Miraplast

Beiträge zum Thema Miraplast

v.l.n.r. Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, Gerhard und Markus Brunnthaler, WKNÖ-Präsident Wolfgang Ecker, ecoplus GF Helmut Miernicki, NÖBEG Kundenbetreuerin Claudia Quirchtmayer und NÖBEG GF Stefan Chalupa
2

Familienbetrieb
Miraplast – Qualität seit 50 Jahren in Niederösterreich

Familienbetrieb in dritter Generation entwickelt sich vom Plastikhaushaltssortiment-Hersteller zu einem Betrieb mit modernster und nachhaltiger Technik. Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger und Wirtschaftskammer-NÖ-Präsident Wolfgang Ecker konnten sich gemeinsam mit NÖBEG-Geschäftsführer Stefan Chalupa und ecoplus-Geschäftsführer Helmut Miernicki bei einem Firmenbesuch von der Innovation und Qualität überzeugen. WÜRMLA (pa). Die Firma Miraplast hat sich seit der Gründung im Jahr 1964 in...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Mehrweg-Box aus Zuckerrohr
3

Atzenbrugg
"Raus aus Plastik" ADEG Haferl setzt auf Mehrweg-Boxen

Der Umwelt zuliebe: ADEG Kaufmann fördert die Verwendung von Mehrweg-Boxen aus Rohrzucker ATZENBRUGG / WÜRMLA (pa). Rund um die Initiative „Raus aus Plastik“ gibt es bereits zahlreiche Unterstützer und Aktionen. Ein neuer Beitrag kommt diesmal von Markus Haferl, ADEG Kaufmann in Atzenbrugg. Das Familienunternehmen Miraplast aus Würmla hat nachhaltige Mehrweg-Boxen aus Zuckerrohr entwickelt, die Markus Haferl in seinem ADEG Markt für die Verpackung von Feinkostprodukten verwendet. Die...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Gerhard und Brigitta Brunnthaler mit Sohn Markus Brunnthaler.

Miraplast öffnet die Türen: Vom Granulat zum Geschirr

WÜRMLA. Wenn die Firma Miraplast ihre Tore öffnet und im Viertelstunden-Takt Einblicke in die Kunststoffverarbeitung gibt, dann wird der Laden im wahrsten Sinne des Wortes gestürmt. Und genau so war es am vergangenen Samstag, wo Interessierte erfahren konnten, wie Formen hergestellt werden, welche Produkte erzeugt werden und wie die Verpackung funktioniert. Cornelia Kellner und Lisa Spangl – eine Werkzeug- und eine Kunststofftechnikerin - erzählten über ihren Lehrberuf. Die vielen Infos machten...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Markus Brunnthaler, Sarah Sonnleitner, Bgm. Anton Priesching,  Angelika Schildecker, NR Johann Höfinger, Brigitta und KommR. Gerhard Brunnthaler

Miraplast: Tag der offenen Tür

Nationalrat Johann Höfinger besuchte die Fa. Miraplast in Würmla WÜRMLA (pa). Tag der offenen Tür mit interessanter Führung durch den Betrieb: Am Tag der offenen Tür der Firma Miraplast besuchte NR Johann Höfinger mit der „Frau der Wirtschaft“ Angelika Schildecker und Bürgermeister Anton Priesching die Familie Brunnthaler, um sich im Betrieb zu informieren. Die Produktpalette wurde begutachtet, die Erzeugung der Produkte, die von Küchen- und Haushalts-Produkten aus Kunststoff bis hin zu...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
31

Tag der offenen Tür- Miraplast

Würmla: Miraplast öffnet Tor für Gäste Einmal in die Kunststofftechnik schnuppern – das war beim Tag der offenen Tür in Würmla bei der Firma Miraplast am Samstag möglich. Bis ins kleinste Detail wurde alles erklärt. Die Firma wird in der dritten Generation geführt, 80 Mitarbeiter sind hier am Standort in Würmla beschäftigt im Bild: Brigitta und Gerhard Brunnthaler mit Sohn Markus.

  • Tulln
  • Vanda Pomberger
Bei der 50er-Feier: Landesrätin Petra Bohuslav, Gerhard und Brigitta sowie Markus Brunnthaler und Sonja Zwazl, WK-Präsidentin NÖ.
22

Verpackung, die aus Würmla kommt: Miraplast feiert 50 Jahre

Kunststoffverarbeitender Betrieb produziert seit 1971 in der Gemeinde und setzt auf Haushaltsartikel und technische Teile. WÜRMLA. Gerade jetzt sind sie besonders lästig: Fliegen, die den Weg ins Eigenheim mit nur einem Flügelschlag überwinden und summen und krabbeln. Und "klatsch" schon ist das Leben ausgehaucht. Haben Sie sich eigentlich schon einmal die Frage gestellt, wer solche Fliegenklatschen produziert? Es ist die Firma Miraplast in Würmla, die uns Konsumenten das Leben erleichtert,...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.