Martin Zangerl

Beiträge zum Thema Martin Zangerl

Sport
Diese vier Burschen vom Bezirk Landeck nahmen an den österreichischen alpinen Schülermeisterschaften teil: Adrian Klotz, Rafael Zangerl, Lukas Schranz und Luis Dilitz (v.l.).
3 Bilder

Österreichischen Schülermeisterschaften
Neun Top-Ten-Platzierungen für Landecker Kaderläufer

BEZIRK LANDECK. Mit Rafael Zangerl, Luis Dilitz, Lukas Schranz und Adrian Klotz haben vier Athleten des Bezirks – genau genommen der Obergrichter Skiclubs Pfunds und Nauders – an den österreichischen alpinen Schülermeisterschaften in Mariazell teilgenommen. Dabei konnten sie trotz schwieriger Verhältnisse mehrere Top-Ten-Ergebnisse einfahren. Top-Ten-Ergebnisse Die österreichischen alpinen Schülermeisterschaften fanden vom 7. bis 10. März auf der Mariazeller Bürgeralpe statt – mit dabei...

  • 11.03.19
Leute

Paznauner Herbstklängen 2015

KAPPL. Alle sind herzlich zu den "Paznauner Herbstklängen 2015" am Samstag, 17. Oktober um 20:30 Uhr im Gemeindezentrum Kappl eingeladen. Sie dürfen sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit "Saxogente", "Brassonore", Martin Zangerl, dem Kirchenchor Kappl und dem Paznauner Männerchor freuen.

  • 07.10.15
Lokales
Natalie Kirschner, Renate Penz, Sabrina Walser, Jasmin Altmann, Bezirksausbildungsreferent Martin Zangerl, Marianne Walser, Bianca Schwarz und Bernhard Stöckl (v. l.).

Bezirksstelle Landeck: Freude über acht neue RettungssanitäterInnen

ZAMS. Vergangenen Samstag fand die Rettungssanitäterabschlussprüfung beim Roten Kreuz Landeck statt. Nach knapp zehn Monaten intensiver Ausbildung traten acht motivierte Frauen und Männer zur Sanitäterprüfung an. Die Abschlussprüfung erfolgte in vier Teilgebieten: Advanced life support (ALS, Reanimation eines Patienten mit Atem-Kreislauf-Stillstand), Versorgung eines Patienten nach einem Unfall, ein Fachgespräch über Notfälle vom Säugling bis zum Erwachsenen und ein Fachgespräch über Recht,...

  • 09.07.14
Lokales
Übung zum Thema Großunfall: 56 SanitäterInnen nahmen an der Schulung teil.
5 Bilder

SanitäterInnen drückten die Schulbank

In der Dienststelle in Zams fand am 6. Oktober eine Fortbildung für SanitäterInnen im Bezirk Landeck im Bereich Großunfall statt. Rund 50 SanitäterInnen nahmen an der Schulung teil. ZAMS. Organisiert wurde diese Fortbildung von Andreas Mayer vom Bezirksrettungskommando und vom Bezirksausbildungsreferenten Martin Zangerl. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Busunfälle und größere Ereignisse auch bei uns jederzeit stattfinden können. Aus diesem Grund fand eine Auffrischung zum Thema Großunfall...

  • 11.10.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.