MEVZA

Beiträge zum Thema MEVZA

Das Team aus Ljubljana holte sich wieder den MEVZA-Titel und ist somit das beste Volleyball-Team Mitteleuropas.
2

MEVZA Final Four
Volleyball-Hits in Zwettl

Die besten Teams aus Mitteleuropa duellierten sich in Zwettl um den heißbegehrten Titel. ZWETTL. In der Stadthalle Zwettl stieg vergangenen Samstag und Sonntag bereits zum zweiten Mal das „MEVZA Final Four“. Der Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel ist es wieder gelungen, die Finalspieler der mitteleuropäischen Volleyball Liga ins Waldviertel zu holen. Obwohl die Nordmänner den 5. Platz in der MEVZA-Tabelle belegten, waren sie als Veranstalter durch eine Wildcard berechtigt, im Final Four...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
3:2 nach 0:2 hieß es am Ende für die Waldviertler.

3:2-Sieg in der Steiermark
Nordmänner drehen MEVZA Spiel gegen Graz

Beflügelt vom Sieg gegen den VCA Amstetten am Donnerstag traten die Waldviertler das nächste Match in der MEVZA-League gegen UVC Graz an. Dass dieses Spiel nichts für schwache Nerven sein wird, kündigte Manager Werner Hahn schon vor dem Spiel an. „Diese Begegnungen mit Graz waren immer eine 50:50 Chance und ziemlich emotionsgeladen. Aber genau solche Spiele sind extrem spannend für das Publikum“, meint Hahn. Und so war es auch! Die Nordmänner starteten mit einer hervorragenden Defence und...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Titelverteidiger ACH Volley holte drei Punkte in Zwettl.

Union Raiffeisen Waldviertel
Meister ACH Volley war gefordert

Im ersten Heimspiel des Jahres begrüßte Union Raiffeisen Waldviertel (URW) den Champions League-Teilnehmer ACH Volley Ljubljana in der Stadthalle Zwettl. ZWETTL. "Wir können eigentlich ohne Druck spielen, denn durch die Austragung des MEVZA Final 4 Ende Februar sind wir automatisch qualifiziert“, berichtete URW-Manager Werner Hahn vor dem Spiel, "trotzdem wollen wir uns von der besten Seite präsentieren." Trainer Zdenek Smejkal wollte den Heimvorteil nutzen und verlangte von seiner Mannschaft...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Herausforderndes Auftaktspiel gegen OK Maribor.

Union Raiffeisen Waldviertel
Schweres Auftaktspiel im neuen Jahr

Heiß auf das erste Match im neuen Jahr eröffnete Union RaiffeisenWaldviertel (URW) die Auswärtspartie gegen den MEVZA (Mitteleuropäische Volleyballliga)-Tabellenführer OK Merkur Maribor. ZWETTL/MARIBOR. Trotz der Außenseiterposition, oder vielleicht gerade deswegen, spielten die Waldviertler im ersten Satz sehr frei und ohne spürbaren Druck des Gegners. Mit viel Übersicht und Spielwitz holten sie sich schon sehr früh die Führung. Maribor versuchte den Servicedruck zu erhöhen, was sie zwar mit...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Eine sehr anstrengende Woche liegt hinter den Nordmännern, die aber über zwei Auswärtssiege jubeln konnten.
3

Volleyball
Nordmänner jubeln über Auswärtssiege

Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel (URW) bestritt vier herausfordernde Spiele innerhalb von acht Tagen. WALDVIERTEL. Die Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel fuhr mit viel Selbstvertrauen im Gepäck nach Slowenien zum MEVZA (Mitteleuropäische Volleyballliga)-Match gegen ACH Volley Ljubljana. Der slowenische und amtierende mitteleuropäische Meister war ein übermächtiger Gegner - aber genau solche Herausforderungen wollen die Waldviertler. ACH Volley setzte sich bereits im ersten Satz...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
2

Volleyball-MEVZA-Auftakt
Waldviertler gegen Maribor chancenlos

WALDVIERTEL. Die Vorbereitungsphase ist nun vorbei. Die Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel startete am Samstag, 10. Oktober 2020 in eine etwas außergewöhnliche Saison 2020/21. Aufgrund der niederösterreichischen Ampelregelung Orange mussten die Nordmänner vor leeren Zuschauertribünen in der Zwettler Stadthalle gegen die Slowenen OK Merkur Maribor antreten. Dennoch herrschte eine einzigartige Atmosphäre am Spielfeld. Kräftig unterstützt wurden die Teams von ihren Wechselspielern, die mit...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
6

MEVZA Final Four
Europäische Volleyball-Hits in Zwettl

ZWETTL (bs). Die Union Volleyball Waldviertel durfte dieses Jahr die Finalrunde der Mitteleuropäischen Volleyball-Liga (MEVZA) in der Stadthalle in Zwettl austragen. An zwei Tagen duellierten sich Mladost Zagreb, Calcit Kamnik, Ach Ljubljana und die Waldviertler um den mitteleuropäischen Volleyball-Titel. Knapp an Sensation vorbei Die Waldviertler schrammten dabei am ersten Tag im Duell mit dem haushohen Favoriten Ach Ljubljana ganz knapp an einer großen Sensation vorbei. Die Waldviertler...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
URW meisterte ein schweres Spiel gegen OK Mladost Brcko.
2

