Menschenhändlerring

Beiträge zum Thema Menschenhändlerring

Lokales
Menschenhändlerring in Innsbruck zerschlagen, Verdächtige verhaftet.

Menschenhändlerring zerschlagen

Menschenhändlerring in Innsbruck ausgeforscht und zerschlagen. Zwei der Verdächtigen sind in Haft. TIROL. Das Landeskriminalamt konnte nach umfangreichen Ermittlungen vier des Menschenhandels Beschuldigte ausforschen und festnehmen. Ein Beschuldigter ist noch auf der Flucht, nach ihm wird mit einem Haftbefehl gefahndet. Untersuchungshaft Die Festgenommenen wurden in die Justizanstalt Innsbruck gebracht. Zwei der Verhafteten sind in Untersuchungshaft. Die dritte Person wurde auf freiem Fuß...

  • 06.07.17
  •  1
Lokales

Prostitutionshandel im Innviertel

INNVIERTEL. Das Landeskriminalamt OÖ hat gemeinsam mit der slowakischen Polizei einen Menschenhändlerring ausgehoben. Die Männer sollen bis zu 70 junge Frauen ins Innviertel gelockt und zur Prostitution gezwungen haben. Die Männer hielten in ihrer Heimat nach hübschen Mädchen im Alter zwischen 18 und 35 Jahren Ausschau, so Polizeisprecher Adolf Wöss: „Die zwei slowakischen Zuhälter haben junge Mädchen aus der Slowakei angesprochen und ihnen eine gute Arbeit in einer Bar in Österreich...

  • 26.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.