, um ihren Mann einzuweisen vor das Auto. Beim Einparkversuch rutschte der Mann vom Bremspedal ab und gab versehentlich Gas. Dabei stieß er...

  • 26.12.18
Leute
Oxana Prantl (li.) und Sara De Blue mit Rathaussaal-Chef und Organisator Christian Santer.
8 Bilder

Oxana Prantl aus Mösern mit ihrem erkennbaren Pop-Art Style in Telfs
Knallige "Pop-Art"-Kunstwerke im kleinen Rathaussaal Telfs

TELFS (lage). "Pop-Art"-Kunstwerke von Oxana Prantl werden im Kleinen Rathaussaal in Telfs ins Scheinwerferlicht gerückt. "Als ich erfuhr, dass wir eine Künstlerin in unserer Gemeinde haben, die bei vielen Ausstellungen europaweit vertreten ist, musste ich sie einfach einladen", erklärte Rathaussaal-Chef Christian Santer und hatte mit dem Kleinen Rathaussaal das passende Ambiente für die Werke der Künstlerin aus Mösern. Dazu überzeugte die österreichische Sängerin und Songwriterin Sara Koell...

  • 23.11.18
Lokales
2 Bilder

Adventfenster in Mösern

In der Adventzeit gibt es wieder an verschiedenen Orten in Mösern die besinnlichen Adventfenster. Am Sa 01.12.2018 18:00 Uhr ist das 1. Adventfenster vor dem Haus von Judith Neuner (Brochweg 33) Am Sa 08.12.2018 18:00 Uhr ist das 2. Adventfenster vor dem Haus von Martina Neuner / Roland Krammer (Brochweg 10) Am Sa 15.12.2018 18:00 Uhr ist das 3. Adventfenster vor dem Haus von Kathrin Holzer (Am Wiesenhang 11) Wer sich auf die Weihnachtszeit einstimmen möchte, ist wieder recht herzlich...

  • 16.11.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.