MEVZA
Waldviertler triumphieren über bosnischen Meister

Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel begrüßte den bosnischen Meister OK Mladost Brcko zum ersten Mal in der Stadthalle Zwettl. Die Statistikabteilung leistete hervorragende Arbeit, um die Mannschaft bestmöglich auf das noch eher unbekannte Team vorzubereiten. ZWETTL. Gleich zum Start des Matches kämpften die Waldviertler so richtig hart um die Punkte. Trotz krankheitsbedingtem Ausfall von Außenangreifer Arthur Darmois und der Verletzung von Diagonalangreifer und Topscorer Lukasz Szarek...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Die Waldviertler mussten die Heimreise aus Kroatien mit leeren Händen antreten.

URW: Toller Kampf gegen Mladost Ribola Kastela

KASTELA/ZWETTL. Am 17.11.2019 mussten sich die Nordmänner nach wirklich hartem Kampf gegen die starken Kroaten mit 1:3 geschlagen geben. Mladost Ribola Kastela benötigte vier Sätze um ihren zweiten Sieg in der mitteleuropäischen Liga zu feiern. Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel nahm dafür eine anstrengende Zehn-Stunden-Fahrt auf sich. Im Süden angekommen, erfrischten sich die Nordmänner erst einmal im Meer nach den Strapazen der langen Anreise bevor sie am nächsten Tag das schwere Spiel...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Im Heimspiel gegen Kamnik wurde der Grundstein für die Final-Four-Teilnahme gelegt.
3

Riesensensation: Volleyball Waldviertel im MEVZA-Final-Four

ZAGREB/ZWETTL (bs). Die Sensation ist seit Mittwochabend, 13. Februar 2019, perfekt. Das Team der Union Volleyball Waldviertel hat einen neuen Eintrag in die Vereinshistorie geschafft. Mit einem hart umkämpften 3:2-Auswärtssieg in Zagreb, sicherten sich die Waldviertler die erstmalige Teilnahme am Final-Four, der Meisterrunde, in der Mitteleuropäischen Volleyball-Liga (MEVZA). Die Truppe von Coach Zdenek Smejkal hielt mit ihrem Sieg in Kroation nicht nur das Team aus Zagreb auf Distanz, sondern...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Coach Smejkal stellte die Waldviertler wieder einmal perfekt auf die Gegner ein.
2

Volleyballer mit knappen Siegen

ZWETTL (bs). Drei Spiele in fünf Tagen - so lautet die kräfteraubende Bilanz der Waldviertler Volleyballer. Zunächst mussten sie sich im Duell mit dem Tabellenführer aus Aich/Dob mit 1:3 geschlagen geben, ehe es in zwei Heimspielen jeweils 3:2-Siege zu feiern gab. Zunächst gelang gegen den ungarischen Meister in der Mitteleuropäischen Liga (MEVZA) eine unglaubliche Aufholjagd. Am Sonntag folgte dann ein knapper Erfolg gegen das Team aus Ried. In der MEVZA liegen die Waldviertler nun auf Platz...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
5

Waldviertler liefern Kamnik heroische Volleyballschlacht

Unfassbarer Heimsieg in Mitteleuropa-Liga gegen slowenischen Vizemeister. ZWETTL (bs). Vergangenen Samstag sollten die rund 500 Volleyball-Fans in der Zwettler Stadthalle wieder einmal voll auf ihre Kosten kommen. In der Mitteleuropa-Liga MEVZA stand der Vergleich mit dem slowenischen Vizemeister Kamnik auf dem Spielplan. Aus Tabellensicht bedeutete das das Aufeinandertreffen des Viert- gegen den Drittplatzierten. Die Waldviertler begannen auf Augenhöhe und konnten den ersten Abschnitt aufgrund...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Diagonalangreifer Lukasz Szarek war Mann des Spiels der Waldviertler.

Waldviertel liefert sich großen Volleyball-Kampf

In Mitteleuropa-Liga (MEVZA) gegen Champions-League-Teilnehmer Ljubljana aus Slowenien. ZWETTL. Obwohl die Nordmänner großen Respekt vor dem professionellen Volleyballteam aus Slowenien hatten, blieb zumindest ein Punkt im Waldviertel. Der Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel ist mit einer knappen 2:3-Heimniederlage vergangenen Mittwoch in der Zwettler Stadthalle ein genialer MEVZA-Start gegen den Champions League-Teilnehmer Ach Volley Ljubljana gelungen. „Sensationelle Ballwechsel über das...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
79

URW: Auftakt mit Sieg (mit Video)

Waldviertels Volleyballer starten mit internationalem Heimturnier in die neue Saison ZWETTL (bs). Drei internationale Gegner kamen am vergangenen Wochenende in die neue Stadthalle Zwettl. Zwei Vertreter aus Slowenien sowie der kroatische Meister Kastela. Gegen dieses Team starteten die Waldviertler am Freitag in die neue Saison. Erstmals starten die Heimischen auch in der internationalen Liga, der MEVZA. Und eben dort sorgten die Männer von Neo-Coach Zdenek Smejkal für eine große Überraschung....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.